Nirn.de

Gast

Thema: Skyrim - zwei exklusive Wallpaper  (Gelesen 1437 mal)

  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
Hallo,

Es ist ja der Wahnsinn, wie viel da von GamesInformer kommt. Vor zwei Stunden hat Bethesda auf zwei Wallpaper bei GamesInformer hingewiesen: http://www.gameinformer.com/b/features/archive/2011/01/21/the-elder-scrolls-v-desktop-wallpapers.aspx

Viel Spaß :)
  22.01.2011, 00:25
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Na toll ... und was mach ich jetzt mit einem Bildschirm ohne Widescreen? *schnüff*


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  22.01.2011, 00:50
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Na toll ... und was mach ich jetzt mit einem Bildschirm ohne Widescreen? *schnüff*
Protipp: 1600x1200 ist 4:3.

Mal sehen, ob ich dieses dumme Logo unten rechts nicht wegbekomme. Für den Privatgebrauch, versteht sich.
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  22.01.2011, 01:03
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  22.01.2011, 01:16
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Hat denen eigentlich schon mal jemand erzählt, dass Wallpaper nicht ins minderwertige JPG-Format gehören? Da hab' ich direkt keine Lust, überhaupt Photoshop zu starten.
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  22.01.2011, 01:19
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Du kannst es ja in ein Bitmap-Format konvertieren
(Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen)

Es ist aber wahr. Vor allem bei dem zweiten Bild mit seinen vielen Details hätte man ein verlustfreies Format wählen sollen. Die Bilder werden nicht als Jpeg entwickelt und liegen Bethesda als Bitmap vor.
Doch vielleicht ist es auch hier ein Entgegenkommen. Um den Spieler nicht zu überfordern, hat Bethesda die Bilder gleich in einer Qualität ausgeliefert, mit der die meisten zufrieden sind. Denn die meisten kennen keine andere Bild- und Tonqualität als in YouTube. Niemand schaut auf das Format, jeder ist begeistert und von dem Bildinhalt erschlagen  ;)

klarix
  22.01.2011, 07:16
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Diplomat
    • Klingen
Ich wiollte an dieser Stelle mal von den Bildern ablenken :), und auf das hinweißen, was der Artikel sonst noch sagt. Nämlich, dass nächste Woche ein Artikel über einen Aspekt von Skyrim kommen soll, der bei Oblivion zu den größten Aufregern gezählt hat; die Benutzeroberfläche. Bin ich echt mal gespannt darauf, obwohl ich nicht wirklich glaube, dass die weniger konsolig sein wird, als bei Oblivion.Wobei ich sagen muss, dass miich das nie wirklich gestört hat.
Und über das Kampfsystem inklusive 2-Waffen-Kampf wird es auch einen Artikel geben. Man darf also weiter gespannt sein.
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  22.01.2011, 08:17
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Das Problem ist nicht nur das JPG. Der Wallpaper scheint direkt von der lustigen Alduins-Mauer-Website genommen worden zu sein, welches an sich schon nicht verlustfrei drin ist. Zumindest scheint das Wallpaper nach einer Behandlung mit Photoshops "Rauschen reduzieren"-Filter viel weniger Augenkrebs zu verursachen:
http://img703.imageshack.us/i/skyrimsh00p.jpg/
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  22.01.2011, 11:03
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Wallpapers sollten eigentlich Bilder sein, die weitgehend homogen und nicht so stark farbenvariiert sind. Man will ja seine Icons darauf noch halbwegs finden können. Und "exklusiv"... lol.
Ich hoffe, ihre Landschaftsdesigner haben mehr Geschmack als die Leute, die diese Screens gemacht haben.
  22.01.2011, 16:05
  • Offline