Nirn.de

Gast

Thema: Forenrollenspiel  (Gelesen 2856 mal)

  • Skelett-Magier
    • Untot
Unser neues Forenrollenspiel nimmt seine ersten Schritte

* * * * *

26. Tag der Jahresmitte, 3. Jahr der Vierten Ära

Carmius ging vom Marktplatz seines Heimatdorfes, Almaco.
Er wollte gerade in die Taverne, als ein Schatten in der Ecke hinter der Taverne ihn ablenkte. Der Schatten huschte plötzlich weg, und Carmius, neugierig wie er war, schlich langsam hinterher.
Er stand gerade hinter dem Haus der Dorias Familie, als plötzlich vor ihm eine Gestalt auftauchte. Sie trug eine Kappe und eine Robe, so dass man nicht einmal das Gesicht sehen konnte. "Wer...sind sie?", stotterte Carmius erschrocken. Die Gestalt machte ein Zeichen mit ihrer Hand, über die ein Handschuh gestülpt war.
Plötzlich griffen ihn zwei Hände. Die Eine hielt ihm den Mund zu, während die andere sich um seinen Hals schlang. Carmius geriet in Panik! Er wollte schreien, doch die Hand drückte nur noch fester. Sie war hart und knöchig, und kalt. Die Kuttengestalt vor Carmius holte langsam irgendetwas Zappelndes aus seiner Robe. Er hielt es mit ausgestreckter Hand vor sich. Es ähnelte einem Schlachterfisch, war aber dünner und erinnerte irgendwie an einen Wurm.
Es fauchte und zappelte wild um sich, als ob es um sein Leben kämpfe.
Die Gestalt kam auf Carmius zu. Carmius fing an zu schwitzen.
Was waren das für Leute? Was war das für ein...Ding da?
Er strampelte um sich, wollte die Gestalt vor ihm treten, doch irgendetwas entzog ihm Kraft. Er war vollkommen erschöpft.
Auf einmal ließ die Gestalt das Wesen los. Ein herzzerreißender Schmerz durchfuhr Carmius. Er sah nach unten und bemerkte ein blutiges Loch in seinem Hemd. Ihm wurde übel.
Dann fing seine Haut an zu brennen.
Es fühlte sich an, als ob sie schmelzen würde. Es war unerträglich.
Alles wurde schwarz...



* * * * *

Eine Hand voll engagierter Foren-User hat (nahezu in Eigenregie) ein Foren-RPG auf die Beine gestellt welches nun seit geraumer Zeit angelaufen ist.

Alle Mitglieder von TES-Oblivion.de sind natürlich herzlich eingeladen sich daran zu beteiligen.

Os Vermis (so der Name des RPG) hat im 3. Jahr der Vierten Ära von Tamriel begonnen, also nach den Ereignissen von The Elder Scrolls IV:Oblivion.
Dies lässt Euch viel Freiheit in der Gestaltung des Spiels weil es damit praktisch keine Vorgaben von Bethesda gibt.

Wer mit machen will sollte sich erst einmal die Regeln und FAQ durchlesen.
Wie immer gelten natürlich auch in diesem Spiel unsere allgemeinen Benutzerregeln.
So, wer dann Gefallen an der Sache gefunden hat darf sich einen neuen Charakter erstellen.

Auch zu empfehlen wäre ein Blick in die allgemeine Diskussion über das Forenrollenspiel.
Bei Fragen Rund zum Thema Foren-RPG auf TES-Oblivion.de wendet ihr Euch am besten direkt an Leogun,Binesá oder Orwan Hull über PN oder auch im Diskussions-Thread
Sie waren wesentlich an der Ausarbeitung des Rollenspiels beteiligt und erhalten dafür den besonderen Dank des Teams, dies gilt natürlich auch für alle die ebenfalls mit zahlreichen Ideen an der Gestaltung beteiligt waren aber hier nicht erwähnt wurden.

* * * * *

Forenrollenspiel
  24.04.2008, 21:03
  • Offline