Nirn.de

Gast

Umfrage

Lieblings-Genre

Rollenspiele
101 (29%)
Ego-Shooter
44 (12.6%)
Aufbau-Strategie
42 (12.1%)
Echtzeit-Strategie
36 (10.3%)
Action Adventure
26 (7.5%)
Online-Rollenspiele
24 (6.9%)
Taktik und Multiplayershooter
24 (6.9%)
Simulation
23 (6.6%)
Adventure
17 (4.9%)
Sportspiele
11 (3.2%)

Stimmen insgesamt: 126

Thema: Lieblings-Genre  (Gelesen 9913 mal)

  • Novize
    • Magiergilde
Hm, mein Lieblingsgenre 'pendelt' zwischen RPG und Strategie, 3-Person Shooter sind auch noch okay, bei Ego-Shootern tut sich eine riesige Wissens-'Grube' auf...
(wer die versteckte Anspielung bemerkt hat, und weiß, woher sie kommt, bekommt nen Keks)

Meine Lieblingsspiele sind eben...
Oblivion (Nehrim)
Napoleon: Total War
Medieval II: Total War
Die Gilde 2 (sooooo verdammt verbuggt!! :mad: )
East India Company
Gothic 3 (... das trotz meiner genialen Grafikkarte extrem stottert)

MFG
Aaron
  29.08.2010, 10:09
  • Offline
  • TheMetalCrusade


  • Schildknappe
    • Legion
Zitat
Original von Aaron
Hm, mein Lieblingsgenre 'pendelt' zwischen RPG und Strategie, 3-Person Shooter sind auch noch okay, bei Ego-Shootern tut sich eine riesige Wissens-'Grube' auf...
(wer die versteckte Anspielung bemerkt hat, und weiß, woher sie kommt, bekommt nen Keks)

Meine Lieblingsspiele sind eben...
Oblivion (Nehrim)
Napoleon: Total War
Medieval II: Total War
Die Gilde 2 (sooooo verdammt verbuggt!! :mad: )
East India Company
Gothic 3 (... das trotz meiner genialen Grafikkarte extrem stottert)

MFG
Aaron

Ich musste gerade total lachen als ich das mit Gilde 2 gelesen habe. Ich dachte nämlich immer mein Kumpel und ich sind die einzigen die das zocken :D. Am meisten regen einen die Bugs auf die beim Onlinemodus auftauchen, nachdem man 2 h gezockt hat ("connection out of sync..."). Wäre Gilde 2 nicht der beste Wirtschaftssimulator wenn man nicht solche Bugs hätte?

Ein paar Änderungen bei mir:

Action Adenventure: Ganz klar Assassins Creed 1/2
Rollenspiele: TES IV, Two Worlds und Gothic 3
Multiplayer Shooter: War Rock und Battelfield Bad Company 2
Echtzeit Strategie: Age of Empires 3, Stronghold 2/Cursader und Anno 1404
Ego/Taktik Shooter: GTA IV, Far Cry 2, Crysis, Splinter Cell Conviction
Cheers,
The Godfather
  29.08.2010, 12:25
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Wenn eines meiner Lieblingsgenres nicht Rollenspiele wäre, würde ich wohl nicht hier sein. Und Morrowind ist mein absoluter Favorit. Auch nach 8 Jahren entdecke ich immer noch etwas Neues.

Dank eines defekten DVD-Laufwerks bin ich aber auf diverse Download-Anbieter aufmerksam geworden. Ich hatte schon immer den Wunsch, Strategiespiele gut spielen zu können, aber irgendwann komme ich an den Punkt, wo es mir entweder zu hektisch (StarCraft, WarCraft) oder einfach zu komplex (Total War, egal welches) wird. Und dann finde ich eines Tages bei eben einem dieser Download-Plattformen:

Galactic Civilizations II

Nach dem mich die Screenshots zum Glück nicht abschrecken konnten (sieht schon etwas Old-School aus) und das Spiel endlich herunter geladen war (2 MBit sind nicht die Welt) hat es mich sofort gefesselt. Endlich mal wieder ein Spiel, das sich komplett skalieren lässt, von der Gegner-KI, der Größe des Spieluniversums, der Häufigkeit von Planeten und Anomalien bis hin zu einem Schiffseditor (in Game), mit dem man seine eigenen Raumschiffe entwerfen kann. Das Spiel ist einfach genial. Auch in den unteren Schwierigkeitsgraden ist die KI nicht dumm, nur etwas zurückhaltender.
Warnung: Fangt ein Spiel nicht um 20 Uhr an, wenn ihr am nächsten Tag zur Arbeit, Schule, Uni  oder etwas anderem wichtigen müsst.

Ganz nebenbei fand ich dann auch noch:

Sins of a Solar Empire

Hier kommt der Echtzeitstratege auf seine Kosten. Zum Glück lässt sich auch dieses Spiel perfekt skalieren, so dass auch ich eine kleine Chance habe. Allerdings muss ich mich da noch ein wenig "reinfummeln".

Zum Abschluss (wenn man einmal etwas online kauft, übertreibt man es auch gerne mal) habe ich dann noch

Elemantal: War of Magic

gezogen. Rundenstrategie in einer Fantasy-Welt. Auch wenn die Bedienung recht einfach aussieht, habe ich noch Probleme mit der Begrifflichkeit, die in diesem Spiel verwendet wird. Für das Spiel sind wirklich gute Englisch-Kenntnisse erforderlich. Irgendwann werde ich das aber auch verstehen. Hoffentlich.

Anmerkung: Beim Online-Kauf wird einem lediglich die englische Sprache angeboten, aber zumindest GalCiv und Sins gibt es auch in Deutschland als Retail-Produkt mit DVD-Hülle. Angeblich sollen die Spiele dann auf deutsch sein. In wie weit das stimmt, kann ich aber nicht sagen. Aber auch diese Versionen müssen angemeldet werden, bevor man sie spielen kann. Danach ist eine Internet-Verbindung zum Glück obsolet.
  02.01.2011, 09:39
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Nur 8! Leute haben für Sportspiele gevotet  :poeh:

Sportspiele
Fifa 2005
Fifa 2010
NFS Shift

Ego-Shooter
CoD MW2  <-- absoluter Favorit!
CoD Black Ops
Crysis 2
Far Cry
F.E.A.R

Rollenspiele
Morrowind
Fable
Oblivion

Bis auf Rollenspiele alles auf der Playstation

Mfg beli
  07.08.2011, 11:11
  • Offline
  • Deutschsprachiges Forum zu Tes V Skyrim


  • Skelett-Magier
    • Untot
Nur 8! Leute haben für Sportspiele gevotet  :poeh:

Sport ist fürs RL!
  07.08.2011, 11:40
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Nur 8! Leute haben für Sportspiele gevotet  :poeh:

Sport ist fürs RL!

wer sagt das? 
also bei mir zuhause wird eigentlich wenn wir zocken hauptsächlich Fifa gezockt  :blink:
  07.08.2011, 11:49
  • Offline
  • Deutschsprachiges Forum zu Tes V Skyrim


  • Skelett-Magier
    • Untot
Für mich sind Spiele immer eine Möglichkeit Handlungen und Geschichten zu erleben die so im realen Leben nicht möglich wären.

In meinem Bekanntenkreis finden sich vermehrt Leute die Sportspiele besonders gerne spiele und zwar ausgerechnet in der Sportart die sie im realen Leben aktiv betreiben.
Und die anderen "Computerspieler" aus meinem Bekanntenkreis spielen eher so wie ich Strategiespiele, Rollenspielen oder Shooter.

Das einzige "Sportspiel" das ich kenne und mir auch tatsächlich gefällt ist Flatout 2, habe es bereits mehrmals durchgespielt, finde es einfach unglaublich genial umgesetzt. Findet bei mir locker Platz in meiner ewigen Top 10, neben sonst eben Spielen aus den oben genanten Genres.

Edit

Ergänzung zu Flatout 2: Die "Sportspielespieler" finden Flatout doof weil schlecht umgesetzt oder zu einfach, die "Computerspieler" finden Flatout 2 super weil es eben mal keine Rennsimulation ist und auch viel Action bietet.
« Letzte Änderung: 08.08.2011, 17:41 von Fairas »
  08.08.2011, 17:38
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Ich spiel RPG:

Oblivion,Skyrim, Morrowind

Strategie:

Starcraft II, WoW III

Und Ego-Shooter:

Halo
  07.02.2015, 19:53
  • Offline