Nirn.de

Gast

Thema: The Elder Scrolls V - Kommt es 2010?  (Gelesen 8675 mal)

  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Das lässt jedenfalls Paul Oughton vermuten.

In einem Interview mit gameindustry.biz sagt der Bethesda-Mitarbeiter nämlich ganz beiläufig:

Zitat
"At the moment we've got Fallout 3 for this year and potentially there's a new Elder Scrolls title in 2010"
(Im Moment haben wir Fallout 3 für dieses Jahr, 2010 wird es potentiell einen neuen Teil der Elder Scrolls Reihe geben.)

Viel mehr Infos gibt es nicht, jedoch wird die Wahl der Plattform bereits jetzt sehr deutlich:

Zitat
"At the moment we're not that interested in the Wii. We're going to stick to PS3, Xbox 360 and PC."
(Im Moment sind wir nicht sehr an der Wii interessiert. Wir werden an der PS3, der Xbox 360 und dem PC festhalten.)

Wii-Spieler sollten sich also keine übermäßig großen Hoffnungen machen, den nächsten Teil der Reihe auf ihrer Plattform spielen zu können.

Quelle:
gameindustry.biz
  30.10.2008, 16:43
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


Cid

  • Anwärter
    • Klingen
:master::master::master::master::master::master::master::master:
:master::master::master::master::master::master::master::master:
:master::master::master::master::master::master::master::master:
:master::master::master::master::master::master::master::master:
:master::master::master::master::master::master::master::master:
:master::master::master::master::master::master::master::master:


Hoffentlich ist bald 2010   :D

Ich freu mich schon !!!
  30.10.2008, 17:37
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
juhuu. bin froh das ich xbox und net wii gekauft hab ;)
Kackboon auf Hilfesuche
  30.10.2008, 17:47
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
In WII ist ja alles ein bisschen "überkindisch" (nicht negativ gemaeint). Sollte man dieses kindische auf TES übertragen, wäre das Spiel der reinste "Witz"

Jedoch freue ich mich sehr doll über die Neuigkeiten :) Wie siehts denn dann mit Hardwareanforderungen aus? Glaubt ihr, dass man mit ner Radeon 9800 PRO noch weit kommt :o ? Hoffentlich basteln sie wieder ne Gravitäts-Engine ein, die hat mir bei Oblivion sehr gut gefallen (obwohl die etwas besser hätte gelingen können) Ein CS wäre auch klasse... Ach ich bin gespannt wie'n Schnitzel :ugl-jump:

Kann cid nur zustimmen:
Zitat
hoffentlich ist bald 2010
  30.10.2008, 19:05
  • Offline


  • Schildknappe
    • Legion
Zitat
Original von Juliyon
In WII ist ja alles ein bisschen "überkindisch" (nicht negativ gemaeint). Sollte man dieses kindische auf TES übertragen, wäre das Spiel der reinste "Witz"
Dito
Zitat
Original von Juliyon
Glaubt ihr, dass man mit ner Radeon 9800 PRO noch weit kommt :o ?
Ehrlichgesagt glaub ich nicht dass du damit noch viel erreichen können wirst.
Zitat
Original von Juliyon
Hoffentlich basteln sie wieder ne Gravitäts-Engine ein, die hat mir bei Oblivion sehr gut gefallen (obwohl die etwas besser hätte gelingen können)
Du meinst die Physikengine? Ja, wäre nett, aber nur wenn man auch spielerisch was davon hat.
Zitat
Original von Juliyon
Ein CS wäre auch klasse... Ach ich bin gespannt wie'n Schnitzel :ugl-jump:
Ich bin mir recht sicher, dass sie das CS wieder rausbringen, nur das hält Oblivion bis heute am Leben, sie wären sonderlich dumm wenn sie sich das verbauen würden.
What is dead may never die, but rises again, harder and stronger.
  30.10.2008, 19:14
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Zitat
Original von Doge
Zitat
Original von Juliyon
In WII ist ja alles ein bisschen "überkindisch" (nicht negativ gemaeint). Sollte man dieses kindische auf TES übertragen, wäre das Spiel der reinste "Witz"
Dito

Das kommt ja wohl auf die Designer des Spiels an. Auch mit begrenzter Rechenleistung kann man stimmige und erwachsene Welten erschaffen.
  30.10.2008, 19:21
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Zitat
Original von Alsan
Zitat
Original von Doge
Zitat
Original von Juliyon
In WII ist ja alles ein bisschen "überkindisch" (nicht negativ gemaeint). Sollte man dieses kindische auf TES übertragen, wäre das Spiel der reinste "Witz"
Dito

Das kommt ja wohl auf die Designer des Spiels an. Auch mit begrenzter Rechenleistung kann man stimmige und erwachsene Welten erschaffen.
Damit war wohl eher gemeint, dass der Controller bei vielen Spielen erfordert, dass man wie ein Irrer vor dem Fernseher herumhantieren muss.
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  30.10.2008, 23:08
  • Offline


  • Freund
    • Neuling
Zitat
Original von Oberscht
... dass man wie ein Irrer vor dem Fernseher herumhantieren muss.

Das stell ich mir grad bildlich vor... Is der kracher :lmao:
jedenfalls habt ihr euch schonmal Fifa 09 für WII angesehen? Das hat doch nichts mehr mit Sport zu tun...
Nochmal zu TES-V ich glaub nicht, dass es für Sony-Playstation 3 und Nintendo WII rauskommt, allein schon aufgrund der Tatsache, dass außer Sportspiele keine (oder fast keine) Games für beides draußen ist.
  30.10.2008, 23:30
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
gesetzt den fall, tes5 ist bereits während der fallout3 programmierung fertig konzeptioniert worden und auch schon im artwork so weit, das nun, nachdem fallout3 im handel ist, das ganze team sich an die programmierung machen kann, dann wäre eine fertigstellung mitte bis ende 2010 durchaus realistisch.
hier und meines wissens nach nirgendwo ist leider etwas über teso ausgesagt. tatsache aber ist, das die 300 millionen investion in zenimax "vporrangig für ein mmo" eingesetzt werden soll, ein chefentwickler bereits eingestellt wurde und teso als domäne gekauft wurde.
eine sehr spannende sache.

ich frage mich auch, ob der nächste tes titel sich von der grafik so deutlich verbessert wie tes4 zu tes3 oder ob sich dieser fortschritt eher moderat zeigt.
  31.10.2008, 13:02
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Zitat
Original von stars
ich frage mich auch, ob der nächste tes titel sich von der grafik so deutlich verbessert wie tes4 zu tes3 oder ob sich dieser fortschritt eher moderat zeigt.
Man hat bereits in mehreren Threads versucht, diese Frage mangels Facts philosophisch zu ergründen  ;)
Zusammenfassend: Lieber noch ein paar Jahre auf dem Oblivion-Grafik-Niveau, aber dafür eine dichte Atmosphäre und spannende, mitreißende Hintergrundgeschichte bei TESV. Ich persönlich bleibe dafür sogar auf Morrowind-Grafik-Niveau - hat völlig ausgereicht, um die tolle Geschichte zu erleben.

klarix
  31.10.2008, 13:15
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Zenturio
    • Legion
Ich freue mich auch schon auf TES V, allerdings bin ich mir da nicht so sicher ob die damit in zwei Jahren mit fertig werden.

PS. Schaut euch mal dieses Video an:
http://de.youtube.com/watch?v=-kx5Ot6Oet8&feature=related

Die kommentare sind echt lustig, dass finde ich am besten:
Zitat
OMFG CANT WAIT UNTILL IT COMES OUT NOW!, Amazing gratics!
:D :D :D ist das Ironie oder Dummheit?
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  31.10.2008, 16:37
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Also ich denke das es nicht so gut wird wie Oblivion, da ich finde das es nicht mehr besser geht..... natürlich hoffe ich auch das es schöner wird aber ich habe das gefühl das es ein flop wird...nimmt mir's nicht übel... Torotzdem werde ich mir das spiel kaufen wenn es rauskommt, ist eben ein muss
  02.11.2008, 08:20
  • Offline


  • Ritter
    • Legion
Zitat
Original von Boby
Ich freue mich auch schon auf TES V, allerdings bin ich mir da nicht so sicher ob die damit in zwei Jahren mit fertig werden.


