Nirn.de

Gast

Thema: Läuft Skyrim auf meinem System?  (Gelesen 4133 mal)

  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Hallo,

dieser Thread soll entsprechende Fragen bündeln, um eine zentrale Informationsstelle zu schaffen.
  10.11.2011, 23:05
  • Offline
  • Nirn.de


  • Neuling
    • Neuling
Hallo!

Hab folgendes System:

Windows XP Pro SP3
Geforce 8800 GT (512MB)
Quadcore Q6600@2,40GHZ
4 GB RAM

Würde Skyrim darauf laufen?

Vielen Dank für jeden Tipp! :)
  13.11.2011, 00:47
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Hallo!

Hab folgendes System:

Windows XP Pro SP3
Geforce 8800 GT (512MB)
Quadcore Q6600@2,40GHZ
4 GB RAM

Würde Skyrim darauf laufen?

Vielen Dank für jeden Tipp! :)
Jup, dürfte keine Probleme machen.
Ich habe ein vergleichbares System (C2D E8400, HD3870, 8 GB). Ich spiele mit 1600x1200 2xAA, 8xAF, Medium relativ gut. Mit 2 Grakas HD3870 funktioniert auch auf Ultra relativ gut.
Einziges Manko bei mir sind die seltsamen Grafikfehler, die auftreten: Flammenzauber werden nicht ganz dargestellt, Spinnweben fehlen, bei brennenden "Menschen" werden Flammen einfach zu schwarzen Klötzen. Angeblich soll das mit alten Grafikkarten zusammenhängen.
Einen inoffiziellen Bugfix für einige dieser Probleme gibt es auch schon, aber der zerrt stark an der Performance (http://forums.bethsoft.com/index.php?/topic/1257882-patch-1-unofficial-bugfix/)
« Letzte Änderung: 13.11.2011, 03:59 von Penman »
  13.11.2011, 02:57
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Mit 2 Grakas funktioniert auch auf Ultra relativ gut.
Versteh ich nicht. Wer redet hier von zwei Grafikkarten? Und kommt es nicht gerade drauf an, was für welche das sind, was wiederum eine derart pauschale Aussage relativiert? Zumal ich jemanden mit einer 6990 kenne, der mit 30 FPS herumgurkt, weil es keine Crossfire-Unterstützung gibt.
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  13.11.2011, 03:13
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Mit 2 Grakas funktioniert auch auf Ultra relativ gut.
Versteh ich nicht. Wer redet hier von zwei Grafikkarten? Und kommt es nicht gerade drauf an, was für welche das sind, was wiederum eine derart pauschale Aussage relativiert? Zumal ich jemanden mit einer 6990 kenne, der mit 30 FPS herumgurkt, weil es keine Crossfire-Unterstützung gibt.

Korrigiert. Habe nicht daran gedacht, dass das eher allgemein klingt.
Für Crossfire gibt es eine zusätzliche DLL, die man in den Spielordner kopieren muss, dann gibts bei Crossfire keinen Performanceeinbruch.
  13.11.2011, 04:02
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Mein System sollte vor allem Freude für diejenigen bringen die nicht das neuste vom Neuen haben:

Athlon Dual Core 64 XP2 6000+ 2x~3.09 Ghz
Nvidia 9600GT 512 MB RAM
3 GB RAM ~1.066 Mhz
Windows XP SP3
Line6 UX1 Sound Sation

Ich spiele, durch XP bedingt, nur auf DX9, von daher kann ich alles auf maximal stellen, Aussnahme die Schatten, die stehen auf niedrig. Komme durchschnittlich auf 32 FPS interior und schwankend 26-28 exterior. Das Spiel läuft ohnehin sehr stabil und bis jetzt ohne crashes, bei ~20 Stunden Spielzeit...toi, toi, toi.
Wer einem Anderen eine Grube gräbt, bekommt zu Weihnachten Skyrim geschenkt.

 Mein System
  13.11.2011, 08:04
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Hallo!

Hab folgendes System:

Windows XP Pro SP3
Geforce 8800 GT (512MB)
Quadcore Q6600@2,40GHZ
4 GB RAM

Würde Skyrim darauf laufen?

