Nirn.de

Gast

Thema: Projekt Daggerfall deutsch  (Gelesen 24889 mal)

  • Zenturio
    • Legion
Ich möchte an dieser Stelle auch nochmal ein bischen Werbung für das Projekt machen.  ;)
Momentan sind wir elf Übersetzer wenn ich mich nicht verzählt habe, aber weiterhin ist jeder Willkommen der helfen möchte/kann.
Wenn ihr euch entschließt mit zu machen werden euch natürlich Daggerfall und die benötigten Tools zugeschickt.
Zum übersetzen wird auch nichts weiter als ein einfacher Editor benutzt, es ist also nicht so, dass man sich mit einem komplizierten Programm rumschlagen muss.
Ein absoluter TES-Freak muss man dazu auch nicht sein, in den Quests die ich bisher übersetzt habe sind vielleicht ein oder zwei Begriffe aus der TES-Welt vorgekommen mehr auch nicht. (Hängt natürlich auch davon ab ob man wie ich "Bürgerliche" Quests übersetzt oder Magiergilden Quests.)
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  07.02.2011, 12:21
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Kleines Update:
Die Questreihen der Hexenzirkel und Händler sind neben den Klassenfragen zu Beginn des Spiels nun auch fertig. Weiterhin macht die Übersetzung der Grafiken große Fortschritte, sodass wir doch schon erwägen, eventuell einen Teil dieser Menüs in die erste Alpha-Version einfließen zu lassen. Mit ein wenig Glück kann man schon im April mit der ersten Version rechnen, die dann auf jeden Fall folgende Übersetzungen beinhalten wird:
  • Diebesgilde
  • Händler
  • Hexenzirkel
  • Vampire
  • Klassenfragen
Weiterhin sind folgende Features auch gut möglich, allerdings steht noch nicht fest, ob sie wirklich in die Version 0.5 integriert werden oder erst in eine der späteren Veröffentlichungen:
  • Daedra
  • (evtl.) Magiergilde
  • Einige Grafiken

Link: Blogbeitrag zu Questreihen der Hexenzirkel und Händler
« Letzte Änderung: 01.03.2011, 07:13 von Crashtestgoblin »


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  01.03.2011, 07:09
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Noch im April? Ihr seid der Wahnsinn. Das ist so ein Riesenprojekt, und ich bin jedesmal froh, wenn ich höre, dass Ihr wieder einen Schritt weitergekommen seid. Ihr seid Spitze!
  01.03.2011, 12:47
  • Offline
  • Nirn.de


  • Abenteurer
    • Neuling
Im Blog haben wir nun mal ein kurzes Preview zu den Grafiken und ihrer Übersetzung (mit drei Beispielen) veröffentlicht, welche größtenteils hoffentlich schon in Version 0.5 einfließen können, die nun vorraussichtlich schon Ende März erscheint. Die Fortschritte sind doch größer als bisher erwartet.

Preview: Grafiken
« Letzte Änderung: 05.03.2011, 21:05 von Crashtestgoblin »


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  05.03.2011, 20:56
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


  • Abenteurer
    • Neuling
Es ist nun endlich soweit - der erste größere Meilenstein wurde erreicht: Version 0.5 ist erschienen, der wir den treffenden Namen "Disgusting Duck" (zu deutsch: "Widerliche Ente") gegeben haben. Mit dieser Alphaversion werden neben dem Tutorial und der ersten Hauptquest einige weitere Questreihen in deutscher Sprache spielbar sein (für genauere Informationen, siehe Download) - allerdings muss angemerkt werden, dass diese Version noch weit von einer Komplettübersetzung entfernt ist, mit Sicherheit noch massig orthographische und Formaterungs-Fehler aufweisen wird und deshalb eher als eine Art Test gedacht ist (was nicht davon abhalten soll, uns auf diese Fehler hinzuweisen ;)). Diese Version lässt sich nun auch hier herunterladen:

DOWNLOAD VERSION 0.5 (#Mirror bei Rapidshare) (Installationsanleitung)

Für komplette Neueinsteiger könnte aber sicherlich auch die übersetzte Fassung des Introvideos interessant sein.

