Nirn.de

Gast

Thema: Modvorstellung: Morrowind Code Patch  (Gelesen 8516 mal)

  • Skelett-Magier
    • Untot
Es sei nochmal erwähnt das man beim MCP jede Änderung einzeln an- und abstellen kann.

Hoffentlich wurde das auch gut getestet, denn das ist nun wirklich ein Eingriff in die Spielmechanik

Hab es selber nicht getestet, aber dies wirkt sich auch auf NPCs aus, sprich das Spiel wird eher schwerer sofern man gegen zauberkundige NPC kämpft.
« Letzte Änderung: 11.07.2011, 22:21 von Fairas »
  11.07.2011, 22:18
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Da ich ja gerade Tamriel Rebuilt spiele, habe ich mir den MCP installiert. Leider funzt er nicht, die Fehlermeldung im MCP-Fenster lautet: Make sure Morrowind Code Patch is installed in the same directory as Morrowind.
Das Doofe ist dabei nur, dass ich den MCP genau dort reingepackt habe.
Irgendjemand eine Idee, was ich falsch mache?

Ich habe im Morrowind-Ordner die MCP-Anwendung und einen weiteren Ordner "mcpatch" mit einigen Dateien drin. Muss ich die aus dem "mcpatch"-Ordner in den Morrowind-Ordner verschieben? Wäre das die Lösung?
« Letzte Änderung: 22.05.2015, 20:10 von Kallmorgen »
Mein Screenshot-Blog: http://morrowindscreenshots.blogspot.de

Mein System: Pentium II - 450 Mhz / 64 MB RAM / Nvidia Riva TNT2 / 3,5-Zoll-Laufwerk
  22.05.2015, 20:07
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Ich weiß nicht, ob es das bei Vista schon gab, aber mach mal das Folgende mit der MCP-Anwendung:
- Rechtsklick
- "Eigenschaften"
- Reiter "Kompatibilität"
- Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für (irgendeinen Windows-XP-Modus)
- "Programm als Administrator ausführen"

Und mache mit dem Morrowind-Hauptverzeichnis folgendes:
- Rechtsklick auf den Ordner
- "Eigenschaften"
- Reiter "Sicherheit"
- "Bearbeiten"
- "Hinzufügen"
- In das weiße Feld eintragen JEDER

Der Prozss ist für Windows 7 beschrieben, kann sein, das das bei Vista anders aussieht oder es das noch nicht gab.

  26.05.2015, 07:51
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE