Nirn.de

Gast

Thema: Kellen und sein Fluch..Komisch...  (Gelesen 3714 mal)

  • Bettler
    • Neuling
Hallo.
Ja ich weiß Goblins gibt es nicht und Oger auch nicht und Nirnwurz wird auch nie in meinem Garten wachsen..es ist nur ein Spiel, aber eins beschäftigt mich:

Kellen sitzt im Keller der Kirche und ist total fertig mit den Nerven wegen seinem Fluch der auf ihm lastet... Warum geht er nicht zum Altar... Tanzt und Frohlockt und läßt sich den Fluch einfach abnehmen?
..Ich mein ich hab mir doch seinen Fluch mal ausgeborgt um die Handschuhe zu bekommen,um dann denselbigen in den BrunnenKirchenAltar zu versenken?
...Hm...
  15.03.2010, 23:11
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Zitat
Warum geht er nicht zum Altar... Tanzt und Frohlockt und läßt sich den Fluch einfach abnehmen?
Das geht doch nicht. Das ist keine Krankheit, die er am Altar kurieren könnte. Das ist ein göttlicher Fluch und kann nur mit göttlicher Macht aufgehoben werden. Mit der göttlichen "Macht des Händeauflegens" kannst Du Stendarrs "Fluch der Müdigkeit" von Kellen nehmen, aber noch nicht ganz aufheben. Auch Areldur hätte das gekonnt, hatte aber Angst.
Den Fluch der Müdigkeit kannst Du genauso wenig einfach so loswerden, wie Kellen. Erst mit der Reinigung des Schwertes des Kreuzritters wird Dir der Fluch abgenommen.

klarix
  16.03.2010, 14:44
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Hab gar nicht gemerkt, dass ich den Fluch irgendwann los war, aber er stört ja nicht wirklich. ;)

Und Fadomai sagte: „Wenn Nirni ihre Kinder trägt, dann nimm eines davon und verwandle es.
Mach die schnellsten, klügsten und schönsten menschenähnlichen Wesen aus ihm und nenne sie Khajiit.“
  16.03.2010, 15:00
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
...bei einem vor Kraft und Ausdauer strotzenden Ork fällt er nicht sehr auf  ;)

klarix
  16.03.2010, 15:22
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Bettler
    • Neuling
Gut vielen Dank.
Ich verstehs.
Dann hab ich also ein selbstloses heldenhaftes Dunmer Mädchen.  :D

Gestört hat er mich ja auch nicht,bin aber froh das er weg geht.
( ich bin so ungern verflucht...weder von Hämofal....Hemophal...VAMPIRKRANKHEIT noch von den neun Göttlichen)
  16.03.2010, 18:07
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Zitat
Original von kaffeetasse266

( ich bin so ungern verflucht...weder von Hämofal....Hemophal...VAMPIRKRANKHEIT noch von den neun Göttlichen)


Ich glaube, das heißt Hämorrhoiden.  ;)

Und Fadomai sagte: „Wenn Nirni ihre Kinder trägt, dann nimm eines davon und verwandle es.
Mach die schnellsten, klügsten und schönsten menschenähnlichen Wesen aus ihm und nenne sie Khajiit.“
  17.03.2010, 06:48
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Beissen Vampire nicht eigentlich in Hälse?  :D
  17.03.2010, 20:36
  • Offline


255

  • Gelehrter
    • Magiergilde
Klischees, alles nur Klischees.
  17.03.2010, 20:53
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Zitat
Original von narsa gra-surki
Ich glaube, das heißt Hämorrhoiden.  ;)

Nee, es heißt porphyrische Hämophilie. Wobei ein Mod, wo man Hämorrhiden bekommt, wenn man zu lange in irgendweschen Dungeons rumgesessen hat, wäre bestimmt auch lustig.
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  18.03.2010, 00:54
  • Offline