Nirn.de

Gast

Thema: Skyrim: Neue Screenshots der Rassen  (Gelesen 14696 mal)

  • Gräfin
    • Adel
Ah ich glaube ich weiß was er meint ... am von uns rechten Oberschenkel rechts sieht man ganz dunkel etwas geschwungenes ... könnte ein Schwanz sein, ist aber wohl eher die Rückseite des Gürtels ;)


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  17.08.2011, 13:25
  • Offline


  • Blinder Knecht
    • Dunkle Bruderschaft
Ja, das meine ich. Zwischen dem rechten und dem linken Oberschenkel sieht man den Schwanzansatz. :sleepy: Warum nur muss das so pervers klingen. -,-

@Thema: Bei dem Screen mit der Rothwardonin sieht man den Scriftzug "multiplayer.it". Erscheint mir irgendwie seltsam, dass ein offensichtlich auf auf den Multiplayer konzentrierte Spiele konzentriertes Onlinemagazin (man verzeihe mir die Satzstellung) ein Einzelspieler-RPG anspielt. :boxed:


L.G. Wulfgar
:wayne:?
  17.08.2011, 13:44
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Hm dann hast du doch was anderes gemeint als ich ... ich meinte das eher rechts ^^


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  17.08.2011, 14:15
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
@Topic:
Mich interessiert auch sehr brennend ob nun Argonier und Kahjit auch die gleichen Beine aus Morrowind haben, ich würde aber mal auf "nein" tippen.

Im offiziellen Forum hat ein Designer bestätigt, dass Argonier und Khajiit die selbe Fußform haben werden wie die anderen Rassen. Als Grund nennt er Zeitmangel.

Habe gerade keine Zeit, den Beitrag zu suchen, also diesmal ohne Link. ;)
  17.08.2011, 16:04
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Blinder Knecht
    • Dunkle Bruderschaft
Als Grund nennt er Zeitmangel.
Wieso nur wundert mich diese nette Umschreibung für totale Inkompetenz, Faulheit und Geldgeilheit nicht? :rolleyes:


L.G. Wulfgar

Edit:
Hm dann hast du doch was anderes gemeint als ich ... ich meinte das eher rechts ^^

Nein, habe ich nicht. Der Abstand rechts ist größer, den linken sieht man fast nicht. Du hast dasselbe gemeint.
« Letzte Änderung: 17.08.2011, 16:27 von Wulfgar »
:wayne:?
  17.08.2011, 16:07
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Argonier und Nord Sind für mich die besten von denn Bildern.
Kann aber dran liegen das diese Rassen meine Lieblinge sind. 
Dr. Koks an der Tür, Pager 324.
  17.08.2011, 16:18
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Als Grund nennt er Zeitmangel.
Wieso nur wundert mich diese nette Umschreibung für totale Inkompetenz, Faulheit und Geldgeilheit nicht? :rolleyes:
Oder es wurde derart stark auf einen Termin gepocht (Oblivion ist ja nun schon eine ganze lange Weile auf dem Markt), dass sie es bei den normalen Füßen gelassen haben, um nicht noch mehr in Verzug zu geraten ;) Muss ja nicht gleich immer alles verwerflich sein. Und es hat ja außerdem den Vorteil, dass sie normale Stiefel tragen können :)

Hm dann hast du doch was anderes gemeint als ich ... ich meinte das eher rechts ^^
Nein, habe ich nicht. Der Abstand rechts ist größer, den linken sieht man fast nicht. Du hast dasselbe gemeint.
Jetzt bin ich derart verwirrt, dass ich gar nichts mehr erkenne :(
Aber ist ja auch egal, ich bezweifle arg, dass es keine Schwänze geben wird ... hallo? Eine Katze ohne Schwanz? ;)


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  17.08.2011, 16:33
  • Offline


  • Blinder Knecht
    • Dunkle Bruderschaft
Oder es wurde derart stark auf einen Termin gepocht (Oblivion ist ja nun schon eine ganze lange Weile auf dem Markt), dass sie es bei den normalen Füßen gelassen haben, um nicht noch mehr in Verzug zu geraten ;) Muss ja nicht gleich immer alles verwerflich sein. Und es hat ja außerdem den Vorteil, dass sie normale Stiefel tragen können :)

Bethesda hat(te) fünf Jahre Zeit, wahrscheinlich noch mehr, ist eines der bekanntesten und "kompetentesten" Entwicklerstudios der USA und hat sicher genug Mitabeiter; Wie kann man da keine Zeit haben, für zwei Rasse denselben Körperbau,- haltung und passende Animationen zu erstellen?

Hm dann hast du doch was anderes gemeint als ich ... ich meinte das eher rechts ^^
Nein, habe ich nicht. Der Abstand rechts ist größer, den linken sieht man fast nicht. Du hast dasselbe gemeint.
Jetzt bin ich derart verwirrt, dass ich gar nichts mehr erkenne :(

Ich meinte diese Stellen:
Argonier.jpg (10.9 KB)

Sowohl links als auch rechts sieht man durch Lücken den Boden. Du hast die rechte gemeint, ich beide. Nix mit Verwirrung.

Aber ist ja auch egal, ich bezweifle arg, dass es keine Schwänze geben wird ... hallo? Eine Katze ohne Schwanz? ;)

Hallo? Bethesda? ;)


L.G. Wulfgar
:wayne:?
  17.08.2011, 16:57
  • Offline


  • Magier
    • Magiergilde
Ich meinte diese Stellen:
Argonier.jpg (10.9 KB)

Sowohl links als auch rechts sieht man durch Lücken den Boden. Du hast die rechte gemeint, ich beide. Nix mit Verwirrung.

L.G. Wulfgar

Schaut tatsächlich danach aus. Auch wenn man es nicht wirklich erkennen kann.


Hmm naja... Dies Screenshots sehen toll aus, aber. Die Dunmer und Bosmer(zu muskulös) sehen seltsam aus :blink: Sicherlich aber auch nur eine Gewohnheitssache :D
Zitat
Zitate von Urul gro-Agamph
Ich mag ihn wirklich nicht! Nein, wirklich nicht, du kleines Sahnebonbon!
Du kleines Zuckerschneckchen! Du hast ja wirklich gute Arbeit geleistet! Hast du wirklich!
Och, bist du aber ein süsses Schnuckilein!
Gute Arbeit, du kleiner Schelm! Wir brauchen nicht noch einen Urul. Oder? Oder?
  17.08.2011, 17:02
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Habe den ersten Post um einen weiteren Argonier erweitert. Wurde von Beth auf Facebook hochgeladen. Scheint auch auf der Quakecon entstanden zu sein, ein Journalist oder eine Webseite werden aber nicht erwähnt.

Bethesda hat(te) fünf Jahre Zeit, wahrscheinlich noch mehr, ist eines der bekanntesten und "kompetentesten" Entwicklerstudios der USA und hat sicher genug Mitabeiter; Wie kann man da keine Zeit haben, für zwei Rasse denselben Körperbau,- haltung und passende Animationen zu erstellen?

Nach Oblivion hat Beth zunächst an Fallout 3 gearbeitet, das Ende 2008 erschien. An Skyrim wurde mit voller Besetzung somit ungefähr 3 Jahre entwickelt, nicht 5. Womit ich nicht sagen will, dass ich die vielen Schnitte, die Skyrim vermutlich haben wird, toll finde.
  17.08.2011, 17:52
  • Offline
  • http://www.jafjaf.de


  • Hexer
    • Magiergilde
Dieser EpicBattleAxe ist irgendwie seltsam. Benennt seinen Screenshot blaKayserbal.jpg, sagt dann aber später, dass er Nords toll findet (und impliziert damit, dass das ein Nord sei), in meinen Augen siehts aber eher wie ein Bretone aus. :ugly:
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  17.08.2011, 17:57
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com


  • Blinder Knecht
    • Dunkle Bruderschaft
Habe den ersten Post um einen weiteren Argonier erweitert. Wurde von Beth auf Facebook hochgeladen. Scheint auch auf der Quakecon entstanden zu sein, ein Journalist oder eine Webseite werden aber nicht erwähnt.

