Nirn.de

Gast

Thema: Daggerfall startet natürlich mal wieder nicht  (Gelesen 2511 mal)

  • Reisender
    • Neuling
Also ich ahbe gerade Daggerfall auf Dosbox installiert und mich strikt an dem Daggerfall Almanach gehalten und nach dem ich den patch installiert habe startete das spiel nicht also gab ich: mount c c:\dosgames -freesize 1000
mount d c:\dosgames\dfcd -t cdrom -label Daggerfall
c: cd\dagger dagger  und danach stand da das ich die Falsche CD im PC hab was soll ich denn noch tun um es Endlich zu starten! ich hab es schon 2mal deinstalliert und wieder installiert und immer das gleiche Problem! Ich habe auch mal den patch nicht installiert und es brachte nix. Könnt ihr mir helfen?
Jap. Mods sind mist. Das sage ich jetzt so.
  05.05.2011, 11:56
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Ich habe es zum laufen gebrach tund versuche nun eine Verknüpfugn zu Daggerfall zu erstellen und halte mich wieder an dem Almanach doch dann steht da das ich nicht die Berechtigung habe diese datei im Dosbox ordner zu speichern. Warum? Ich bin Admin! Das sollte funktionieren!
Jap. Mods sind mist. Das sage ich jetzt so.
  05.05.2011, 12:18
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Ich bin mal so frei und benutz' diesen Thread für meine eigenen Probleme. ;)

Ich habe Daggerfall auf meinem Notebook installiert, schien alles soweit geklappt zu haben. Nachdem ich dann aber wieder Dosbox gestartet habe, c und d gemounted habe und in den Ordner gegangen bin, wird mir angezeigt, dass ich die falsche CD im Laufwerk hätte.

Mein zweites Problem wäre dann, dass ich eine Verknüpfung erstellen wollte, die im ihrem Pfad auf die dagger.conf-Datei verweist, jedoch wird mir dann angezeigt, dass dieser Pfad gar nicht existieren würde. Folgendes habe ich eingetippt:
C:\Programme\DOSBox-0.72\dosbox.exe -conf dagger.conf -fullscreen ~~
...was bei meinem Rechner wie gewöhnlich funktioniert. (Dabei sei gesagt, dass dort WinXP und auf meinem NB Win7 installiert ist)

Danke schonmal im Voraus. :)
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  17.09.2011, 17:58
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com


  • Zenturio
    • Legion
Ich habe Daggerfall auf meinem Notebook installiert, schien alles soweit geklappt zu haben. Nachdem ich dann aber wieder Dosbox gestartet habe, c und d gemounted habe und in den Ordner gegangen bin, wird mir angezeigt, dass ich die falsche CD im Laufwerk hätte.
Hast du der "CD" auch wieder ein Label verpasst?

Zitat
Mein zweites Problem wäre dann, dass ich eine Verknüpfung erstellen wollte, die im ihrem Pfad auf die dagger.conf-Datei verweist, jedoch wird mir dann angezeigt, dass dieser Pfad gar nicht existieren würde. Folgendes habe ich eingetippt:
C:\Programme\DOSBox-0.72\dosbox.exe -conf dagger.conf -fullscreen ~~
...was bei meinem Rechner wie gewöhnlich funktioniert. (Dabei sei gesagt, dass dort WinXP und auf meinem NB Win7 installiert ist)
Ich schätze mal da fehlen dir die Berechtigungen, probiere mal das als Administrator zu starten.
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  17.09.2011, 19:04
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Try this. Dann brauchst du dir diese ganze umständliche manuelle Installation nicht mehr antun.


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  17.09.2011, 22:13
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


  • Hexer
    • Magiergilde
Die verlinkte Datei hat alles erfolgreich installieren können, Daggerfall scheint komplett zu funktionieren. Danke. :)

Obwohl ich den Problemen gerne auf den Grund gehen würde, bin ich so ganz zufrieden. Aber um deine Frage zu beantworten @Boby: Eigentlich habe ich alles so wie in deiner Anleitung gemacht, also ihr auch ein Label verpasst.

Danke nochmal euch beiden. ;)
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  19.09.2011, 16:08
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com