Nirn.de

Gast

Thema: Evtl kein neuer Patch mehr für Gothic 3!  (Gelesen 5942 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
Hier 2 Links zu den Gamestar News,auch für die Gamestar Hasser (wie mich) Informativ:
http://www.gamestar.de/news/pc/spiele/rollenspiel/gothic_3/1470299/gothic_3.html

http://www.gamestar.de/news/pc/spiele/rollenspiel/gothic_3/1470313/gothic_3.html

Also ich fänds so scheiße,wenns keinen neuen Patch mehr geben würde,denn bei Gothic 3 da wurde doch an allen Ecken und Kanten gekackt das glaubt man kaum!
  21.05.2007, 20:38
  • Offline


  • Vampir
    • Untot
Jetzt wo ich das Lese bin ich durchaus enttaeuscht wenn es so wirklich werden sollte. Ich hab Gothic 3 nicht sonderlich viel gespielt, sondern wollte Abwarten bis PB Gothic 3 ordentlich geflickt habe aber nun das?
Andererseits kann ich PB durchaus verstehen, die sind halt keine große Softwareschmiede, bei alledem sollte man sich auch bewusst sein das es doch womoeglich ein Addon fuer Gothic 3 geben soll - es scheint mir dann plausibel das PB einen weiteren Flicken mit im Addon integrieren wird.
"Ihr lacht über mich, weil ich anders bin? Ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid!"
"Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen." Ernst Benda (ehem. Präsident Bverfg)
  21.05.2007, 21:11
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Da hab ich aber ganz andere Informationen. Ich weiss nich mehr wo es war, aber ich hab gelesen, dass der patch bereits fast fertig wäre! Da der Patch aber mit über einem GB (!) sehhhr voluminös ist, wissen die Entwickler nicht wie sie ihn an den Mann bringen sollen. Die 60 MB der vorherigen Patches konnte mann auch noch mit ISDN verkraften...aber über 1000 MB!! :spinner: . Ich persönlich würde zwar meinen PC für einen solchen Masterpatch auch mal 2 Tage laufen lassen (DSL Light), aber es gibt auch andere Möglichkeiten einen Patch weit zu verbreiten: z.B. über Spielezeitschriften. Also ich finde, Gamestar macht nur unnötig wirbel. Solange sie noch keine Handfesten Informationen haben sollen sie die Fans und Spieler nich verärgern!

MfG -[gamepapst 65]-
[align=center] [/align][align=center]Homepage Forum[/align]
  21.05.2007, 21:28
  • Offline
  • http://www.fallofosgiliath.de.vu


  • Fremdländer
    • Neuling
http://forum.jowood.de/showpost.php?p=2070204&postcount=3562

Da vielleicht? Jedenfalls scheint es wohl durchaus noch einen Patch zu geben.
He's snarkastic.
  21.05.2007, 22:30
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Traurig wie lächerlich und konfus das ganze Thema um Gothic 3 schon ist.
PB strukturiert derzeit sich derzeit etwas um, damit solche eklatanten Fehler wie bei Gothic 3 nicht mehr passieren.
Wird wohl noch etwas dauern rund u das Thema Patch , Addon was-auch-immer.
„That is not dead which can eternal lie,
    And with strange æons, even death may die“
  21.05.2007, 22:59
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
  22.05.2007, 18:37
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
OH MEIN GOTT!!!! :censored: Das sah ich nicht kommen!! Das wars dann wohl mit dem Support :bye: . Als ich das gelesen hab war ich eig. erst erfreut, dass PB sicherlich einen neuen und weitaus besseren Publisher finden wird. Schließlich ist JoWood an dem Chaos Gothic 3 Schuld. JoWood hat PB so unter Druck gesetzt, das sie keine Zeit mehr hatten...
Also, erst war ich erfreut...bis ich das gelesen hab:
Zitat
 [Offiziell] Jowood macht mit Gothic weiter    
   
   JoWooD Productions arbeitet an Gothic 4

Liezen, Österreich, 22. Mai 2007; JoWooD Productions befindet sich bereits seit mehreren Wochen in positiven Gesprächen mit potenziellen Entwicklerstudios für Gothic 4 auf PC und Konsole. Bei der Auswahl des Entwicklers wird insbesondere auf sehr hohen Qualitätsstandard sowie eine abschließend fehlerfreie Programmierung des Spieles fokussiert. Mit der Veröffentlichung des vierten Teils des erfolgreichen Rollenspiels auf Current Gen Konsolen verfolgt JoWooD zielstrebig die neue Unternehmensstrategie in Richtung Konsolenmarkt.

Die Gespräche mit dem bisherigen Entwickler Pluto 13 führten zu keinem akzeptablen Ergebnis, weshalb die Zusammenarbeit beendet wurde.
 

Jetz schnappt sich JoWood auch noch die rechte zu Gothic 4?? Diese Miesen Verräter!! Erst die Meisterwerke Gothic 1+2 und dann ist Gothic 3 mal nicht so gelungen...ich weiss net mehr was ich sagen soll...:cry:

MfG -[gamepapst 65]-
[align=center] [/align][align=center]Homepage Forum[/align]
  22.05.2007, 20:11
  • Offline
  • http://www.fallofosgiliath.de.vu


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von -[gamepapst 65]-
...Gen Konsolen verfolgt JoWooD zielstrebig die neue Unternehmensstrategie in Richtung Konsolenmarkt...


Na herrlich dann bekommen wir PC-Spieler beim nächsten Gothic nen Konsolenabklatsch á la Oblivion. Ne bekackte Portierung von der Xbox 360 oder wie :spinner:
So nen Scheiß!!! :mad:   :bang:
Dabei fing es mit Gothic doch so gut an. Teil 1 war grandios, teil 2 war auch super. Bei Teil 3 wurde zu viel Wert auf Technik gelegt und Teil 4 wird wahrscheinlich nichtmal von deutschen Entwicklern gemacht. :(   :cry:
  22.05.2007, 20:28
  • Offline


  • Spion
    • Klingen
Zitat
Original von Aruhn
Jetzt wo ich das Lese bin ich durchaus enttaeuscht wenn es so wirklich werden sollte. Ich hab Gothic 3 nicht sonderlich viel gespielt, sondern wollte Abwarten bis PB Gothic 3 ordentlich geflickt habe aber nun das?

Meiner Meinung nach ist das Spiel mittlerweile eh genug "geflickt" worden. Habe Gothic 3 auch seit Release und aus Performance-Gründen lange Zeit net daddeln können.
Nachdem ich meinen PC vor 2 Monaten aufgerüstet und Gothic 3 wieder mit neustem Patch installiert hab, funzte alles ohne Probleme und Bugs hatte ich bisher auch genauso wenig erlebt, wie wo ich nach dem Release kurze Zeit (mit 3-5 FPS^^) gedaddelt hab.
Also von daher...
Die einzige Ausnahme wäre vllt noch das Kampfverhalten einiger Gegner, aber das gehört wohl eher zum Balancing als zum Bugbereich. Wo ich allerdings auch keine Probleme durch geschickten Einsatz von Fernwaffen habe.

Zitat
Jetz schnappt sich JoWood auch noch die rechte zu Gothic 4?? Diese Miesen Verräter!! Erst die Meisterwerke Gothic 1+2 und dann ist Gothic 3 mal nicht so gelungen...ich weiss net mehr was ich sagen soll...

Gothic 1 wurde doch überhaupt nicht von Jowood gepublisht, sondern von Shoe Box oder irre ich da? Finde meine Gothic 1 Hülle grad mal nicht wieder, aber ich weiß 100%ig, dass beim Intro kein Jowood mit dabei war. ^^
Wenn Piranha Bytes sich die Rechte an Gothic nicht gesichert hat, dann sind sie schön blöd.
0,391 Beiträge pro Tag
Qualität > Quantität
  22.05.2007, 20:29
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Zitat
Gothic 1 wurde doch überhaupt nicht von Jowood gepublisht, sondern von Shoe Box oder irre ich da? Finde meine Gothic 1 Hülle grad mal nicht wieder, aber ich weiß 100%ig, dass beim Intro kein Jowood mit dabei war. ^^
Wenn Piranha Bytes sich die Rechte an Gothic nicht gesichert hat, dann sind sie schön blöd.

Gothic 1 ist definitiv von JoWood!! ;) :D...hier der Beweis!

Ich bin mal gespannt wie das ganze jetzt weitergeht, die PB's wollen sich am Wochenende privat dazu im Gothic Forum äußern.

MfG
[align=center] [/align][align=center]Homepage Forum[/align]
  22.05.2007, 20:53
  • Offline
  • http://www.fallofosgiliath.de.vu


  • Spion
    • Klingen
Zitat
Original von -[gamepapst 65]-
Zitat
Gothic 1 wurde doch überhaupt nicht von Jowood gepublisht, sondern von Shoe Box oder irre ich da? Finde meine Gothic 1 Hülle grad mal nicht wieder, aber ich weiß 100%ig, dass beim Intro kein Jowood mit dabei war. ^^
Wenn Piranha Bytes sich die Rechte an Gothic nicht gesichert hat, dann sind sie schön blöd.

Gothic 1 ist definitiv von JoWood!! ;) :D...hier der Beweis!

Ich bin mal gespannt wie das ganze jetzt weitergeht, die PB's wollen sich am Wochenende privat dazu im Gothic Forum äußern.

MfG

Wo ist da ein Beweis? Dein Link führt lediglich zu den News von World of Gothic.
Ob du darauf anspielst, dass Jowood die EV von Gothic vertreibt, is mir ladde. Denn solange ich Deutscher bin, interessiert mich auch nur die deutsche Version eines deutschen Spiels. Und selbige wurde von Shoe Box gepublisht. ^^
Lt. Wikipedia habe ich sogar Recht damit gehabt, dass Gothic 1 nicht von Jowood gepublisht wurde. Kucksu
0,391 Beiträge pro Tag
Qualität > Quantität
  23.05.2007, 14:53
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Ok, sorry, da hab ich mich doch geirrt. Als Gothic rauskam hatt ich noch nichmal en eigenen PC :D. Aber ich hätt jetz nich gedacht das Gothic von Shoe Box gepublisht wurde.

MfG
[align=center] [/align][align=center]Homepage Forum[/align]
  23.05.2007, 18:19
  • Offline
  • http://www.fallofosgiliath.de.vu


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von -[gamepapst 65]-
Gothic 1 ist definitiv von JoWood!! ;) :D...hier der Beweis!
selfpwn G1 von johwood mkey
wollt grad schon nen pic von meinem karton hier machen wenn ich nich den link von Ralen von Rabenfels geklickt hädde ^^

b²T: der letzte patch wird kommen, kann halt noch ein wenig dauern aber di PB's lassen uns da nicht im stich.
von mir aus kann es noch 2-3monate dauern,
bin atm eh wieder oblivion am daddln un ne passende kiste is dies jahr finanziell auch nicht mehr drinn.
abwarten un tee trinken, when it's done un so kennen alle Duke freunde nur zuuuuu gut
. . , - ÜBERWACH - , . .

_-> Wir leben alle unter dem gleichen Himmel,
aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.
  31.05.2007, 09:06
  • Offline


  • Vampir
    • Untot
Ich sag mal nichts ueberstuerzen oder falsche Rueckschluesse davon machen.
PB hat selbstverstaendlich die meisten Rechte von Gothic bei sich, und natuerlich hat auch Jowood das ein oder andere Recht bei sich, so ist es fast immer bei Spielen!
Paradebeispiel in punkto Namensrechte und so ist Operation Flashpoint und der Nachfolger Armed Assault.

Aber in so weit zolle ich Jowood auch mit Respekt weil sie das Konzept von Gothic nicht beengt hatten, Gothic 3 ist ein Paradebeispiel dafuer das sich wohl der Publisher als auch der Entwickler zu viel vor genommen hat!
"Ihr lacht über mich, weil ich anders bin? Ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid!"
"Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen." Ernst Benda (ehem. Präsident Bverfg)
  31.05.2007, 10:38
  • Offline