Nirn.de

Gast

Thema: Daggerfall-Almanach, das Daggerfall-Kompendium  (Gelesen 12220 mal)

  • Zenturio
    • Legion
@Hircine: In der Dropbox war es schon mal drin. Deepfighter wird wohl seine Gründe haben wenn es jetzt nicht mehr drin ist.
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  16.06.2011, 20:10
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
@ Boby: Ich weiß, dass es das war. Deswegen vermisse ich es ja. Schätze mal, es ist raus, weil er´s überarbeitet. Ich wollts nur gern als Arbeitsgrundlage mit nutzen.
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  16.06.2011, 20:16
  • Offline


  • Zenturio
    • Legion
Achso, also wenn du wolltest könntest du die Dateien wiederherstellen. Dazu musst du auf dropbox.com und mal bei Änderungen nachschauen.
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  16.06.2011, 20:21
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Der Reihe nach:

@Orwan: Danke für das Angebot, aber ich möchte es gerne in dieser Form belassen. Ich sehe keine Nachteile sondern nur Vorteile darin (Komfort, Übersichtlichkeit, Kompaktheit,...)
@Demon: Wenn du wüsstest was man über das Spiel noch alles schreiben könnte wenn man wöllte. Ich schreibe wie gesagt noch fleißig dran, habe aber auch noch ein Drehbuch vor mir und andere Projekte die meine Aufmerksamkeit benötigen.
@Hircine/Boby: Die aktuellste Version findest du hier im Thread, erster Post. Alles andere ist noch nicht veröffentlicht. Deswegen habe ich es auch rausgenommen. Mag meinen Arbeitsordner nicht gerne jedem zugängig haben.

Und um noch etwas klarzustellen.

Ich habe dies nicht für irgendeine Seite geschrieben, sondern für die deutsche Community (und für mich natürlich). Heißt mir ist das egal wo es gehostet wird, solange ich weiß wo überall. Alles weitere steht im Disclaimer. Nur weil ich Moderator auf irgendeiner Seite bin heißt das nicht gleich, dass ich Exklusivverträge abgeschlossen habe. Nicht umsonst bin ich auf Alsan zugekommen für das Hosten des Dokumentes auf nirn.de.
  16.06.2011, 23:20
  • Offline
  • Tamriel-Almanach - Das TES Lore-Kompendium


  • Hexer
    • Magiergilde
Ok. ;)

@Topic: Irgendwie schmiert das Spiel mir ständig beim SpellMaker ab. Passiert euch das auch manchmal?

Und mal so am Rande:
Mannimarco ist ja ein netter Gesell. :D
Wurmkönig.PNG (51.51 KB)
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  16.06.2011, 23:37
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com


  • Diplomat
    • Klingen
@Orwan: Nur dass er nix über die Nekromanten weiß, nehm ich ihm nicht so ganz ab. :D

@Deepfighter: Ich weiß doch, dass dir viel am Community-Gedanken gelegen ist. Ich meinte nur, dass sowohl der Daggerfall- als auch der Tamriel-Almanach (zumindest zu großen Teilen) deine Babys sind. Und dass dui die villeicht gern auf einem Haufen hast, um ein Auge darauf zu haben. Ganz besonders in den Fall, dass jemand anderes die Redaktion über eines davon übernehmen würde. Aber da du das ja so lassen willst, wie es ist, ist das ja sowieso hinfällig.

@Alsan?: der Link auf Nirn. de bringt bei mir ne Fehlermeldung
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  17.06.2011, 00:12
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
@Alsan?: der Link auf Nirn. de bringt bei mir ne Fehlermeldung

Ja, wie schon gesagt auf der vorherigen Seite, muss das beim Serverumzug verloren gegangen sein. Leider habe ich keinen direkten Zugriff auf das Verzeichnis. Eine alternative Lösung wäre also, solange Cyber weg ist, auf Sphere umzusteigen.

/edit: Achja, im Forum wären natürlich solche wunderschönen Features möglich. :D
« Letzte Änderung: 17.06.2011, 12:32 von Alsan »
  17.06.2011, 12:30
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Hexer
    • Magiergilde
Deswegen hab' ich es ja vorgeschlagen. ;)
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  17.06.2011, 12:42
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com


  • Hexer
    • Magiergilde
Hallo nochmal.

