Nirn.de

Gast

Umfrage

Was meint ihr, durch welche Faktoren kann Skyrim realistischer werden als Oblivion bzw. wollt ihr es überhaupt realistisch? Max. 2 Antworten!

Belebtere und größere Städte
37 (38.5%)
Bessere und mehr Animationen
25 (26%)
Kinder in Familien bzw. Straßenkinder
14 (14.6%)
Höherer Gewaltgrad
7 (7.3%)
Bedürfnisse wie beim Fallout: NV Hardcore Modus (Essen, Trinken, Schlafen usw.)
6 (6.3%)
Die Möglichkeit, zu heiraten und eine Familie zu gründen
5 (5.2%)
Realismus in Fantasy-Spielen? Nein, danke!!!
2 (2.1%)

Stimmen insgesamt: 52

Thema: Was könnte Skyrim realistischer machen als Obi?  (Gelesen 5020 mal)

  • Bettler
    • Neuling
Ob man das auch sieht dann, ist die Frage!
Bei schildern OK, aber beim Schwert?

Ich sehe das etwas anders.
Ist ne schöne spielerei,
die aber niemand wirklich
braucht.
Zitat
Ich hab nachgeschaut, an meinem System kann es nicht liegen!

Jedes mal ein Euro für mich, wo ich das gehört habe :)
  09.03.2011, 19:16
  • Offline


  • Zenturio
    • Legion
Ja stimmt, wenn ich für Morrowind etwas mit dem CS gebastelt habe ist mir wirklich erst aufgefallen wie schön die Schwerter eigendlich sind. Im Spiel selbst ist mir das nie aufgefallen.
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  09.03.2011, 19:35
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
Naja, zumindest die Feinstahlwaffen und Elfenwaffen in Oblivion haben ja  viele verzierungen. Bei den anderen bin ich mir grade nicht so sicher, aber zum Beispiel den Schwertknauf sieht man ja auch bei fast jedem schlag und die Parierstange hat man bei gezogener waffe auch im Blickfeld. Da wäre doch schon eine ganze Menge möglich... Und auch, wenn es nur Spielerei ist, wäre es ja ein nettes Feature ;)
  09.03.2011, 19:38
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
OK, aber haben die Masse der User Zeit ein Wappen zu erstellen?
Ich meine so ein Schild dauert sicherlich zu verzieren.

Aber realisticher was zu machen ist immer
eine riskante Sache.
Lasst Skyrim, Skyrim sein. ;)
Zitat
Ich hab nachgeschaut, an meinem System kann es nicht liegen!

Jedes mal ein Euro für mich, wo ich das gehört habe :)
  09.03.2011, 20:30
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
OK, aber haben die Masse der User Zeit ein Wappen zu erstellen?
Ich meine so ein Schild dauert sicherlich zu verzieren.

Aber realisticher was zu machen ist immer
eine riskante Sache.
Lasst Skyrim, Skyrim sein. ;)

Also ich weiß jetzt mal nur auf Call of Duty 7 (nur als reines Beispiel) da hat so ziemlich jeder Spieler die Möglichkeit genutzt ein Wappen zu machen, auch wenn man dieses nicht wirklich oder nur teilweise auf der Waffe sehen konnte. Außerdem kann man die Verzierungen oder mit was man die Waffen auch immer personalisieren würden einfach sichtbarer machen, sprich die Grafikdetails der Waffen höher setzen.
Und ich persönlich finde das hat nicht wirklich was mit starkem Realismus zu tun, Waffen personalisieren könnte in jedem Spiel vorkommen.
For the oceans!
  09.03.2011, 22:55
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Das mit den Kindern ist ein ziemlich gute Idee, und ich würde mir größer Stadte wünschen weil wir sind ja in Himmelsrand, einem Land mit einer Höchsttemparatur von minus 30 grad celsiuns (:D) das kann man nicht alle dreißig meter eine Siedlung hinstellen also wären große Städte meiner meinung nach realistisch
Valar Morghulis
All men must die
  22.06.2011, 17:13
  • Offline
  • Mein Geschreibsel


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Was hat die Temperatur damit zu tun wo man eine Stadt bauen kann?  :huh:
Aka.. Dämonmaster
  22.06.2011, 17:26
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Was hat die Temperatur damit zu tun wo man eine Stadt bauen kann?  :huh:
Tja ^^
mehr Leute = mehr Gemeinschaft => mehr Weber etc. => mehr Kleidung => beseres Überleben
In einem Dorf kann man sich so wohl schlechter helfen...
Das könnte eine plausible Erklärung sein  ;)

So stehe ich zu dem Thema!
  22.06.2011, 17:51
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Naja, mann kann sich einfach in arschkalten Regionen nicht wirklich versorgen, oder glaubst du dort wachsen Tomaten auf der 10m eisschicht? Also ist das mit den Städten is halt realistisch weil man sich in den Städten einfach versorgen kann. Außerdem sind Nord Gruppenmenschen, denn allein irgendwo im Schneegestöber sich den Kopf mit Met zuknallen macht weniger Spaß als in der Gruppe ;)
Ja so wie Tutendorf da beschrieben hat hab ichs eh gemeint
« Letzte Änderung: 22.06.2011, 19:11 von tamriel »
Valar Morghulis
All men must die
  22.06.2011, 18:36
  • Offline
  • Mein Geschreibsel


  • Abenteurer
    • Neuling
Ich persönlich denke, dass Skyrim vor allem deshalb realistischer sein wird/sollte , dass sie das "Radiant Story System" und den "Radiant Al" einfügen

um mich noch einmal auf die eigentliche Umfrage zu beziehen -> Belebtere Städte sind schon einmal ein muss (ich erinnere euch an die paar NPC's aus Oblivion die eigentlich alle nur planlos umhergingen oder auf ein Wunder gewartet haben...ich kannte nach ein paar Wochen mit dem Spiel die Charaktere auswendig)

-> und natürlich Animationen ! Ein Grund warum ich mcih so auf Skyrim freue sind die Finishing moves !
Greets Zorn
  25.06.2011, 18:12
  • Offline