Nirn.de

Gast

Thema: eine Ode an den Poker  (Gelesen 82487 mal)

  • Skelett-Krieger
    • Untot
so, der Pokerfred  :ugly:
dann steht dem ganzen ja nichts mehr im wege  :)
und jeder der mal bei ner tes-oblivion-pokerrunde mitspielen möchte kann sich hier auch gleich melden dann machen wir mal nen termin  :ugly:

bis jetzt für die pokerrunde gemeldet:
-Klarke (von dem ich den europoker.net-namen noch nicht weiß)
-Extrodier ("CookinT")
-ich ("Nerdus"

€: Das Spielkarten-Review  :lachen:

heute: No.96 vs. No.90  :ugly:
die nummer der karten findet man normalerweise mittig oben auf der packung der karten oder auf dem pik-ass

No. 96:
Preis: zwischen1 und 2 euro (je nachdem...) findet sich aber meistens "von allein" in fertigen pokersets


Vorteile von No. 96-Karten:
-original "pokerlook"  ;)
-billig

Nachteile von No. 96-Karten:
-schlechter aufdruck der kartenwerte
-aufdruck verblasst relativ schnell beim spielen
-die ränder der karten "verfetten" recht schnell wenn man mal mit fettigen fingern spielt
-die rückseiten sind nicht 100%ig symmetrisch, zinken wäre also leicht möglich

No. 90:
Preis: zwischen 1 und 2 euro (je nachdem...) findet sich aber meistens "von allein" in fertigen pokersets


Vorteile von No. 90-Karten:
-original "pokerlook"
-billig
-gute druckqualität (kräftige farben & löst sich nicht so schnell ab wie bei den 96ern)

Nachteile von No. 90-Karten:
-die ränder der karten "verfetten" recht schnell wenn man mal mit fettigen fingern spielt
-die rückseiten sind nicht 100%ig symmetrisch, zinken wäre also leicht möglich

No. 96 / 90 gehören zu den Karten die grade so auf der grenze von "normalen spielkarten" zu "richtigen pokerkarten" stehen...
bei läden die "casinobedarf" oder ähnliches anbieten (gamblerstore.de, simplypokerchips.com, etc.) dürfte man solche karten selten antreffen, die findet man eher im spielwarenhandel oder in (billigen) "pokersets" mit 100 chips und 2 decks karten etc.
fazit: wenn man die wahl hat zwischen 96er und 90er Karten: ganz klar 90er  ;)

So, Spielkartenreview 2. Teil...
Heute: Bicycle "Ghost" (No. 808) & Tally-Ho! "Viper" (No. 9)

klangvolle Namen und die Karten haben auch was zu bieten:

"Ghost":
Preis: 6€-15$, je nach bezugsquelle


Vorteile von "Ghost"-Karten:
-edler und "etwas anderer" Stil
-original Poker-Look
-hochwertiges Papier
-klasse Druckqualität
-das Gefühl sie in den Händen zu halten... *rrrrr*  :rolleyes:

Nachteile von "Ghost"-Karten:
-kein echter Nachteil aber trotzdem: leider "nur" aus Papier, als 100% plastic cards würden sie sich sicher noch mal ein stück länger halten, aber papier ist natürlich "traditioneller"  ;)


"Viper":
Preis: 7€-20$, je nach bezugsquelle
 

Vorteile von "Viper"-Karten:
-sehr, sehr edel
-original Poker-Look
-wahnsinns papierqualität
-genauso der Druck
-jede Karte ein Genuss, sowohl optisch als auch spielerisch
-sie sehen einfach unglaublichi stark aus  ;)
-um es mit dem Werbetext zu sagen: "they feel like butter"

Nachteile von "Viper"-Karten:
-auch "nur" Papier, dafür aber ein enorm hochwertiges

Fazit:
beide Decks sind echte Hingucker, das "Ghost"-Deck besticht durch einen edlen aber schlichten Stil und die Viper"-Karten sehen einfach wahnsinnig extravagant aus
vom Spielgefühl sind beide ein echter Genuss und wer sich mal was gönnen möchte oder noch ein geschenk für einen pokerfan sucht sollte hier zugreifen
ganz einfach sind die karten allerdings nicht zu bekommen, meistens gibt es sie aber in läden für zauberbedarf  ;)


Heute: Außer Konkurrenz: "Royal" Spielkarten
Preis: 15-20$, je nach bezugsquelle



Vorteile von "Royal"-Karten:
-sehr, sehr edel
-original Poker-Look
-100% plastik :ugly:
-abwaschbar
-super Spielgefühl, sehr schlanke, "weiche" Karten

Nachteile von "Royal"-Karten:
-unter Umständen sehr hoher Preis

wieso sich die Karten so gut spielen lassen und anfühlen lässt sich schlecht erklären, dazu muss man sie in der hand haben  ;)
aber mal im ein komplettes Deck "Royal" im Vergleich zu "normalen" Karten:



Heute: Casinokarten: Aristocrat
Preis: ? / Deck (erstmal welche finden :ugly: )
   

Beurteilung:
Vor- und Nachteile kann ich nicht direkt nennen. Zum einen hab ich die Karten noch nie wirklich gespielt sondern nur ein paar mal gemischt etc, zum anderen hängt es viel vom Geschmack ab.
Qualitätsmäßig sind die Karten absolut top und lassen sie Bicycle, Tally-Ho und was weiß ich nich alle weit hinter sich. Selbst Decks wie "Ghost" und "Black Viper" können mit dem "Casino Finish" nicht mithalten. Die Karten fächern sich sozusagen von alleine auf, sind nicht zu steif und nicht zu "schlaff" und fühlen sich trotzdem noch wie wunderbare papierkarten an (im gegensatz zu den Vipers die zwar aus Papier sind aber sich anfühlen wie plastik). Die Druckqualität ist spitze (natürlich, sind ja auch für Casinos) und wie gesagt, sie fühlen sich sehr gut an. Die Packungen sind auch ein Hingucker dank der casino-typischen Beschriftungsmöglichkeit auf der Rückseite (Game/Table/Date/Time). Nicht dass ich da jemals was draufschreiben würde aber es sieht einfach sehr "professionell" aus. Außerdem hat die Packung in der Rückseite ein "Fenster" durch das man den strichcode des Decks scannen könnte (wenn man denn ein casino wäre und irgendeine verwendung für den strichcode hätte). Die Karten an sich sind sehr schlank (schlanker als Bicycles) aber ob einem das Design gefällt muss natürlich jeder selbst wissen. Es sind "Jumbo Index"-Karten was vielleicht ein bisschen ungewohnt aussieht wenn man nur "normale" (bridge/poker)-karten gewöhnt ist, hat aber natürlich den Vorteil dass man die Kartenwerte sehr schnell und gut erkennen an. Weil es tatsächlich Casino-Karten sind prangt außerdem das Casino-Logo ("Golden Phoenix") auf der Kartenrückseite, ist jetzt nicht unbedingt mein Fall, nehm ich aber gerne in Kauf bei der Qualität. Der einzige wirkliche Nachteil ist dass man solche Karten wohl nur sehr selten findet. Normalerweise werden Karten aus Casinos nur gebraucht verkauft und auch erst nachdem sie markiert wurden um Betrug zu verhindern (normalerweise indem eine der Ecken abgeschnitten wird, teilweise werden die Karten auch einfach dick mit Edding markiert). Diese Karten aber sind noch nie benutzt und unmarkiert, ganz einfach deshalb weil das "Golden Phoenix" nicht mehr existiert und die restlichen Karten verkauft wurden. Wann das nächste mal so eine Gelegenheit kommt ist natürlich schwer zu sagen, ich bin auf jeden Fall froh dass ich sie genutzt hab  :D
Alles in allem sind es absolute Topkarten und ich bin sicher dass ich damit noch eine Menge Partien Poker spielen werde  :)


Shops für Kartenspiele und Zubehör:
So, dachte wäre vielleicht mal ganz interessant ein paar Shops aufzulisten in denen man Kartenspiele und alles was dazu gehört kaufen kann; ist ja in Deutschland nicht unbedingt einfach an die amerikanischen Poker-Standards ranzukommen. Ich mach einfach mal den Anfang, wenn euch was einfällt könnt ihrs ja in den Thread posten dann ergänz ichs.


bei gelegenheit werden noch ein paar decks folgen  :)

mein lieblings-chip :ugly:
  18.05.2006, 17:12
  • Offline
  • http://nerdus.blogspot.com


  • Reisender
    • Neuling
Zitat
Original von Nerdus
so, der Pokerfred  :ugly:
dann steht dem ganzen ja nichts mehr im wege  :)
und jeder der mal bei ner tes-oblivion-pokerrunde mitspielen möchte kann sich hier auch gleich melden dann machen wir mal nen termin  :ugly:

hm wie meinst du das genau? übers internet pokern oder wie?
  18.05.2006, 17:51
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
du meinst die tes-pokerrunde?
ja onlinepoker um virtuelles geld  ;)
wollen ja keine forenmember ausnehmen :poeh:
  18.05.2006, 17:52
  • Offline
  • http://nerdus.blogspot.com


  • Skelett
    • Untot
So da ja jetzt alles seine Thread zu gehörigkeit hat:

Kennst du dich eigentlich auch bei anderen Pokervariationen aus wie zb. das klassische Poker mit 5 Karten auf der Hand?  :)
  18.05.2006, 18:46
  • Offline
  • http://www.forumready.de.vu/


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Zitat
Ich beschuldige dich hiermit meinen ironisch gemeinten Post als Idee für deinen Threadtitel missbraucht zu haben.
nicht nur das, er wurde gestern nacht auch noch spontan zum untertitel meines kompendiums  :ugly:
"Hold 'Em High - eine Ode an den Poker"  :lachen:

