Nirn.de

Gast

Thema: Das schwarze Auge: Drakensang - Allgemeiner Thread  (Gelesen 42710 mal)

  • Skelett
    • Untot
Zitat
Original von Alsan
Also ich bin immer sehr schnell angepisst von R-Fehlern (einige Morrowind Mods habe ich trotz ihres Umfangs schnell runtergeschmissen weil die Schreibung echt katastrophal war)

Beispiel: Myar Aranath! Da waren teilweise solche auffälligen Fehler drin, dass ich stark an der Professionalität der Modifikation gezweifelt habe und sie lieber nicht weiter gespielt hab.
Der Tag währt ewig, nur die Planeten drehen sich.

how come every time you ring a wrong number, they are always home?!?
  04.08.2008, 00:35
  • Offline


  • Beschwörer
    • Magiergilde
Wer mal schnuppern möchte - es gibt eine Demo:
http://www.drakensang.de/
Meine Morrowind-Homepage
Steam? Never ever! Not in a million million years!
  04.08.2008, 12:35
  • Offline
  • http://www.seoman-mondkalb.org/index.html


  • Hexer
    • Magiergilde
Eine Frage: Hat jemand von euch eigentlich schon die Diebesgilde in Ferdok gefunden?

Spoiler
Ich habe zwar den dritten Zettel erbeutet wo das Passwort draufsteht und auch den Hinweis erhalten mich in Fuhrmannsheim umzusehen, doch irgendwie finde ich diesen "Mittelsmann" nicht...

Auch fürchte ich, dass ein bösartiger Bug eine Quest unlösbar macht, an der leider zahlreiche Folgequests hängen...

Spoiler
Und zwar geht es darum, im Hafen einem Handelshaus beizutreten und im Folgenden einem Lieferanten einen Lieferschein abzuluchsen um diesen dann beim Dockvorsteher einzulösen. Nun sollte man laut Tagebuch ein Päckchen mit Hopfen und Malz erhalten, welches man diesem "Handelshaustürsteher" bringen soll, nur erhält man leider kein Päckchen. Man kann den Docktypen auch nicht nochmal darauf ansprechen bzw. ohne das Päckchen bekommt man auch vom Türsteher keine weiteren Aufgaben mehr! Der pflaumt einen nur immer wieder an dass man das Päckchen doch bitte endlich holen sollte! *hmpf*

Btw: Diese Rattenquest ist echt fies! Ich habe mich da mit meiner G(urkent)ruppe (alle Level 6) bis zur vierten Ebene durchgekämpft, doch das Finale packe ich irgendwie nie! Bevor diese Riesenratte auch nur ein Viertel ihrer Lebensenergie eingebüßt hat sind wir alle tot...  :|
  04.08.2008, 19:08
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Frage 1:

Spoiler
In Fuhrmannsheim ist gegenüber dieser Taverne und neben einem Verkaufsstand ein Toilettenhäuschen (sieht jedenfalls so aus ^^), da musst du rein.

Frage 2:

Spoiler
Welches Handelshaus hast du genommen? Ich kann mich an sowas nicht erinnern..

@ Rattenquest: Joa, geht mir genauso. Bin mittlerweile aus dem Dunkelwald zurück und krieg die Ratte immer noch nicht tot.  :ugly:

