Nirn.de

Gast

Umfrage

Morrowind nach Oblivion zocken?

Klar immer!
195 (65.7%)
Wenn du leidensfähig bist, da Oblivion net so komplex ist.
57 (19.2%)
Kann ich dir nicht empfehlen.
45 (15.2%)

Stimmen insgesamt: 294

Thema: Morrowind nach Oblivion?  (Gelesen 38197 mal)

  • Drachengott
    • Nirn.de Team
So furchtbar schlecht findet ihr die Grafik?  oO

Also wie ich schonmal gesagt habe, damit ich mir den Spaß an der Grafik verderben lasse muss die extremst, übelst, derbst schlecht sein..   :|

Und das ist die von Morrowind sicher nicht.

Ich würde sogar noch ältere Spiele (Daggerfall, Arena) spielen, wenn sie denn unter XP laufen würden. (Auch Emus funktionieren nicht wirklich)
  26.01.2007, 14:17
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von Alsan
So furchtbar schlecht findet ihr die Grafik?  oO

Also wie ich schonmal gesagt habe, damit ich mir den Spaß an der Grafik verderben lasse muss die extremst, übelst, derbst schlecht sein..   :|

Und das ist die von Morrowind sicher nicht.

Jep ich finde die Grafik auch sehr akzeptabel. Vor allem mit neuen Texturen ist Morrowind gut zu ertragen. Nur die schlechten Animationen nerven ein bisschen.
Spielt mal die Originalversionen von Final Fantasy 1-3. Dann wisst ihr Morrowind wieder zu schätzen. :ugly:
  26.01.2007, 15:09
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Hab mir Morrowind von nem Freund geliehen, gestartet, 5 Minuten gezockt, und als ich sah dasss es gar keine Sprachausgabe gibt rausgegangen und deinstalliert.
JEdem das seine, mir Oblivion

edit: ja, ich finde die GRafik furchtbar schlecht, sogar noch schlechter als die Grafik auf der ich Oblivion zocke(und die ist ultragering und noch geringer...)
  26.01.2007, 18:04
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
Zitat
Original von Alsan
So furchtbar schlecht findet ihr die Grafik?  oO

Also wie ich schonmal gesagt habe, damit ich mir den Spaß an der Grafik verderben lasse muss die extremst, übelst, derbst schlecht sein..   :|

Und das ist die von Morrowind sicher nicht.

Ich würde sogar noch ältere Spiele (Daggerfall, Arena) spielen, wenn sie denn unter XP laufen würden. (Auch Emus funktionieren nicht wirklich)
ja dem kann ich auch nur zu stimmen. eine schlechte grafik, das heist nicht umbedingt schlechts spiel, auch wenn die texturen jetzt nicht so schön sind(morrowind) als wie bei oblivion.
Es gibt keine Leidenschaft. Es gibt nur Besessenheit.
Es gibt keine Erkenntnis. Es gibt nur Überzeugung.
Es gibt keine Absicht. Es gibt nur Willen.
Es gibt nichts. Nur mich.
  30.01.2007, 14:58
  • Offline
  • Der Blog


  • Reisender
    • Neuling
Zitat
Original von Mankar_Camoran
Hab mir Morrowind von nem Freund geliehen, gestartet, 5 Minuten gezockt, und als ich sah dasss es gar keine Sprachausgabe gibt rausgegangen und deinstalliert.
JEdem das seine, mir Oblivion

edit: ja, ich finde die GRafik furchtbar schlecht, sogar noch schlechter als die Grafik auf der ich Oblivion zocke(und die ist ultragering und noch geringer...)


Aber bei dem Spiel gehts doch garnicht mehr um den tollen graphischen Aufwand, den gibts ja nicht mehr.
Morrowind gefällt vor allem durch sein eigenwilliges Szenrio auf Vvardenfell.
Und keine Sprachausgabe...irgendwie kommt mir das so vor als ob die Charaktere in Morrowind mehr zu "sagen" hätten.
Jedenfalls erhällt man hier mehr infos zur Welt und seiner Geschichte.
Außerdem hatte ich immer die Musik von Star Wars in Morrowind eingefügt. :ugly:
„That is not dead which can eternal lie,
    And with strange æons, even death may die“
  30.01.2007, 15:50
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Unwürdige...ihr wagt es über Morrowind zu freffeln...eure Oblivion CD soll in eurem DVD-Player zu Schrott schmelzen...ups...da hab ich ja gar net dran gedacht...Oblivion ist ja Schrott im Gegensatz zu Morrowind...:D...also soll sie nur schmelzen...:D

Und das in Morrowind mehr gesagt wurde ist nicht alles...es wird ungefähr 1 Milliarde mehr Informationen verbreitet wie in Oblivion...

Ja aber ich versteh das natürlich...lesen iss was sehr sehr schweres...speziell für unsere äusserst gebildete Jungend heute...zu denen kann ich nur sagen...es würde euch sehr gut tun wenn ihr mal Morrowind daddelt...ok hat halt ne Begrenzung...mindestens IQ 110... ;)
Wer einem Anderen eine Grube gräbt, bekommt zu Weihnachten Skyrim geschenkt.

 Mein System
  30.01.2007, 15:58
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
110 IQ?
Mhm, dann hat meine Alte Geschichtslehrering ja einen riesenfehler gemscht, wenn sie meinte, "wir hätten alle unter 90 IQ"..

Aber es stimmt schon. Die heutigen Mainstreamspieler würden alle an Morrowind verzweifeln.
Und obwohl die grafik nicht so toll wie die in Oblivion ist, finde ich Morrowind trotzdem hübscher. Viel stimmungvoller!

Und es gab ja wirklich zu allen Themen irgendwas, das die Leute einem sagen konnten..
Das ist in Oblivion seeehr schlecht.
  30.01.2007, 16:12
  • Offline


  • Spion
    • Klingen
Zitat
Original von Alsan
Ich würde sogar noch ältere Spiele (Daggerfall, Arena) spielen, wenn sie denn unter XP laufen würden. (Auch Emus funktionieren nicht wirklich)

Probiers mal mit Dosbox. Ist wie der Name schon sagt ein Dos-Emu. ^^
Gibts zum Bleistift hier.
Habe auch XP und kann sowohl Daggerfall als auch Arena damit daddeln. :)
Es sind zwar ein paar Konfigurationen notwendig, aber das für die Funktionalität notwendigste sollte in einer beiliegenden Readme gut genug erklärt werden.

@Dariel Inridar
Schrott würde ich jetzt nicht unbedingt sagen. ^^
Ich denke mal die Masse der "Jugend von Heute" kommt nur mit Spielen zurecht, in denen die Grafik nahezu photorealistisch ist und denen alles vorgelesen wird. ;)
Schreibt euch nicht ab, lernt lesen und schreiben!
Was bleibt schon von Oblivion übrig, wenn man die Grafik wegnimmt? Ein Spiel mit eher mäßigem Gameplay und auch nur mäßigem Hintergrund.
Wo erfährt man denn schon in Oblivion viel von der Lore? Wer erzählt einem was von den Gilden?
Wenn ich mich da an den Anfang Morrowinds zurückerinnere. Wo einem bereits Caius Cosades eine Unmenge an Informationen über Morrowind bereitstellt. Um die Story von Morrowind zu verstehen muss man sich mit dem Spiel beschäftigt haben. Die Story von Oblivion ist simpel, eben auf die Masse zugeschnitten, damit selbst ein 12 jähriger mit einem IQ von 5 das Spiel versteht. Das wichtigste an einem RPG ist halt die Story. Bei Oblivion steht selbige nicht im Vordergrund. Daher ist Oblivion kein RPG, sondern lediglich ein Fantasy-Hack'n'Slay.
0,391 Beiträge pro Tag
Qualität > Quantität
  30.01.2007, 16:25
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Ja Lol...ich hab ja auch nicht gesagt das Oblivion schrott ist...ich hab nur gesagt das Oblivion mit Morrowind verglichen Schrott ist...:D
Wer einem Anderen eine Grube gräbt, bekommt zu Weihnachten Skyrim geschenkt.

 Mein System
  30.01.2007, 16:55
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
ja. ich bin der meinung, auch wenn die garfik nicht so gut ist, ist dennoch der spiel spaß sehr hoch. und es stimmt schon die geschichte von oblivion ist eher schlicht. obwohl ich zugeben muss, dass die idee der geschichte nicht schlecht ist. so sollte man meiner meinung nach erst viel später erfahren, wo man martin findet. auch die kreaturen sind sehr stark, eher viel zu stark.( wurde in einem sehr hohen level mit 2 schlägen von nem BÄREN besiegt.) allerdings find ich es gut, dass es keine kilppenläufer mehr gibt, schade jedoch das legions und tempel quest wegfallen.
Es gibt keine Leidenschaft. Es gibt nur Besessenheit.
Es gibt keine Erkenntnis. Es gibt nur Überzeugung.
Es gibt keine Absicht. Es gibt nur Willen.
Es gibt nichts. Nur mich.
  30.01.2007, 20:38
  • Offline
  • Der Blog


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Ich find es eher se schade das es keine Fliegenden gegner mehr gibt!
Oder quamas oder so etwas..

Mein Prob bei MW is... ich hab das total oft von vorne angefangen und so.. und den anfang kann ich bis zu ner bestimmten stelle in und auswendig!
Und deswegen..... ich nehm mir öfter vor wieder MW zu spielen aba der anfang is so langweilig.. da komm ich nich durch... wisster was ich meine?