Man kann Daggerfall leicht in seiner Größe und Wucht unterschätzen. Ich hätte es zu Beginn des Projektes im Oktober 2010 nicht für möglich gehalten, dass wir mit einem kleinen Team so weit kommen könnten, aber im Nachhinein betrachtet war es purer Wahnsinn, überhaupt den Gedanken erwogen zu haben, Daggerfall übersetzen zu können. So sind motivierte Übersetzer mit guten Deutsch- und Englischkenntnissen nach wie vor immer Willkommen! :)

Liebe Grüße,

Crashtestgoblin

/EDIT: Download-Link aktualisiert mit korrektem ReadMe - Danke an Môr für die Link Fixes
« Letzte Änderung: 28.03.2011, 18:02 von Crashtestgoblin »


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  28.03.2011, 00:41
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


  • Knochenfürst
    • Untot
Sämtliche Links funktionierten nicht. Ich habe das mal gefixt.

Grüße,
Môr
[genius.at.work]
  28.03.2011, 09:04
  • Offline


255

  • Gelehrter
    • Magiergilde
Wow, toll dass es schon die ersten greifbaren Ergebnisse eurer Arbeit gibt. Ich habe mir die Ente runtergeladen und freue mich jetzt auf ein teilweise deutsches Daggerfall, orthographischen Kauderwelsch und die nächste Version. :)

Gruß
255
  28.03.2011, 21:21
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Wie weit ist Daggerfall in Deutsch denn im moment?
Jap. Mods sind mist. Das sage ich jetzt so.
  04.05.2011, 17:39
  • Offline


  • Zenturio
    • Legion
>Hier< kannst du dir die Roadmap anschauen.
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  04.05.2011, 17:55
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Die Roadmap ist momentan nicht sonderlich repräsentativ, da wir auch kleinere Baustellen haben, die gar nicht darauf verzeichnet sind. Ich versuche zu vermeiden, einen ungefähren Fortschritt zu schätzen, da Daggerfall einfach unglaublich textintensiv ist. Der Fokus liegt momentan auf den Questreihen von denen wir bislang etwa ein Drittel übersetzt haben. Aber damit das Interesse nicht gänzlich verloren geht, haben wir uns ja schließlich dazu entschieden, immer mal wieder einen kleineren Brocken zu veröffentlichen (Die erste Version bieten wir ja schon zum Download an). Wie schon häufiger erwähnt handelt es sich hierbei um eine Community-Arbeit - mehr motivierte Übersetzer mit guten (!) Englisch- und Deutschkenntnissen bedeuten natürlich auch einen größeren Fortschritt und sind somit nach wie vor Willkommen. :)


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  04.05.2011, 19:30
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


  • Reisender
    • Neuling
Sagt aber auf jedenfall Bescheid wenn ich fertig seid! Ich will es spielen! :D
Jap. Mods sind mist. Das sage ich jetzt so.
  05.05.2011, 09:07
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Kleine Doppelmeldung:
Nachdem vor einiger Zeit die Dunkle Bruderschaft von MadDin übersetzt worden ist, trifft selbiges nun auch auf die Tempelquests zu. Ich möchte an der Stelle mich bei Hircine und Royal_Flush bedanken, die beide daran beiteiligt waren. (Blogbeitrag)

Wir suchen weiterhin Helfer bei diesem Projekt. Insbesondere einen neuen Übersetzer für die Grafiken könnten wir gebrauchen, da unser alter inaktiv ist.


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  27.06.2011, 00:20
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


  • Abenteurer
    • Neuling
Zitat
Aus gegebenem Anlass einmal ein weiterer Einblick in die Fortschritte zum nächsten Update; zunächst einmal dürfen wir Orwan und Scaarg im Team begrüßen. Ersterer wird sich wohl den Quests der Magiergilde widmen, zweiterer den Quests des Adels. Weiterhin haben wir mit Boby einen potentiellen Übersetzer für die Grafiken gefunden, nachdem zuletzt Gruffel inaktiv gewesen war.

Wir haben uns darauf geeinigt, dass wir in Zukunft kleinere Versionsnummern herausbringen werden. Dies liegt vor allem darin begründet, damit das Interesse weiterhin bestehen bleibt und man uns nicht vorwirft, auf der faulen Haut zu liegen. Somit könnte es schon bald wieder zu einer Aktualisierung kommen, vorraussichtlich unter dem Namen "Version 0.55". Inhalte, die bislang für Version 0.6 vorgesehen waren, werden wohl in dieses Update integriert werden - die Größe sollte etwa dem halben Umfang von Version 0.5 entsprechen. (Blogbeitrag)

Provisorisch werden wir den 17. September 2011 als Veröfentlichungstermin erst einmal festlegen. Somit liegt dieser Termin exakt am Veröffentlichungstag von Lord of Souls. Wir behalten uns natürlich Veränderungen an diesem Datum vor, falls wir dem nicht nachkommen können oder schon deutlich eher fertig sind.


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  02.07.2011, 15:14
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


  • Abenteurer
    • Neuling
So, es ist mal wieder Zeit, etwas zu vermelden.

Zitat
Daggerfall wird in wenigen Tagen 15 Jahre alt; am 31. August 1996 erschien in Nordamerika der zweite Teil der Elder Scrolls-Reihe. Aus diesem Anlass haben wir uns dafür entschieden, noch einmal mit Hochdruck die letzten Dinge für Version 0.55 zu übersetzen, um am 31.08.2011 (also mehr als zwei Wochen vorher als ursprünglich geplant) unsere neue Version releasen zu können.

Version 0.55, die diesmal den Beinamen 'Dugong Dung' ('Seekuh-Kot') trägt, wird neben vier vollständigen Questreihen (Kriegergilde, Magiergilde, Dunkle Bruderschaft und Tempel der Acht Göttlichen) auch etwa zwei Drittel der Hauptquest beinhalten. Somit haben wir den Großteil der Quests in Daggerfall hinter uns, eine Zweitkorrektur folgt allerdings noch in den nächsten Versionen (es können noch zahlreiche Rechtschreibfehler auftreten, weil die Quests bislang nur vom Übersetzer selbst korrigiert wurden). Weiterhin haben wir aus experimentellen Gründen noch ein paar Textdateien hinzugefügt, inklusive einiger Bücher, um die Formatierung dieser zu testen.

Damit kommen wir auch schon zum wichtigen Punkt dieser Meldung: Version 0.55 ist immer noch eine Testversion, die wir mit dem Zusatz "Alpha" betiteln. Man kann zwar mit ihr spielen, aber wer hier ein deutsches Daggerfall erwartet, wird enttäuscht sein. Nach wie vor können schwerwiegende Bugs auftreten, insbesondere dann, wenn man das Spiel nicht von vorne beginnt, da es Daggerfall überhaupt nicht mag, wenn man laufende Quests einfach ersetzt (was leider fast immer passieren wird, wenn die Hauptquest noch nicht beendet wurde).

Was unseren weiteren Fortschritt betrifft, so lässt sich sagen, dass wir uns langsam von den einfachen Dingen wie Quests entfernen werden und uns in kommenden Releases immer mehr den teils doch recht komplexen (und umso fehleranfälligeren) Textdateien widmen werden. Wir stehen noch vor Problemen, da selbst ein Hex-Editor an einigen Stellen nicht weiterhilft, aber halten es dennoch für machbar. Außerdem hoffen wir, dass wir in Zukunft auch wieder neue Ingame-Grafiken übersetzen können.

Und wie immer gilt: Wer Interesse hat, am Fortschritt dieser Übersetzung mitzuwirken, kann sich bei mir melden. Vorraussetzungen hierfür sind lediglich gute Kentnisse der englischen und deutschen Sprache, sowie eine halbwegs verlässliche Rechtschreibung. Wir können aber momentan auch gut Leute gebrauchen, die sich näher mit Programmierung und/oder Bildbearbeitung auskennen. (Blogbeitrag)


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  27.08.2011, 15:32
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


  • Zenturio
    • Legion
Version 0.55, die diesmal den Beinamen 'Dugong Dung' ('Seekuh-Kot') trägt, wird neben vier vollständigen [...]
Schön zu sehen, dass ihr auch ohne mich auf gute Namen kommt.  :D
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  27.08.2011, 20:28
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Nun ist es schon wieder so weit. Wir können den nächsten Meilenstein unserer Übersetzung von Daggerfall präsentieren, der den Namen "Dugong Dung" ("Seekuh-Kot") trägt. Wie schon erwähnt, enthält diese Alpha-Version 0.55 neben den Inhalten von v0.5 die Questreihen der Dunklen Bruderschaft, der Kriegergilde, der Magiergilde und des Tempels, wie auch etwa 2/3 der Hauptquest. Somit sollte der Großteil der Quests nun übersetzt sein.

Da die Quests bislang nur vom Übersetzer selbst geprüft worden sind, kann die Qualität der Übersetzungen noch deutlich schwanken, zahlreiche orthografische und Interpunktionsfehler können noch auftreten. Eine Zweitkorrektur ist erst mit kommenden Releases geplant. Ein Hinweis vorweg noch, dann kommen wir auch schon zum Eingemachten: Auch bei dieser Version wurde der Zusatz "Alpha" nicht zum Spaß angebracht - es handelt sich lediglich um eine Testversion und wer hier Daggerfall in Deutsch erwartet, wird etwas enttäuscht sein. Wir sind lange noch nicht fertig, haben aber auch schon einiges erreicht.

Bevor dieses Update heruntergeladen werden sollte, empfehlen wir ein sauber installiertes Daggerfall, vorzugsweise die aktuelle Version des Daggerfall-Setups (v2.2) in englischer Sprachausgabe inklusive einer erst am 28. Mai 2011 aktualisierten Version von DFQFIX (v3.0). Die übrigen inoffiziellen Komponenten sind nicht zwingend, machen aber teilweise Sinn. Ob man die inoffiziellen zusätzlichen Quests von DFQFIX installieren möchte, liegt in der Entscheidung des Benutzers, allerdings übersetzen wir diese vorerst nicht.


Installation von Daggerfall-Deutsch v0.55

Klappbox
Um das ZIP-Archiv zu öffnen, benötigt man zB. WinRAR oder 7-ZIP. Am besten führt man dann die DF-D_v0.55.exe aus und wählt das Daggerfall-Hauptverzeichnis aus (standardmäßig: "...\DAGGER"). Der folgende Extraktionsvorgang überschreibt die englischen Originaldateien. Etwaige Meldungen deshalb mit "Yes to All" bestätigen.

Alternativ lassen sich die Dateien auch manuell installieren. Dazu kopiert man einfach den ARENA2-Ordner aus dem Download in sein Daggerfall-Hauptverzeichnis. Dies empfiehlt sich vor allem für Mac- und Linuxnutzer, die eine .exe-Anwendung nicht ausführen können.
« Letzte Änderung: 08.10.2011, 11:53 von Crashtestgoblin »


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  31.08.2011, 01:46
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


  • Abenteurer
    • Neuling
Einige Neuigkeiten (betreffender Blogbeitrag; mit Bildern):