Hier mal ein paar Sachen, die ich ändern würde (ist es evlt. erwünscht, dich auf jeden Rechtschreibfehler hinzuweisen?).
  • [ZSEF]-Restoration: Dort steht zweimal der Zauber "Regenerate"
  • [ENCH]-Verzauberungen-Increasead Weight Allowence: "Mehr Zeug_und somit mehr Sachen, die man plündern kann mit sich rumzutragen ist nie verkehrt." ist imo besser
  • Ich finde keine Liste der verschiedenen Abnutzungs-Zustände. Also new, almost new, used, broken (Ist der Gegenstand ab dann überhaupt schon zerstört/nicht mehr reparierbar?)
  • Bei mir ist es so, dass man jedesmal, wenn man in einem Fahrstuhl steht und dann die Karte aufruft, durch ihn hindurchfällt. Das ist enorm nervig. Ist das bei euch auch so? Auf solche Dinge könnte man im Almanachen imo auch hinweisen.
  • Zur Void: Ich komme am häufigsten in diese Zone, wenn ich eine dieser extrem hohen Steigungen hochkraxle. Am Ende muss der Charakter bei mir nämlich erst noch kurz in den climbing mode, um wieder auf geraden Grund zu kommen. Und dort ist es bei mir zu ~50% der Fällen so, dass ich einfach durch den Boden falle. Meiner Erfahrung nach kommt es auch darauf an, wie geneigt der eigene Kopf ist.
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  22.06.2011, 18:37
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com


  • Reisender
    • Neuling
Danke Orwan! Bau ich in meinem nächsten und letzten Update - natürlich mit Credits - ein.
  22.06.2011, 23:28
  • Offline
  • Tamriel-Almanach - Das TES Lore-Kompendium


  • Hexer
    • Magiergilde
Ich finde das Kürzel "ENCH" nicht so schön gesetzt, da es nicht direkt zur Rubrik führt.

Zu dieser, also den Verzauberungen, habe ich btw. ein paar Fragen:

Kann ich mehrmals Repair Objects auf einen Gegenstand verzaubern (also hat dies eine Wirkung)? Wenn ich das Gold habe, kann ich doch gleich, soweit ich das verstanden habe, allen meinen Gegenständen 6 Mali geben, die mir ordentlich viele Verzauberungspunkte geben und dann auch bis zu 4 Boni nehmen, richtig? Im Almanachen wird zu "Bad Reaktions from..." nein gesagt, was ich etwas verwirrend finde, da dieser Malus einem ja im Grunde keine Nachteile gibt (Oder werden die Tiere stärker, wenn man dort viel auswählt?

Ich habe einem meiner Items nämlich 3x "Bad reputation from underworld" gegeben, was die Punkte jeweils um 1000 senkt (soweit ich das sehe, ist das auch ziemlich viel, im Gegensatz zum "Item deteriodates in holy places" = -500 und "Bad reactions from animals" = -80). Das sollte ja so in Ordnung sein, oder erwartet mich dann ein böses Ende? :D Ich denke, wenn ich mit manchen Personen sprechen will, sollte ich den Ring vorher abnehmen (Mannimarco z.B.).

Was ist eure Meinung zu "Soulbound"? Ich habe noch keine Gems gekauft, weiß daher nicht, wieviele Punkte es geben kann. Ich denke mal, mit 6 ancient Vampires kann man gut was anfangen, oder? Klotzt natürlich weiter in den Geldbeutel, aber das sollte eigentlich kein großes Problem werden, denke ich.
« Letzte Änderung: 23.07.2011, 18:48 von Orwan »
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  23.07.2011, 18:33
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com


  • Reisender
    • Neuling
Das Kürzel wird im Update (an welchem ich aktuell in meiner Arbeitsfreien Zeit arbeite(!)) mit geändert. Danke für den Hinweis - er kriegt auch einen neuen Anstrich - zumindest etwas ;)

Du kannst Repair Objects auf verschiedene Gegenstände verzaubern, aber mehrere auf einen? K.A. ob sich der Effekt da verbessert. Du kannst soviel verzaubern wie dir Daggerfall zulässt. "Bad Reactions from..." wird auch im update überarbeitet - kommt bisschen falsch rüber. Bad reactions verringert die Trefferchance und Rüstungsklasse des Charakters wenn man mit dem Kreaturentyp kämpft. Da dies problematisch sein kann gibt es mein "nein".