Das hab ich auch bei Obi.. ich hab die hq halb durch dann muss ich meinen PC neu insten und obi von vorne anfangen und hab auf den pfad der morgenröte i-wie voll kb... :(
Will aba wiessen wies weitergeht... also nich wissen... erleben!
Aka.. Dämonmaster
  30.01.2007, 21:47
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Wenn man bei Morrowind die Geduld hatte die ersten paar Stunden durchzuhalten, dann breitete sich vor einem eine sehr epische und spannende Geschichte aus, auf jeden Fall...
Was ich aber jedem "Neuling" empfehlen würde: Nen Stift und ein "Tagebuch" neben seinem PC liegen zu haben. War zumindest bei mir der Fall, damit ich nicht mit den ganzen Namen und Quests durcheinander kam / komme - Hab halt doch einen zu niedrigen IQ *g*
"freie Menschen ziehen nicht an einem Strang, sondern in verschiedene Richtungen"

  05.02.2007, 14:59
  • Offline
  • http://www.kesselflaesch.de


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
DAS prob hab ich zum glück net... ich les nen Buch un kann dir wochen später noch sagen wie die Flüsse da heißen^^

Aba ich kann MW nach OBI nur empfhelen... das is sooooo geil!
Kennt ihr das.. ihr habt mittags MW gezockt und dann nachem spielen habta aba immer nochn anderes Feeling? Das ihr fast schon vergessen hattet?

Ich zhabs gestern abnd erlebt! das is geil!
Aka.. Dämonmaster
  05.02.2007, 15:03
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Zitat
Original von Dämonmaster
Ich zhabs gestern abnd erlebt! das is geil!

Jo, ich war gestern auf Streifzug und hab erstmal den Telvanni Tempel in Sadrith Mora ausgeräumt.. ^^

Danach noch in die Geisterpforte und hab fast geheult, als da die Glasrüstung lag aber überall Wachen standen..  :lachen: Bei MW sind Rüstungen ja noch was besonderes..  ;)

Ich kann Morrowind auch nur empfehlen, trotz der Grafikverwöhnung von Oblivion. Morrowind hat eine geile Story, ein geiles Feeling und imo auch eine geil Grafik.
  05.02.2007, 15:06
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Jo daddel jetzet auch schon seit 2 Wochen und hab immer noch nen Mix aus Ketten,Leder und Chitinrüstung...scheint so als wenn der LOOT in MW auch schon gelevelled war...die guten Sachen die ich bis jetzt gefunden habe sind nämlich allesamt aus Mods...

Ach im übrigen hab ich vergessen...

Morrowind ist zu empfehlen...danach,davor,darüber,daneben,dabei,da sowieso,manchmal auch an Montagen...aber niemals an Dienstagen...und schon gar nicht Freitags...:D

Sonst vergisst man noch das es sowas wie Reallife gibt...:D
Wer einem Anderen eine Grube gräbt, bekommt zu Weihnachten Skyrim geschenkt.

 Mein System
  05.02.2007, 15:51
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Ich habe morrowind schon ein paar jährchen gezockt und es gefällt mir jetzt noch. Klare empfehlung!!!
Alleine schon der Story wegen.
  06.02.2007, 02:39
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von Dariel Inridar
Jo daddel jetzet auch schon seit 2 Wochen und hab immer noch nen Mix aus Ketten,Leder und Chitinrüstung...scheint so als wenn der LOOT in MW auch schon gelevelled war...die guten Sachen die ich bis jetzt gefunden habe sind nämlich allesamt aus Mods...

Nope. Es gibt einfach so wenige Gegner die gute Rüstungen besitzen. Du bekommst z.B. nur sehr selten einen Gegner in Ebenerzrüstung zu sehen. Diese sind natürlich nicht zufallsgeneriert, sondern fest platziert. Dadurch kann man in Morrowind ganz leicht eine totale Imba-Ausrüstung bekommen, wenn man weiß wo man suchen soll... ;)
  06.02.2007, 19:17
  • Offline


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
ICh weiß... ich bin lvl 1 und hab schon ne halbe zwergen rüstung^^
Aka.. Dämonmaster
  07.02.2007, 19:02
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
In Oblivion trägt später jeder dumme Strassenräuber eine Vulkanglas- oder Daedrarüstung. In Morrowind gibt es insegesamt nur 2 sehr schwer zu bekommende Daedrarüstungen und ich schätze mal ca. 5 auch nicht all zu leicht zu bekommenden Vulkanglasrüstungen.

Nun stell Euch nochmal die Frage in welchem der beiden Spiele man leichter an eine gute Rüstung kommt? :D
  07.02.2007, 19:22
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Sehr schön für Lvl. 1 ist auch die Orkrüstung die in Caldera zum abholen bereitsteht. ;)
  08.02.2007, 21:02
  • Offline