Nirn.de

Gast

Thema: Quest 1: Erste Lektionen  (Gelesen 18279 mal)

  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
- Quest 1 - Aufnahme in die Magierakademie -




Auftraggeber: (keine)

Region: Winterfeste

Belohnung: Magierkleidung, Bett und Schrank in der Akademie (und ggf. ein Schutzzauber)


Voraussetzungen

(keine)


Schnelldurchgang

Nach bestandenem Eignungstest wird eine Führung durch die Akademie angeboten. Man wird Tolfdir als Lehrling zugeteilt und erfährt einiges über Schutzzauber.


Questbeschreibung

Begib dich zur Akademie von Winterfeste
Wenn man in der einst stolzen und großen Stadt Winterfeste ankommt, findet man nur ein paar Häuser und unzufriedene Menschen auf den Straßen. Seit der verhängnisvollen Katastrophe, bei der ein Großteil der Stadt ins Meer gestürzt ist, ist Winterfeste nur noch ein Schatten der ruhmreichen Vergangenheit. Glücklicherweise wurde die Akademie von der Tragödie verschont, so dass trotz des rauen Klimas, es immer noch viele Magieinteressierte hierher zieht.


Die Akademie überstand die große Katastrophe, die ganze Stadtbezirke von Winterfeste zerstörte.

Ist man zum ersten Mal hier, wird man am Zugang zur Akademie von der hochelfischen Magierin Faralda aufgehalten. Sie möchte den Grund erfahren, warum man Einlass begehrt und erzählt auch ein wenig über diese Institution. Es ist nicht wichtig, welchen Grund man angibt - Faralda möchte die magische Begabung sehen und verlangt die Demonstration eines Zaubers. Man kann ihr auch sagen, dass man das Drachenblut ist, worauf sie um die Demonstration eines Thu'ums bittet. Danach ist sie sehr beeindruckt und sicher, dass man viel voneinander lernen kann.

Melde dich bei Mirabelle Ervine / Mache einen Rundgang durch die Akademie von Winterfeste
Faralda führt den neuen Lehrling über die Brücke und verweist ihn auf die Hochmagierin Mirabelle 1. Diese weist gerade selbstbewusst einen Thalmor zurecht und wendet sich danach an den Spieler. Sie überreicht dem Neuzugang Novizenkapuze, -robe und Stiefel und schlägt eine kurze Führung durch die Hallen vor. Während des Rundgangs erzählt Mirabelle von der Jahrtausende alten Geschichte der Einrichtung und deutet auf die Halle der Elemente hin, in der Vorlesungen, Übungen und allgemeine Versammlungen stattfinden. Darüber befindet sich das Arcanaeum und die Gemächer des Erzmagiers.


Der Hof auf dem Akademie-Gelände.

Dann geht es in die Halle der Bekräftigung, den Wohnbereich, wo Mirabelle dem Spieler seine Unterbringung zeigt. Damit ist die Führung beendet und man soll sich jetzt zu der ersten Unterrichtsstunde begeben.

Lass dich von Tolfdir einweisen
Im Vorlesungssaal warten bereits der hochgeschätzte Zauberer Tolfdir und drei Mitlehrlinge. Zunächst geht es um Magie allgemein und ihre Kontrolle - jeder darf sich dazu äußern. Dann geht man zu praktischen Übungen mit Schutzzaubern über und der Spieler wird gebeten, bei der Demonstration behilflich zu sein. Dann fordert Tolfdir alle auf, fleißig zu üben und schlägt vor, in einer Ausgrabungsstätte zusammen die verschiedenen Anwendungen von Magie im Laufe der Geschichte zu erforschen. Er bittet alle, in ein paar Stunden vor den Ruinen von Saarthal zu erscheinen und beendet den Unterricht vorerst.
Damit ist diese erste Quest zuende und die nächste wird aktiviert.


