Nirn.de

Gast

Umfrage

Findet ihr die neuen Forumfunktionen (Statistik etc.) nötig?

Die sind OK.
7 (43.8%)
Mir Egal
5 (31.3%)
Bitte noch mehr.
2 (12.5%)
Etwas weniger bitte.
2 (12.5%)
Nein, die müssen weg!
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 16

Umfrage geschlossen: 01.03.2011, 15:53

Thema: Trend zum Stalkertum?  (Gelesen 2024 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
man kann ja neuerdings sehen, wann wer beiträge schreibt. man erfährt auch, wo er diese schreibt und wie oft und wie lange er online ist.

mich erinnert das ein wenig an den stalking-wahn von facebook. es ist natürlich kein schlimmes problem, es tut mir auch nicht weh.

aber ich frage mich doch, ob sowas wirklich nötig ist.

was meint ihr?
  31.12.2010, 15:53
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
Ich finde die Funktion einfach nur lustig. Es macht Spaß, sich durch die SEiten zu klicken und zu gucken, wo die Person am meisten schreibt. Es tut keinem Weh, es sind keine persönlichen Informationen und wie Facebook ist Nirn auch nicht- wird ja an niemanden verscherbelt, wieviel du in der Taverne schreibst ;)
  31.12.2010, 15:56
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
ja du hast schon recht.
allerdings hätte ich auch nichts gegen eine funktion, diese statistik zu deaktivieren. aber ich weiß ja nicht, wie aufwendig das wäre.
  31.12.2010, 16:02
  • Offline


  • Beschwörer
    • Magiergilde
Ja gut...
Aber die Statistiken sagen ja nichts über dich aus.
Sie sagen ja nur aus, wann du wie im Forum aktiv bist.
Und ein richtiger Stalker könnte so eine Statistik auch so erstellen.
Also persönlich macht mir das gar nichts aus. Ich finde es sogar selbst lustig, mir meine eigenen Statistiken anzusehen.
z.B. wusste ich Persönlich nicht, wann ich einmal um 2 Uhr nachts geschrieben haben soll... :lachen:
LG Richard
  01.01.2011, 14:11
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
ich wäre auch sehr für die möglichkeit, die statistiken auf dem eigenen profil zu sperren. wer sie haben will, soll sie gerne lassen, aber mir gehn die etwas zu weit und ich würd sie gerne auf meinem profil deaktivieren.
Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids - und ein Quell unendlichen Trostes. - Marie von Ebner-Eschenbach
  02.01.2011, 15:03
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Mir sind die Statistiken egal, können meinetwegen auch gelöscht werden  :)
freut sich wie ein Schnitzel auf TES:V Skyrim
  02.01.2011, 15:19
  • Offline