Nirn.de

Gast

Thema: Fragen / Wünsche zum Regelwerk  (Gelesen 12838 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
Zitat
Original von dirtyolddunmer
Ich würde sagen: ja. Mindestens ist ja die Stellung Standard und darüber hinaus freiwillig nach Geschmack.
Eben. Also mach ruhig, wenn du es für nötig hälst ;)
  27.12.2009, 19:49
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Ich finde, "Das Buch der Helden / Aktive Chars" sollte angepinnt werden.
Es ist eine Art Zusammenfassung/Inhaltsverzeichnis und sollte deshalb nicht von den Tagebüchern verdrängt werden.
Wenn sich jemand einen Überblick verschaffen will, sollte sein Blick auf die Liste der aktiven Charaktere als erstes fallen... finde ich  :)

klarix
  27.12.2009, 23:18
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Euer Wunsch ist mir Befehl ;)

- Aktive Chars gepinnt
- Tote Chars gepinnt
- Leichenschauhaus umgewidmet: Diskussion ab jetzt auch offiziell hier, Leichenschauhaus hingegen (mehr dem Namen gemäß):
Zitat
Diskussion über tote Charaktere und über all das, was man besser nicht machen sollte, wenn man nicht theoretisch unsterblich ( = nachladen) ist.
  28.12.2009, 02:10
  • Offline
  • Nirn.de


  • Fremdländer
    • Neuling
Nachdem ich diese nette Idee hier gefunden hab, wollte ich auch mitmachen jedoch hätte ich bezüglich des Regelwerks ein paar Fragen.
Inwieweit muss man aktiv sein?
Reicht es wenn ich einmal die Woche meinen Fortschritt poste?
Wieso sind keine Overhauls erlaubt?
Okay das mit der Vergleichbarkeit kann ich nachvollziehen, aber wirklich nachweisen das ich nicht geladen hab kann man nicht, dadurch ist die Vergleichbarkeit wieder zerstört.
  01.01.2010, 13:17
  • Offline


255

  • Gelehrter
    • Magiergilde
Einmal in der Woche Posten reicht dicke, es kann ja nicht immer jeder Zeit haben. Solange keine Monate vergehen, ohne dass man etwas von dir hört, wird bestimmt niemand meckern.

Was die Overhauls betrifft könntest du dir die erste Seite dieses Threads durchlesen.
  01.01.2010, 14:17
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Ich habe mir gedacht, alle 5 Levels im Tagebuch zu posten.
Anfangs geht das noch zügig, so alle paar Tage. Aber später könnten schon Wochen vergehen.
Vielleicht poste ich später alle 15 Quests, oder alle 15 Ingame-Tage.

klarix
  01.01.2010, 18:37
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Bettler
    • Neuling
Hallo =)

Klingt sehr interessant alles hier, und würde auch gerne mitmachen.
Das ist aber keine geschlossene Runde oder?
Und  gibt es bestimmte Regeln zum Einstieg (Klar, das Regelwerk befolgen...^^)
Und zu guter letzt ists nicht schlimm auf der ps3 zu spielen, und somit keine screens machen zu können?

Tut mir leid wenn die Fragen eicht dämlich sind, möchte allerdings nicht einfach reinplatzen.



Freundliche Grüsse


Kreuzi :D


e: Achja noch was >.<
Wie stehts mit Gefängniss? Ich mein für ne geklaute Kartoffel lebenslänglixh kiregen ist ja auch nicht das wahre. Für Mord aber schon.
=D
  02.01.2010, 17:07
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Zitat
Original von Kreuzritter
Das ist aber keine geschlossene Runde oder?
Definiere "geschlossene Runde" :p
Natürlich kann hier jeder jederzeit mit einsteigen, du musst also nicht von Anfang an dabei sein oder warten, bis alle Spielcharaktere tot sind, falls du das meinst.

Zitat
Und  gibt es bestimmte Regeln zum Einstieg (Klar, das Regelwerk befolgen...^^)
Sämtliche Regeln stehen - wie der Name bereits sagt - im Regelwerk.

