Nirn.de

Gast

Thema: Wechselcharakter Nothelas - Diskussion  (Gelesen 28746 mal)

  • Skelett-Magier
    • Untot
Wenn es was zu besprechen gab haben wir das bis jetzt immer im Thread "Spielreihenfolge" abgehandelt, das wurde aber immer etwas unübersichtlich, deshalb hier der neue Thread.

Gleich an den Anfang noch mal eine Kurzübersicht was man benötigt um mitzuspielen.

- Morrowind
- Tribunal - Bloodmoon
- MW-Improved
- TB-Improved
- BM-Improved
- Better Bodies
- Morrwind Code Patch


----------------------------------------

Aber nun zum eigentlichen Grund warum ich diesen Thread eröffnet habe:

Nothelas braucht ein gescheites Haus. wir sind in Balmora jetzt schon ein oder zwei mal umgezogen, aber die Häuser sind alle bescheiden und eng und es gibt kein vernünftiges Haus in Balmora-Vanilla.

Da wir keine Mod benutzen die Balmora erweitert haben wir aber jede Menge freien Bauplatz über, hab grad irgendwie Lust ein nettes Häuschen für Nothelas nach Balmora zu setzten (keine Sorge, kein Palast aber etwas mehr Platz und Bewegungsfreiheit.

So ein Hausplugin beansprucht nur wenig Datenvolumen und könnte somit bequem per E-Mail an alle Mitspieler verschickt werden.

Meinungen dazu erwünscht...
  11.12.2008, 21:23
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Da will ich deinen Tatendrang nicht bremsen, denn du hast im Grunde Recht mit dem Haus. In Balmora gibt es wirklich nichts für unsere Zwecke und bis wir unsere Festung kriegen wird es wohl noch ein Weilchen dauern.  ;)

Wenn du daher was Hübsches basteln willst habe ich nichts dagegen.  :)
  11.12.2008, 21:40
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
In meinem privaten Morrowind-Spiel habe ich das Hlaalo-Haus besetzt. Naja, Erdgeschoss, mehr brauche ich nicht. Dort sind große Tische, Regale und ein paar Kisten. Es stört mich auch nicht, dass ich jedesmal über die Leiche von Ralen stolpere  ;)

Der einzige Grund für mich, über ein anderes Haus nachzudenken, wären ein paar von diesen großen Dwemer-Truhen und/oder eine Möglichkeit, Rüstungen auszustellen/aufzuhängen.

klarix  :)
  11.12.2008, 21:49
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Skelett-Magier
    • Untot
Das Hlaalo Haus würde ich auch nehmen, wenn eben diese Leiche nicht da wäre, mich stört so was :D

Die Vorhandenen Häuser sind im Grunde alle ganz in Ordnung, doch in fast allen gibt es zuwenig Kisten (nicht wegen dem Gesamtplatz, aber man will ja auch ein wenig übersichtlich sortieren können) und es steht (in den kleineren Häusern) eigentlich immer ein Tisch total bescheuert in der Mitte rum das man immer dagegen rennt.

Was zum Rüstungen ausstellen könnte ich ja eventuell mit einbauen, muss mal schauen hab bis jetzt immer nur die Standard-Bauteile verwendet.

Und Dwemer-Truhen wollte ich eigentlich nicht einbauen, wollte das Haus ganz dem Balmora-Stil anpassen.
  11.12.2008, 22:07
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Die Leiche könnte man per Console delogieren, aber mich stört da das verwüstete Schlafzimmer und diese dumme Dienerin (obwohl man die auch mit Gewalt delogieren könnte).  :ugly:

Da ist es schon besser, wenn Fairas mal das CS anwirft und uns eine schöne Junggesellenbude für Nothelas bastelt.  :D
  11.12.2008, 22:11
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Soviel ich weiß, fassen die Dwemer-Truhen das meiste. Aber gut, wenn man genug von anderen hat, ist es auch ok. Eine Rüstung-Ausstellung wäre was feines  ;) Ist aber auch nicht lebenswichtig.

klarix
  11.12.2008, 22:16
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Skelett-Magier
    • Untot
Um den Platz der Truhen brauchst du dir keine Sorgen zu machen, den kann man im CS selber festlegen :P

Edit Rüstungs-Puppen gibt es in Holz, Marmor und nackten NPCs und genau die aus Holz habe ich nicht (die einzige die meiner Meinung nach in nicht all zu protziges Haus passt), wenn ich sie noch finde baue ich sie ein, wenn nicht dann bleiben sie weg.
  11.12.2008, 22:23
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Lol, wie darf man sich denn das mit den nackten NPCs vorstellen? Stehen da dann so nackte Kerle im Haus rum? Gerade bei Better Bodies ja seeeehr gewöhnungsbedürftig... :ugly:
  11.12.2008, 22:40
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Ja, gibt es zum Beispiel in Schloss Solstheim.

Das mit den Rüstungspuppen wird aber vorerst nichts, hab zwar sofort welche aus Holz gefunden, aber das an und ausziehen funktioniert mit Scripts, da muss ich mich erst einarbeiten.

Das Haus selber sollte übers Wochenende zu schaffen sein, die Rüstungspuppen gibt es dann vielleicht etwas später.
  11.12.2008, 22:53
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Macht ja nix! Von mir aus bräuchten wir auch überhaupt keine; ich bin ja eher spartanische Häuser ohne jeden Schnickschnack gewöhnt und schon froh wenn genug Platz ist den ganzen Krempel zu verstauen.  ;)

Ich vertraue aber mal auf deinen guten Geschmack dass du uns da was Schönes hinstellen wirst und das ohne nackte Männer im Esszimmer...  :D
  11.12.2008, 23:02
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Zitat
Original von Binesá
[...]und das ohne nackte Männer im Esszimmer...  :D
stell dafür ein paar nackte Dunmerinnen oder Bretonninen hin. Ist schon merkwürdig, dass die mich überhaupt nicht stören würden. Und Binesá wahrscheinlich auch nicht. Wie kommt das?  ;)

klarix
  12.12.2008, 06:26
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Hexer
    • Magiergilde
Mich stören generell splitternackte NPCs, die in meinem Heim rumstehen; egal ob männlich oder weiblich.  :ugly:

Sonst kann uns Fairas ja auch gleich ein Rotlichtetablissement bauen anstatt eines normalen Hauses...  :lachen:
  12.12.2008, 11:17
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Binesá, nicht Du, sondern Nothelas soll dort wohnen  :lachen:
Außerdem, die werden doch nicht lange nackt sein  ;)
Sie sind als Rüstungsständer gedacht. Von mir aus kannst Du ihnen erst einmal Lumpen anziehen, bevor Nothelas schöne Rüstungsteile für sie gefunden hat.

Wäre das ein Kompromiss?  ;)

klarix
  12.12.2008, 11:25
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Hexer
    • Magiergilde
Zitat
Binesá, nicht Du, sondern Nothelas soll dort wohnen

Hey, das ist schließlich ein Rollenspiel! Da assoziiere ich mich eben mit unserem Char!  ;)

Ansonsten mag ich eben keine Rüstungsständer, die wie Menschen aussehen. Da komm ich mir so beobachtet vor...  :D
  12.12.2008, 11:30
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Ehrlich gesagt bin ich immer mit den Schlafzimemr der Kriegergilde ausgekommen. :lachen: Da passte immer alles hin.

Aber auf solche "Kleiderständer" kann ich mich wohl einlassen. :ugly:
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  12.12.2008, 12:45
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Wenn das hier der Diskussions-Thread werden soll, hoffe ich trotzdem, dass Kadian die Spielerliste im Reihenfolge-Thread weiterführt. Es ist schon nützlich, zu sehen, wer wie oft gespielt hat und wer jetzt den Spielstand hat.

Binesá, man könnte den Nackedeien sagen, die sollen sich in den Keller verziehen, bevor Du spielst  ;)

klarix
  12.12.2008, 12:58
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Skelett-Magier
    • Untot
Ich bau jetzt ein Haus, aber erstmal ohne Kleiderständer.
  12.12.2008, 15:10
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
So Exterior ist fertig, Interior steht der Rohbau sowie Wand- und Bodenteppiche, jetzt bin ich gerade an der Beleuchtung, dann nur noch Regale und Kisten und fertig ist das Haus.
  13.12.2008, 16:28
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Bitte helle und weiße (neutrale) Beleuchtung. Kein Kerzenschein, auch wenn es Stimmung machen sollte. Wir wollen da nicht liegen und träumen, sondern manche Dinge sortieren, begutachten, vergleichen, ordnen usw.

klarix
  13.12.2008, 19:33
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Skelett-Magier
    • Untot
Naja, ist schon Kerzenschein, ich habe versucht möglichst authentisch den Balmora-Stil einzufangen.
  13.12.2008, 20:14
  • Offline