  1. Ist man hier, um die Hauptquest "Das Wissen der Alten" zu absolvieren, muss man nicht sofort mit Mirabelle sprechen und kann sich direkt ins Arcanaeum begeben.



Video


Bekannte Fehler


Tipps & Anmerkungen

  • Den Hinweis auf die Akademie in Winterfeste bekommt man von vielen Personen, wenn man nach Magie fragt.
  • Beim Eingangstest verlangt Faralda nie Unmögliches. Meistens wünscht sie einen Zauber, den man bereits beherrscht. Man könnte ggf. den gewünschten Zauber auch bei ihr kaufen, der dann sogar preiswerter ist, als woanders.
  • Bei der Zaubervorführung sollte man darauf achten, Faralda nicht zu verletzen. Das kann passieren, wenn man nicht auf den markierten Stein zielt, oder bei einem Flächenzauber.
  • Faralda ist Meistertrainerin in der Schule der Zerstörung.
  • Die Kleidung, die man von Mirabelle bekommt, muss man nicht tragen.
  • Den Rundgang mit Mirabelle muss man nicht absolvieren. Man kann sich auch direkt zum Unterricht in die Halle der Elemente begeben.
  • Sollte man ihn noch nicht beherrschen, erlernt man bei den praktischen Übungen den Zauber "Leichter Schutz".



« Letzte Änderung: 13.12.2011, 17:15 von klarix »
  13.11.2011, 19:28
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
  13.11.2011, 19:29
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Bettler
    • Neuling
hallo

ich soll mich in einen kreis stellen und dann einen schutzzauber wirken. das tue ich, aber dann passiert nichts. der lehrer wirkt keinen angriffszauber und auf ansprache reagiert er nicht, weil er beschäftigt sei. mache ich da was falsch? haben andere ein ähnliches problem gehabt und eventuelle schon eine lösung gefunden?
  26.11.2011, 16:02
  • Offline


  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
ich soll mich in einen kreis stellen und dann einen schutzzauber wirken. das tue ich, aber dann passiert nichts. der lehrer wirkt keinen angriffszauber und auf ansprache reagiert er nicht, weil er beschäftigt sei. mache ich da was falsch? haben andere ein ähnliches problem gehabt und eventuelle schon eine lösung gefunden?

Ja, bei mir war auch erst nicht so motiviert, aber nach einigen Minuten ging es los :)
  26.11.2011, 16:23
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
hallo

hast du den zauber da bereits gewirkt oder dich einfach auf den stein gestellt und dann gewartet?

chrische
  26.11.2011, 16:25
  • Offline


  • Hoher Drachengott
    • Nirn.de Team
hast du den zauber da bereits gewirkt oder dich einfach auf den stein gestellt und dann gewartet?
Ich glaub er wartet darauf, dass man das ein paar Sekunden wirkt.
  26.11.2011, 16:30
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
^hallo

sorry, ich muss noch einmal nach der genauen abfolge fragen. ich mache es bisher so:
- ich gehe zu dem stein
- er sagt: wirke deinen zauber
- ich mache das und er steht sinnlos rum

wo soll ich da warten oder ihm mehr zeit geben?

chrische
  26.11.2011, 16:47
  • Offline


  • Drachenhüter
    • Nirn.de Team
Ich etwas hin und her gelaufen, bis er begann zu zaubern, was er, wenn ich mich recht erinnere, auch tut, wenn dein Schutzzauber nicht aktiv ist. ;) Vielleicht muss man genau den korrekten Standort finden.
Die größten Kritiker der Molche
waren früher eben solche
  27.11.2011, 22:03
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Ich hab nen Fehler gefunden: Bei mir werd ich nicht rumgeführt, sondern meine Führerin legt sich ins Bett und pennt. Wenn ich sie anspreche, sagt sie nur, dass wir erst nach dem Rundgang reden können. WTF?
  03.12.2011, 17:22
  • Offline