Nirn.de

Gast

Thema: The Elder Scrolls III: Morrowind Hörspiel (Folge I, II)  (Gelesen 58507 mal)

  • Fremdländer
    • Neuling
JAAAAAAAAAAAAA ENDLIIICH!!! DANKE  :D :D

Gleich anhören, bin äußerst gespannt! :)

*edit*

Und ich muss bei aller Euphorie leider gleich ein bisschen meckern:

Ist das nun schon die finale Version? Womit wurden denn die Stimmen aufgenommen? Die Qualität hat mich etwas erschreckt, muss ich zugeben. Ich erinnere mich, gelesen zu haben, dass für die Vorschau zu Folge IV ein Zoom H2 Recorder verwendet wurde? Wurde hier wieder alles damit recordet? Die Stimmen klingen so unterschiedlich zueinander :huh:
Worauf ich hinaus will: In den Stimmen - obgleich es wunderbar ist, sie endlich wieder zu hören -, besonders in der Erzählerstimme, ist ein ziemlich lautes Rauschen hörbar. Außerdem scheinen die Aufnahmen teilweise zu übersteuern (das war aber glaube ich auch schon in den vorigen Folgen teilweise der Fall) - die "s"- "z"-Laute klingen ziemlich unangenehm scharf heraus und die Lautstärken der Stimmen sind ab und zu etwas unausgewogen, habe ich den Eindruck.
Außerdem hört man gerade bei der Erzählerstimmer durch das Rauschen in der Aufnahme ziemlich genau, wo die Spur geschnitten wurde... Sorry, ich bin bei sowas vielleicht auch etwas überempfindlich -
Ich möchte deine Arbeit natürlich nicht zu hart kritisieren und lieber auf den Inhalt eingehen (mach ich auch noch), aber ich will dir auch keinerlei Kritik vorenthalten ;)

Ich weiß nicht, mit welcher Audio-Software du arbeitest und wahrscheinlich erzähl ich dir eh nix neues, aber ab und zu ein Fade-in/out bei den Cuts, etwas präzisere Cuts und der Einsatz eines De-Essers zur Minderung der "s"-Laute und eines Denoisers (in Audacity gibts in den Effekten die Option "Noise Removal") wären keine schlechte Idee, denke ich. Hast du denn die Audiospuren komplett "roh" (also ohne EQ/Effekte) gelassen, oder eh schon derartiges eingesetzt?

So, ich hoffe, das alles war jetzt nicht zu böse :P

Nun aber erstmal weiterhören, ich gewöhn mich eh schon dran :)
« Letzte Änderung: 24.10.2013, 10:11 von Raven-Biter »
  24.10.2013, 01:35
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Sorry... Bei den Sprecher Aufnahmen haben wir noch mit dem alten Format gearbeitet, und ein Mic erwischt ohne Phantom Speisung... (vermutlich) Was die scharfen S z angeht. Wurde das mir oft als Kritik gemeldet, dass die Stimmen etwas undeutlich seien. Deshalb habe ich einige Male die Mitten und Höhen herausgehoben.

Falls es dich sehr nervt, kannst du auch mit dem Equalizer deines Players die Frequenzen etwas nachjustieren. Sorry. Offenbar kann mans nicht jedem recht machen.

Was auch dazu kommt ist das wir einige Leute in mehreren Sessions aufgenommen haben. Es ist relativ schwierig ohne Mischpult jedesmal die gleichen Settings hinzukriegen.

Ich hoffe die Story hat dennoch gefallen :)
  27.10.2013, 18:28
  • Offline
  • http://www.selfmademotionpictures.ctmworld.net


  • Fremdländer
    • Neuling
Ah ok, alles klar... kann mir eh den riesen Aufwand für das Projekt vorstellen - Hut ab! :)

Alles halb so wild, war einfach mein Ersteindruck (gemischt mit vllt etwas zu hohen Erwartungen :P)... ans Nachjustieren im Player-EQ hab ich gar nicht gedacht, werd ich gleich mal testen ^^

Ich hab mir die Folge nun bereits mehrere Male angehört und finde sie toll! Die Musikwahl ist wieder sehr gut geworden :)
Ich freu mich schon sehr auf die nächste Folge! Bin gespannt wie sich die Story weiterentwickelt - vor allem darauf, wie sehr ihr eure Story noch an die usprüngliche Story vom Spiel anlehnt. Die Idee mit dem Amulett, das dem Amulett der Könige ähnelt, finde ich interessant, wenn auch nicht lore-getreu. Das wäre ja dann quasi das Pendant zum "Mond-und-Stern"-Ring aus der Original-Story, wenn ich das richtig verstehe :)
  27.10.2013, 20:33
  • Offline


  • Heroldin
    • Adel
Depesche an D. Pendrillion

Geschätzter D. Pendrillion,

mit großer Freude habe ich Eurer Geschichte gelauscht, die mir ein Ohrenbläser vorgetragen hat.
Ich möchte Euch meinen großen Dank übermitteln und meines Respekts versichern, da Ihr viel Zeit in dieses kleine Unterfangen gesteckt zu haben scheint, um die Bürger und Wanderer von Tamriel zu unterhalten.

Bitte schreitet alsbald wieder zu Tat und hinterlegt eine Ausfertigung in die Taverne von Himmelsrand. Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Freundliche
Warrack

Heroldin der Imperialen Inspektion zu Einsamkeit

  29.10.2013, 08:30
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Geehrte Warrack.

Seid bedankt für eure freundlichen und sorgfältig gewählten Worte. Ich freue mich dass die Geschichte in Tamriel ihr Publikum findet. ;)

@Ravenbitter:

Ich habe mir die Folge nochmal mit meinen anderen Kopfhörer angehört. Ich denke was dir negativ aufgefallen ist ist wohl auch der einen oder anderen overdrive Spitze geschuldet.

Ich arbeite meistens mit meinen Boxen und mit meinen Kopfhörern. Das Ergebnis variiert manchmal extrem stark. Wenn ich nochmal den Magen dafür finde dann seh ich wie ich das eine oder andere Wave noch nachnormalisieren kann...

Danke für das Feedback...
  29.10.2013, 09:36
  • Offline
  • http://www.selfmademotionpictures.ctmworld.net


  • Fremdländer
    • Neuling
Wenn ich nochmal den Magen dafür finde dann seh ich wie ich das eine oder andere Wave noch nachnormalisieren kann...

Tu dir wegen meiner Audiophilie nicht zu viel an - die nächste Folge Aschesturm ist wichtiger ;)

Cheers
  29.10.2013, 18:57
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Sehr gut gemacht. Bin ebenfalls auf die nächste Folge gespannt. Ich hoffe diesmal dauerts nicht ganz so lang ;)
"Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen"  (Sun Tzu)
  29.10.2013, 22:02
  • Offline
  • Linux, Virtualisierung u.a.


  • Fremdländer
    • Neuling
Das hoffe ich auch... Aber viele Wichtige Grundvoraussetzungen sind heute besser vorhanden als noch vor ein paar Jahren. Ich kenn mich besser mit dem Bearbeitungsprogramm aus. Ich weiss mitlerweile worauf ich achten muss bei den Aufnahmen. Bzw einiges and improvisierten Möglichkeiten zur Schalldämmung sind bereits erprobt :). Sagen wir mal so... Ohne Aschesturm 4 wär ich da noch ein wenig mehr am "Forschen" und Experimentieren.

Ich freue mich dass es dir gefallen hat Eanderlax. :)
  30.10.2013, 14:59
  • Offline
  • http://www.selfmademotionpictures.ctmworld.net


  • Fremdländer
    • Neuling
Ein paar Impressionen von den gestrigen Aufnahmen zu Aschesturm Folge V

Die Erzähleraufnahmen finden voraussichtlich am 22. März statt...

Klappbox




« Letzte Änderung: 03.03.2014, 14:48 von D.Pendrillion »
  03.03.2014, 01:57
  • Offline
  • http://www.selfmademotionpictures.ctmworld.net


  • Späher
    • Klingen
Kannst du die Bilder vlt. in eine Klappbox oder so tun? Mein langsames Internet braucht leider eine Ewigkeit bis es sich geladen hat und so:/

Finde es aber toll, dass es schon so gut weitergeht. Das Hörspiel habe ich vor einem halben Monat erst gefunden und war begeistert. Bis jetzt fand ich alle Sprecher und deren Stimmen sehr angenehm. Dickes Lob dafür!
Weißt du schon so ganz zufällig wie lang diese Hörspielfolge sein könnte?
Barrelphobie--> Backphobie
  03.03.2014, 07:10
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Hi Lufel... Danke für das Lob.

Ich denke sie bewegt sich in einem ähnlichen Rahmen wie die letzten Folgen Zwischen 30 und 45 Minuten. Hoffe ich jedenfalls :)

  03.03.2014, 14:50
  • Offline
  • http://www.selfmademotionpictures.ctmworld.net


  • Fremdländer
    • Neuling
Wann geht´s denn nun weiter mit Folge V? Hoffentlich noch dieses Jahr? :) ;)
  05.10.2014, 01:44
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Auch ich würde mich freuen, eine weitere Folge genießen zu können.
Ich weiß, dass aufwendige Arbeiten viel Zeit, Disziplin und Motivation erfordern. Doch ist es jedesmal ein unvergleichliches Gefühl, wenn ein Werk vollendet wurde.
Ich wünsche Euch viel Durchhaltevermögen und das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

klarix :klarix:
  05.10.2014, 10:32
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Fremdländer
    • Neuling
Ich hoffe auch. Sind halt manchmal effektiv personelle Gründe obs schnell oder nicht so schnell vorwärts geht. Ich würde gerne noch dieses Jahr was veröffentlichen... Kann aber halt nicht viel versprechen. Nur so viel. Gut 11 Seiten von Folge 6 sind komplett. Und 90% der Aufnahmen von Folge 5 sind auch fertig. :)
  07.10.2014, 19:49
  • Offline
  • http://www.selfmademotionpictures.ctmworld.net


  • Fremdländer
    • Neuling
Geht´s denn nun noch weiter mit dem Hörspiel? Ich hör die ersten vier Folgen immer noch regelmäßig und warte sehnsüchtigst auf die Fünfte! :)
  08.02.2016, 21:30
  • Offline