Vielen Dank für jeden Tipp! :)
Ja, aber schalte besser die Schatten aus, bei nur 2,4 GHz wirst du sonst wahrscheinlich starke FPS-Einbrüche kriegen (ja richtig, Skyrim berechnet die Schatten wegen den Konsolen über die CPU und nutzt dabei auch noch nur zwei Threads).
  13.11.2011, 11:30
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Ich spiele, durch XP bedingt, nur auf DX9, von daher kann ich alles auf maximal stellen, Aussnahme die Schatten, die stehen auf niedrig.
Ich meine es würde mit Win7 sogar besser laufen. Skyrim verwendet afair keine der DX10-Features sondern nur diese "DX9-Features laufen unter DX10 ressourcenschonender"-Masche.
Oder irre ich mich?
Zitat von: Felidae
Jedenfalls, wenn er das tatsächlich nicht immer ganz ernst meint, dann sollte er das deutlich machen und nicht erwarten, dass alle anderen es auch richtig verstehen.
Zitat von: Mawell A.F.
Der Grund warum Frauen nichts in der Politik, nicht mal in Diskussionen, zu suchen haben. :3 <--- Smiley überlesen...ganz große Leistung
  13.11.2011, 11:44
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Ich spiele, durch XP bedingt, nur auf DX9, von daher kann ich alles auf maximal stellen, Aussnahme die Schatten, die stehen auf niedrig.
Ich meine es würde mit Win7 sogar besser laufen. Skyrim verwendet afair keine der DX10-Features sondern nur diese "DX9-Features laufen unter DX10 ressourcenschonender"-Masche.
Oder irre ich mich?

DX9 mit Windows7 meinst du jetzt? Ich denke da gibt es keine Unterschiede. Ich bin mir noch nicht mal bewusst ob mit Windows 7 oder Vista, DX9 überhaupt zugelassen wird, da es sich automatisch darauf einstellt. Hab zumindest in den .inis keinen Verweiß gefunden, der dich dazu befähigt DX9 bzw. 10 manuell umzustellen.

Ob die jetzt nur DX10 nur faken oder nicht, weiss ich nicht und kann mir auch relativ egal sein, da es bei mir ja auf DX9 läuft.
Wer einem Anderen eine Grube gräbt, bekommt zu Weihnachten Skyrim geschenkt.

 Mein System
  13.11.2011, 11:56
  • Offline


  • Vampir
    • Untot
Mein System (ein Notebook) wird wahrscheinlich untauglich sein für Skyrim, schon Oblivion kann ich da nicht wirklich mit sehr guten/guten Grafikeinstellungen spielen.  ;) Aus Interesse frage ich trotzdem mal an:

Windows XP
Pentium T3400 (DualCore, 2,1 GHZ)
Radeon HD3470 mit 512 MB VRAM
3 GB RAM

"Ihr lacht über mich, weil ich anders bin? Ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid!"
"Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen." Ernst Benda (ehem. Präsident Bverfg)
  13.11.2011, 11:59
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Mein System (ein Notebook) wird wahrscheinlich untauglich sein für Skyrim, schon Oblivion kann ich da nicht wirklich mit sehr guten/guten Grafikeinstellungen spielen.  ;) Aus Interesse frage ich trotzdem mal an:

Windows XP
Pentium T3400 (DualCore, 2,1 GHZ)
Radeon HD3470 mit 512 MB VRAM
3 GB RAM

Korrekt. Der Prozessor ist zu schwach und die Grafikkarte ist unter den Mindestanforderungen (die meiner Meinung nach zu "hoch" sind).
Du kannst es versuchen, aber unter minimalen Einstellungen kommt die geile Atmosphäre nicht so gut rüber
  13.11.2011, 13:10
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Welche Grafikkarte ist denn am empfehlenswertesten für Skyrim?

Was ist das beste vom Preis/Leistungsverhältnis her? Ich habe gehört, eine ATI Radeon ist weit empfehlenswerter, da die Geforce nur überteuert sind, stimmt das?

Wenn ja welche genau?

THX für jeden Tipp! :)
  13.11.2011, 20:11
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ich würde tippen, dass eine NVidia GTX 560 oder AMD Radeon HD 6870 durchaus eine gute Leistung bringen sollte.
  13.11.2011, 20:24
  • Offline


  • Assassine
    • Dunkle Bruderschaft
Also ich hab die GTX 460 und die reicht 10 mal...
Was "überteuerte" GeForce angeht. Ich hatte einmal eine ATI (ich weiß nicht mehr welche) und seither nur mehr NVidia. Und mir kommt auch keine andre Graka in den Rechner.
  13.11.2011, 20:52
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Also ich hab die GTX 460 und die reicht 10 mal...
Was "überteuerte" GeForce angeht. Ich hatte einmal eine ATI (ich weiß nicht mehr welche) und seither nur mehr NVidia. Und mir kommt auch keine andre Graka in den Rechner.
Und der Punkt ist...?
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  13.11.2011, 21:09
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Für alle mit einer Nvidia Geforce GT 540M

In der Config so einstellen: http://prntscr.com/40mt3 (Auflösung gemäß eurem Display anpassen!)
Dann den Spoiler in die SkyrimPrefs.ini reinkopieren (ggf. von eurer alten INI ein Backup machen)

Klappbox
[General]
fBrightLightColorB=1.0000
fBrightLightColorG=1.0000
fBrightLightColorR=1.0000
iStoryManagerLoggingEvent=-1
bEnableStoryManagerLogging=0
[Imagespace]
bDoDepthOfField=1
iRadialBlurLevel=0
[Display]
iBlurDeferredShadowMask=3
fInteriorShadowDistance=3000.0000
fShadowDistance=2000.0000
iShadowMapResolutionSecondary=512
iShadowMapResolutionPrimary=1024
iShadowSplitCount=2
iMaxAnisotropy=16
fLeafAnimDampenDistEnd=4600.0000
fLeafAnimDampenDistStart=3600.0000
fTreesMidLODSwitchDist=3600.0000
fGamma=1.0000
fDecalLOD2=1500.0000
fDecalLOD1=1000.0000
fSpecularLODStartFade=1500.0000
fShadowLODStartFade=2000.0000
fLightLODStartFade=3500.0000
iTexMipMapMinimum=0
iTexMipMapSkip=0
iWaterMultiSamples=0
iMultiSample=4
iShadowMode=0
bTreesReceiveShadows=0
bDrawLandShadows=0
bFull Screen=1
iSize H=720
iSize W=1280
fMeshLODFadePercentDefault=1.2000
fMeshLODFadeBoundDefault=256.0000
fMeshLODLevel2FadeTreeDistance=2048.0000
fMeshLODLevel1FadeTreeDistance=2844.0000
fMeshLODLevel2FadeDist=10000000.0000
fMeshLODLevel1FadeDist=10000000.0000
iScreenShotIndex=2
bShadowMaskZPrepass=0
bMainZPrepass=0
iMaxSkinDecalsPerFrame=25
iMaxDecalsPerFrame=100
bFloatPointRenderTarget=0
sD3DDevice="NVIDIA GeForce GT 540M  "
bFXAAEnabled=0
iShadowMapResolution=1024
fShadowBiasScale=0.5000
iShadowMaskQuarter=3
iAdapter=0
iPresentInterval=0
iShadowFilter=1
bTransparencyMultisampling=0
bDrawShadows=1
[Grass]
b30GrassVS=0
fGrassStartFadeDistance=7000.0000
fGrassMaxStartFadeDistance=7000.0000
fGrassMinStartFadeDistance=0.0000
[MAIN]
bGamepadEnable=1
bCrosshairEnabled=1
fHUDOpacity=1.0000
bSaveOnPause=1
bSaveOnTravel=1
bSaveOnWait=1
bSaveOnRest=1
fSkyCellRefFadeDistance=150000.0000
[GamePlay]
bShowFloatingQuestMarkers=1
bShowQuestMarkers=1
iDifficulty=0
[Interface]
bDialogueSubtitles=1
bGeneralSubtitles=1
bShowCompass=1
[Controls]
fGamepadHeadingSensitivity=1.4050
fMouseHeadingSensitivity=0.0280
bAlwaysRunByDefault=1
bInvertYValues=0
bGamePadRumble=1
bMouseAcceleration=0
[Particles]
iMaxDesired=100
[SaveGame]
fAutosaveEveryXMins=5.0000
[AudioMenu]
fAudioMasterVolume=1.0000
fVal7=1.0000
uID7=0
fVal6=1.0000
uID6=0
fVal5=1.0000
uID5=0
fVal4=1.0000
uID4=0
fVal3=0.7000
uID3=94881
fVal2=1.0000
uID2=466532
fVal1=1.0000
uID1=554685
fVal0=0.6500
uID0=1007612
[Clouds]
fCloudLevel2Distance=262144.0000
fCloudLevel1Distance=32768.0000
fCloudLevel0Distance=16384.0000
fCloudNearFadeDistance=9000.0000
[TerrainManager]
fTreeLoadDistance=75000.0000
fBlockMaximumDistance=250000.0000
fBlockLevel1Distance=70000.0000
fBlockLevel0Distance=35000.0000
fSplitDistanceMult=1.5000
bShowLODInEditor=0
[NavMesh]
fObstacleAlpha=0.5000
fCoverSideHighAlpha=0.8000
fCoverSideLowAlpha=0.6500
fEdgeFullAlpha=1.0000
fEdgeHighAlpha=0.7500
fEdgeLowAlpha=0.5000
fTriangleFullAlpha=0.7000
fTriangleHighAlpha=0.3500
fTriangleLowAlpha=0.2000
fLedgeBoxHalfHeight=25.0000
fEdgeDistFromVert=10.0000
fEdgeThickness=10.0000
fPointSize=2.5000
[Trees]
bRenderSkinnedTrees=1
uiMaxSkinnedTreesToRender=14
[Decals]
uMaxDecals=1000
bDecals=1
bSkinnedDecals=1
uMaxSkinDecals=100
uMaxSkinDecalsPerActor=60
[LOD]
fLODFadeOutMultObjects=15.0000
fLODFadeOutMultItems=15.0000
fLODFadeOutMultActors=15.0000
fLODFadeOutMultSkyCell=1.0000
[Launcher]
bEnableFileSelection=1
bShowAllResolutions=1
uLastAspectRatio=3
[BlurShaderHDR]
bDoHighDynamicRange=1
[BlurShader]
bUseBlurShader=0
[Water]
iWaterReflectHeight=512
iWaterReflectWidth=512
bUseWaterDisplacements=1
bUseWaterRefractions=1
bUseWaterReflections=1
bUseWaterDepth=1
iWaterBlurAmount=4

Was genau wurde getweaked?
- Schattenauflösung niedriger (aber eben nicht 'häßlich' niedrig) gestellt
- Schattendistanz mittel
- Blur aus (außer beim Wasser, dort sind alle Effekte an)
- Vsync aus
- Mausbeschleunigung aus

FPS 90% der bei etwa 26-30

Suchwörter: Skyrim preferences ini nvidia gt540m gt 540m 540
« Letzte Änderung: 13.11.2011, 21:16 von Cyb3rfr3ak »
  13.11.2011, 21:11
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Wie siehts mit diesem System hier aus, packt das Skyrim?

Dualcore Intel Core i3-2120, 3300 MHz (33x100)
Geforce 8800 GT 512 MB
4 GB RAM
Windows 7

Falls es überhaupt möglich ist, welche Einstellungen sollte ich nehmen um Skyrim flüssig spielen zu können?
  20.07.2012, 09:39
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
Du wirst die Grafik vielleicht nicht auf die höchste Stufe stellen können, aber es sollte auf dem System eigentlich ohne Probleme laufen.

Bezüglich der Einstellungen musst du selber wissen, was sein System verkraftet. Ansonsten ausprobieren ;)
  21.07.2012, 10:56
  • Offline