@ Allgemein: Muss sagen, das Spiel gefällt mir immer besser. Hab den ganzen Tag verzockt, was mir ewig nicht mehr passiert ist.
  04.08.2008, 20:20
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Skelett
    • Untot
ok, hab mir grad mal die demo gezogen und muss mal sagen: die kameraführung ist ja wohl ne katasprophe. vor allem in der höhle geht das ja gar nicht. und auch die flächen, auf die man klicken kann, um seine leute dort hinzuschicken muss man in verwinkelten ecken teils erstmal suchen. und zu guter letzt: securom macht stress, weil ich den processexplorer laufen habe, ok, einfach prcexp ausmachen, läuft, aber kopierschutz bei ner demo??? sinn???
positiv kann man die grafik anmerken, die ist sehr stimmig. muss jetz mal testen, wie hoch ich die auflösung bei max. deteils schrauben kann. bis jetzt läuft's 100% flüssig (amd 5000+, 7600GT). auf jeden fall ist die atmosphäre sehr gut, da muss ich wirklich den bisherigen kritiken zustimmen.
Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids - und ein Quell unendlichen Trostes. - Marie von Ebner-Eschenbach
  04.08.2008, 20:26
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Securom? Sicher? Ich hatte damit so gar keinen Stress, wenn es Securom ist dann hat es gelernt, sich echt gut zu tarnen. Bisher ist mir das bei Spielen mit Securom nämlich immer extrem negativ aufgefallen (Registrierung, ständige Checks usw.), Drakensang hat ja nichtmal einen Serial.

@ Kameraführung: Mir ist genau das Gegenteil aufgefallen. Ich finde, bisher gibt es kaum ein Spiel, wo das besser gelöst wurde. Die Kamera ist immer so, dass man alles gut im Blick hat und lässt sich, wenn nicht, leicht verstellen. Ich benutze allerdings WASD-Steuerung, bei der direkten Maussteuerung mag die manchmal ein wenig unvorteilhaft sein, kann sein.
  04.08.2008, 20:31
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Skelett
    • Untot
also, wenn ich die drakensang-demo so starten will, bekomme ich ein nettes pop-up mit folgendem link: http://www.securom.com/message.asp?m=module&c=5024+&l=en

zum thema steuerung: ich bin da eigentlich eher ein freund von point & click steuerung, aber wenn du meinst, wasd sei besser, werd ich's mal damit versuchen.

/edit hatte was an mieser rechtschreibung auszusetzen
Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids - und ein Quell unendlichen Trostes. - Marie von Ebner-Eschenbach
  04.08.2008, 20:36
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Hrm, joa, hab grade auch mal den Process Explorer geladen und es startet dann tatsächlich nicht. Wundert mich ein wenig, denn mit einem recht bekannten Programm zur Erstellung virtueller Laufwerke, das Securom sonst eigentlich immer aushaben will, hat es keine Probleme.

@ Steuerung: Jao, ich würds mit WASD versuchen. Dann steuert sich das praktisch genauso wie San Andreas oder ähnliche Third Person Sachen. ^^
  04.08.2008, 20:57
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Beschwörer
    • Magiergilde
Zitat
Original von Binesá
Auch fürchte ich, dass ein bösartiger Bug eine Quest unlösbar macht, an der leider zahlreiche Folgequests hängen...

Spoiler
Und zwar geht es darum, im Hafen einem Handelshaus beizutreten und im Folgenden einem Lieferanten einen Lieferschein abzuluchsen um diesen dann beim Dockvorsteher einzulösen. Nun sollte man laut Tagebuch ein Päckchen mit Hopfen und Malz erhalten, welches man diesem "Handelshaustürsteher" bringen soll, nur erhält man leider kein Päckchen. Man kann den Docktypen auch nicht nochmal darauf ansprechen bzw. ohne das Päckchen bekommt man auch vom Türsteher keine weiteren Aufgaben mehr! Der pflaumt einen nur immer wieder an dass man das Päckchen doch bitte endlich holen sollte! *hmpf*
...

