Nirn.de

Gast

Thema: Erstes notebook  (Gelesen 9345 mal)

  • Reisender
    • Neuling
hallo, da ich schon seit eingen tagen auf der suche nach einem preis-leistungs-verhältniss guten notebook bin, würde ich gerne wissen, was ihr mir empfehlen könntet?? es sol in erster linie in der  schule genutz werden, doch zuhause möchte ich damit auch wenig in richtung homerecoring arbeiten.

robust und schnell, sollte er schon sein ;)
auf diversen seiten, wurden mir verschiede artikel empfohlen, auch modele von lenovo ( was hält ihr von ihnen ).
auch möchte ich hinzufügen, dass er ( leider), im preisrahmen von max 450 € liegen soll

würde mich über eine antwort freuen
  24.07.2011, 11:55
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
auch möchte ich hinzufügen, dass er ( leider), im preisrahmen von max 450 € liegen soll

Ohne dich enttäuschen zu wollen - aber meiner Meinung nach gibt es nichts in diesem Preisrahmen von wirklicher Qualität. Aldi & real-Marken + chinesische billig-Marken in Saturn und Mediamarkt werden nur mit kleiner Wahrscheinlichkeit lange durchhalten, geschweige denn, dich auf Dauer glücklich machen.
Spreche aus Erfahrung quer durch meinen ganzen Freundes/Bekanntenkreis. Meins hat übrigens 1400 gekostet, bei einer dt. Mittelstandsfirma markenlos bestellt. In 2 1/2 Jahren nicht ein einziges Problem und er rattert fast 24/7 wegen Downloads usw.
Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
  24.07.2011, 13:08
  • Offline



  • Novize
    • Magiergilde
Ich würde rein subjektiv Acer sagen, da wir hier einen Acer Laptop haben und noch keine Schwierigkeiten damit hatten. Lenovo sagt mir jetzt ehrlich gesagt nichts. :sleepy:
  24.07.2011, 14:05
  • Offline
  • TheMetalCrusade


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Das Lenovo hat die stärkere CPU und längere Akkulaufzeit, aber einen miesen Grafikchip, der Bildschirm ist allerdings matt. Das Acer hat einen glänzenden Monitor, dafür eine schwächere CPU, kürzere Akkulaufzeit, dafür aber den stärkeren Grafikchip.
Beides also nicht das Gelbe vom Ei. Das Anwendungsgebiet "Schule" ist allerdings auch nicht unbedingt aussagekräftig.
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  24.07.2011, 14:40
  • Offline


  • Lehrling
    • Diebesgilde
Was genau meinst du mit "homerecording"?
  24.07.2011, 15:14
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Was genau meinst du mit "homerecording"?

also dabei spielt für mich die soundkarte keine bedeutende rolle, da ich mir wahrscheinlich ein usb-aido-intertface dazukaufen werde.  also homerecording , aufnehmen , audio, und so ein zeug ^^. deshalb benötige ich einen einiger maßen schnellen nb, damit die aufnahmen möglichst flüssig sind :)
  24.07.2011, 15:42
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Das Lenovo hat die stärkere CPU und längere Akkulaufzeit, aber einen miesen Grafikchip, der Bildschirm ist allerdings matt. Das Acer hat einen glänzenden Monitor, dafür eine schwächere CPU, kürzere Akkulaufzeit, dafür aber den stärkeren Grafikchip.
Beides also nicht das Gelbe vom Ei. Das Anwendungsgebiet "Schule" ist allerdings auch nicht unbedingt aussagekräftig.

 naja... der laptop soll nicht wirklich fürs zocken genutzt werden, also ist mir ein starke grafikkarte, garnicht so von bedeutung... vl mal ab und zu gta sa oder sims 3 spieln.. aber sonst, nichts...
  24.07.2011, 15:43
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
und wieso hat der lenovo eine stärkere cpu, wenn acer einen i5 prozessor hat??
  24.07.2011, 15:44
  • Offline


  • Anfänger
    • Diebesgilde
Die Festplatte des "Lenovo" ist auch eher mau und der Grafikchip ist ziemlich schlecht. Beim zweiten Notebook finde ich leider keinerlei Infos über das System.

~K
  24.07.2011, 16:44
  • Offline
  • Mein YT-Kanal


  • Reisender
    • Neuling
Die Festplatte des "Lenovo" ist auch eher mau und der Grafikchip ist ziemlich schlecht. Beim zweiten Notebook finde ich leider keinerlei Infos über das System.

~K

einfach bei produktdaten ansehen : Windows 7 HP
  24.07.2011, 16:48
  • Offline


  • Anfänger
    • Diebesgilde
Ahhh!

Naja gut, im Grunde haben beide Notebook ihre Mängel. Hast du vor sie draussen zu verwenden, oder nur drinnen in der Nähe einer Steckdose? Je nach dem würd ichs unterscheiden. Bei Spielen wirst du mit dem Acer schätze ich besser dran sein, allerdings ist das Display und die Akkulaufzeit des "Lenovo" besser, was ein Notebook im Grunde ausmacht.

Fazit: Je nach "Benutzungsart" ist zu entscheiden, welches man nimmt. So wie ich dich ,aufgrund deiner Aussagen einschätze, würde ich dir das Acer empfehlen.

~K
  24.07.2011, 17:00
  • Offline
  • Mein YT-Kanal


  • Skelett-Krieger
    • Untot
und wieso hat der lenovo eine stärkere cpu, wenn acer einen i5 prozessor hat??
Ich habe mich falsch formuliert, er ist effizienter. Ist nämlich 'ne Sandy Bridge, und die verbrauchen weniger Energie als alles andere in derselben Leistungsklasse. Der i5 ist tatsächlich geringfügig schneller.
Zitat
Die Festplatte des "Lenovo" ist auch eher mau
Und das kannst du woraus genau lesen? :rolleyes:
Ich weiß übrigens immer noch nicht, ob der Monitor matt sein soll oder nicht.
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  24.07.2011, 17:01
  • Offline


  • Anfänger
    • Diebesgilde
Zitat
Und das kannst du woraus genau lesen?  :rolleyes:

An der Umdehungsgeschindigkeit! Wenn ich mir folgende Aussage von ansehe
Zitat
robust und schnell, sollte er schon sein  ;)
und die Dinge, für die der Laptop benutzt werden soll, dann ist eine "schnelle" Festplatte schon ziemlich wichtig. Allerdings habe ich die Aussage gemacht, bevor ich die Festplatte des Acers eingesehen habe. Im Grunde ist es dann nämlich egal, da beide "gleichlangsam" sind.

~K
  24.07.2011, 17:06
  • Offline
  • Mein YT-Kanal


  • Reisender
    • Neuling

Zitat
Ich weiß übrigens immer noch nicht, ob der Monitor matt sein soll oder nicht.

also, was genau ist mit matt gemint, dass er so wenig, wie möglich spiegelt??
  24.07.2011, 17:18
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
uii..... .. und wenn ich mich, zwischen diesen 2 enscheiden müsste:
http://www.notebooksbilliger.de/lenovo+thinkpad+edge+e520+topseller+nz33hge+11433hg?eqsqid=95ebf410-25d8-4288-97f7-8812230dec41

http://www.notebooksbilliger.de/product_reviews.php/notebooks/a_c_e_r/aspire+serie/acer+aspire+5742g+5464g50mnkk/action/showReview#navbar

Acer für mich schon stärker, allein schon weil du nicht so onboard-Intel-Grafik-Mist hast, aber auch generell überzeugen mich die Daten mehr. Trotzdem glaub ich kaum, dass dich eins der beiden Modelle auf Dauer zufrieden stellen wird.
Geld sparen kann man übrigens, wenn man auf Win7 verzichtet und es sich fix raubloaded. Der Witz dabei ist wirklich, dass du die nicht mit der kleinsten Win7 Lizenz abgespeist wirst sondern eine volle Ultimate-Version hast und dafür noch Geld sparst.
Hierfür krieg ich sicher eine Verwarnung aber wenn man in diesem Land nicht mal mehr die Wahrheit sagen kann ..

edit/ http://www.notebookguru.de/de/Notebooks/Guru-ICE-SB-config.html <- Zusammenbau in Deutschland, schneller Versand, Telefonnummer nach Sachsen für Hilfe. Sicher etwas teurer aber wesentlich stärkere Grafikkarte und die Jungs kümmern sich am Ende auch um dich.
« Letzte Änderung: 24.07.2011, 17:24 von Thunderbird »
Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
  24.07.2011, 17:19
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
uii..... .. und wenn ich mich, zwischen diesen 2 enscheiden müsste:
http://www.notebooksbilliger.de/lenovo+thinkpad+edge+e520+topseller+nz33hge+11433hg?eqsqid=95ebf410-25d8-4288-97f7-8812230dec41

http://www.notebooksbilliger.de/product_reviews.php/notebooks/a_c_e_r/aspire+serie/acer+aspire+5742g+5464g50mnkk/action/showReview#navbar

Acer für mich schon stärker, allein schon weil du nicht so onboard-Intel-Grafik-Mist hast, aber auch generell überzeugen mich die Daten mehr. Trotzdem glaub ich kaum, dass dich eins der beiden Modelle auf Dauer zufrieden stellen wird.
Geld sparen kann man übrigens, wenn man auf Win7 verzichtet und es sich fix raubloaded. Der Witz dabei ist wirklich, dass du die nicht mit der kleinsten Win7 Lizenz abgespeist wirst sondern eine volle Ultimate-Version hast und dafür noch Geld sparst.
Hierfür krieg ich sicher eine Verwarnung aber wenn man in diesem Land nicht mal mehr die Wahrheit sagen kann ..

edit/ http://www.notebookguru.de/de/Notebooks/Guru-ICE-SB-config.html <- Zusammenbau in Deutschland, schneller Versand, Telefonnummer nach Sachsen für Hilfe. Sicher etwas teurer aber wesentlich stärkere Grafikkarte und die Jungs kümmern sich am Ende auch um dich.

meine fresse.. leider .. tolle seite, aber ein wenig zu teuer...... also ich nehme an, hier wird mir kein NB um max 500 empfohlen ....
  24.07.2011, 17:53
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
ok, jungs tut mir leid, aber ich glube , ich bleibe bei lenovo..

doch welcehs model :(  http://www.testberichte.de/px/1/269338.html

                                 http://www.notebooksbilliger.de/lenovo+thinkpad+edge+15+nvm2cge+03192cg?refcampaign_id=45c48cce2e2d7fbdea1afc51c7c6ad26
  24.07.2011, 18:00
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot

Zitat
Ich weiß übrigens immer noch nicht, ob der Monitor matt sein soll oder nicht.

also, was genau ist mit matt gemint, dass er so wenig, wie möglich spiegelt??
Ja.
Acer für mich schon stärker, allein schon weil du nicht so onboard-Intel-Grafik-Mist hast
Dieser Onboard-Intel-Grafik-Mist ist nicht Onboard, sondern Teil jeder Sandy-Bridge-CPU, und stärker als die HD 5470.

ok, jungs tut mir leid, aber ich glube , ich bleibe bei lenovo..

doch welcehs model :(  http://www.testberichte.de/px/1/269338.html

                                 http://www.notebooksbilliger.de/lenovo+thinkpad+edge+15+nvm2cge+03192cg?refcampaign_id=45c48cce2e2d7fbdea1afc51c7c6ad26
Gar keins davon? Die CPUs sind alle veraltet.
« Letzte Änderung: 24.07.2011, 18:03 von Oberscht »
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  24.07.2011, 18:01
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
und eine robsute alternative um selben preis?
  24.07.2011, 18:05
  • Offline