Nirn.de

Gast

Thema: Leichenschauhaus  (Gelesen 4346 mal)

  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Diskussion über tote Charaktere und über all das, was man besser nicht machen sollte, wenn man nicht theoretisch unsterblich ( = nachladen) ist.
  23.12.2009, 23:12
  • Offline
  • Nirn.de


  • Assassine
    • Dunkle Bruderschaft
So, da meine Timanris ja leider das Zeitliche gesegnet hat, möchte ich hier gleich einmal ein paar Tipps posten.

  • Nicht zu schnell leveln.
  • Seeehr vorsichtig beim Schleichen und Einbrechen sein, am besten vorher den Skill etwas erhöhen.
  • Konfrontationen erst mal lieber aus dem Weg gehen.
  • Lieber einmal frei herumstehende Fässer plündern, anstatt gleich auf Diebestour zu Gehen, dort kann man auch das Ein oder Andere finden.
  • Am anfang lieber "ehrlich" Spielen, so verhindert man Konfrontationen.


So, wer Anregungen/Beschwerden/Verbesserungen hat, kann diese ja gerne Posten.
  07.01.2010, 20:11
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Tze, da ist man mal ein paar Tage nicht da und schon stirbt der nächstbeste Charakter. Ruhe in Frieden, Timanris! ;)

Deine Tipps sind auch nett, wenngleich sicherlich nicht allzu neu. Nur eines verstehe ich nicht ganz:
Zitat
Original von Lord Akkarin
Konfrontationen erst mal lieber aus dem Weg gehen.
Wie ist das zu verstehen? Ich denke nämlich nicht, dass du damit "möglichst wenige Kämpfe, bis man ein hohes Level erreicht" meinst, oder?

Und noch was: Hast du vor, bald wieder mit einem neuen Charakter ins DisD einzusteigen oder war's das jetzt (erstmal) für dich? :)
  07.01.2010, 20:47
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Als Tipp würde ich aus der Erfahrung des aktuellen Spiels noch folgendes nennen:
Quests unterscheiden sich in der Schwierigkeit, also nicht übermütig werden und alle sofort machen, die da kommen. Der Kampf gegen die Schlachtfische ("Fischen gehen") war für Arielle ein große Herausforderung. Für diese Quest hätte sie sich besser vorbereiten können (besserer Schutz, stärkere Zauber). Und in Lelles Laden ("Der glücklose Ladenbesitzer") wäre sie fast draufgegangen. Da hat sie nur durch Zufall überlebt. Jetzt ist sie/bin ich vorsichtiger.

klarix
  07.01.2010, 20:56
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Fremdländer
    • Neuling
Einfach tgm an machen  :lachen: :lachen: :lachen: :lachen:
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt

Besucht mein Blog über Luzide Träume
  08.01.2010, 15:13
  • Offline
  • Luzide Träume


  • Assassine
    • Dunkle Bruderschaft
Also das mit den Konfrontationen habe cih so gemeint, dass man natürlich ein bisschen leveln sollte (+ Boni nicht vergessen ;) ) Aber es nicht gleich übertreiben mit den Kämpfen, also (ist jetzt ziemlich krasses Bsp.)  z.B. nicht gleich mal gegen Umbra kämpfen...

Und was das weiterspielen angeht: Ich werde natürlich weiterspielen, aber die nächsten Tage aufgrund der noch anstehenden Prüfungen noch nicht.
  08.01.2010, 15:20
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Zitat
Original von Schlechtes Gewissen
Einfach tgm an machen  :lachen: :lachen: :lachen: :lachen:
Na hoffentlich hast Du jetzt ein Schlechtes Gewissen.
Ein unpassenderes Forum hättest Du für diesen Tipp nicht finden können.

klarix
  08.01.2010, 15:44
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Bettler
    • Neuling
Soo da Elindir nun auch bei Akatosh ist, empfehle ich euch noch was "brandneues"...=/

Aus dem Gefängniss auszubrechen, nach der verhaftung, birgt so einige Gefahren...  Die Kerkermeister aktzeptieren nämlich nicht das ihr aufgebt.^^
=D
  14.01.2010, 17:37
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Da ist man doppelt vorsichtig und doch bringt einen so eine Kleinigkeit, wie das Tauchen um. Der Lebensbalken geht so schnell runter, da kann man fast nix machen, wenn man tief unter Wasser ist.

Auf jeden Fall ist es extrem wichtig immer alle Anzeigen im HUD im Auge zu behalten. Das habe ich jetzt gelernt.

Mir ist echt ein Schauer über den Rücken gelaufen, als Firus tot im See schwamm.
  20.01.2010, 17:25
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Noch ein Tipp: Ruhig weglaufen, wenn es zu brenzlig wird. Es ist keine Schande, sich zurückzuziehen zumal die wenigsten Gegner fair und ehrenvoll kämpfen.
Und wenn man nicht gerade den heiligen Ritter spielt (sondern z.B. eine Blondine aus Hochfels), gibt es auch keinen Grund, das eigene Leben höheren Zielen zu opfern.
klarix
  21.01.2010, 21:05
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Noch ein Tipp: Unsichtbarkeit, auch nur für 10 Sekunden, kann viel Ärger ersparen, wie in der letzten Woche erlebt.
Vorher natürlich trotzdem auf einen Kampf einstellen. Manche Gegner haben sehr empfindliche Sinne und entdecken einen, auch wenn man im Schatten und geduckt wieder sichtbar wird.
Aber wenn es klappt, hat man wieder eine Gefahr des Ablebens abgewendet  :)

Den Gesellen-Zauber kann man bei Ita Rienus in der Magiergilde in Bravil kaufen (meistens im Keller).

klarix
  30.01.2010, 16:50
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Hallo,
nach den ersten 20 Leveln mit "Skooma" habe ich ein paar Tipps für alle, die sich selbst mal versuchen wollen:

- DiD: irgendwann ist Schluss. Also nicht gleich übertreiben. Neue  Charaktere sind sehr anfällig. Wenn Gegner nicht aus Questgründen getötet werden müssen, ist Vorbeischleichen oft der bessere Weg.

- Wegrennen: Feigheit vor dem Feind wird hier nicht bestraft. Ein mutiger aber toter Charakter sorgt nicht lange für Spaß.

- Beziehe Unschuldige mit ein: Wenn du schon wegrennst, dann in Richtung einer Stadt oder noch besser in Richtung eines Schreins. Bei den Schreinen ist mindestens ein Jünger unsterblich (OK, vielleicht nicht bei allen). So bekommst du zusätzliche Hilfe im Kampf.

- Klettern hilft: Überall liegen Steine in der Gegend rum. Versuche, auf die höchsten zu springen. Gegner ohne Fernwaffen /-zauber bleiben meist unten und sind mit Glück außer Reichweite.

- sammle Kräuter: immer ein guter Weg, um über Alchemie gefahrlos an Geld zu kommen.

- locke Gegner einzeln: Versuche in Höhlen u.a. deine Gegner in sichere Bereiche oder nach außen zu locken und erst da zu bekämpfen. So geht es meist eins gegen eins

- ...


Die Liste ist noch lange nicht fertig. Wer will, darf gerne ergänzen. Allen anderen viel Spaß.

narsa

Und Fadomai sagte: „Wenn Nirni ihre Kinder trägt, dann nimm eines davon und verwandle es.
Mach die schnellsten, klügsten und schönsten menschenähnlichen Wesen aus ihm und nenne sie Khajiit.“
  02.07.2010, 13:09
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Zitat
Wer will, darf gerne ergeänzen. Allen anderen viel Spaß.
Da gibt es schon einen Thread mit Tipps zum Spiel und Überleben: Leichenschauhaus
Auch wenn man es dem Thread-Namen nicht ansieht  ;)

klarix
  02.07.2010, 16:34
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Danke für den Hinweis  :o
Bei Threads mit solch gruseligen Titeln schau ich selten rein. :eek:

Dann kann das ganze ja an die passende Stelle verschoben werden.  :master:

/edit Alsan: Jojo.

Und Fadomai sagte: „Wenn Nirni ihre Kinder trägt, dann nimm eines davon und verwandle es.
Mach die schnellsten, klügsten und schönsten menschenähnlichen Wesen aus ihm und nenne sie Khajiit.“
  02.07.2010, 20:32
  • Offline