Nirn.de

Gast

Thema: Über 100% Chamäleon!?!?  (Gelesen 8813 mal)

  • Bettler
    • Neuling
Werte Oblivionspieler,

ihr wolltet bestimmt mal über 100% Chamäleon haben oder 100% Chamäleon?Ganz einfach ihr benutzt den Bogentrick zum Verdoppeln.Wenn man den Siegelstein aus dem Obliviontor hat der 25% Chamäleon gibt verdoppelt man den so oft wie man will(immer einen übrig lassen).Mit diesem Stein kann man seine Rüstung unsichtbar machen.Ich habe alle Rüstungsteile mit dem Siegelstein unsichtbar gemacht und habe jetzt mit Halskette 175% Chamäleon.  Die Waffe wird automatisch mit unsichtbar.
Das beste daran ist wenn man den Siegelstein auf geklaute Waffen oder Rüstungen wirkt werden sie LEGAL!!!

Euer MherunesDagon

PS:Man kann ohne dass die Wachen allamiert werden einbrechen und/oder töten...^^
  26.10.2011, 18:21
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
geht auch ohne cheaten, indem man wenn mal ein oblivion schließen kann(am siegelstein) einmal abspeichern und dann so oft wiederholen bis man die siegelsteine zusammen hat^^
freut sich wie ein Schnitzel auf TES:V Skyrim
  26.10.2011, 18:28
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Auch die brauchst du nicht. Es gibt genügend Artefakte (wenn man sie findet).
Z.B. der Ring der Khajiit (von Meridia) bringt 35%, dazu der Große Ring der Schatten und der Kristalline Brustharnisch mit jeweils 30% macht schon mal 95%. Das ganze abgerundet mit einem Zauber, kann Dich auf 170% (für 30 s) bringen. Doch so viel brauchst Du nicht. Bei mir reichen meist 65% um nicht mehr wahrgenommen zu werden.

Und Fadomai sagte: „Wenn Nirni ihre Kinder trägt, dann nimm eines davon und verwandle es.
Mach die schnellsten, klügsten und schönsten menschenähnlichen Wesen aus ihm und nenne sie Khajiit.“
  26.10.2011, 20:55
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Ja aber trotzdem ist schon eine gute Idee weil ich glaub nicht dass die alle jetzt auf einmal die Lust verspüren die Gegenstände zu suchen.Da ist die Methode von AtomHamster und mir noch am besten.
  28.10.2011, 10:44
  • Offline


  • Protektor
    • Kriegergilde
Ja aber trotzdem ist schon eine gute Idee weil ich glaub nicht dass die alle jetzt auf einmal die Lust verspüren die Gegenstände zu suchen.Da ist die Methode von AtomHamster und mir noch am besten.

Naja, der Ring der Khajiiti ist ja Belohnung für die Quest der Meridia (Schrein liegt westlich von Skingrad), die Quest kann man ab Lv. 10 machen und ist eigentlich nicht sonderlich schwer oder langwierig.

Die anderen Gegenstände sind Zufallsfunde, soweit ich das beurteilen kann...

Mehr als 100 % Chamäleon sind übrigens sinnlos, verbraucht nur unnötig Platz. Da wären dann andere zusätzliche Zauber sinnvoller. Eigentlich reicht schon der Ring der Khajiiti und zwei weitere mit je 30 % Chamäleon verzauberte Kleidungsstücke (30 % Chamäleon bringt eine Version des überweltlichen Siegelsteins, ab Lv. 17). Bei max. 9 Kleidungsstücken (6 Rüstungsteile inkl. Schild, 2 Ringe und 1 Halskette) bleiben dann noch 6 andere Kleidungsstücke, die man besser anderweitig verzaubert.

Allerdings muss ich allgemein einschränken, dass mit ca. 100 % Chamäleon das Spiel langweilig wird, weil die Gegner einen nicht mehr erkennen und damit auch nicht angreifen. Das ist wie mit einem zu einfachen Schwierigkeitsgrad...
"Wer immer nur das tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."
Dr. Reinhard K. Sprenger (*1953)
  28.10.2011, 11:44
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ist dann allerdings zu leicht, aber wenn man nur in höhlen geht um sie sich anzuschauen oder irgenwas zu suchen ist es ganz praktisch weil man dann nicht von jeder Ratte aufgehalten wird
freut sich wie ein Schnitzel auf TES:V Skyrim
  28.10.2011, 18:49
  • Offline


  • Protektor
    • Kriegergilde
Ist dann allerdings zu leicht, aber wenn man nur in höhlen geht um sie sich anzuschauen oder irgenwas zu suchen ist es ganz praktisch weil man dann nicht von jeder Ratte aufgehalten wird

Das ist wahr, ich schlendere z.B. recht gerne ein bissl durch die Natur, da nerven mich diese Viecher auch... (Dafür hab ich nen Unsichtbarkeitszauber, aber für sowas wie iwas nur mal anschaun ist mit 100% Chamäleon schon gut...
"Wer immer nur das tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."
Dr. Reinhard K. Sprenger (*1953)
  28.10.2011, 22:13
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Das ist ja nur eine Idee mit 100% Chamäleon.Für Höhlen oder Ayleiden Ruinen ist das schon gut geeignet.Und ich habe ja selbst die meisten Gegenstände gefunden wo Chamäleon geben habe dann,aber das mit dem Siegelstein herausgefunden.So kann man die Rüstung die man will unsichtbar machen ohne Geld ausgeben zu müssen oder Mitglied der Geheimen Universität zu sein.
Ist wesentlich einfacher und nützt mehr.Und ich habe nur eine komplette Rüstung verzaubert.Außerdem muss man nicht alle Rüstungsteile damit verzaubern sondern man nimmt irgendein Zubehör wie z.B. eine Halskette und einen Ring der im Spiel zu finden ist und Chamäleon gibt.

MfG MherunesDagon
  12.11.2011, 14:21
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Man kann auch einfach mit 5 Großen Seelensteinen je 20% Chamäleon über den Verzauberungsaltar in die Rüstungsteile stecken. 100% Reichen ja eh völlig aus.
  16.01.2012, 14:21
  • Offline


  • Protektor
    • Kriegergilde
Kann man. Man kann auch 4 Überweltliche Siegelsteine mit je 25 % Chamäleon in die Rüstungsteile stecken, ohne Verzauberungsaltar...
"Wer immer nur das tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."
Dr. Reinhard K. Sprenger (*1953)
  17.01.2012, 14:36
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
« Letzte Änderung: 09.05.2017, 03:13 von !dk! »
  09.05.2017, 03:05
  • Offline