Nirn.de

Gast

Thema: Skyrim: Neue Screenshots und Artikel  (Gelesen 15893 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
Und zum Oberscht... Trag deine persönlichen Dispute gefällst nicht in dem Tread aus, du hast noch nicht eine richtige Aussge zum Thema gemacht..
Doch hat er. Er will dynamichen Schnee sehen.
Stimmt das is wohl zwischen dem Rest untergegangen  ;)

Was mir grade noch aufgefallen ist,das Schwert auf dem Bild mit den Zombies ist blutbefleckt. Gefällt mir schon ziemlich gut, nur die Zombies sehen irgentwie, naja "ungewohnt" aus  :)
Die leuchtenden Augen sind aber cool ^^
  19.04.2011, 17:09
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Sind das Zombies.. ich find die sehen aus, wie Skellette mit nem bisschen Fleisch..
  19.04.2011, 17:13
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Was anderes als "Skellette mit nem bisschen Fleisch" sind Zombies denn?  ;)
Nur weil halt mal keine Knochen raushängen und kein Blut dranklebt.
Aber wer weis... Am Ende is es dann ne neue Rasse :D
  19.04.2011, 17:17
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Ich wollte nix sagen, aber ich glaub dass schonmal iwo gelesen zu haben, wie die Dinger hießen.. aber in der GameInformer steht davon nix :/
  19.04.2011, 17:19
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Das sind gefallene Nordische Krieger die sich "Draug(a)r" nennen  ;)
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt

Besucht mein Blog über Luzide Träume
  19.04.2011, 17:28
  • Offline
  • Luzide Träume


  • Skelett-Magier
    • Untot
Das sind gefallene Nordische Krieger die sich "Draug(a)r" nennen  ;)

Danke :)
Woher hast du das?
  19.04.2011, 18:28
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Woher Luzidas hat, kann cih dir natürlich nicht sagen, aber ich habe es in der Computerbild Spiele gelesen.
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  19.04.2011, 18:32
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Die Draugr gabs schon bei Bloodmoon aber damals sahen die noch anders aus.
peace of mind lies hidden deep within
  19.04.2011, 20:10
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Ich persönlich finde den Khajiit sehr gelungen, zumindest vom Gesicht her. Erinnert mich wieder ein wenig an die Khajiit aus Morrowind.
Jetzt bleibt nur noch die Frage wie es mit den Füßen aussieht, ob diese eher menschlich wie in Oblivion oder tierisch wie in Morrowind daherkommen.

Aber die grafische Gestaltung im Allgemeinen, von der Athmosphäre her gefällt mir bisher nicht so. Ein wenig zu grau, trist und irgendwie nüchtern. Morrowind hat meiner Meinung nach zwar bewiesen, dass eine solche eher eintönige Färbung der Welt (bei MW waren es vor allem Brauntöne) auch durchaus spannend und irgendwo auch abwechslungsreich sein kann, aber dass hing dann eher an dem Wechselspiel zwischen eben jenen Farben und dem Design des Spiels in Sachen Kultur, Architektur, Story etc.
Es kommt also darauf an, wie die Entwickler ihre graphische Darstellung mit dem Inhalt zu verknüpfen wissen... und dazu kann man im Moment noch keine wirkliche Aussage treffen.

Zum Thema Oberscht will ich nur Folgendes los werden: Ich liebe seine Posts. Aber noch mehr liebe ich das geflame das in jeder Antwort folgt. Wahrscheinlich stehe ich mit dieser Meinung alleine da, aber ich finde jedes Forum braucht einen Miesepeter, der Leuten (oft zu Recht) einen Dämpfer verpasst und Neulinge das fürchten lehrt (und mir allzu oft einen Lacher beschert). Und auf Nirn.de ist das Oberscht.
« Letzte Änderung: 19.04.2011, 20:19 von der Typ »
  19.04.2011, 20:16
  • Offline


  • Spion
    • Klingen
@Phynaster Richtig... aber soo sehr viel anders sahen sie damals auch nicht aus... nur halt noch nicht ganz so gut.^^
Und shame on you @Hircine dafür, dass dein Namenspate in dem Addon 'ne prominente Rolle hat und du es nicht mal kennst. Doppelt shame on you für die Sache mit der Computerbild Spiele... ^^
;)
Ganz abgesehen davon gehören die Viecher auch zur skandinavischen Folklore (oh Wunder ^^). Schade, dass man sie nicht auch so bezwingen muss wie in den Sagen... also so Kopp ab und anzünden. ^^


Zum Thema Oberscht will ich nur Folgendes los werden: Ich liebe seine Posts. Aber noch mehr liebe ich das geflame das in jeder Antwort folgt. Wahrscheinlich stehe ich mit dieser Meinung alleine da, aber ich finde jedes Forum braucht einen Miesepeter, der Leuten (oft zu Recht) einen Dämpfer verpasst und Neulinge das fürchten lehrt (und mir allzu oft einen Lacher beschert). Und auf Nirn.de ist das Oberscht.

Signed, aber übertreiben sollte man es auch net... finde seine Bemerkungen auch hin und wieder witzich, war damals bei Growlf genauso... aber gerade an dem hat man gesehen, dass es auch zu weit gehen kann...
0,391 Beiträge pro Tag
Qualität > Quantität
  19.04.2011, 20:40
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Und shame on you @Hircine dafür, dass dein Namenspate in dem Addon 'ne prominente Rolle hat und du es nicht mal kennst. Doppelt shame on you für die Sache mit der Computerbild Spiele... ^^

Na gut, mit der CBS, dass muss ich mir annehmen. Aber daher weiß ich es nun mal, was soll ich machen :ugly:

Nur wo bitte hab ich gesagt, dass ich Bloodmoon nicht kenne? Deswegen heiße ich doch so. Die Frage war doch aber, woher wir wissen, dass die Dinger in Bild 2 so heißen. Und das wissen wir bestimmt nicht aus Morrowind. Also shame on you for Rufmord. :cool:

Ach und es gab hier Zeiten, da hätte ich noch sagen können shame on you wegen Bild aus´n Tamriel-Almanach. Aber das ist zum Glück vorbei, also tu ichs nicht.
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  19.04.2011, 21:09
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Mmmmh ... also ich verstehe ja, wenn man von mir in der Uni verlangt, alle meine Aussagen mit Argumenten zu belegen und Beispiele etc zu finden ... aber für mich geht das in einem solchen Forum wie hier, etwas zu weit, wenn ich jetzt eine ganze Argumentationsstruktur ausarbeiten muss, bevor ich irgenwo irgendwas schreibe.
Zudem habe ich durchaus schon in mehreren Threads erläutert, weshalb ich der Meinung bin, dass das nachbearbeitet sein könnte.
Tut mir leid wenn ich das nochmal aufgerollt habe, aber es ging ja offenbar auch stark um mich, und deshalb möcht ich das noch dazu sagen.

So, Amen.

Nochmal zu den Bildern:
Also jetzt nach dem Khajiit würde ich ja jetzt besonders gern einen Argonier zu sehen bekommen, und auch die Beine/Füße, die ja bei Skyrim wieder weniger menschlich sein sollen, fände ich mal super interessant.


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  19.04.2011, 21:45
  • Offline


  • Zenturio
    • Legion
Zitat
Wie war das noch? Auf alten Schiffen lernt man Segeln. :P
Also das hörte sich für mich etwas seltsam an. :D

Zitat
Jetzt bleibt nur noch die Frage wie es mit den Füßen aussieht, ob diese eher menschlich wie in Oblivion oder tierisch wie in Morrowind daherkommen.
Ich hoffe so wie in Morrowind, bei denen aus Oblivion könnte man meinen es währen alles Mensch-Tier Mischlinge. Wobei der Menschliche Teil dominant sein muss.

Zitat
Zum Thema Oberscht will ich nur Folgendes los werden: Ich liebe seine Posts. Aber noch mehr liebe ich das geflame das in jeder Antwort folgt. Wahrscheinlich stehe ich mit dieser Meinung alleine da, aber ich finde jedes Forum braucht einen Miesepeter, der Leuten (oft zu Recht) einen Dämpfer verpasst und Neulinge das fürchten lehrt (und mir allzu oft einen Lacher beschert).
Ja stimmt, aber man muss sich ja nicht immer gleich nass machen.  ;) 70% berechtigt 30% unberechtigt würde ich mal behaupten.
« Letzte Änderung: 19.04.2011, 22:50 von Boby »
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  19.04.2011, 22:47
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Zitat
Ganz abgesehen davon gehören die Viecher auch zur skandinavischen Folklore (oh Wunder ^^). Schade, dass man sie nicht auch so bezwingen muss wie in den Sagen... also so Kopp ab und anzünden. ^^

also das wär doch mal was geiles XD wenn man die Viecher verbrennen muss.... oder alla Supernaturel die Leiche ausbuddeln und das Skelett dann salzen und abfackeln^^

Zu den Bildern... sind alle ziemlich cool vor allem meine geliebten Bäume, ich find die sehen immer noch am besten von allem aus:) besonders rechts neben dem Ork die blätter am Baum hach ich lieb das erkunden jetzt schon:)


Zitat
Zitat
Wie war das noch? Auf alten Schiffen lernt man Segeln. :P
Also das hörte sich für mich etwas seltsam an. :D
Du meinst wohl auf alten Stuten lernt man das Reiten ^^
For the oceans!
  19.04.2011, 23:49
  • Offline


  • Spion
    • Klingen
Zitat
Ganz abgesehen davon gehören die Viecher auch zur skandinavischen Folklore (oh Wunder ^^). Schade, dass man sie nicht auch so bezwingen muss wie in den Sagen... also so Kopp ab und anzünden. ^^

also das wär doch mal was geiles XD wenn man die Viecher verbrennen muss.... oder alla Supernaturel die Leiche ausbuddeln und das Skelett dann salzen und abfackeln^^


Hast vergessen dass man einem Draugr den Kopf abschlagen und auf sein Gesäß legen muss bevor man ihn anzündet, sonst kommt er wieder  ;)
Ich muss allerdings auch gestehen dass ich einige der neuen Bilder schon in der CBS gesehen habe (Asche auf mein kahles Haupt), ich les die sonst nie, aber wenn ne Titelstory über TES5 drin ist pack ich halt doch zu (is allerdings wirklich absoluter Schmarrn)
I was running with the wolves, hunting the lamb.
They stared at me with their fiery eyes and spoke:
"Thou hast gained his mark
thou shall never hunt alone
thine shall be their blood and flesh
and ours shall be thy soul"
  20.04.2011, 09:49
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
stimmt ^^ aber bei geistern sollte das funktionieren ^^.....
For the oceans!
  20.04.2011, 12:27
  • Offline


  • Spion
    • Klingen
Hast vergessen dass man einem Draugr den Kopf abschlagen und auf sein Gesäß legen muss bevor man ihn anzündet, sonst kommt er wieder  ;)

Ich glaube ich habe meine erste Idee für einen Minimod. :D
Wenn das gesplattere ähnlich wie in Fallout3/NV funktioniert, dürfte die Sache mit Kopf ab und anzünden recht leicht sein. Den Kopf auf das Gesäß zu legen hingegen wird ein bisschen schwieriger... ich werd mich da auf jeden Fall mal in 205 Tagen ransetzen. ^^
0,391 Beiträge pro Tag
Qualität > Quantität
  20.04.2011, 18:39
  • Offline


  • Novize
    • Magiergilde
Sieht mMn echt klasse aus. Vorallen die Orks gefallen mir, so drücken die jetzt beim Anblick schon das Gefühl einer kriegerischen Rasse aus. Das hat mir bei den molligen Oblivion-Gesichtern einfach gefehlt. Der Kahjit gefällt mir auch sehr, mit den einzelnen Barthaaren etc.
  22.04.2011, 18:00
  • Offline
  • TheMetalCrusade


  • Spion
    • Klingen
Hoffentlich gibts auch für die Menschen richtige Bärte, nicht wieder solche auftexturierten Pseudo-Stoppeln wie in Fallout und Morrowind, hab bisher noch kein Bild von nem bärtigen Skyrim-Nord gesehen. Hat da schon jemand Infos?
I was running with the wolves, hunting the lamb.
They stared at me with their fiery eyes and spoke:
"Thou hast gained his mark
thou shall never hunt alone
thine shall be their blood and flesh
and ours shall be thy soul"
  23.04.2011, 11:36
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Also wenn man sich die Nords anschaut werden die schon Bärte haben, ich sag nur schau dir die Wikinger an.... denn das ist ja grob das Vorbild.
Und ich meine in dem Trailer einen Bart gesehen zu haben.
For the oceans!
  23.04.2011, 12:13
  • Offline