Nirn.de

Gast

Thema: Hörbuch - Folge 2 fast fertig  (Gelesen 1490 mal)

  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
Trailer veröffentlicht.

Die Veröffentlichung der zweiten Folge stehen nurnoch Kleinigkeiten im Wege. Mittlerweile wurde aber von Pendrillion ein Trailer veröffentlicht. In unseren Wikiscrolls findet ihr einen Eintrag. Gedownload kann der 2 Minutenlange Trailer in unserer Datenbank.


  22.08.2005, 13:21
  • Offline


  • Vampir
    • Untot
Von Aussprache her ganz wie der erste Teil - auch wieder interesannt gemacht, mir ist aber aufgefallen das am Ende die Synchro auf einmal lauter wurde.
Aber nun gut, von mir aus könnte es bis zur Veröffentlichung noch ein weilchen Dauern, hauptsache die Folge 2 wird qualitativ so gut wie Folge 1, so ganz war es der Trailer nämlich nicht.
"Ihr lacht über mich, weil ich anders bin? Ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid!"
"Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen." Ernst Benda (ehem. Präsident Bverfg)
  22.08.2005, 15:45
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Ich hör mir den Trailer nicht an. Warte Lieber auf das fertige..
sigisigsigsigisig
  22.08.2005, 17:22
  • Offline
  • http://www.slice-reality.de.vu


  • Freund
    • Neuling
Ach der Trailer ist in Ordnung, nur irgendwie stören die Stimmen z.Bsp.: bin ich vom DUnkelelfen die kratzige tiefe Stimme, vom Bretonen die überhebliche etwas quiekende Stimme etc. geewohnt aber vo allem der Schweizer Akzent  ;)

Alles in allem finde ich aber beide Teile Super und noch viel besser finde ich dass jemand die Idee, vor allem das Engagemant hat das durchzuführen, noch dazu so professionell!

Name: Kiron Rethan
Klasse: TES-Purist
Level: uncountable
Feindbild: unnötige PI's

Respektiert meine Göttlichkeit als Mitglied der Alt-Hasenschaft
  22.08.2005, 19:37
  • Offline
  • http://www.fantasy-forum.at.tt


  • Reisender
    • Neuling
Zitat
Original von Kiron
Ach der Trailer ist in Ordnung, nur irgendwie stören die Stimmen z.Bsp.: bin ich vom DUnkelelfen die kratzige tiefe Stimme, vom Bretonen die überhebliche etwas quiekende Stimme etc. geewohnt aber vo allem der Schweizer Akzent  ;)

Das mit den Stimmen finde ich genauso, aber das kann man denen ja nicht negativ vorhalten  ;). Und ich find es ebenfalls echt klasse, dass die das machen und ich freu mich schon auf den Release  :)
  22.08.2005, 20:52
  • Offline