Nirn.de

Gast

Thema: Absturz wegen dauerhafter Beschwörung  (Gelesen 3047 mal)

  • Neuling
    • Neuling
Hallo,
ich habe mir bei Morrowind vor einiger Zeit einen Ring und ein Amulett verzaubert, jeweils mit der dauerhaften Verzauberung "Feuer-Atronach beschwören". Der Versuch, einen der Gegenstände abzulegen, führt zum Absturz des Spieles, vermutlich, weil sich die beschworenen Atronachen nicht in der selben Zelle wie die Spielfigur befinden.
Gibt es eine bekannte Lösung für dieses Problem, ohne vorher die richtige Zelle wiederfinden zu müssen? Das wäre schön, da ich sonst mit zwei verschwendeten Ausrüstungsplätzen herumlaufe!
Grüße, Singmann
  03.08.2011, 16:25
  • Offline


  • Aspirant
    • Magiergilde
"Script wirkt nur wenn der Ring getragen wird"-"einschalten"
Ich kenn mich da nicht so aus, aber das scheint für mich als einzig sinnvoll

Moddi :boring:
  03.08.2011, 17:36
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Warum hast du überhaupt einen Gegenstand mit ständiger Beschwörung? Nach meinem Dafürhalten muss das zum Abzsturz führen, da ja fortwährend ein neues Wesen beschworen wird. Mein Vorsschlag, verscherbel das Zeug an den nächsten Händler und erstelle neue Gegenstände die nur bei Benutzung wirken.
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  03.08.2011, 17:44
  • Offline


  • Aspirant
    • Magiergilde
Warum hast du überhaupt einen Gegenstand mit ständiger Beschwörung? Nach meinem Dafürhalten muss das zum Abzsturz führen, da ja fortwährend ein neues Wesen beschworen wird. Mein Vorsschlag, verscherbel das Zeug an den nächsten Händler und erstelle neue Gegenstände die nur bei Benutzung wirken.
Meine Rede!!!
Ich hatte Recht!!!!  :ugly:

Moddi :boring:

PS:Ähm, bei mir hat mal ein Händler was eingesteckt und nicht weiter verkauft. 2 Minuten später hatte er meine Kette an!
Könnte das eventuell zu einem Problem werden? Wenn ihr versteht was ich meine!  :ugly: (War aber in dem Fall Oblivion)
« Letzte Änderung: 03.08.2011, 17:48 von moddi2222 »
  03.08.2011, 17:45
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
In Morrowind ziehen sich NPCs die verkauften Items an, wenn sie besser sind, als die alten. Wenn du also nicht den MCP installiert hast, haben bald alle Händler eine Assasinenrobe an. ;)

PS: Du hast übrigens etwas ganz anderes als Hircine gesagt. Wobei ich gar nicht wusste, dass man Beschwörungsmagie kontinuierlich verzaubern kann... muss ich gleich mal ausprobieren. :D
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  03.08.2011, 17:55
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com


  • Aspirant
    • Magiergilde
Ich meinte das mit dem "nur beim anziehen"!
Das heißt beim nächsten Mal im Geschäft wimmelt es da nur so an Feuer-Atronarchen?  :ugly:

Moddi  :ugly:
  03.08.2011, 18:01
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Warum hast du überhaupt einen Gegenstand mit ständiger Beschwörung? Nach meinem Dafürhalten muss das zum Abzsturz führen, da ja fortwährend ein neues Wesen beschworen wird. Mein Vorsschlag, verscherbel das Zeug an den nächsten Händler und erstelle neue Gegenstände die nur bei Benutzung wirken.

Die Verzauberung an sich ist ja nicht das Problem, die funktioniert einwandfrei. Bevor ich die Atronachen versehentlich in irgendeiner Zelle zurückgelassen habe, liefen sie mir brav hinterher und haben für mich gekämpft. Das Problem liegt beim ABLEGEN der Gegenstände.
  03.08.2011, 18:38
  • Offline


  • Spion
    • Klingen
@Singmann
Hast du schon einmal zuvor die Ringe abgelegt ohne, dass das Spiel abgestürzt ist?
Wenn ja und das Spiel ist nicht abgestürzt damals, dann musst du die Atronachen wohl wiederfinden oder einen Spielstand benutzen, wo die Atronachen noch bei dir sind.
Wenn nein, dann stürzt das Spiel vllt immer ab, wenn man die Ringe ablegt. In dem Fall wäre es wohl nur empfehlenswert einen Spielstand zu benutzen, in dem du die Ringe noch nicht gemacht hast bzw. sie trägst.

Man könnte natürlich noch versuchen die Ringe mit der Konsole zu entfernen, aber da die Ringe selbst verzaubert sind, gestaltet sich die Suche nach der ID ein wenig schwierig... ^^
0,391 Beiträge pro Tag
Qualität > Quantität
  03.08.2011, 21:38
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
@Singmann
Hast du schon einmal zuvor die Ringe abgelegt ohne, dass das Spiel abgestürzt ist?


Ja, es hat sogar funktioniert, als die Atronachen nicht in der selben Zelle wie ich waren, was ich jetzt ein bisschen seltsam finde :D Ich habe leider keine alten Spielstände mehr, weil ich damals nicht damit gerechnet habe, dass irgendetwas schiefgehen könnte..
Anderer Gedankengang: Gibt es eine Möglichkeit, alle Feueratronachen einfach aus dem Spiel zu entfernen und anschließend wieder einzubinden? Dann könnte ich die Items ja ablegen.
  03.08.2011, 22:58
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Dafür gibt es vermutlich keine konventionelle Lösung im Spiel... das ist einfach ein schwerer Bug (wobei es mich schon wundert, wie man zwei Feueratronachen auf einmal beschwören kann). Normalerweise müssten beschworene Kreaturen dem Spieler immer, egal wie weit sie von einem entfernt sind, in die nächste Zelle folgen. Wenn selbsterstellte Items eine eigene ID hätten (was ich nicht genau weiß, aber bezweifle), dann könnte man sie ja mit der Remove-Funktion der Konsole (player->removeitem "item-ID" 1) entfernen. Aber hier würde sich schon wieder das Problem auftun, dass man Items ablegen muss, um die ID zu erfahren.

Ich weiß nicht, inwieweit das scripttechnisch machbar ist, aber ich sähe eine Chance in einem Script, dass durch seine Aktivierung angelegte Gegenstände entfernt. Gibt es hier erfahrene Morrowind-Scripter im Forum? Ansonsten würde ich dir £exa, Killfetzer oder Tommy aus dem Scharesoft-Forum nahelegen. Vielleicht könnten die da etwas machen, wenn du sie nett fragst. Aber keine Garantie darauf, dass das wirklich möglich ist.

EDIT: Habe gerade den Tipp bekommen, dass du mal folgende Eingabe in die Konsole ausprobieren sollst, bevor du nochmal versucht, den Gegenstand abzulegen:
Code
Player->RemoveEffects, 114
« Letzte Änderung: 03.08.2011, 23:49 von Crashtestgoblin »


Eine lorekonforme Übersetzung des zweiten Teils der Elder Scrolls-Reihe
  03.08.2011, 23:19
  • Offline
  • Offizieller Blog zur deutschen Übersetzung von Daggerfall


  • Neuling
    • Neuling
EDIT: Habe gerade den Tipp bekommen, dass du mal folgende Eingabe in die Konsole ausprobieren sollst, bevor du nochmal versucht, den Gegenstand abzulegen:
Code
Player->RemoveEffects, 114

Danke für die Mühe, aber der Befehl bringt das Spiel leider auch zum Absturz :/

EDIT: Übrigens echt erstaunlich, wie viele Leute noch an Morrowind interessiert sind nach den ganzen Jahren :D Find ich gut!
« Letzte Änderung: 03.08.2011, 23:58 von Singmann »
  03.08.2011, 23:50
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Bist Du sicher, dass Du ein unverändertes Spiel spielst?
Die TES III-Spielmechanik funktioniert so, dass der Effekt der dauerhaften Verzauberung aufhört, sobald Du das Item abgelegt hast. Wenn es bei Dir anders ist, rechne mit einem beschädigten Spielstand oder entferne Fremdmods, die dafür verantwortlich sein könnten.
Wenn Du den Ring anlegst, wird sofort ein Atronach dauerhaft beschworen. Doch sobald Du das Amulett anlegst, müsste der der "Ring-Atronach" verschwinden und der "Amulett-Atronach" dauerhaft beschworen werden (obwohl Du den Ring immer noch trägst). So ist das Spiel programmiert. Ist es anders, dann hast Du Mods, die das ermöglichen und wahrscheinlich auch für die Fehler verantwortlich sind.

klarix  :|
  04.08.2011, 15:32
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Neuling
    • Neuling
Nein, bis auf Bloodmoon und Tribunal habe ich NIE irgendetwas dazuinstalliert. Es war aber trotzdem möglich, zwei Atronachen gleichzeitig zu beschwören.
  04.08.2011, 15:35
  • Offline


  • Magier
    • Magiergilde
Dann liegt es wohl an dem Spielstand. Wie Klarix bereits erwähnt hat, ist es rein von der Spielmechanik her kein Problem. Ich hatte selber solche verzauberte Amulette und hatte nie ein Problem.

Mint
Zitat
Zitate von Urul gro-Agamph
Ich mag ihn wirklich nicht! Nein, wirklich nicht, du kleines Sahnebonbon!
Du kleines Zuckerschneckchen! Du hast ja wirklich gute Arbeit geleistet! Hast du wirklich!
Och, bist du aber ein süsses Schnuckilein!
Gute Arbeit, du kleiner Schelm! Wir brauchen nicht noch einen Urul. Oder? Oder?
  04.08.2011, 15:58
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Ok, dann wertet das Spiel beide Beschwörungen als verschiedene Zauber. Denn nur so ist es möglich mit zwei gleichen beschworenen Kreaturen.
Wie Crashtestgoblin bereits schrieb, müssten sie Dir immer folgen und jeden Zellendurchgang gleichzeitig mit Dir machen (egal, wie weit sie weg wären oder ob sie verhindert, mitten im Kampf oder in einer Falle wären).
Du hast schon bestimmt versucht, aber wechsle doch noch einmal die Zellen. Wenn sie nicht erscheinen, ist etwas mit dem Spielstand. Dann wundert es mich nicht, dass es zu Abstürzen kommt.

klarix
  04.08.2011, 16:15
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke