Nirn.de

Gast

Thema: Skyrim: Neue Screenshots der Rassen  (Gelesen 14374 mal)

  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Auf der QuakeCon durften erstmals Journalisten Skyrim selbst anspielen und sich auch einen eigenen Charakter erstellen (wir berichteten). Bethesda hat nun jedem der Spieler einen Screenshot seines Charakters zukommen lassen, die langsam auch auf den jeweiligen Seiten auftauchen.

Im Folgenden seht ihr die bisher veröffentlichten Screenshots, sowie den im Rahmen der Facebook-Aktion gewählten Dunmer:

Argonier:



1UP
Destructoid
XPlay

Bosmer:


GameTrailers

Dunmer:



IGN

Khajiit:



Nord:



Ausgamers

Ork:




Rothwardon:


Jeuxvideo
multiplayer.it

Update: Ein neuer Screenshot eines Argoniers, ohne Kommentar von Bethesda auf Facebook hochgeladen.
Update 2: Screenshot aus vorherigem Update korrekt XPlay zugeordnet und zwei neue Screenshots hinzugefügt (GameSpot Ork und Machinima Dunmer).
Update 3: Neuer Screenshot eines Nords von Ausgamers.
« Letzte Änderung: 12.09.2011, 13:21 von Alsan »
  15.08.2011, 16:17
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
Davon abgesehen, dass der eine Nord in Khajiit ist, gefallen die mir alle verdammt gut!
Vor allem der Dunmer sieht ganz anders aus, als man es so gewöhnt ist.

Ich bin echt positiv überrascht.. o.O
Aka.. Dämonmaster
  15.08.2011, 16:20
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Davon abgesehen, dass der eine Nord in Khajiit ist, gefallen die mir alle verdammt gut!

Habe in der Hektik ein paar Links vertauscht, jetzt sollten alle Bilder stimmen.
  15.08.2011, 16:22
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Drachenhüter
    • Nirn.de Team
Über die Bosmer-Oberarme staune ich immer noch ein bisschen (habe ich da zu sehr Fargoth vor Augen?). Davon abgesehen bin ich positiv überrascht (Argonier :)) - es sieht tatsächlich danach aus, dass der Charakter-Editor sinnvollere Optionen enthält als in Oblivion.
Die größten Kritiker der Molche
waren früher eben solche
  15.08.2011, 16:43
  • Offline


  • Skelett
    • Untot
Bin auch sehr Prositiv überrascht. Der Orks sind ganz gut gemacht obwohl ich die nicht mag. oO Und die Nord sind sowieso Top:D aber das liegt daran, dass ich eh n Fan von denen bin. ;)

Wenn das Gameplay überhaupt noch gut hinbekommen wird, und auch die Story(-ies). :P Dann wird das Spiel klasse!^^
Ich bin nicht geboren, um so zu sein wie mich andere gerne hätten!
  15.08.2011, 17:12
  • Offline
  • http://www.two-legends.de


  • Fremdländer
    • Neuling
Endlich, darauf habe ich ewig gewartet. Alles in allem sieht das wirklich sehr gelungen aus aber wie schon von Silvan gesagt wirkt die Figur der Bosmer doch recht "Männlich" xD
Könnte es sogar sein das man diesmal die Möglichkeit hat die Statur seines Charakters selbst zu bestimmen? Bei den Bildern der Nord`s scheint es so, als würde der linke weniger starke Oberarme besitzen als der rechte oder irre ich mich da?

Jetzt hoffe ich nur noch das der Editor leichter zu handhaben ist, doch so wie die bilder aussehen scheint er etwas her zu machen =D
  15.08.2011, 17:39
  • Offline


  • Spion
    • Klingen
Macht Lust auf mehr, könnte das erste TES sein in dem ich auch mal als Argonier und Khajit spiele. Die Orks sehen mir allerdings irgendwie zu "unorkisch" aus, auch die Bosmer könnten filigraner sein. Aber anfangen werd ich eh als Nord, es geht schließlich nichts über einen "volles-Pfund-aufs-Maul-Hau-Barbaren" *hrhrhr
I was running with the wolves, hunting the lamb.
They stared at me with their fiery eyes and spoke:
"Thou hast gained his mark
thou shall never hunt alone
thine shall be their blood and flesh
and ours shall be thy soul"
  15.08.2011, 17:46
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Alles in allem sind die Rassen besser gelungen als in Oblivion. Jedoch habe ich alle Bilder der Reihe nach geöffnet und angesehen, ohne zu schauen welches Bild welche Rasse darstellen soll... und mich gefragt warum es vier Bilder von Dunkelelfen gibt, und nur jeweils 2 für die anderen Rassen. Danach wollte ich hier posten und mich beschweren, dass es scheinbar wieder grüne Dunkelelfen gibt (wie z.B. auch der Schmied in Anvil), doch dann bemerkte ich, dass die beiden Dunmer scheinbar Bosmer darstellen sollen...

Diese "Bosmer" sehen doch arg nach Dunkelelfen aus... und grüne Bosmer finde ich ja noch schlimmer als grüne Dunmer.

--- Und der erste Dunmer ist auch grün  :mad:

Edit: Der eine Orc hat eine schmierige dreißiger Jahre Mafiosi Frisur...  :|
« Letzte Änderung: 15.08.2011, 18:00 von der Typ »
  15.08.2011, 17:50
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Ist wahrscheinlich Schlamm zur Tarnung.

Bisher erkenne ich noch keine Schwänze bei den Tierrassen, ihr?
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  15.08.2011, 17:55
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com


  • Spion
    • Klingen
Ich seh auch keine Schwänze, hoffe die sind dran und die Tierrassen laufen wieder in TES3.
Ich finde den ersten Dunmer allerdings nicht wirklich grün, täuscht vielleicht durch den Himmel der einen leichten Grünstich hat. Dafür sieht der zweite Bosmer aus wie ein Nachtelf auf Steroide o.ä.
Die Khajits und Argonier habens mir allerdings angetan, man möchte sie direkt streicheln/ins Terrarium stecken und mit Larven füttern :D
I was running with the wolves, hunting the lamb.
They stared at me with their fiery eyes and spoke:
"Thou hast gained his mark
thou shall never hunt alone
thine shall be their blood and flesh
and ours shall be thy soul"
  15.08.2011, 17:58
  • Offline


  • Spion
    • Klingen
Auf der QuakeCon durften erstmals Journalisten Skyrim selbst anspielen und sich auch einen eigenen Charakter erstellen (wir berichteten). Bethesda hat nun jedem der Spieler einen Screenshot seines Charakters zukommen lassen, die langsam auch auf den jeweiligen Seiten auftauchen.
Das ist wohl auch der Grund, warum ein paar Rassen auf den Screenies so "komisch" aussehen.

Bin allerdings angenehm überrascht von den Dunmern. Fand es in Oblivion schon ziemlich dumm, dass Dunmer sich nur in der Farbe von den anderen Rassen unterschieden haben und dann nur dadurch, dass sie blau oder lila waren. *schauder*

Aber was viel wichtiger ist: Wo sind die Screenies mit den Altmern?
0,391 Beiträge pro Tag
Qualität > Quantität
  15.08.2011, 19:34
  • Offline


  • Blinder Knecht
    • Dunkle Bruderschaft
Mal abgesehen von den Bosmern sind die Rassen doch ganz gut gelungen. Vorallem die Argonier sagen mir zu. Auf jeden Fall besser als die Dinger in TESV, in denen sie wie Kaiserliche mit Schuppen und Rattenkopf aussahen. Vielleicht dürfen wir uns wieder auf Körperhaltung und "Nachteile" aus MW freuen? :P Und man erkennt Schwänze; zumindestens auf dem ersten Argonier-Screen.
Die Dunmer erinnern mich irgendwie an die Aschländer aus MW (auch wenn bei denen fast kein Unterschied zu den Sesshaften gab).
Mein einziger Kritikpunkt ist diese Rothwardonin; wie kann die mit solchen spindeldürren Armen eine derartige Waffe tragen? :boxed:

Aber was viel wichtiger ist: Wo sind die Screenies mit den Altmern?

Nicht zu vergessen Kaiserliche und Bretonen. :|


L.G. Wulfgar
:wayne:?
  15.08.2011, 19:54
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Kommt nur mir das vor oder sind die Kanten wirklich so uneben? Die erscheinen mir so unnatürlich. Hoffe mal das das nur Konsolenbilder sind und die PC Version etwas besser sein wird.
  15.08.2011, 20:25
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Ich finde das sieht richtig richtig gut aus. Ich hatte mir ja vorgenommen einen Kajiit zu spielen, damit mich mögliche Schwächen in der Darstellung menschlicher Gesichter an meinem Char nicht zu sehr stören. Aber ich finde die Gesichter fast allesamt gut, insbesondere wenn ich an die Fratzen in Oblivion denke.

Das Gesicht vom Bosmer mit Bogen lässt mich ziemlich hart fanboyen, er ist etwas zu kräftig, aber gott sieht der geil aus. Ich bin recht zuversichtlich, dass man die Statur selber bestimmen kann, anhand der gesehenen Variantion scheint mir das sehr wahrscheinlich. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, das alle Rothwardone solche Fleischberge sind, ich denke mir das ist einfach das obere Ende einer Skala mit der die Statur eingestellt wird. Augenfällig wird diese Variation beim Unterschied zum Körper der Rothwardonin, die schon fast kindlich wirkt. Das freut mich übrigens an Skyrim auch, Frauen sehen noch halbwegs normal aus, nicht wie diese grotesken Tittenwunder in Dragon Age 2.

Die Orks wirken oben rum fast zu vermenschlicht, das mag aber hauptsächlich an den Frisuren liegen, da lässt sich bestimmt was machen.

Freude herrscht. :D
« Letzte Änderung: 15.08.2011, 21:16 von Jorek »
"Auf lange Sicht sind wir alle tot." J.M.K.
  15.08.2011, 21:11
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Der erste Dunmer erinnert mich voll an Saruman nur mit schwarzen Gesicht und Haaren ^^

Aber mir gefallen alle eigentlich ziemlich gut, nur die Bosmer sehen zu stark aus.
Vorallem die "Tiervölker" gefallen mir richtig gut :-)
Ich glaub eine davon werd ich spielen ^^
  15.08.2011, 21:41
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ich find das rechte Argonier Bild am Besten der Kopf ist ziemlich detailreich.
Naja mehr ist eigentlich nicht zu sagen außer das !!ICH FREUE MICH RIESIG!! XD
For the oceans!
  16.08.2011, 01:49
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Imo verständlich, wenn ein Orsimer mit einer ordentlichen Frisur seinem entstellten Gesicht entgegen wirken will.

Zitat
Und man erkennt Schwänze; zumindestens auf dem ersten Argonier-Screen.
Wo?
« Letzte Änderung: 16.08.2011, 19:21 von Orwan »
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  16.08.2011, 19:14
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com


  • Knecht
    • Dunkle Bruderschaft
Zitat
Und man erkennt Schwänze; zumindestens auf dem ersten Argonier-Screen.
Wo?

Ich glaube er meint was ganz anderes.  :eek:

@Topic:

Mich interessiert auch sehr brennend ob nun Argonier und Kahjit auch die gleichen Beine aus Morrowind haben, ich würde aber mal auf "nein" tippen.
  17.08.2011, 01:34
  • Offline


  • Blinder Knecht
    • Dunkle Bruderschaft
Zitat
Und man erkennt Schwänze; zumindestens auf dem ersten Argonier-Screen.
Wo?
Ich glaube er meint was ganz anderes.  :eek:

Nein, meine Aussage war NICHT auf "was ganz anderes" bezogen, so pervers bin ich nun auch wieder nicht. Seht einfach genau hin. :P


L.G. Wulfgar
:wayne:?
  17.08.2011, 10:50
  • Offline


  • Drachenhüter
    • Nirn.de Team
@ Wulfgar: Das war natürlich das Erste was ich gesucht habe, aber nach wie vor sehe ich da nur den Saum seines Kleids, Dreck und Grashalme.
Die größten Kritiker der Molche
waren früher eben solche
  17.08.2011, 11:15
  • Offline