Nirn.de

Gast

Thema: Quest B04: Die Gabel der Gänsehaut  (Gelesen 15490 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
Bei mir isser auch tot, hab zwar vorher mit ihm geredet und hatte die quest auch im log aber hab mir gedacht das ich noch zeit damit habe. Bis auf einmal die meldung kam das er tot ist.
Name : Thomodus
Rasse : Dunkelelf
Klasse : Schwertmagier
Sternzeichen : Der Krieger
Level : 39
  13.04.2007, 18:44
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
jup bei mir issa auch tot allerdings issa gestorben nachdem ich ihm die gabel gegeben hab (mit der musste man in morrowind übrigens so ein spezielles fliege mob killn fürn guten sheo :spinner: ). Der liebe Grosskopf is nämlich ein kleiner Langfinger und die Wachen haben ihn erschlagen! :ugly:
Evil, but cute!
  23.04.2007, 09:39
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Hallo Zusammen!

Habe auch ein Problem mit Großkopf. Als ich Bliss zum ersten Mal betreten habe, hat er gleich mit den Wachen gekämpft und ist gestorben. Als ich ihn dann nach ein paar Tagen mit "resurrect" wieder ins Leben geholt habe ist er in den Tempel und gleich darauf hat er wieder die Wachen angegriffen, bei jedem weiteren Versuch hat er gleich die Wachen angegriffen. Ich konnte ihn auch nie auf den Quest ansprechen.

Vielen Dank für Eure Hilfe!


Inquisitor
  31.01.2008, 08:41
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Bei mir war Großkopf auch gleich horizontal veranlagt, als ich nach Bliss kam - hatte unterwegs die Gabel bereits eingesammelt. Das ärgerlichste ist aber, dass die Quest nicht zu Ende zu führen ist, selbst wenn man den Kerl resurrected. Es gibt sicherlich Konsolenbefehle in Oblivion (wie in den Gothic-Teilen, dort gehts auch), dass man Quests wieder aktiv schalten kann, etc... aber damit kenne ich mich im großen O leider nicht genug aus :(

EDIT:
Oh Gott!!! Wie sinnlos ist das denn, dass man auf der schwersten Schwierigkeitsstufe nichtmal ne popelige Ratte kleinbekommt, ohne dass man dreimal stirbt?! Boah, das nervt mich jetzt mal ziemlich an, das ist ja das besch...eidenste Balancing, das ich jemals in nem Spiel gesehen habe... Schwer soll ja ruhig schwer sein, kann hier und da auch mal frustrierend sein, aber wenn man schon das Tutorial nichtmal schafft, ohne wirklich 500 mal neu zu laden (wenn überhaupt), was macht das noch für nen Sinn? Der erste Zombie war noch "relativ" leicht zu killen, die beiden Ratten, die ihn überlebt haben, schaffe ich schon nicht mehr, zu zweit haben die einfach leichtes Spiel gegen mich, egal ob mit Bogen, Schwert oder Feuerball. Habs nun auf 75% reduziert und hab immerhin schon nen Gobbo gekillt, wow ;)
/EDIT

Cya, Mäxl

Zitat E-Man: Wenn du mal 300 oder mehr gefahren bist, kommen dir 200 wie 120 vor
Ich finde: Wenn du mal Quake 4 gespielt hast, kommt dir Quake 2 wie Quake 1 vor oO :ugly:
  20.02.2008, 21:02
  • Offline
  • http://www.max-spl.de