Nirn.de

Gast

Thema: Skyrim stürzt ständig ab  (Gelesen 78305 mal)

  • Legionär
    • Legion
In Steam Rechtsklick auf Skyrim --> Eigenschaften --> lokade Dateien --> Spieldateien auf Fehler überprüfen.
Hat mir in solchen Fällen immer geholfen ;)
  14.04.2013, 18:23
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
okay ich versuch damit mal hoff das klappt :D   
weil langsam wird es frustrierend :sleepy:
vielen lieben dank Neo 93
  14.04.2013, 18:29
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Schon ein bisschen Alt hier, aber ich hatte heute das Problem zum  ersten mal. Ich glaube es liegt an den Mods. Naja ich hab meine Saves gesichert, dann das Spiel neu drauf, Virsual C++2010 und Directx neu und siehe da seit dem läuft es wieder normal. Wo es mir auch mal abgestürzt ist, war als ich kein bock auf Lockpicking hatte, die ganze Zeit über die Console.  :)
  08.07.2013, 20:28
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Wenn es an den Mods liegt, ist eine Neuinstallation in der Regel unnötig, da der Fehler von Konflikten zwischen für sich gesehenen intakten Daten herrührt. Um den schuldigen Mod zu finden, bietet sich an, die in Blöcken zu 5-10 Stück zu deaktivieren, um den Übeltäter einzugrenzen und schneller zu finden. Oft sind es aber Mods, die untereinander Fehler verursachen, darum kann man getrost weitersuchen, wenn man den ersten Fund gerne aktiv lassen will. Manchmal genügt es auch schon, die Ladereihenfolge zu verändern.
  08.07.2013, 23:10
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Bettler
    • Neuling
manchmal nicht bei mir half es nur noch alles mod szu deaktivire die ini zu verändern und auf niedriger quali zu spielen damites geht
Ein Dunkel Wolf ist so selten wie Gerechtigkeit.
Solange du mich in ruhe jagen lässt bist du willkommen.
Als Wolf jagt man einsam , ist einsam ... aber niemals , niemals ist man allein.
2014 wird eine gute Jagd , die Beute wird groß und voller wunder sein dieses Jahr wird Super sein :).
  09.07.2013, 01:01
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Dann hast du ein ganz anderes Problem als Mods.
  09.07.2013, 08:17
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Abenteurer
    • Neuling
nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder, leider immer aus immer noch aktuellem Anlass.

Ich hab jetzt festgestellt, dass neben Skyrim auch andere Spiele wie Assassins Creed III den Totalabsturz verursachen.

Ich habe lange nicht gespielt, weil mir schlicht die Zeit und die Nerven gefehlt haben, da ewig rumzudoktern.

Morgen bringe ich die Kiste zu einem Freund, der sich computermäßig ganz gut auskennt und ein beachtenswertes Ersatzteillager hortet, und dann werden mal selektiv Teile ersetzt und geschaut, woran es eigentlich genau liegt.

Hilft das nicht, werd ich mal bei einem PC-Reparaturservice nachfragen, was so eine "Allgemeinuntersuchung" der Hardware kostet, oder ob ein neuer PC gleich sinnvoller wäre.
Was soll Frau schon machen  :huh: Irgendwann würde ich ja schon gerne mal spielen...
  28.07.2013, 10:52
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
falls es jemanden interessiert: Es war das Netzteil! Hab jetzt ein gescheites, und Skyrim läuft jetzt auf höchsten Grafikeinstellungen wie geschmiert (und solange ich will...)  :)
  30.07.2013, 10:13
  • Offline