Edit: Habe Soulbounds ni genutzt - ich bin nach 10 Jahren so "overpowered" das ich sowas nicht brauche. Bestimmt hilfreich für einige. Kommt auch viel auf die Spielweise an.
« Letzte Änderung: 23.07.2011, 19:19 von Deepfighter »
  23.07.2011, 19:12
  • Offline
  • Tamriel-Almanach - Das TES Lore-Kompendium


255

  • Gelehrter
    • Magiergilde
Ich hab auch mal wieder eine Frage zu Daggerfall:
Ich habe mal wieder ein bisschen mit meinem Magier gespielt, bin dann aber auf einen für mich unbesiegbaren Gegner gestoßen. Ich glaube es war ein Atronach. Kein einziger meiner Zauber hat irgendweine Wirkung gezeigt. Egel welcher Effekt, egal welches Element, egal wie oft ich gezaubert habe, dem Kerl ist einfach nichts passiert. Stattdessen erschien nur die Zeile "save versus spell mode" am oberen Bildschirmrand.
Was hat das zu bedeuten? Hab ich was falsch gemacht? Kann man das irgendwie umgehen? Oder kann ich Daggerfall garnicht als reiner Magier spielen, da es Gegner gibt die tatsächlich völlig immun gegen Magie sind?
  19.05.2012, 19:55
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Immmun gegen Magie sollte er nicht sein. Du meinst sicher den fälschlicherweise als Fire Atronach bezeichneten Golem oder? Da es noch einen Fire Daedra gibt, der dem Atronach eher entspricht. Die UESP-Wiki empfiehlt in beiden Fällen Kältezauber. Aber wenn er nicht gerade Questziel sein sollte, warum weichst du ihm nicht einfach aus? Daggerfall-Gegner verfolgen den Spieler nicht so lange.


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  20.05.2012, 09:11
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


255

  • Gelehrter
    • Magiergilde
Dankeschön. :)
Ich habe gerade nochmal nachgeschuat: Es ist ein "Iron Atronach".
Ein Frostzauber hat tatsächlich geholfen, der Atronach hat zwar circa der Hälfte davon widerstanden ist dann aber schließlich doch gestorben. Seltsam, im UESP-Bestiary steht nur dass er immun gegen Blitzzauber ist und eine "Low tolerance to magic" hat. Er war trotzdem mehrmals save gegen die meisten meiner Zauber. Hmmm. :ugly:
Gegnern ausweichen könnte ich natürlich auch, aber ich mache es nicht so gerne, vor allem da ich mich gerne an toten und lebenden Gegnern in einem Dungeon orientiere.
  20.05.2012, 11:39
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Oh hier wird ja tatsächlich immer noch was zu geschrieben - nice! :)

Also zur Orientierung: Ich  muss sagen, dass ich mir zu den Dungeons immer ein A4 Papier neben den Bildschirm gelegt habe und meine Wege nachgezeichnet habe. Ich weiß, ist sehr old school mäßig, aber sehr spannend und schult den Orientierungssinn ;) Die Sache die Leichen als Orientierung zu benutzen geht eben nicht in allen Dungeons :)

------------------------

Noch ein Update in eigener Sache. Bin an Version 2.0 vom Daggerfall-Almanach nach wie vor dran.

Ende nächste Woche werde ich das Bestiarium fertig schreiben. Dann würden solche Sachen wir hier gerade beschrieben mit integriert werden. Weiter gehts dann mit der Effektliste und den Rassenstatistiken. Stay tuned!
  20.05.2012, 13:58
  • Offline
  • Tamriel-Almanach - Das TES Lore-Kompendium


255

  • Gelehrter
    • Magiergilde
Also zur Orientierung: Ich  muss sagen, dass ich mir zu den Dungeons immer ein A4 Papier neben den Bildschirm gelegt habe und meine Wege nachgezeichnet habe.
Und wie sieht das dann in den riesigen, 17-stöckigen Daggerfall Dungeons aus? So könnte ich mir vielleicht merken, wann ich links oder rechts rum gelaufen bin, aber niemals ob ich gerade oben oder unten bin... :ugly:
Mit der spielinternen Übersichtskarte komme ich aber eigentlich ganz gut zurecht.
  20.05.2012, 14:24
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Sicher nicht, wenn das ein Dungeon ist, der vom Questgeber für 50 Tage ausgelegt wurde. Und wehe, man übersieht die einzelne Geheimtür, die zum Questziel führt. Dieses Gesuche nach dieser einen verdammten Tür, wie ich es gehasst habe. :D

Recht erfolgreiche Irrgartenstrategie: Sich möglichst immer an eine Richtung (rechts, links) halten. Man läuft erstaunlich selten im Kreis und grast nahezu alles ab.


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  21.05.2012, 23:45
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


255

  • Gelehrter
    • Magiergilde
Gibt es eine Möglichkeit, die maximale Anzahl der Nachrichten, die am oberen Bildschirmrand angezeigt werden zu reduzieren oder sie ganz auszustellen?
Im Kampf ist oft mein halber Bildschirm voll mit "Press button to fire spell.", "Spell was absorbed." und "Save versus spell mode"...
  23.05.2012, 19:44
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  05.06.2012, 12:57
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall