Nirn.de

Gast

Thema: Der Digicam-Bilder-Thread  (Gelesen 99369 mal)

  • Späher
    • Klingen
Wien ist wirklich fantastisch und eine Woche hat auch für mich auch nicht ausgereicht. Zwei Wochen wären eigentlich optimal. Was aber empfehlenswert ist, ist sich die Wiener Oper anzuschauen. Es gibt dort billige Stehplätze und die Aufführungen sind fantastisch!
Im Narrenturm waren wir drin und es ist nichts für schwache Nerven und Mägen, zum anderen ist es ziemlich außerhalb gelegen. Wer aber die skurrile Seite Wiens mit dem Tod sehen will, kann ich es wärmstens weiter empfehlen. Oder sich ein bisschen für die Hirne und Innereien von Verrückten und Kranken Menschen interessiert :D
Barrelphobie--> Backphobie
  22.05.2016, 15:03
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Ich muss leider sagen, ich war von der Führung durch den Narrenturm (ohne kommt man nur in den weniger spannenden Teil) etwas enttäucht. Sie war für mein Empfinden recht kurz und oberflächlich. Aber sehenswert ist das schon. Wenn man ihn einmal gfunden hat. ;) Und GANZ wichtig! Nach den Öffnungszeiten schauen. Man kommt dort nicht immer rein.
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  22.05.2016, 15:46
  • Offline


  • Zenturio
    • Legion
Das ist natürlich Mist, wenn man keine Zeit hat sich die Sachen an zu sehen und da mehr oder weniger durch gescheucht wird.

Damit das hier nicht Off-topic wird: *hust*  :)
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  25.05.2016, 15:38
  • Offline