Nirn.de

Gast

Thema: Problem mit Skyrim Launcher  (Gelesen 9942 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
Moin Leute. Obwohl ich das Spiel seit gestern besitze, bin ich noch nicht in den Genuß zu kommen es zu spielen. Folgendes Problem, welches auch den Bethesda Support zu überfordern scheint, gilt es zu lösen:

Ich habe Steam und Skyrim (mal durch download, mal durch DVD) installiert. Steam meldet mir Skyrim ist bereit zu spielen. Wenn ich jetzt über die Steam Bibliothek auf "Spielen" klicke, öffnet sich zunächst kurz ein Steam-Fenster "Spiel wird gestartet" und anschließend der Skyrim Launcher. Der Launcher ist nun das Problem, anstatt "Spielen" habe ich einen Button "Installieren", wenn ich auf dieses draufklicke, wird der Launcher geschlossen, das Steam-Fenster "Spiel wird gestartet" öffnet sich wieder und anschließend wird der Launcher wieder geöffnet und ich stehe vor dem selben Problem.
Vergeblicher Lösungsvorschlag des Supports war, einfach solange auf Installieren klicken, bis da spielen steht. Nach einer gewissen Zeit geht aber auch meine Geduld zur Neige. Darum frage ich, wie schaffe ich es das Spiel vernünftig zu starten?

Über den Windows Explorer die TESV.exe starten funktioniert zwar, aber dann startet das Spiel im Fenstermodus, und zwar so ungünstig, dass ich vermutlich nur das obere linke Viertel des Fensters sehe, so dass ich nichts machen kann, außer das Fenster über den Taskmanager wieder zu schließen.

Hatte schon jemand dasselbe Problem wie ich und eine Lösung parat? Ich würde gerne endlich spielen :(
  12.11.2011, 19:21
  • Offline
  • http://dacs.hat-gar-keine-homepage.de


SuperChar

aber dann startet das Spiel im Fenstermodus

Hast du schon mal "ALT + ENTER" probiert um den Vollbild-Modus zu erzwingen?

Ansonsten empfehle ich komplettes deinstallieren über Steam. Rechtsklick auf Skyrim in der Steambibliothek und "Lokale Dateien löschen" bzw. "Delete local content" und danach nochmal installieren.
  12.11.2011, 19:26
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Hast du schon mal "ALT + ENTER" probiert um den Vollbild-Modus zu erzwingen?

Ansonsten empfehle ich komplettes deinstallieren über Steam. Rechtsklick auf Skyrim in der Steambibliothek und "Lokale Dateien löschen" bzw. "Delete local content" und danach nochmal installieren.

Alt+Enter bewirkt nichts :(
Deinstallieren und Neuinstallieren habe ich mit Skyrim und Steam schon mehrfach erfolglos versucht.
  12.11.2011, 19:42
  • Offline
  • http://dacs.hat-gar-keine-homepage.de


  • Abenteurer
    • Neuling
Problem hat sich seltsamerweise durch einen Insidertipp so behoben:

Start > Systemsteuerung > Sound > Standardsoundgerät auswählen > Eigenschaften >
Erweitert > Und dann das Standardformat auf 16 bit 96000 Hz (Studioqualität) umstellen und es funktioniert alles perfekt
  12.11.2011, 20:01
  • Offline
  • http://dacs.hat-gar-keine-homepage.de