Zitat
Was gibt es neues? Was kann man im nächsten Update erwarten? Was in darauffolgenden? Zunächst einmal haben wir die Namen der Monster (aus der Datei MONSTER.BSA) vollständig übersetzt und gegebenfalls korrigiert, wenn sie sinnverfälschend waren oder die Lore eine bessere Variante kannte. So wurde aus dem Daedra Lord beispielsweise ein Dremora, da dieser natürlich keiner der sechszehn Daedrafürsten ist. Weiterhin taucht in Battlespire eine ähnlich aussehende Kreatur auf, die allerdings wie in den Nachfolgerteilen den Namen ‘Dremora’ trägt. Etwas ähnliches gilt für die Atronache aus Daggerfall. So heißt es etwa in einer Quest der Magiergilde: „Rather embarassing, but one of our experiments has prematurely evacuated our laboratory. Even worse, it left before it was fed so it’s doubtless going to be ill-tempered. Thankfully, it is a disposable creature, a common atronach.“ Dies widerspricht natürlich allem, was wir aus späteren Teilen über Atronache gelernt haben, die nämlich beschworene Daedra sind und nicht etwa in Experimenten erschaffen wurden. Zudem existieren in Daggerfall Eisen-Atronache (es deuten einige Einträge auch auf einen Luft-Atronach hin, der allerdings niemals ins Spiel implementiert wurde), weshalb sich der naheliegende Verdacht aufdrängt, dass mit „Atronache“ wohl eher die aus Arena bekannten Golems gemeint sind. Aber wir haben auch einen Ersatz gefunden: Der Fire bzw. Frost Daedra ist nämlich der tatsächliche Atronach und wurde auch dementsprechend übersetzt. Und schließlich wurde aus dem Lesser Daedra ein Niederer Daedroth, da er erstens dem Daedroth aus späteren Teilen recht ähnlich sieht und zweitens der Singular von Daedra Daedroth lautet; auch wenn dies im Spiel nur sehr inkonsequent verwendet wird, drückt es das Ingame-Buch On Oblivion umso unmissverständlicher aus: „“Daedra” is actually the plural form; the singular is “Daedroth.”“

Mit den Dateien MAGIC.DEF und SPELLS.STD wurden die Artefaktnamen und Zauber ins Deutsche übertragen. Bei den Spruchnamen haben wir uns vor allem an den in Morrowind vorkommenden identischen Zaubern orientiert. Ferner haben wir mit der Übersetzung der TEXT.RSC begonnen, die zahlreiche Dialoge, Menübeschriftungen und diverse andere Texte aus Daggerfall enthält.

Shadowcaster hat unterdessen die Erstkorrektur der Ritterorden-Quests abgeschlossen. Die Hauptquest steht ebenfalls kurz vor ihrer Vollendung, deren Übersetzung maßgeblich von Valdi vorangetrieben wurde. Angestrebt wird auch, dass die etwa halbfertigen Questreihen der Adligen und Bürgerlichen in Version 0.6 integriert werden können. Was wir in Zukunft in Angriff nehmen werden, wird vor allem die Zweitkorrektur der Quests sein. Darunter ist eine von einem anderen Übersetzer mit sehr guten Deutschkenntnissen angefertigte korrigierte Fassung zu verstehen. Wir werden in diese Zweitkorrekturen womöglich auch die deutschen Umlaute und das ß einfließen lassen, an deren grafischer Umsetzung wir derzeit arbeiten. Da Daggerfall nur auf die aus 128 Einzelzeichen bestehende ASCII-Kodierung zugreift, sind in der Schriftart keine Umlaute vorzufinden. Wir umgehen dieses Problem, indem wir in Texten nicht verwendete Sonderzeichen (wie # @ % ^ { } | \ ~ oder $) für unsere insgesamt sieben „deutschen“ Zeichen (Ää, Öö, Üü und ß) zweckentfremden. Im Editor steht dann beispielsweise ein @, wird aber im Spiel als Ä angezeigt.

Zum Schluss muss allerdings noch eine schlechte Neuigkeit angesprochen werden. Die FALL.EXE enthält essentielle Textbausteine (Variablen) und unter anderem Namen von Rassen, Klassen, Fraktionen, Items, Monaten, Tagen und einigen geografischen Namen. Zwei Punkte hindern uns derzeit daran, die .exe zu übersetzen: Zum einen ist diese Datei nullterminiert (was praktisch bedeutet, dass eine deutsche Übersetzung nicht länger als das englische Originalwort sein darf; dilemmatisch bei einer Sprache wie dem Deutschen, das fast immer länger als das Englische ist). Allein die Item-Namen ließen sich ohne größere Probleme übersetzen. Zum anderen erlaubt es Bethesda Softworks verständlicherweise nicht, eine veränderte Fall.exe zu veröffentlichen (siehe beispielsweise hier). Ein Workaround-Tool, das etwa die betreffenden Elemente der .exe bei der Installation austauscht, ist vorerst nicht geplant. Von daher besteht die hohe Wahrscheinlichkeit, dass elementare Bestandteile der Texte auch noch in höheren Versionen als 0.6 englisch bleiben müssen.
« Letzte Änderung: 09.10.2011, 18:12 von Crashtestgoblin »


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  09.10.2011, 10:10
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
Zum Schluss muss allerdings noch eine schlechte Neuigkeit angesprochen werden. Die FALL.EXE enthält essentielle Textbausteine (Variablen) und unter anderem Namen von Rassen, Klassen, Fraktionen, Items, Monaten, Tagen und einigen geografischen Namen. Zwei Punkte hindern uns derzeit daran, die .exe zu übersetzen: Zum einen ist diese Datei nullterminiert (was praktisch bedeutet, dass eine deutsche Übersetzung nicht länger als das englische Originalwort sein darf; dilemmatisch bei einer Sprache wie dem Deutschen, das fast immer länger als das Englische ist). Allein die Item-Namen ließen sich ohne größere Probleme übersetzen. Zum anderen erlaubt es Bethesda Softworks verständlicherweise nicht, eine veränderte Fall.exe zu veröffentlichen (siehe beispielsweise hier). Ein Workaround-Tool, das etwa die betreffenden Elemente der .exe bei der Installation austauscht, ist vorerst nicht geplant. Von daher besteht die hohe Wahrscheinlichkeit, dass elementare Bestandteile der Texte auch noch in höheren Versionen als 0.6 englisch bleiben müssen.

Warum ist ein solcher Patch nicht geplant? Fehlt euch jemand, der sowas programmieren kann?
  09.10.2011, 12:10
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Warum ist ein solcher Patch nicht geplant? Fehlt euch jemand, der sowas programmieren kann?
Das wäre nicht das Problem. Unsere Prioritäten liegen momentan an anderer Stelle und die Tatsache, dass wir die englischen Worte nicht überschreiten dürfen, lässt einen solchen Patch derzeit unattraktiv wirken. Dann wäre ein Bruchteil übersetzt und ich bin kein Freund von halben Sachen. Eventuell kann man später aber über eine Übersetzung der Items nachdenken.

Edit: Zudem würde eine Modifizierung der Fall.exe Inkompatibilitäten mit DaggerXL hervorrufen, was wir natürlich nach Möglichkeit zu verhindern versuchen. Lucius wollte auf jeden Fall die entsprechenden Elemente leichter zugänglich machen - vielleicht wird es deshalb in Zukunft in Verbindung mit DaggerXL einfacher für uns, diese Elemente zu übersetzen.
« Letzte Änderung: 09.10.2011, 12:53 von Crashtestgoblin »


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  09.10.2011, 12:37
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Zum anderen erlaubt es Bethesda Softworks verständlicherweise nicht, eine veränderte Fall.exe zu veröffentlichen
Ein Patch ist also ausgeschlossen. Aber eine Modifikation während der Laufzeit wäre möglich. Nachdem die exe geladen wurde, könnte man den Speicherbereich hacken und Strings entsprechend abändern. Die exe von Bethesda bleibt unverändert.

Bist Du sicher, dass die Mehrzahl von Atronach Atronachen heißt? Die deutsche Grammatik ist größtenteils logisch aufgebaut, deshalb dürfte Plural Nominativ Atronache heißen. Wie Programm/Programme.

klarix :klarix:
  09.10.2011, 13:36
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke