Nirn.de

Gast

Umfrage

Was haltet ihr von der Sache?

Das wird nix!
Kann ich erst bewerten wenn ich das "neue" two and a hlaf Man gesehen hab
Is doch egal ob Sheen mitspielt oder nicht
habe eine andere Meinung (bitte posten)

Thema: Two and a half Man ohne Charlie Sheen??  (Gelesen 6839 mal)

  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Hey Leute :)

Wollte mal wissen was ihr davon haltet.

Also ich habe ja gehört das die Rolle von charlie ganz aus der Serie genommen wird und und einen neue (mit neuen Schauspieler) dazukommt.
Mich als Fan hat die Sendung auf jeden Fall verloren!  :(
Valar Morghulis
All men must die
  28.06.2011, 22:06
  • Offline
  • Mein Geschreibsel


  • Zenturio
    • Legion
Ich weiß nicht wieso aber ich habe eine abgrundtiefe Abneigung gegen diesen Kerl, daher kann ich auch diesen Hype um seine Person nicht nachvollziehen. Nachdem was die Zeitungen über ihn schreiben ist der Kerl ein totaler Vollidiot. Würde mich auch nicht großartig stören wenn der im Suff aus dem Fenster springt. 
:meinung:
In life, I have no religion,
Beside, the heavy metal Gods!
  28.06.2011, 22:14
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Um ehrlich zu sein ist mir Charlie Sheen auch völlig Schnuppe, aber ohne Charlie Harper heißt die Sendung doch nur noch one and a half Man und dann wirds langweilig :(
Valar Morghulis
All men must die
  28.06.2011, 22:19
  • Offline
  • Mein Geschreibsel


  • Reisender
    • Neuling
Gott sei Dank ; ) Ich dachte ich sei der einzige.. bei mir an der Schule wirst du fast umgebracht wenn man sagt, dass man den Typen nicht leiden kann ;)
Ich konnte die Sendung noch nie leiden, finde die Witze dort einfach absolut unkomisch... Vllt liegt es nicht an Charlie Sheen selbst, sondern an der Sendung, aber das, dass man über ihn hört, verbessert seine Meinung über ihn nicht wirklich..

Ich bin im Endeffekt froh, dass die Sendung jetzt ein so abruptes Ende gefunden hat.. und wenn sie weiter gemacht wird (bin nicht informiert über diese Angelegenheiten) dann wenigstens ohne Sheen ; )
  28.06.2011, 22:26
  • Offline


  • Beschwörer
    • Magiergilde
Gott sei Dank ; ) Ich dachte ich sei der einzige.. bei mir an der Schule wirst du fast umgebracht wenn man sagt, dass man den Typen nicht leiden kann ;)
Ich konnte die Sendung noch nie leiden, finde die Witze dort einfach absolut unkomisch... Vllt liegt es nicht an Charlie Sheen selbst, sondern an der Sendung, aber das, dass man über ihn hört, verbessert seine Meinung über ihn nicht wirklich..

Ich bin im Endeffekt froh, dass die Sendung jetzt ein so abruptes Ende gefunden hat.. und wenn sie weiter gemacht wird (bin nicht informiert über diese Angelegenheiten) dann wenigstens ohne Sheen ; )
*sign*
  28.06.2011, 22:27
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Ich halte zwar auch nicht viel von Charlie Sheen ... Aber Two and a half Men ohne ihn? Neeeee ... Dann sollen sie's lieber abschließen und gut sein lassen ... aber wenn Charaktere einfach durch ein anderes Gesicht ersetzt werden ... DAS GEHT NICHT, egal wie blöd der Schauspieler ist ^^


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  28.06.2011, 22:31
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
@Felidae: Charlie Harper bekommt ja keine neues Gesicht. Es gibt dann eine Folge wo sich Chariel von seiner Familie verabschiedet(Grund: er wandert nach Turkmenistan aus ;) ) und dann kommt eine neue Figur, gespielt von (glaub ich zumindest) Ashton Kutcher die in die Story eingegliedert wird. Ist wahrscheinlich Tom Harper, der ein Cousin 20. Grades von Allan und Charlie ist ;)
Valar Morghulis
All men must die
  28.06.2011, 22:37
  • Offline
  • Mein Geschreibsel


  • Fremdländer
    • Neuling
Ich muss mich den, die Two and a half Man nicht mögen, anschließen.
Ich hab die Sendung noch nie gemocht, mit so einem frauengeilen Typen halt ich es nicht aus, egal ob im Leben oder auf dem Schirm.
Ich find es großartig, dass er raus ist.
Auch sonst andere Witze von der Sendung find ich doof und unlustig, da sie manchmal gegen Sachen sind, die in unserer Gesellschaft sowieso für "anders" dagestellt sind.
 :meinung:

So stehe ich zu dem Thema!
  28.06.2011, 22:56
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ich hab two and a half men gemocht, jedoch ist es mir zu langweilig geworden. Da find' ich Scrubs oder how I met your mother, die beide auch moralische Themen ansprechen, viel besser.
« Letzte Änderung: 28.06.2011, 23:25 von p4ch1n0 »
Die Schriftsteller können nicht so schnell schreiben, wie die Regierungen Kriege machen; denn das Schreiben verlangt Denkarbeit.
Bertolt Brecht
  28.06.2011, 23:23
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Am Anfang habe die Sendung gern geschaut und fand sie auch sehr witzig. Sie wurde mir dann aber schnell mal zu lanweilig, da es wirklich immer das selbe war. Von daher habe ich die Sendung schon lange nicht mehr gesehen und werde sie bzw. Charlie auch nicht vermissen.
Denke aber auch, dass es nicht mehr das selbe sein wird ohne ihn. Denn obwohl ich ihn "privat" ein Idiot finde, hat er seine Rolle in der Sendung ziemlich gut gespielt.
  29.06.2011, 10:57
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Charlie passte soo gut in den Charlie Harper rein ..... Ich denke das kann keiner mehr.
Ich mag meine Katze :P .
  29.06.2011, 12:52
  • Offline


  • Magier
    • Magiergilde
Hmm, naja, Charlie Sheen mag ich nicht besonders, allerdings gefiel er mir in der Rolle als Charlie Harper sehr gut. Sehr wiedersprüchlich :huh:
Jedenfalls bin ich einbisschen nachdenklich wegen den neuen Folgen. Ob die überhaupt Erfolg haben werden.
Aber es muss ja nicht heissen, dass die Serie schlecht sein wird mit dem neuen Schauspieler. Oder?!
Zitat
Zitate von Urul gro-Agamph
Ich mag ihn wirklich nicht! Nein, wirklich nicht, du kleines Sahnebonbon!
Du kleines Zuckerschneckchen! Du hast ja wirklich gute Arbeit geleistet! Hast du wirklich!
Och, bist du aber ein süsses Schnuckilein!
Gute Arbeit, du kleiner Schelm! Wir brauchen nicht noch einen Urul. Oder? Oder?
  29.06.2011, 13:31
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Nein, sie MUSS  nicht unbedingt schlechter werden. Aber sie wird ganz anders wenn eine neue Hauptfigur  kommt
Valar Morghulis
All men must die
  29.06.2011, 13:33
  • Offline
  • Mein Geschreibsel


  • Abenteurer
    • Neuling
Nein, sie MUSS  nicht unbedingt schlechter werden. Aber sie wird ganz anders wenn eine neue Hauptfigur  kommt

Dieser Meinung bin ich auch. Wobei ich "Two and a half Men" sehr wahrscheinlich nicht mehr anschauen werde ohne Charlie Sheen...  :P

- Carpe Noctem -
  02.07.2011, 11:18
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Nein, sie MUSS  nicht unbedingt schlechter werden. Aber sie wird ganz anders wenn eine neue Hauptfigur  kommt

Dieser Meinung bin ich auch. Wobei ich "Two and a half Men" sehr wahrscheinlich nicht mehr anschauen werde ohne Charlie Sheen...  :P

Ich werde sie mir ziemlich sicher auch nicht mehr ansehen. Die meisten Witze hat Charlie Harper gemacht, und wenn eine neue Figur kommt wird sie sicher nicht genau den gleichen Charakter haben. Also müssen wir uns von dem Zigarren rauchendem Alkoholiker der jede Nacht ne neue im Bett hat verabschieden :(
Valar Morghulis
All men must die
  02.07.2011, 14:48
  • Offline
  • Mein Geschreibsel


  • Abenteurer
    • Neuling
Du kannst ja selbst zu einem werden, dann musst du dich davon nicht verabschieden.  :ugly:

Naja ich werde mir auf jedenfall die 1. Folge anschauen und dann entscheiden...


- Carpe Noctem -
  02.07.2011, 15:09
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Nein danke, ich hätte lieber ein NORMALES Leben :D

Ich werds genauso machen
Valar Morghulis
All men must die
  02.07.2011, 15:29
  • Offline
  • Mein Geschreibsel


  • Abenteurer
    • Neuling
Also soviel ich mitbekommen habe ist WB sich noch nicht einmal sicher ob die Serie weiterhin gedreht wird, jedoch sind Sie schon dabei eine neue Rolle für Sheen zu finden und Insidern zufolge ist Rob Lowe im Gespräch.
Also ich fand die Serie sehr geil. Es hat einfach alles gepasst, die Serie war ganz nüchtern aufgebaut wieder jede andere Serie auch, dennoch total anders gewesen. Meiner Meinung nach!

Ich freue mich auf das Finale und bin mal gespannt wie Charlie in der Serie den Löffel abgeben wird :D
  04.07.2011, 14:12
  • Offline
  • Deutschsprachiges Forum zu Tes V Skyrim


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
War nicht Ashton Kutcher bestätigt?
Aka.. Dämonmaster
  04.07.2011, 15:30
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ja habe ich auch vor einigen Wochen gehört, aber davon, dass Ashton Kutcher die Rolle übernimmt hört man nichts mehr. Das aktuellste, zumindest für mich ist, dass Rob Lowe im Gesrpäch ist.
Aber sind eh alles nur Vermutungen, denn nichtmal WB ist sich sicher, was aus der Serie wird..
  04.07.2011, 17:31
  • Offline
  • Deutschsprachiges Forum zu Tes V Skyrim