Nirn.de

Gast

Umfrage

Welchen Musikgeschmackt habt ihr?

Metal
103 (45%)
Rock
42 (18.3%)
Hip Hop
24 (10.5%)
Other
21 (9.2%)
Punk
16 (7%)
Klassisch
11 (4.8%)
Dark
6 (2.6%)
Trance
3 (1.3%)
Jazz
2 (0.9%)
Contry
1 (0.4%)

Stimmen insgesamt: 227

Thema: Musik Genres  (Gelesen 36361 mal)

  • Beschwörer
    • Magiergilde
Zu was für einer Musikrichtung zählt Evanescence eigentlich?
Da bin ich mir nie so ganz sicher.
Lg Richard
  09.08.2010, 19:00
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Zitat
Original von Richard Cypher
Zu was für einer Musikrichtub´ng zählt Evanescence eigentlich?

Mein geschultes Ohr tendiert dazu, sie in die Schrott-Kiste zu schieben :P

Ich find sie sehr Nu-Metallig. Passt auch wunderbar in die Zeit, als die bekannt wurden (Linkin Park, Papa Roach, Korn ... das war so "die" Zeit).
  09.08.2010, 19:09
  • Offline


  • Beschwörer
    • Magiergilde
Zitat
OriginalMein geschultes Ohr tendiert dazu, sie in die Schrott-Kiste zu schieben :P

Naja, also ich mag sie und sowas ist und bleibt nunmal Geschmackssache :) ;)

Zitat
Ich find sie sehr Nu-Metallig. Passt auch wunderbar in die Zeit, als die bekannt wurden

Okay danke
  09.08.2010, 19:18
  • Offline


  • Novize
    • Magiergilde
Zitat
Original von Nuracus
Zitat
Original von Richard Cypher
Zu was für einer Musikrichtub´ng zählt Evanescence eigentlich?

Mein geschultes Ohr tendiert dazu, sie in die Schrott-Kiste zu schieben :P

Ich find sie ganz gut :D
Würde aber auch Nu-Metall sagen. Wikipedia stuft sie als Alternativ-Rock ein.
  09.08.2010, 19:19
  • Offline
  • TheMetalCrusade


  • Beschwörer
    • Magiergilde
Zitat
Original von Aaron
Zitat
Original von Nuracus
Zitat
Original von Richard Cypher
Zu was für einer Musikrichtub´ng zählt Evanescence eigentlich?

Mein geschultes Ohr tendiert dazu, sie in die Schrott-Kiste zu schieben :P

Ich find sie ganz gut :D
Würde aber auch Nu-Metall sagen. Wikipedia stuft sie als Alternativ-Rock ein.

Okay danke. :D Da das eigentlich auch nicht meine Musikrichtung ist (ausser Evanescence und Nightwish) kenn ich mich da überhaupt nicht aus und da hab ich gedacht frag ich einfach mal :) :)
  09.08.2010, 19:23
  • Offline


  • Novize
    • Magiergilde
Zitat
(ausser Evanescence und Nightwish)

Nightwish ist Symphonic-Metall, nicht Nu-Metall.
  09.08.2010, 19:27
  • Offline
  • TheMetalCrusade


  • Fremdländer
    • Neuling
Ohne Tarja ists mittlerweile eh Wurst ...
  09.08.2010, 19:32
  • Offline


  • Novize
    • Magiergilde
Das behaupten alle, komischerweise sind das meistens die gleichen, die Dark Passion Play für die beste CD von Nightwish halten. :P

Außerdem sind beide gleich gut, haben bloß unterschiedliche Tonhöhen. The Poet and the Pendulum hätte man mit Tarja nicht machen können.
Und sie ist selbst dran schuld, dass sie gefeuert wurde. Wer so blind ist...
  09.08.2010, 19:35
  • Offline
  • TheMetalCrusade


  • Beschwörer
    • Magiergilde
Ich meinte damit auch Rock bzw. Metal im Allgemeinen und nicht nur Nu Metal.
Ich finds auch ohne Tarja nicht mehr so gut wie vorher, aber das ist Geschmackssache.
Lg Richard
  09.08.2010, 19:44
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Zitat
Original von Aaron
Das behaupten alle, komischerweise sind das meistens die gleichen, die Dark Passion Play für die beste CD von Nightwish halten. :P

Außerdem sind beide gleich gut, haben bloß unterschiedliche Tonhöhen. (...)
 Und sie ist selbst dran schuld, dass sie gefeuert wurde. Wer so blind ist...

Ne, DPP fand ich vergleichsweise belanglos ... auf eine Stufe würde ich die Sängerinnen bei weitem nicht stellen.
Ich halte die Neue für recht austauschbar, ihr fehlt dieses Besondere.
Dass Tarja eine Diva war, nun gut - ja sicher.

Völlig zu Recht ;)
  09.08.2010, 19:46
  • Offline


  • Beschwörer
    • Magiergilde
Zitat
Original von Nuracus
Ne, DPP fand ich vergleichsweise belanglos ... auf eine Stufe würde ich die Sängerinnen bei weitem nicht stellen.
Ich halte die Neue für recht austauschbar, ihr fehlt dieses Besondere.
Dass Tarja eine Diva war, nun gut - ja sicher.

Völlig zu Recht ;)

Seh ich nämlich auch so. Der neuen fehlt einfach dieser Touch, der Tarja so ausgemacht hat (hört sich jetzt bescheuert an, ich weiß aber nicht wie ichs anders ausdrücken soll) Ihr fehlt sowohl das Besondere in der AUsstrahlung als auch in der Stimme.  :meinung:

Aber Tarja ohne den Rest von Nightwish fand ich auch nicht überragend.
Es war ganz nett, kommt aber nicht an die früheren Alben zusammen ran (My Winter's Storm)

Richard
  09.08.2010, 20:29
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ich bin überhaupt kein metal fan :worried:
[
  25.11.2010, 17:29
  • Offline
  • http://bretone1.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Reisender
    • Neuling
hey da fehlen techno house etc
alles ist relativ  :D
  25.11.2010, 17:30
  • Offline


  • Speerträger
    • Legion
Klar, weils hier um Musik geht. Und nicht um Perversion  :D

Ich finde aber, dass die Auswahl viel zu grob gegliedert ist. Wobei man niemals alle Musikrichtungen in so ne Umfrage packen könnte. Es entstehen ja gefühlt fast stündlich neue Genres.

Hab mir neulich was von Iron Butterfly angehört. Das hat mir ziemlich gut gefallen. Wie nennt sich das eig.? Psychodelic Rock?
"Do what you want cause a pirate is free , you are a pirate !"
  25.11.2010, 17:53
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Zitat
Original von Richard Cypher
Zitat
Original von Nuracus
Ne, DPP fand ich vergleichsweise belanglos ... auf eine Stufe würde ich die Sängerinnen bei weitem nicht stellen.
Ich halte die Neue für recht austauschbar, ihr fehlt dieses Besondere.
Dass Tarja eine Diva war, nun gut - ja sicher.

Völlig zu Recht ;)

Seh ich nämlich auch so. Der neuen fehlt einfach dieser Touch, der Tarja so ausgemacht hat (hört sich jetzt bescheuert an, ich weiß aber nicht wie ichs anders ausdrücken soll) Ihr fehlt sowohl das Besondere in der AUsstrahlung als auch in der Stimme.  :meinung:

Aber Tarja ohne den Rest von Nightwish fand ich auch nicht überragend.
Es war ganz nett, kommt aber nicht an die früheren Alben zusammen ran (My Winter's Storm)

Richard

Ich bin eurer Meinung  :dito:
[
  25.11.2010, 18:06
  • Offline
  • http://bretone1.hat-gar-keine-homepage.de/


  • Bettler
    • Neuling
Hip Hop an erster Stelle! Am liebsten Amerikanischer Old School Hip Hop aber auch deutsches wie Prinz pi, Fave und sowas. Prinz pi seit jahren meine nummer eins.

Metal / Rock kommt an stelle zwei. ganz egal ob Iron Maiden, Metallica, Led Zeppelin, Samsas Traum oder Rammstein. Ziemlich geil natürlich auch Cradle of Filth und In Flames.

An dritter Stelle für ich Elektronisches platzieren. Aber auf keinen Fall Techno oder House :D Dann doch eher DubStep, Drum n Bass und Industrial. EBM Sollte man auch nicht vergessen.
  23.04.2012, 20:41
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Was ist denn das bitte für eine Umfrage?! :huh:
  23.04.2012, 20:44
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Ich habe 15 Freunde gefunden :D
Also zuerst kommt bei mir Punk und so ziemlich alles was er an Bands zu bieten hat (Von den alten Bands wie The Clash und Sex Pistols über Slime, Fahnenflucht, Betontod und Terrorgruppe bis hin zu den "Sinse jezz Punk oder nich?" Bands wie die Ärzte oder die toten Hosen)
Dann kommt erstmal eine Weile nix ^^
Danach kommt Rock, vor allem Alternative (Donots z.B) und ein bisschen schöner alter Hard Rock wie ACDC, Led Zeppelin und co.
Metal mag ich teilweise. Wenn ich mal irgendwo Metal höre freue ich mich aber ich beschäftige mich nicht wirklich damit. Eigentlich höre ich nur Blind Guardian^^
Sonst kann ich eigentlich mit nix etwas anfangen :P Das einzige was ich ÜBERHAUPT nicht leiden kann ist Techno/Elektronisches/House/Ach ihr wisst schon was ich meine :D
Valar Morghulis
All men must die
  23.04.2012, 21:32
  • Offline
  • Mein Geschreibsel


  • Skelett-Magier
    • Untot
Meine Lieblings-Musikrichtungen sind nich dabei :D
  23.04.2012, 21:37
  • Offline