Kein Bug:
Spoiler
Mit dem Lieferschein musst Du einen der drei Dockarbeiter ansprechen. Der sollte dann einen kleinen Beutel auf den Wagen legen, an dem sie arbeiten.
Meine Morrowind-Homepage
Steam? Never ever! Not in a million million years!
  04.08.2008, 21:03
  • Offline
  • http://www.seoman-mondkalb.org/index.html


  • Hexer
    • Magiergilde
Ahja, danke schön! Das mit dem Toilettenhäuschen ( :ugly: ) werde ich gleich ausprobieren sobald ich wieder in Ferdok bin und das mit dem Päckchen ebenfalls. Nun bin ich in den Blutbergen/Dunkelwald und habe mich auf die Seite der Hexen gestellt und gegen die Inquisition gekämpft (Ich hasse diese fanatischen Praioten!). Und da ist auch schon das nächste Problem:

Spoiler
Ich habe alle "Hexenquests" erfüllt und soll nun zu dem Tanzplatz auf dem Hochplateau gehen und da irgendeine alte Vettel mit den Eulenschädeln beschwören. Die letzte Hexe hat mir noch die präzise Angabe gegeben, dass sich der Zugang zum Plateau in der "nordöstlichsten Ecke des Waldes" befindet. Das Problem ist nur, dass ich den Zugang nicht finde! Da sind nämlich überall meterhohe Klippen wo ich nicht rauf komme...

Screen wo wir gerade stehen (gelber Pfeil):



@Handelshaus: Neisbeck habe ich genommen...  :P
  04.08.2008, 22:35
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
@ Binesa:



Entweder der grüne oder der rote, hab jetzt nicht nachgeguckt. ^^ (Hab die Karte ganz aufgedeckt, kann also Spoiler enthalten)
  04.08.2008, 22:43
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Hexer
    • Magiergilde
Ach da, dann steh ich ja in der komplett verkehrten Richtung!^^

Und das soll nordöstlich sein? Der Hexe werde ich mal nen Kompass kaufen!  :mad:

Vielen lieben Dank; dann werd ich da mal hingehen!  :merci:
  04.08.2008, 22:45
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Ich weiß, man soll sich nicht selbst antworten, doch ich bräuchte wieder mal Hilfe...

Und zwar bin ich gerade im Zwergenkönigreich Murolosch (was für eine Architektur!  :love: ) und räuchere Riesenasseln in dem Lager dieser Zwergin aus. Nun soll ich dort aber auch laut Tagebuch nach Hinweisen suchen...

Spoiler
...wer die Asseln dort eingelassen hat bzw. hängt das wahrscheinlich mit der Quest um Salina zusammen, die ja beschuldigt wird eine Attentäterin zu sein. Ich habe zwar bisher eine gelbe Flüssigkeit gefunden, die ich noch untersuchen lassen werde, doch sonst leider nichts. Das Tagebuch schreibt aber, ich soll noch weiter suchen. Nur wo ist da was zu finden?


Meine zweite Frage dreht sich um die Quest "Rache für Ardo".

Spoiler
Diese Quest ist ja quasi das Ende der "Untersuchungen am Hafen" und man soll den bösen Magier sowie diese Handelshausvorsteherin töten. Den Magier schafft meine Truppe ja noch ohne Probleme, doch diese ganzen Handlanger, die da angreifen, sind einfach nicht zu packen. Da spawnen ja immer gleich wieder neue sobald man alle getötet hat und das ohne Ende. Gibt es hierbei irgendeinen Trick oder hört das wundersame Auftauchen dieser Gegnermassen irgendwann von selbst auf?

Und noch was: Diese bereits erwähnte Rattenquest ist ja auch ***! Ich bin ruhmreicher Streiter der Drachenqueste, Träger des goldenen Schildes von Fendral und Bezwinger des Purpurdrachens. Ich habe Untote, Harpyien, Riesenspinnen und Dämonen in die ewigen Jagdgründe geschickt sowie in der Schlacht um Tallon an der Seite des Hauptmannes der Wache den Ogeranführer plattgemacht - und nun schaffe ich es immer noch nicht diese eine Ratte kleinzukriegen...  :lachen:
  06.08.2008, 12:57
  • Offline