Zitat
Und zu guter letzt ists nicht schlimm auf der ps3 zu spielen, und somit keine screens machen zu können?
Screenshots in den Tagebüchern sind keine Pflicht. Und Konsolenspieler begrüße ich für meinen Teil sogar, da bei der Erstellung des Regelwerks darauf geachtet wurde, Konsolenspieler nicht (z.B. durch Overhauls) zu benachteiligen.
255 spielt glaube ich auch auf der PS3.

Zitat
Tut mir leid wenn die Fragen eicht dämlich sind, möchte allerdings nicht einfach reinplatzen.
Dämliche Fragen gibt es nicht, höchstens dämliche Antworten  ;)

Zitat
Wie stehts mit Gefängniss? Ich mein für ne geklaute Kartoffel lebenslänglixh kiregen ist ja auch nicht das wahre. Für Mord aber schon.
Wenn du bei einem Verbrechen erwischt wirst, kommst du (sofern du deine Schuld nicht mit Geld begleichst) doch eh automatisch ins Gefängnis und irgendwann wieder raus. Dass du für einen Mord länger sitzen dürftest, als für eine geklaute Kartoffel ist denke ich nur logisch.
  02.01.2010, 17:40
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Ok vielen Dank :)


Dann werde ich morgen mal beginnen *freu*
=D
  02.01.2010, 17:51
  • Offline


255

  • Gelehrter
    • Magiergilde
Zitat
Original von Kristallfeder
255 spielt glaube ich auch auf der PS3.

Richtig.
Ich hoffe doch stark, dass mein TB auch gelesen wird, wenn keine Bildchen dabei sind.
  02.01.2010, 21:27
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Ansonsten lesen wir beide unsere TBs xD

Ich hab das ganze mal mit der Digicam ausprobiert, die Quali ist  aber  sehr schlecht =/
Vielleicht krieg man das ja irgendwie hin, einigermassen akzeptable Bilder zu machen.

Falls ich was rausfinde, schrei ichs mal hier hin^^
=D
  02.01.2010, 21:50
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ich les eure Tagebücher auch ohne Screenshots mit, keine Sorge ;)

Bin momentan nur ein wenig demotiviert bzw. ausgelaugt. Heilig Abend (wo ja nicht ganz soo viel los war) inklusive der beiden Weihnachtsfeiertage, Silvester und dem Geburtstag der besten Freundin... Das ist echt zu viel  :(

Aber wenigstens habe ich jetzt noch 'ne Woche frei, da werd ich auch sicher wieder zum Spielen und Schreiben kommen. Mit meinem Tagebuch hinke ich ja auch schon ein paar Tage hinterher. Und wenn meine persönliche Nachfesttagsfaulheit erst einmal nachgelassen hat werde ich auch wieder die bisherigen Tagebücher lesen und kommentieren.

Zu dem Screens: Es ist wirklich besser, als Konsolenspieler keine zu machen. Ganz nach der Devise "Entweder ganz oder gar nicht" störe ich mich wohl eher an schlechten Bildschirmabfotografien von minderer Qualität, als an komplett fehlenden Bildern.
  03.01.2010, 01:11
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Ihr lest die Tagebücher von anderen Leuten? Schämt euch! :D

Ich werde wahrscheinlich demnächst wieder posten, dann aber ein wenig zusammenfassend. Es ist ja seit dem letzen Eintrag ziemlich viel passiert..
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  03.01.2010, 11:56
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com


  • Neuling
    • Neuling
Hi,

Darf ich einen Mod benutzen, der die "Goldenen Heiligen" als spielbare Rasse einfügt? Ich hätte da nämlich eine gute RP-Idee. Diese Rasse wäre nicht stärker als andere Rassen, sie hat auch 320 Attributspunkte und 45 Fertigkeitspunkte. Als besondere Fähigkeit hat sie "Krankheit widerstehen 25%" und "Schaden reflektieren 15%" sowie eine einmal täglich einsetzbare Fertigkeit, die für einen kleinen Zeitraum 25% Schild bringt.
  09.02.2010, 19:23
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Ist zwar ein bisschen Off Topic, da ich die Grundidee gut finde, aber nur mit Morrowind spielen möchte  :D

Ein extra Thema im Morrowind-Forum möchte ich jetzt noch nicht aufmachen da es wohl kaum jemand interessiert, sollte aber jemand (mindestens zwei Personen) laut "hier" schreien kann man das auch in Morrowind öffentlich anbieten.