Nur weil beth keine Ingame Screens rausbringt, bedeutet das nicht dass sie noch nicht angefangen haben. Schon vor dem Release von Oblivion haben die ja schon an Tes V gebastelt. (Ich erinnere mich, damals wurde die Oblivion-Gruppe zwei geteilt, eine Gruppe hat sich an Tes V rangemacht, die andere an Fallout3: damit sie mit der Produktion von Fallout 3 pünktlich fertig wurden...PS: Man siehe die ähnlichkeit von Oblivion und Fallout3)

Ich denke, dass 2010 um den Dreh, wird das Spiel im neuen Engine- Glanz rauskommen und uns alle faszinieren :P

Your rank: 2657163 out of 2737347. You scored better than 97% of all systems.
  02.11.2008, 09:14
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Zitat
Original von Sims
(Ich erinnere mich, damals wurde die Oblivion-Gruppe zwei geteilt, eine Gruppe hat sich an Tes V rangemacht, die andere an Fallout3: [...])

Nee, in 3 Teile. Einen für TES V, einen für Fallout 3 und einen für Addons und Plugins für TES IV, soweit ich mich erinnern kann. Finde die News von damals nicht mehr.

Meine Meinung zu TES V: Sie werden nicht mehr zu Morrowind zurückgehen, dafür hat sich Oblivion zu gut verkauft. Das heißt, es wird vermutlich Oblivion 2 - mit besserer Grafik. Also durchaus einen Blick wert und vermutlich auch sehr, sehr spaßig für einige Wochen/Monate, aber wieder einmal nicht die heißerwartete Morrowind 2 Erfahrung.

Der Todesstoß wäre dann natürlich ein Onlinespiel, dann geht man das Dungeon nämlich looten und outräubern statt entdecken und erkunden.

(subjektiiiiv und eigentlich auch fehl am Platze)
  02.11.2008, 11:37
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Da wäre ich mir nicht so sicher. Man schaue sich mal in den Bethesda-Foren um. Fallout 3. Leute sagen, dass das Spiel mehr RPG ist, als sie erwartet haben und dass es in diesem Aspekt Oblivion weit übertrifft.
Wenn Bethesda also auf diesem Kurs bleibt, kann man was erwarten.
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  02.11.2008, 16:12
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ich selbst bin im besitz von Fallout 3 und momentan sehr angefressen am zocken.

Ein erstes Feedback dazu von mir:
Fallout 3 ist ein fantastisches Rollenspiel in einer völlig zerstörten Welt.
Man könnte schon fast sagen, man stelle sich Oblivion zerstört und statt Schwerter mit Pistolen Gewehren und Laserknarren vor.
Jeder Der schon Erfahrung mit TES Spielen gemacht hat fühlt sich beim Fallout Spielsystem sofort Wohl !
Jedoch ist die Charaktererschaffung ein bischen anders, gerade beim Leveln, du steigerst eine fähigkeit nicht indem du sie ausführst (wie Oblivion) sondern bekommst EPs (Erfahrungspunkte) .. wenn mann genug zusammen hat, dann steigt man einen Level und kann dann seine Fertigkeitspunkte vergeben.

Es ist das beste spiel das ich seit Oblivion gekauft hab !
Jedoch muss ich zum Hauptquest noch erwähnen, dass es nicht sonderlich spektakulär ist, aber leider auch viiiel zu kurz ..

Ich hatte bei Oblivion schon meine Probleme mit meinem Rechner .. 994 MHz und 1GB Ram .. naja.. -.-
Da kommste ned weit ..
Ich hab grad mal glück kann ich Fallout 3 noch auf der kleinsten Grafikstufe zocken ..

Ich freu mich jetzt schon riesig auf The Elder Scrolls: V
muss mir aber zuerst noch n neuen Rechner besorgen .. xD


peace


Sieh nur, wie majestätisch du durch die Luft segelst. Wie ein Adler, ein fetter Adler.
  20.11.2008, 08:03
  • Offline


  • Aspirant
    • Magiergilde
Zitat
Original von Boby
Ich freue mich auch schon auf TES V, allerdings bin ich mir da nicht so sicher ob die damit in zwei Jahren mit fertig werden.

Wenn sie keine grundlegenden Veränderungen an der Engine vornehmen, sind schonmal wiede ein paar Monate dazugewonnen, und wenn sie nicht wieder diese, pardon, irrsinnige Anzahl von Dungeons und ähnlichem Einbauen, erscheint dieses Zeitmaß durchaus realistisch.

Aber ich denke, man wird der Engine wohl die gängisten DX10 Features implementieren, Grafisch spielten die Bethesda Spiele (fast?) immer in der ersten Liga, und vor allem in der heutigen Zeit ist das ja wohl Massenwerbemittel Nr.1. Weiß jemand, ob Fallout 3 schon DX10 nutzt? Wenn ja, dann können wir wohl davon ausgehen, dass dies auch auf die kommenden Bethesda-Spiele zutrifft, in einer einzige, großen Firma sollte das wohl kein Problem darstellen, wenn man denkt, wie andere Engines schon "vergewaltigt" wurden (Die NWN-Engine bei The Witcher z.B.) :D


Zitat
Original von Alsan
Meine Meinung zu TES V: Sie werden nicht mehr zu Morrowind zurückgehen, dafür hat sich Oblivion zu gut verkauft. Das heißt, es wird vermutlich Oblivion 2 - mit besserer Grafik. Also durchaus einen Blick wert und vermutlich auch sehr, sehr spaßig für einige Wochen/Monate, aber wieder einmal nicht die heißerwartete Morrowind 2 Erfahrung.

Der Todesstoß wäre dann natürlich ein Onlinespiel, dann geht man das Dungeon nämlich looten und outräubern statt entdecken und erkunden.

(subjektiiiiv und eigentlich auch fehl am Platze)

Da hast du wohl Recht, Stichwort Amerikanisierung :(
Ich glaube auch, dass sich der kommende Teil mehr an Oblivion als an Morrowind orientieren wird, aber wenn man den Fallout 3-Spielern unter uns Glauben schenken kann, dann könnte auch durchaus wieder mehr Rollenspiel enthalten sein ;)
Der Text bleibt hier stehen, bis mir eine passende Signatur eingefallen ist.
  20.11.2008, 11:14
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Zitat
Original von Coy McCat
Weiß jemand, ob Fallout 3 schon DX10 nutzt?

nope.

Benutz es leider noch ned ;)


Sieh nur, wie majestätisch du durch die Luft segelst. Wie ein Adler, ein fetter Adler.
  20.11.2008, 11:46
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Hab zwar keine direkten News zu TES V, aber scheinbar schlägt Bethesda eine neue Richtung ein. Ob dies zu unserem Vorteil ist, weiß ich nicht, da ich die beiden Addons (auch KotN!) besser gefunden hab als die DLCs.

Hier gehts zwar nur um Fallout, nur wir wissen ja, dass da kaum der große Unterschied sein wird.

Zitat
Bethesda: "Lieber mehrere DLCs statt AddOn"  

Obwohl Bethesda bei The Elder Scrolls IV: Oblivion mit The Elder Scrolls IV: Shivering Isles eine durchaus attraktive Erweiterung im Angebot hat, möchte der Entwickler bei Fallout 3 andere Wege gehen. Viele Fans wünschen sich anstatt mehrerer DLCs einfach nur ein AddOn, das alle Downloadinhalte enthält.

Daraus wird jedoch nichts, denn Bethesda hat sich bewusst für mehrere DLCs entschieden, da sie es effektiver und spannender finden, als ein großes AddOn. Zudem geben sie zu, dass auch Zeit dahinter eine gewisse Rolle spielt. Durch die Aufsplittung in verschiedenen Episoden lassen sich die Inhalte dann veröffentlichen, sobald ein neuer Zusatz fertig ist. Die Fans müssen dann nicht so lange wie bei einem AddOn warten.

Quelle: www.sevengames.de
  12.04.2009, 12:19
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
seien wir mal ehrlich: Solange die engine stimmt und es ein cs gibt, ist es nur halb so schlimm, wenn der rest des spiels nicht so toll wird (viele haben von der Tes4 HQ auch mehr erwartet). dass ist meine meinung, solange es ute mods gibt ist alles gut^^.
Biete Soundtracks für Oblivion mods (teilweise auch andere Projekte) in allen gewöhnlichen formaten an. Eigentlich ist alles möglich, schickt mir ne PM^^
  21.04.2009, 21:19
  • Offline