  • Beschwörer
    • Magiergilde
An der Ratte habe ich mich gestern auch erfolglos versucht. Ich muss wohl erst mal Geld für bessere Ausrüstung auftreiben und noch ein paar Pünktchen sammeln. ^^
Meine Morrowind-Homepage
Steam? Never ever! Not in a million million years!
  06.08.2008, 15:47
  • Offline
  • http://www.seoman-mondkalb.org/index.html


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Joa, mein nächstes Ziel ist auch diese Zwergenstadt. Die große Ratte habe ich gerade nochmal probiert, diesmal mit Direktangriff. Hatte sie bei wenigen HP, aber da waren schon 2 meiner Kämpfer zu Boden und die 10 normalen Ratten haben dann den beiden anderen auch den Rest gegeben. ^^ Vielleicht probier ich es gleich nochmal mit einer anderen Taktik.

Irgendwie ist dieser Rattenkampf imba, es kann doch nicht sein, dass die stärker ist als so ein Hauptquest-Bösewicht. ^^
  06.08.2008, 17:02
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Hexer
    • Magiergilde
Ich bin ja schon beruhigt dass es nicht nur mir so geht!^^

Das Problem ist ja nicht nur diese mächtige Riesenratte an sich, sondern die "Hilfe", die sie bei einem gewissen Punkteverlust ihrer Lebensenergie in Intervallen herholt. Von einem Bekannten, der die Ratte schon bezwungen hat, habe ich daher den Tip erhalten, zuerst immer die anderen Ratten im Raum zu töten und dann erst auf die Mutter loszugehen. Wenn man sich nämlich nur auf die Mutter konzentriert und ihre Lebensenergie auf 75, 50 bzw. 25% runterkloppt holt sie - wie beschrieben - Hilfe und diesem Gewimmel ist dann gar nicht mehr beizukommen!

Bei der Quest "Rache für Ardo" hänge ich aber nach wie vor. Den Zauberer zu Boden schicken ist ja nicht weiter schwer, doch solche Gegnermassen wie da anstürmen habe ich noch nie gesehen. Da muss es doch irgendeinen Trick dabei geben, denn wenn selbst meine Level 14 Helden da innerhalb von 5 Minuten sterben muss was faul sein an der Sache...

Ansonsten spiele ich aber momentan mit den Gedanken einen neuen Char anzufangen, da ich mit meiner elfischen Zauberweberin irgendwie nicht zufrieden bin. Die schlagkräftigsten Zauber kann man der Guten ja nicht beibringen, da "nur für menschliche Rassen", wobei umgekehrt man aber einem menschlichen Magier durchaus die Heilmagie beibringen kann. Auch verwende ich eigentlich diese typisch elfischen Zauber nicht wirklich und der beschworene Tiergefährte stinkt auch ab gegen den Skelettmagier, den mein guter Jost mittlerweile auf derselben Stufe beschwören kann.
  06.08.2008, 19:52
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Ich hab noch nie ein Rollenspiel mit Party gespielt, kann mal jemand die gröbsten Unterschiede erklären zu z.B. TES oder Gothic?
  07.08.2008, 00:47
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Zitat
Original von Binesá
Von einem Bekannten, der die Ratte schon bezwungen hat, habe ich daher den Tip erhalten, zuerst immer die anderen Ratten im Raum zu töten und dann erst auf die Mutter loszugehen. Wenn man sich nämlich nur auf die Mutter konzentriert und ihre Lebensenergie auf 75, 50 bzw. 25% runterkloppt holt sie - wie beschrieben - Hilfe und diesem Gewimmel ist dann gar nicht mehr beizukommen!

Joa, das werde ich als nächstes versuchen. Das habe ich schonmal gemacht, allerdings waren da meine Chars noch so tief im Level, dass die von den kleinen Ratten schon ziemlich kaputt waren und dann von dem nächsten Schwall vernichtet wurden.. Ich denke allerdings, dass ich das so jetzt schaffen sollte.

