Nirn.de

Gast

Thema: Erste Infos zum zweiten Elder-Scrolls-Buch  (Gelesen 2161 mal)

  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Nach The Infernal City soll noch ein zweites Buch im Elder-Scrolls-Universum erscheinen. Erste Infos sind schon vor einigen Monaten aufgetaucht. Jetzt hat der Verleger Random House die Katze aus dem Sack gelassen und konkrete Angaben zu Lord of Souls gemacht:

Übersetzung des offiziellen "Klappentextes":
Vierzig Jahre nach der Oblivionkrise wird Tamriel von der geheimnisvollen, schwebenden Stadt Umbriel bedroht, deren Schatten eine Armee von Untoten mit sich bringt.

Schwer angeschlagen von einer verheerenden Entdeckung führt Prinz Attrebus seine – anscheinend dem Untergang geweihte – Suche nach einem magischen Schwert fort, das den Schlüssel im Kampf gegen die todbringenden Eindringlinge darstellt. In der Zwischenzeit findet der Spion Colin in der Kaiserstadt Hinweise auf Verrat im Herzen des Reiches – wenn ihn sein Herz zuvor nicht selber verrät. Und Annaïg, die in Umbriel selbst in der Falle sitzt, ist eine Sklavin des dunklen Herrschers der Stadt und dessen unstillbaren Hungers auf Seelen geworden.

Wie können diese drei unwahrscheinlichen Helden Tamriel retten, wenn sie nicht einmal sich selbst retten können?

Das Buch wird am 27. September 2011 in englischer Sprache erscheinen und 10,99€ ($15) kosten.

Quellen:
« Letzte Änderung: 04.04.2011, 15:30 von Alsan »
  04.04.2011, 15:24
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Reisender
    • Neuling
Frage lohnt es sich die Bücher zu holen und was kosten die jetzt so ???
Dr. Koks an der Tür, Pager 324.
  04.04.2011, 18:23
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Frage lohnt es sich die Bücher zu holen und was kosten die jetzt so ???
Zum Glück kannst du die erste Frage nicht durch einfaches Googeln und die zweite Frage durch einen simplen Klick auf Alsans Link (!) beantworten.
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  05.04.2011, 10:17
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
@JANakaANU: Ob es sich lohnt, ist schwer zu sagen. Schon der erste Teil wurde ziemlich kontrovers diskutiert. Ich selbst werde es mir zwar holen, aber erst wenn die deutsche Ausgabe erscheint. Obwohl ... die englische Ausgabe durch den Google-Übersetzer jagen bringt sicher auch interessante Ergebnisse. :P

Und Fadomai sagte: „Wenn Nirni ihre Kinder trägt, dann nimm eines davon und verwandle es.
Mach die schnellsten, klügsten und schönsten menschenähnlichen Wesen aus ihm und nenne sie Khajiit.“
  05.04.2011, 12:28
  • Offline


  • Assassine
    • Dunkle Bruderschaft
Ich hole mir das Buch zwar, aber auch eher wegen dem "puren Besitz", da ich nicht glaube, dass es jetzt sooo der Knüller wird. Ob ich beide Sprachen kaufe weiß ich noch nicht, wenn mich die Englische nicht überzeugt, werde ich die Deutsche auf keinen fall kaufen.
  05.04.2011, 12:54
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Wann komm denn alle Tes Bücher auf deutsch raus ???
Dr. Koks an der Tür, Pager 324.
  05.04.2011, 13:27
  • Offline


  • Mitglied
    • Diebesgilde
Teil 1 auf Deutsch
Teil 1 auf Englisch

Teil 2 auf Englisch (vorbestellen)
wann die deutsche Übersetzung des zweiten Teils erscheint ist noch nicht bekannt, da er erst gegen Ende September erscheinen wird... demnach wird die deutsche Fassung auch nicht vorher veröffentlicht werden
Life is not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away.

  05.04.2011, 14:01
  • Offline


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Ich werds mir auf jeden Fall holen.. Ich fand auch schon den ersten recht gut.
Auf Englisch, wie die Übersetzung so ist, habe ich keine Ahnung ;)
Aka.. Dämonmaster
  07.04.2011, 22:45
  • Offline