Zitat
Kennst du dich eigentlich auch bei anderen Pokervariationen aus wie zb. das klassische Poker mit 5 Karten auf der Hand?
5 Card Draw hab ich früher viel und gern gespielt
inwiefern meinst du denn "auskennen"?
ich kenn die regeln und ich spiel es halbwegs passabel  :ugly:
aber mit taktik etc. kenn ich mich da eher weniger gut aus, ich denke auch da ist das feld nicht so groß wie bei hold 'em weil man im endeffekt nur die eigenen karten kennt... also kann man wohl höchstens outs zählen oder so... bluffs und slowplay wird wohl auch mit zur strategie gehören aber ansonsten  :ugly:
  18.05.2006, 19:34
  • Offline
  • http://nerdus.blogspot.com


  • Freund
    • Neuling
wie und wo kann man mitpokern (achtung totaler noob in sachen pokern am start...)
  18.05.2006, 19:39
  • Offline


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Na ist doch gut das es jetzt nen Pokerthread gibt dann wird das Thema wenigstens net mehr im Carpe Diem Thread behandelt!
Der Sex war erst Richtig gut, wenn sich sogar die Nachbarn eine Zigarette anzünden
  18.05.2006, 19:45
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
:P

Zitat
Wo die Erdnus spielt weiss ich nicht aber er meinte Europoker.net sei i.O.
ja im moment spiel ich auch bei europoker.net

Zitat
wie und wo kann man mitpokern (achtung totaler noob in sachen pokern am start...)
totaler noob, hm?
ich sags ja, ab zur bank, paar hunis abheben, zu mir fahren und wir spielen mal ein ründchen
das lernst du schon beim spielen  :ugly:  :lachen:
  18.05.2006, 19:47
  • Offline
  • http://nerdus.blogspot.com


  • Daedrafürst
    • Untot
Wie schon ein paar mal angedeutet: bin auf jeden Fall dabei.

Bin übrigens gerade online. Wer Lust hat...
  18.05.2006, 20:06
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
also ich liste mal alle auf die mir einfallen:
-Klarke (von dem ich den europoker.net-namen noch nicht weiß)
-Extrodier ("CookinT")
-ich ("Nerdus")

mehr haben sich noch nicht gemeldet oder?
wenn ich jemanden übersehen habe so möge er mir kräftig gegens schienbein treten  :ugly:

ich pack die liste mit den namen auch ma in den ersten post

€: extrodier, welcher tisch?  :)
  18.05.2006, 20:26
  • Offline
  • http://nerdus.blogspot.com


  • Daedrafürst
    • Untot
Mom. nur in der Lobby. War grad am posten und da bin ich immer so abgelenkt. Zockst Du grad?
  18.05.2006, 20:44
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
ne ich versuche bei meinem kompendium weiterzukommen aber ich hänge schon bei der regelerklärung  :spinner:
das kann ja was werden  :ugly:
aber ich denke ich werd gleich spielen gehen... vorher noch ne cd in mp3form bringen (2 schöne morricone-cds  :) die will ich meinem rechner nicht vorenthalten)
  18.05.2006, 20:46
  • Offline
  • http://nerdus.blogspot.com


  • Daedrafürst
    • Untot
Sag bescheid wenn Du soweit bist.
  18.05.2006, 20:51
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
das programm läuft... is jetz beim 6. lied von öhm... 38  :ugly:
aber sollte bald fertig sein

€: 14/38

manman... wozu gibts eigentlich die funktion die titel automatisch benennen zu lassen... bei mir weiß der eh nie welche cd es is... "no artist - no title - no album - track 01" spitze...  :ugly:
  18.05.2006, 20:53
  • Offline
  • http://nerdus.blogspot.com


  • Skelett-Krieger
    • Untot
so...
ich wär dann soweit  :ugly:
sorry für doppelpost aber sonst kriegt ers ja nit mit

np: Ennio Morricone - Sixty Seconds To What
  18.05.2006, 21:07
  • Offline
  • http://nerdus.blogspot.com


  • Daedrafürst
    • Untot
Wenn Du fertig bist, bin am Ibiza-Tisch!
  18.05.2006, 21:08
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
ich seh dich  :ugly:
mal sehen ob ein platz freiwird
  18.05.2006, 21:09
  • Offline
  • http://nerdus.blogspot.com


  • Daedrafürst
    • Untot
Wenns magst wechsel ich auch gern den Tisch...
  18.05.2006, 21:10
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
ne ich spiel maln paar runden mit
aber im mom krieg ich nur mist hole cards  :spinner:
  18.05.2006, 21:14
  • Offline
  • http://nerdus.blogspot.com


  • Skelett-Krieger
    • Untot
wäre eine idee  :ugly:
wir sind gar keine außenseiter  :(
  18.05.2006, 21:21
  • Offline
  • http://nerdus.blogspot.com