Bethesda hat(te) fünf Jahre Zeit, wahrscheinlich noch mehr, ist eines der bekanntesten und "kompetentesten" Entwicklerstudios der USA und hat sicher genug Mitabeiter; Wie kann man da keine Zeit haben, für zwei Rasse denselben Körperbau,- haltung und passende Animationen zu erstellen?

Nach Oblivion hat Beth zunächst an Fallout 3 gearbeitet, das Ende 2008 erschien. An Skyrim wurde mit voller Besetzung somit ungefähr 3 Jahre entwickelt, nicht 5. Womit ich nicht sagen will, dass ich die vielen Schnitte, die Skyrim vermutlich haben wird, toll finde.

Wurde nicht gesagt, ein guter Teil Bethesdas hätte Skyrim parallel neben F3 entwickelt?
Auserdem, selbst 3 Jahre sind mehr als genug Zeit für ein paar Meshes und Animationen. Von "Zeitdruck" kann da keine Rede sein.


L.G. Wulfgar
:wayne:?
  17.08.2011, 18:04
  • Offline


  • Gräfin
    • Adel
Hmmm okay, viel ist nicht zu sehen, aber du könntest recht haben.
Dann meinte ich aber tatsächlich nicht die Stelle, die du meinst :D Ich meinte den von uns aus rechten Oberschenkel auf der Außenseite, also quasi rechts. Aber das ist wohl auch eher ein Gürtel :)

Was Bethesda etc angeht ... ich hüte mich schon lange davor immer zu sagen: "Die haben doch die Zeit dafür, können sie doch mal machen, ein paar Meshes etc." ... du weißt nicht, wieviel Mühe das Ganze vllt gekostet hat, wieviel Zeit das alles brauchte etc. Es ist immer leichter, Dinge zu fordern, als das alles auszuführen.


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  17.08.2011, 18:39
  • Offline


  • Blinder Knecht
    • Dunkle Bruderschaft
da etc angeht ... ich hüte mich schon lange davor immer zu sagen: "Die haben doch die Zeit dafür, können sie doch mal machen, ein paar Meshes etc." ... du weißt nicht, wieviel Mühe das Ganze vllt gekostet hat, wieviel Zeit das alles brauchte etc. Es ist immer leichter, Dinge zu fordern, als das alles auszuführen.

Das mag auf kleinere Entwickler und Modder zutreffen; aber wie gesagt es gibt nicht wenige Beths, und ein paar von denen müssen das doch können. Und wenn es bei Bethesda niemanden gibt, der in einem Zeitraum von 3 bis 5 Jahren nichts derartiges anfertigen kann, ist Bethesda das unfähigste Entwicklerstudio überhaupt. Und bei Morrowind konnten sie es schließlich auch.


L.G. Wulfgar
:wayne:?
  17.08.2011, 18:46
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Ich meinte diese Stellen:
Argonier.jpg (10.9 KB)

Sowohl links als auch rechts sieht man durch Lücken den Boden. Du hast die rechte gemeint, ich beide. Nix mit Verwirrung.

L.G. Wulfgar

Schaut tatsächlich danach aus. Auch wenn man es nicht wirklich erkennen kann.


Also für mich sieht das aus wie ne Hose mit den Zipfel von Grashälmen davor... :|
  17.08.2011, 19:40
  • Offline


  • Blinder Knecht
    • Dunkle Bruderschaft
Ich meinte diese Stellen:
Argonier.jpg (10.9 KB)

Sowohl links als auch rechts sieht man durch Lücken den Boden. Du hast die rechte gemeint, ich beide. Nix mit Verwirrung.

