Nirn.de

Gast

Thema: News  (Gelesen 9518 mal)

  • Fremdländer
    • Neuling
News 25.06.2006

Hallo liebe Community! Wie ihr seht sind wir endlich berreit! Nach langer langer Zeit startet das Mod Test Team endlich. Es hat lange von der Idee bis zur Verwirklichung gedauert doch nun sind wir berreit. Erstmal stelle ich euch ganz herzlich mein liebenswertes Test Team vor:

Arandor90
Samanosuke
RockyGandalf
Jonnyimnet
Mor
---------------------------
Gruppenleiter: Ritter
---------------------------

Ich möchte mich wirklich ganz doll an alles bedanken. Ihr seit mir mitlerweile richtig ans Herz gewachsen. Ihr liebe Community könnt euch also auf ein schöne Zeit mit uns freuen, denn die Zeit von TES 4 ist noch lange nicht vorbei.

Jetzt werde ich genaueres zu unerem Konzept sagen:

Wir werden ausschließlich Quest Mods testen. Die anderen Mods fallen deswegen aber nicht weg. Keine sorge, ihr dürft euch auf eine insgesamt auch gute verwaltung freuen. Die Story Mods werden ausführlich getestet. Wenn der betreffende Mod einmal von einem Mitglied stammt, wird er von dem Test dazu natürlich ausgeschlossen. Die Tests versuchen wir bzw. werden wir auch so genau wie möglich testen, dabie kommt folgendes System zum Einsatz:


Grafik: 15 mögliche Punkte

-Wie gut fügt sich die Mod optisch in die Spielwelt ein?
-Wie gut sehen die neuen Objekte (wenn vorhanden) aus?
-Wie ist die Balance zwischen Innen-und Außenlevels?
-Wie gut sind die Cutscenes (wenn vorhanden)?


Sound: 5 mögliche Punkte

-Wie passt die neue Musik rein (wenn vorhanden)?
-Wie viele neue Sounds gibt es und wie wirken sie sich auf die Atmosphäre aus?
-Wie gut ist die Sprachausgabe gelungen (wenn vorhanden)?
-Nerven manche Tracks oder Sounds auf Dauer?


Balance: 15 mögliche Punkte

-Sind die Gegner fair und in angemessener Anzahl platziert?
-Gibt es spielerische Sackgassen (z.B. NPC tot, Story geht nicht weiter)?
-Fügen sich die neuen Waffen & Gegenstände gut ein und zerstören sie nicht die Spielbalance?
-Haben bestimmte Spielertypen Vor-oder Nachteile?


Atmosphäre: 25 mögliche Punkte

-Ist die Spielwelt glaubwürdig und in sich geschlossen?
-Sind die Größenverhältnisse realistisch?
-Ist die Welt lebendig (passen sich Dialoge an aktuelle Geschehnisse an, laufen viele Passanten durch
die Straßen etc.)?
-Gibt es spannende und gut inszenierte Scriptereignisse?
-Haben die NPCs Tagesabläufe?
-Auf wie viele Arten kann man Quests lösen?
-Ist ein gutes Zusammenspiel aus Grafik und Sound vorhanden?
-Nimmt die Story Einfluss auf die Aktionen des Spielers?
-Wie abwechslungsreich sind die Nebenquests?


Umfang: 10 mögliche Punkte

-Wie lange ist man mit der Hauptstory beschäftigt?
-Gibt es Nebenquests und wie umfangreich sind sie?
-Gibt es variable Lösungswege?
-Wie viele unterschiedliche Szenarios und Baustile wurden verwendet?
-Gibt es viele neue Items, Rüstungen, Waffen etc.?

Quests/Handlung: 20 mögliche Punkte

-Originelle, spannende Story ohne Klischees?
-Überraschende Wendungen und Ereignisse?
-Sind Cutscenes vorhanden?
-Motiviert die Handlung zum Weiterspielen?
-Ist die Handlung vom Spieler beeinflussbar?
-Sind die Quests grafisch und erzählerisch gut präsentiert?
-Gibt es mehrstufige und dynamische Quests?
-Unterschiedliche Lösungswege?
-Identifikationsfiguren vorhanden?