Zitat
Original von Binesá
Bei der Quest "Rache für Ardo" hänge ich aber nach wie vor. Den Zauberer zu Boden schicken ist ja nicht weiter schwer, doch solche Gegnermassen wie da anstürmen habe ich noch nie gesehen. Da muss es doch irgendeinen Trick dabei geben, denn wenn selbst meine Level 14 Helden da innerhalb von 5 Minuten sterben muss was faul sein an der Sache...

Nochmal joa. ^^ Den Zauberer kriege ich zu Boden, aber dann sind da noch > 6 Gardisten und so ein Feuergeist, der irgendwie gar keine HP verliert. Wenn du den Trick rausgefunden hast, sag bescheid. ;)

@ Fairas: Narja, im Prinzip das selbe nur mehrere Charaktere, die du gleichzeitig umsorgen musst. Dann kannst du die aufeinander abstimmen, d.h. es reicht, wenn einer Schlösser knacken kann, die anderen können dafür was anderes lernen. Viel mehr kann ich dazu irgendwie nicht sagen, es ist halt doch was anderes.
  07.08.2008, 00:53
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Die blöde Bossratte ist ein ganz schöner Knaller, die habe ich gestern auch nicht klein bekommen obwohl die anderen Rattenviecher kein Problem waren.

Kann man die Quest auch abbrechen ohne das sie als misslungen gilt?

Dann komme ich nämlich später wieder mit meinem Bruder^^
  07.08.2008, 09:07
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Zitat
Wenn du den Trick rausgefunden hast, sag bescheid.

Ok, werd ich machen. Bei den Gegnern habe ich ja den Verdacht, dass dies ebenfalls so ist wie bei der Ratte, nämlich dass der Magier - wenn man ihn zusammenkloppt - Hilfe holt bei gewissen Verlusten seiner Lebensenergie. Was es mit dem Feuergeist auf sich hat ist mir aber auch schleierhaft. Ich habe ja geglaubt dass der Zauberer den beschwört hat, doch dann müsste der mit seinem Tod doch normalerweise verschwinden...  :rolleyes:


@Fairas: Ja, das wichtigste ist die richtige Zusammensetzung der Gruppe. Im Laufe deiner Abenteuer gabelst du weitere Helden auf, die dich begleiten können, wobei du maximal jeweils drei mitnehmen kannst. Im Gegensatz zu TES kannst du diese Chars aber selbst steuern und ihnen genaue Anweisungen geben und kannst auch ihre Werte/Stats steigern. Sie steigen auch mit der Zeit im Level auf und du kannst sie ausrüsten, ihnen neue Dinge beibringen lassen (durch Lehrer) oder sie wieder wegschicken und die Gruppe neu zusammenstellen.

Ich selbst habe mittlerweile die Erfahrung machen müssen, dass alle Helden mit Diebesausrichtung irgendwie unnötig sind und im offenen Kampf zu wenig leisten. Vor allem gegen oben beschriebene Übermachten braucht man vorne gute Tanks und hinten gute Spellcaster, die - wenns brenzlig wird - aber ebenfalls in den Nahkampf gehen können. Meine Gruppe sieht daher wie folgt aus: Der Zwerg und die Amazone sind die schlagkräftigen Tanks, die den Weg freiräumen, der Kampfmagier beschwört brav seinen Skelettdiener und sorgt von hinten durch den Ignifaxius für die Gegnerreduktion und mein Hauptchar ist der Healer der Gruppe, wobei ich ihr auch in weiterer Folge Fallenentschärfen/Taschendiebstahl und Schlösseröffnen beigebracht habe und sie so auch den obligatorischen Dieb ersetzt, der im fortgeschrittenen Spiel einfach zu schwach wäre.


@Gortroop: Wenn diese Kristalle dir bereits den Weg versperren kannst du nicht mehr abbrechen; da hilft dann höchstens einen anderen Speicherstand zu spielen...
  07.08.2008, 09:23
  • Offline