L.G. Wulfgar

Schaut tatsächlich danach aus. Auch wenn man es nicht wirklich erkennen kann.


Also für mich sieht das aus wie ne Hose mit den Zipfel von Grashälmen davor... :|

Wo siehst du da bitte die Zipfel von Grashälmen? Ganz unten am Rand befinden sich die Abstände, nur ein paar Pixel groß. Aber Grashälme gibts da nirgends. :sleepy:


L.G. Wulfgar
:wayne:?
  17.08.2011, 20:06
  • Offline


  • Knochenfürst
    • Untot
Wulfgar, du gehst ganz schön hart ins Gericht mit dennen.
Arbeitest du auch in der Spiele-Branche? Würd mich interessieren bei wem.
Darfst du mir auch gern per PN schicken.
[genius.at.work]
  17.08.2011, 20:31
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Was Bethesda etc angeht ... ich hüte mich schon lange davor immer zu sagen: "Die haben doch die Zeit dafür, können sie doch mal machen, ein paar Meshes etc." ... du weißt nicht, wieviel Mühe das Ganze vllt gekostet hat, wieviel Zeit das alles brauchte etc. Es ist immer leichter, Dinge zu fordern, als das alles auszuführen.
Wie wärs, wenn du endlich mal aufhörst, von Sachen zu reden, von denen du keine Ahnung hast? Wieviel Mühe etwas macht, kann man ohne jegliche Kenntnisse mit einem kurzen Blick zur Konkurrenz erkennen: Assassin's Creed 2 (2 Jahre Entwicklungszeit) zum Beispiel hat allein in seinen Cutscenes mehr Animationen als Skyrim wahrscheinlich im ganzen Spiel. Nicht zu vergessen dieses Kletter-Animationssystem. Assassin's Creed nehme ich übrigens als Beispiel, weil es als Assassinenspiel Stangenwaffen hat, für die es weder in Oblivion noch in Skyrim Zeit gab.
Es gibt keinen Grund, Bethesda zu verteidigen. Die sind nicht unsere Freunde. Die wollen unser Geld. 50 Euro. 150 für ihre lausige Collector's Edition. Dafür liefern sie schon wieder miese Arbeit ab. Und dafür gehören sie abermals in Grund und Boden geflamet.
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  17.08.2011, 20:40
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
@Oberscht: Hast du dazu auch irgendwelche konkreten Pläne? Ich fände es ja schon einen riesen Schritt, wenn man die Zeitschriften dazu bringen könnte, mal ein wenig Kritik üben zu lassen (immerhin gibt es noch genug Leute, die sich die Dinger durchlesen), bzw. allen zig Leserbriefe zu schreiben. PCGames hat doch eh nichts mehr zu verlieren - ich versteh nicht, wieso die noch nicht richtig auf die Kacke hauen.

@Wulfgar:
Argonierschwanz.jpg (24.29 KB)

Da?
1. Die Null finden.
2. Die Eins kompliziert schreiben.
3. Taylorentwickeln.
  17.08.2011, 21:07
  • Offline
  • http://orwan-hull.deviantart.com


  • Gräfin
    • Adel
Ach Oberscht, wenn du dich mal konstruktiv an Diskussionen beteiligen würdest, anstatt einfach immer nur die Aussagen anderer Leute zu kritisieren, sondern auch mal selbst eine Meinung zum Thema an sich äußern würdest, würden dir die Leute auch viel mehr zuhören und Wert auf deine Meinung legen.
Aber so ist es mir ziemlich egal, was du zu sagen hast :)
Da Bethesda ja geflamed gehört wie du sagst, hätte ich nichts dagegen, wenn du zu denen gehst, und die beehrst, anstatt dich immer wieder mit mir und den anderen Menschen hier zu beschäftigen :)


“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
- John Barrowman -
  17.08.2011, 21:33
  • Offline