Nirn.de

Gast

Thema: [RESSOURCE] ModifyTheWorld presents: HD-Texture-Pack1  (Gelesen 1956 mal)

  • Fremdländer
    • Neuling
Bei unseren Projekten fallen ja immer einige Texturen an.

Ein paar davon möchten wir euch in diesem Texturpack zur Verfügung stellen.


BESCHREIBUNG:
Dieses Archiv enthält einen ausgewählten Teil der von Texturen, welche so in Projekten anfallen.
Diese wollen wir der Community natürlich nicht vorenthalten

Enthalten sind Texturen in der Auflösung 150x150 einmal im JPEG-Bildformat und einmal als DDS-Textur-file, natürlich in Top-Qualität.
Diese Texturen sind Nahtlos, d.H. sie gehen auch ineinander über, eine Skalierung ist nicht nötig.
ACHTUNG: Es sind KEINE Normalmaps vorhanden!

Folgende Texturen sind enthalten:

  • Darkplanks (Dunkle Holzbretter)
  • Greyplanks (Graue Holzbretter)
  • Wood (Holz)
  • Stonewall (Steinmauer)
  • Sandstone (Sandsteinmauer)
  • Stone (Stein)
  • Marmor (Weiser Marmor)
  • Water (Wasser)
  • Gold (Gold)


Klappbox
Ihr dürft diese Texturen frei nutzen, allerdings muss ModifyTheWorld in den Credits angeführt sein.
Weiters wäre eine Benachrichtigung (per PN oder Mail) wünschenswert

Ich hoffe, euch gefallen unsere Texturen


LG
CreamyCewie
« Letzte Änderung: 25.04.2011, 08:02 von Cewie »
  24.04.2011, 10:22
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Ohne jetzt negativ wirken zu wollen, aber 150x150 ist wohl kein HD? Zudem habe ich schon nach vier Stichproben zwei Texturen gefunden, die nicht nahtlos sind.

Ansonsten ist Content für Modder natürlich immer gut. ;)
  24.04.2011, 12:44
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Das hast du fein erkannt, mit 150x150 kann man höchstens was in Doom 2 anfangen. Der Nutzen dieser Kollektion erschließt sich mir nicht angesichts Seiten wie cgtextures.com mit riesigen Kollektionen riesiger Texturen, oder der Tatsache, dass bereits Oblivion von Haus aus besseres liefert.
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  24.04.2011, 15:48
  • Offline