Nirn.de

Gast

Thema: Verbesserungsvorschläge für das Forum  (Gelesen 45862 mal)

  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Hi @All: So eine Zusammenfassung ist eine aufwendige Sache, für die die Moderation leider momentan keine Kapazitäten hat. Wer allerdings Zeit und Lust hat, darf so etwas ruhig machen und mir schicken. Dann kommt es entweder in den ersten Post des Threads oder wird als Guide veröffentlicht.

Bei der SuFu kann man rechts oben einstellen, ob man die Ergebnisse als Themen (also Threads) oder Beiträge sehen kann.

Danke für die Beteilugung!
  30.10.2006, 14:44
  • Offline
  • Nirn.de


  • Skelett-Magier
    • Untot
Meinst du eine ausfürliche "Bedienungsanleitung" für die Suchfunktion schreiben?

Wenn ja kann ich das gerne machen!
  30.10.2006, 17:44
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Zitat
Original von Fairas
Meinst du eine ausfürliche "Bedienungsanleitung" für die Suchfunktion schreiben?

Wenn ja kann ich das gerne machen!

Ich hab vor kurzem eine angefangen aber dann irgendwie die Lust verloren..

Wenn du Laune hast, kannst du das machen, ansonsten werde ich das in den nächsten Tagen mal machen.
  30.10.2006, 17:49
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Skelett-Magier
    • Untot
Okay, ich kann das gerne machen, wird aber durchaus ein paar Tage dauern bis sie fertig ist :D

MFG

Fairas

P.S. Soll es reiner Text sein oder kann ich auch ein paar Bilder einfügen?
  30.10.2006, 18:25
  • Offline


  • Daedrafürst
    • Untot
@Fairas: Hab mal eins geschrieben und und Jonny zum anschauen geschickt. Wenn Du magst, meld Dich doch per PN. Dann kann man da zusammenarbeiten.
  30.10.2006, 18:35
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
ICh hab am Forum nicht viel auszusetzen.
Nur stört es mich, dass man ein Mitglied nur ein einziges Mal bewerten kann. Wenn ein Neuer ins Forum kommt und weil er es nciht besser weiß, spammt und zu viele sinnlose THreads eröffnet, bekommt er viele schlechte Bewertungen. Später alsl man ihn etwas eingewiesen kann, benimmt er sci hordentlich und ist nett usw. Leider kann man dann seine Bewertung nicht noch einmal überarbeiten.
  30.10.2006, 18:36
  • Offline
  • http://schattenschritt.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Skelett-Magier
    • Untot
Joa, das mit dem Bewerten stimmt! Das sollte öfters möglich sein, zB 1 mal pro Monat oder so, aber ka was die Forensoftware überhaupt hergibt an Möglichkeiten.
  30.10.2006, 20:06
  • Offline


  • Graf
    • Adel
oder das forum merkt sich wer wie abgestimmt hat und lässt einen den wert verändern sodass dabei keine zusätzliche bewertung dazu kommt

das gleiche sollte man vlt auch für die downloads einführen, dann kann niemand mehrmals bewerten

allerdings würde das sicher einiges an speicherplatz kosten
  30.10.2006, 20:20
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Bewertungen sind völlig anonym und daran wird sich auch nichts ändern.

Außerdem ist es technisch sehr schwer umsetzbar und Bewertungen sollten allgemein durchdacht werden bevor man sie vergibt, was ja die Meisten leider nicht machen.
  30.10.2006, 20:25
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Es wäre auch sinnvoll, wenn man eine schriftiche Bewertung abgeben müsste. Dass würde die vielen Einsen und Zehner einschränken. Andererseits wäre das auch viel aufwand.
  30.10.2006, 20:42
  • Offline
  • http://schattenschritt.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Zitat
Original von Schattenschritt
ICh hab am Forum nicht viel auszusetzen.
Nur stört es mich, dass man ein Mitglied nur ein einziges Mal bewerten kann. Wenn ein Neuer ins Forum kommt und weil er es nciht besser weiß, spammt und zu viele sinnlose THreads eröffnet, bekommt er viele schlechte Bewertungen. Später alsl man ihn etwas eingewiesen kann, benimmt er sci hordentlich und ist nett usw. Leider kann man dann seine Bewertung nicht noch einmal überarbeiten.

Dafür sollen die neuen sich ja die Forenregeln durchlesen.^^
Wozu gibt es die sonst?Zum gut ausshen? ;)
[align=center]"Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!"-Marcus Aurelius[/align][align=center]...[/align][align=center]"IDas Leben ist zu kurz für lange Unterhosen"-Zitat eines Kollegen[/align][align=center]...[/align][align=center]"Dies zu beantworten liegt nicht in dem Bereich meiner, von Natur aus, geringen Kompetenzen"- Zitat einer Freundin
[/align]
  30.10.2006, 20:43
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
Ich bin dafür, dass neue Mitglieder in den ersten 14 Tagen nicht bewertet können werden sollten ! (geht das Grammatisch ?! oO)
Ich mein ... dann ist man neu und schreibt ziemlich viel Müll (so wie ich ;) )
Andere Spiele (das ist soooo peinlich :ups: )
Ich denke ich habe so ziemlich jede meiner schlechten Bewertungen in dieser Zeit gekriegt und jetzt wird es schwer mich wieder "Positiv" zu kriegen !
:meinung:

PS: Wärs eventuell möglich, dass meine Bewertungen gelöscht werden, damit ich mal nen paar gute kriege ?
Mit freundlichen Grüßen

TiReD.BuT.SexY

/edit Alsan: Wie oft soll ich das noch sagen? Diebspiellinks sind verboten, überall hier.
  30.10.2006, 20:50
  • Offline


  • Knochenfürst
    • Untot
Zur Grammatik:

Ich bin dafür, dass es unmöglich sein sollte, neue Mitglieder, in den ersten 14 Tagen ihrer Mitgliedschaft, zu bewerten.

Perfekt Grammatikalisch richtig und formschön formuliert  :ugly:

Ansonsten: Joah, aber das wollen dann alle. Ergo: Denke mal NEIN!

mfg

Xeiki
In tiefen kalten hohlen Räumen,
Wo Schatten sich mit Schatten paaren,
Wo alte Bücher Träume träumen,
Von Zeiten als sie Bäume waren,

Wo Kohle Diamant gebiert,
Man weder Licht noch Gnade kennt,
Dort ist's wo jener Geist regiert,
Den man den Schattenkönig nennt.
  30.10.2006, 20:55
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Ich fände eine Schriftliche bewertung auch ganz gut.
Dann würde man ein bisschen mehr nachdenken bevor man auf bewerten drückt.
Oder man begründet seine bewertung von 1-10 mit nem kleinen Satz.
  30.10.2006, 21:32
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Wen juckt denn die Bewertung?  oO
Ich machs doch nicht davon abhängig ob jemand jetzt nen roten oder nen grünen Balken hat ob ich ihn leiden kann oder nicht...
Und auch sonst ist die Bewertung doch für nichts relevant, wieso denn dann so nen Aufstand?
  30.10.2006, 21:35
  • Offline
  • http://nerdus.blogspot.com


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Zitat
Original von Nerdus
Wen juckt denn die Bewertung?

Vielleicht Neue. außerdem, wenn die Bewertung so unwichtig ist, kann man sieh ja weglassen.
  30.10.2006, 21:38
  • Offline
  • http://schattenschritt.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Ja, das denk ich mir auch, aber sie ist nunmal da  :P
Und warum soll das die Neuen jucken?
Gut, dann haben sie halt ne schlechte Bewertung, und weiter? Werden ja wohl keine Depressionen deswegen kriegen
Oder sie sehen bei jemand anderem ne miese Bewertung, und dann? Sie werden ihm kaum Hass-PMs schreiben weil er nur auf mickrige 2,4 kommt  :lachen:

Meiner Meinung nach könnte man sowohl die posting-abhängigen Userränge als auch die Bewertung weglassen, die sind einfach für nichts wichtig.
  30.10.2006, 21:41
  • Offline
  • http://nerdus.blogspot.com


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Ja, Sie bringen eigentlich nicht viel. Aber es ist doch nett, wenn neben deinem Namen "Klinge" steht. Das lockert das ganze etwas auf. Und da in diesem Forum die Namen auch aus Oblivion sind, passt das doch.
  30.10.2006, 21:44
  • Offline
  • http://schattenschritt.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Graf
    • Adel
ich find man sollte auf jeden fall bei ner bewertung nen kommentar abgeben können/müssen, dann weis der betreffende wenigstens warum er/sie wie bewertet wurde

aber das wurde glaub ich schon mal vorgeschlagen


@ tired but sexy, das ist echt peinlich
  30.10.2006, 22:00
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Daedrafürst
    • Untot
Mal kurz zum Thema SuFu-Tutorial:

Hab eins geschrieben und Jonny zukommen lassen. Ist aber sicher noch ausbaufähig. Fairas hat sich schon gemeldet und will mitarbeiten. Hab ihm auch mal mein vorläufiges zukommen lassen.

Sollte sich noch jemand beteiligen wollen gerne. Einfach ne PN und dann sehn wir weiter.

Denke das ist ne sinnvolle Sache und ich hoffe, wir bekommen was vernünftiges zu Stande.
  30.10.2006, 22:24
  • Offline