Dialoge: 10 mögliche Punkte

------------------------------------------

Wenn ihr mit unserer Arbeit unzufrieden seit: Kein Problem! Ihr könnt euch an uns wenden und wir werden uns berraten und können auch änderungen am Sysstem vornehmen.
Es werden auch Awards verliehen. Wir wollen sogar noch jemanden finden der uns Grafiken dafür macht, doch dazu später mehr!

Ich freue mich auf jeden der seine Meinung zu allem äußert!

Mfg Ritter!
Mein Mod:

Zum Thread
  25.06.2006, 15:45
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
News 25.06.2006

Neuer Test verfügbar -Lagacy Of Darkness-

Wertung: 28/100

Tester: jonnyimnet, Samanosuke

Link:

http://tes-oblivion.de/forum/thread-11617.html
Mein Mod:

Zum Thread
  25.06.2006, 17:11
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
News 25.06.2006

Angeschaute Nicht Quest Mods Thread ist jetzt verfügbar.

Die Verwaltung erfolgt von Samanosuke. Bitte wendet euch an ihn wenn euch etwas in Sachen Übersicht etc. stört. Wir bzw. er wird sich beste mühen geben den Thread voll zu machen, damit ihr bald eine richtig gute Datenbank habt!

Link:

http://tes-oblivion.de/forum/thread-11616.html

Konzept in einem Thread zusammen gefasst

Unser Konzept wurde in einem Thread für euch zusammengefasst.

Link:

http://tes-oblivion.de/forum/thread-11617.html
Mein Mod:

Zum Thread
  25.06.2006, 20:31
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
News 12.07.2006

Neuer Test verfügbar -Der Nackte Nord-

Wertung: 76/100

Tester: jonnyimnet, Samanosuke, Arandor

Link:

http://tes-oblivion.de/forum/thread-12140.html
  12.07.2006, 14:26
  • Offline
  • http://www.sureai.de


  • Freund
    • Neuling
News 28.07.2006

Neuer Test verfügbar -In Sachen Ayleiden-

Wertung: 76/100

Tester: jonnyimnet, Samanosuke, Arandor, Willi

Link:

http://tes-oblivion.de/forum/thread-12644.html
  28.07.2006, 14:34
  • Offline
  • http://www.sureai.de


  • Graf
    • Adel
moin, ich weis nicht wo ich das sonst posten sollte, also poste ich hier

wie jonnyimnet erwähnte wird man sich in der nächsten tagen für das test-team bewerben können, und kann das auch bereits

könntet ihr mal mitteilen was für leute ihr sucht, was es für vorraussetzungen gibt und was euch interessiert und was nicht?
  11.10.2006, 09:11
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Knochenfürst
    • Untot
1. Falscher Threat
2. Werden wir das früh genug bekannt geben

Nun keinen Post mehr hier rein.
[genius.at.work]
  11.10.2006, 09:13
  • Offline


  • Graf
    • Adel
News 04.01.2007

Neue Mitglieder

Hallo Community!

In letzter Zeit hat es einige Veränderungen in der Team-Aufstellung gegeben. Es sind einige neue gekommen, einige gegangen und wieder andere ziehen sich vorläufig aus dem "aktiven Dienst" zurück.


Hier das aktuelle Team:


Arandor - Chef
MorpheuZ - Hauptschreiber
Eseltier
bIgGeSt_No0b
Thunderbird

Hauptsächlich inaktiv, aber Beratertätigkeiten:

- Môr
- Jonnyimnet
- Samanosuke
- Kevin200 (Vorübergehend)


Das Team verlassen hat:


DeBlackDragon
  04.01.2007, 19:03
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Graf
    • Adel
News 28.07.2006

Neuer Test verfügbar -Burg Rabenstolz-

Wertung: 80/100

Tester:  bIgGeSt_No0b, Eseltier, MorpheuZ

Link:

[Test] Burg Rabenstolz (Version 1.01)
  09.01.2007, 10:59
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Graf
    • Adel
News 26.01.2007

Neuer Test verfügbar -Marodan Osdakal-

Wertung: 81/100

Tester:  bIgGeSt_No0b, Eseltier, MorpheuZ

Link:

[Test] Marodan Osdakal (Version 1.0)
  26.01.2007, 16:23
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Graf
    • Adel
News 09.05.2007

Die aktuellen Mitglieder

Hallo liebe Leser.

Es hat wieder einige Veränderungen im Team gegeben, die ich hier ankündigen möchte.

Und zwar sind wieder einige Mitglieder gegangen (worden ;)).
Da wäre als erstes Arandor90, der keine Zeit mehr hat, und auf eigenen Wunsch das MTT verlassen hat.
Dann wäre da Kevin200, der ebenfalls auf eigenen Wunsch das MTT verlassen hat.
Ritter tauchte, nach langer, Hardwarebedingter Abwesenheit plötzlich wieder auf, verschwand aber ebenso plötzlich wieder.
Ähnlich verhällt es sich mit Samanosuke, der lange Zeit nicht mehr online war, und den wir ebenfalls aus dem MTT 'entfernt' haben.

Wer gut aufgepasst hat, wird festgestellt haben, das mit Arandor und Ritter die beiden MTT-Leiter gegangen sind.
Diese Aufgabe ist mir zu gefallen.


Das aktuelle Team:
MorpheuZ - Chef und Hauptschreiber
Eseltier
bIgGeSt_No0b

Das Team verlassen hat:
DeBlackDragon - auf eigenen Wunsch
Ritter - wegen Inaktivität
Samanosuke - wegen Inaktivität
Arandor - auf eigenen Wunsch
Kevin200 - auf eigenen Wunsch
  09.05.2007, 17:39
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Graf
    • Adel
News 22.05.2007

Neuer Test verfügbar -Nachtest: Marodan Osdakal v.2.0-

Neue Wertung: 86/100

Tester:  bIgGeSt_No0b, Eseltier, MorpheuZ

Link: [Test] Marodan Osdakal (Version 1.0 und 2.0)


______________________________


Neue Mitglieder
Zur unterstützung des Teams haben wir Dämonmaster, Zhantee und 07Kai aufgenommen.


Das aktuelle Team:
MorpheuZ - Chef und Hauptschreiber
Eseltier
bIgGeSt_No0b
Zhantee
Dämonmaster
07Kai

Hauptsächlich inaktiv, aber Beratertätigkeiten
- Jonnyimnet

Das Team verlassen haben:
DeBlackDragon - auf eigenen Wunsch
Ritter - wegen Inaktivität
Samanosuke - wegen Inaktivität
Arandor - auf eigenen Wunsch
Kevin200 - auf eigenen Wunsch
  22.05.2007, 22:41
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Graf
    • Adel
Mkay, es macht sonst niemand, also mach ich es:

Das Mod-Test-Team wurde bereits vor geraumer Zeit still und heimlich aufgelöst.

Grund dafür war, meiner Meinung nach, das mangelnde Interesse an Oblivion und seinen Mods. Andere Spiele, und vor allem andere RL-Ereignisse rückten in den Vordergrund. Wie auch immer, das Mod-Test-Team ist aufgelöst.

Mindestens bis TES 5.
  22.12.2007, 01:15
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Oh nein ^^

Jetzt seit mal ehrlich 6 Tests in 2 Jahren und die meisten Mitglieder waren überhaupt net mehr im Forum ...
Das ganze Projekt war schon seit der ersten Neustrukturierung zum Scheitern verurteilt und viel zu stark hochgepusht worden.

Es hätte auch einfach gereicht mit einen Team von 5 Leuten und jeder Mod hier im Dlc eine kurze Bewertung

Atmo:
Spaß:
Inovation:

gegeben.
Es hätte durchaus gereicht  und wenn ich mir diesen legendären Post angucke ,
Zitat
Original von Samanosuke
Ich bin auch wieder dabei, bis mein PC wieder im arsch ist.
Letzter Beitrag:
Ich bin auch wieder dabei, bis mein PC wieder im arsch ist.

wusste ich nicht ob ich lachen oder weinen sollte.

Und Rl ist irgendwie kein Argument ,was machen die denn ?
Man besucht mal am Wochenende Partys und geht in die Disco und hat Spaß .am Nachmittag mach man höchstens 1 h Hausaufgaben .
Da bleibt etlich Zeit um zumindestens mal ne 1h Oblvion zu spielen und kurz nach den oben genannten Stichpunkten zu bewerten  und wenn 1h Stunde nicht ausreicht macht man das halt über 1,2 Wochen.
Das ist auch was vollkommen anderes als selbst eine Mod zu machen ,da dies meist viel mehr Zeit in Anspruch nimmt.

Im großen und Ganzen kann man sagen ,dass es den Forum wohl leider keinen großen Abbruch gibt,denn 6 Tests ,von denen 3 Tests ohnehin
schon im Vorfeld als must have gehandelt wurden,irgendwie nicht viel nützen.

PS:nein ich bin nicht neidisch oder dergleichen und ich hätte es auch nicht viel besser gemacht ,wenn ich Mitglied gewesen wäre.
Ich war mit meiner 1 Man Show zufrieden :P
  22.12.2007, 11:30
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
@Mod-Tester

Ich hole diese Geschichte einmal aus der Versenkung, weil ich persönlich es ungemein schade finde.

Ich habe mir alles was mit diesen mod-Test zusammenhängt mit Spannung durchgelesen. Wenn eine Modder seinen mod rausbringt hofft er natürlich auf eine pos. Resonanz. Auf einen Prüfstand gestellt zu werden ist für keinen einfach.

Unausgegorene oder halbherzig erstellte mods hätten nicht getestet werden dürfen. OK, das war ein Fehler zu Beginn, der erkannt und nicht wiederholt wurde. Wenn der ADAC ein Auto testen will, und dieses nicht fährt, brechen sie den Test ab. Man hätte hier einfach den Autor sagen müssen:"Du, schau mal hier und da. So können wir nicht testen. Wenn du das änderst, testen wir nochmals."

Der Modder erfährt hier, was er verbessern kann und wo die Fehler liegen. Nicht von einem einzelnen, sondern von einem Team mit den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen.

Die Testergebnisse waren unglaublich ausführlich. Bei der Menge an mods die auf dem Markt strömen, kein Wunder das die Leute nicht hinterher kamen. Sie hätten sich auch nicht für ihre Ergebnisse rechtfertigen müssen. Sie haben getestet und sind mit mehreren Leuten zu dem und dem Ergebnis gekommen. - Ende.

Für viele Leute sind Testergebnisse eine super Sache. Ich persönlich finde es sehr schade, das es eingestellt wurde. Und was ich gelesen habe, stehe ich nicht alleine da.

Vielleicht nimmt ja jemand dieses Projekt wieder auf. Nicht so ausführlich, aber mit Testbericht, Meinung dazu usw. Viel einfacher und kürzer.
Fun: 80%
Idee: 70%
Atmo: 70%
Sowas in der Art, und nicht um die 2te Zahl hinter dem Komma diskutieren.

Ich denke wenn das jemand durchzieht, regelmäßig einen Testbericht verfaßt und einstellt, wird das der meistgelesene Thread im Forum.

Schade - Schade - Schade - War ne tolle Sache
Have Fun  Eddy  
Alle meine Modifikationen und Projekte aktuell:
 www.Eddys-World.de
  28.09.2008, 10:06
  • Offline