Aber eigentlich habe ich eine Frage zu den Regeln angepasst an Morrowind. Zum einen kenne ich Morrowind wie meine Westentasche und weiß natürlich wie ich 100% sicher sein kann nicht zu sterben, allerdings mit ein bisschen (viel) überpowern als Hilfsmittel.

Andererseits gibt es in Morrowind eine Gefahr die in keinem Verhältnis zum Anfang in Oblivion steht denke ich mal, die Assassinen sind für einen Level 1 Charakter, der nicht gerade als Krieger ausgelegt ist, schwer zu besiegen.

Wie würdet ihr die Regeln für Morrowind auslegen? 1:1 übernehmen oder was verändern/anpassen?
  09.02.2010, 20:40
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
@Sareth: Die eigendliche Regel ist, dass alle gameplay-verändernden Mods verboten sind. Natrülich kannst du auch eine inoffizielle Runde mit einem Aureal machen, aber dann wäre es nicht nach diesen Regeln.

@Fairas: Ich würde sagen, dass man einfach spezielle Glitches verbietet, wie den Trank-Trick oder dergleichen.
Man kann es ja so machen, dass man Tribunal erst später aktiviert. Ab Level 10 oder so. Wäre imo eine Möglichkeit.
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  09.02.2010, 20:49
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Zitat
die Assassinen sind für einen Level 1 Charakter, der nicht gerade als Krieger ausgelegt ist, schwer zu besiegen.
Andererseits, wenn Du sie besiegst, hinterlassen sie eine Ausrüstung, die Du mit Level 1 nirgendwo findest. Die sind viele Levels lang eine äußerst einträgliche Geldquelle, fast schon übertrieben einträglich  :D
Aber Du hast recht, bei einem DiD-Spiel wäre hier eine große Gefahr, sich verabschieden zu müssen.
Eine Lösung wäre, "Tribunal" erst später zu aktivieren. Denn Ausnahmen bei solchem Spiel würden dem Grundgedanken widersprechen (z.B. "die ersten 5 Tode sind wg. den Assassinen frei" oder "DiD gilt erst ab Level 5"). Aber es soll auch Spaß machen und die Spieler könnten sich auf irgendwas einigen.

klarix
  09.02.2010, 21:15
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Fremdländer
    • Neuling
Hy

Ich überlege mir auch, im DiD einzusteigen.

Jetzt eine Frage, ist der KatzenMOD erlaubt?
Der bringt doch keinen Vor/Nachteile
  16.07.2010, 09:08
  • Offline


  • Assassine
    • Dunkle Bruderschaft
Ich weiß zwar jetzt nicht, von welchem Katzen Mod du sprichst, aber ich muss dich leider enttäuschen. Wir hatten die Diskussion schon mehrmals und auch wenn es dir keinen Vorteil bringt, wir spielen ohne Mods.

Was erlaubt ist, sind Übersetzungsmods und Grafikreplacer, die aber, wie schon im Regelwerk steht, nur optische Veränderungen mit sich bringen.

Allerdings weiß ich nicht, was dieser "Katzen Mod" genau macht, ein Link  wäre recht praktisch.
  16.07.2010, 09:15
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Er erstellt Katzen, die in und Um Städte rumstreunen, Ratten Jagen, und an den Türen Kratzen wenn es regnet.

Keine Vor oder Nachteile.


Es ist Quasi ein Grafikmod...

Er erstellt zwar neue "Kreaturen" die aber nichts könnnen, auser Rumlaufen...
http://scharesoft.de/joomla/index.php?option=com_remository&Itemid=27&func=fileinfo&id=8
  16.07.2010, 09:27
  • Offline