Nirn.de

Gast

Thema: Waffen verbessern (kleine Spoiler)  (Gelesen 11309 mal)

  • Kämpfer
    • Kriegergilde
Moinsen allerseits,

mich wunderts, dass ich bisher nicht alle Waffen auf Legendär verbessern konnte. Bei manchen funktionierts (z.b. der Klinge von Weißlauf), bei anderen Sachen wie Dämmerstern oder Mehrunes Klinge geht's nur bis erlesen und nicht weiter. Dann kommt immer die Fehlermeldung, dass mir dafür eine Fähigkeit fehlt, jetzt bin ich mir nicht sicher ob es wirklich nur an ner Fertigkeit liegt oder es überhaupt nicht möglich ist.
Wisst ihr da was drüber?
  15.11.2011, 22:10
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling

da es keinen perk für deadrische artefakte gibt im schmiedebaum kann mann diese nicht auf legendär verbessern.

das heist auch das selbstgemachte sachen am ende weitaus besser sind als alles was mann je finden kann.

um  "erlesen" beim upgraden zu überschreiten braucht mann nämlich nichtnur nen entsprechenden schmiedeskill sondern auch den entsprechenden perk für die items z.b. vulkanglas für vulkanglassachen. probier mal was zu verbessern das nicht zu deinen gewählten perks gehört und du wirst sehen das bei erlesen ende ist.

gruss

  15.11.2011, 23:32
  • Offline


  • Kämpfer
    • Kriegergilde

da es keinen perk für deadrische artefakte gibt im schmiedebaum kann mann diese nicht auf legendär verbessern.

Das ergibt Sinn...aber schon seltsam, dass das Spiel eine Unterscheidung daedrische Waffe/daedrisches Artefakt macht. Und dass ich manche Ehrenklingen der Provinzen (Klinge von each) nicht weiter verbessern kann, die Klinge von Weißlauf aber schon
  16.11.2011, 00:31
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling

ich schätze mal das die artefakte im cs ne eigene kategorie haben.
die meisten "normalen" uniques lassen sich auch auf legendär verbessern. das mit den klingen naja. lies nochmal meinen letzten satz im 2ten post :) auser du hast alle schmiedeperks. dann ka. bug evtl.
  16.11.2011, 02:20
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling

nochmal nen update von mir :

mit + schmieden verzauberungen und + schmieden tränken ist es wohl doch möglich deadrische artefakte auf "legendär" zu verbessern. allerdings bleibt ihr dmg unter dem von deadrischen weit zurück dank der schmiedeperks.
  17.11.2011, 16:31
  • Offline


  • Kämpfer
    • Kriegergilde

nochmal nen update von mir :

mit + schmieden verzauberungen und + schmieden tränken ist es wohl doch möglich deadrische artefakte auf "legendär" zu verbessern. allerdings bleibt ihr dmg unter dem von deadrischen weit zurück dank der schmiedeperks.

Eben probiert, es reicht schon ein erhöter Schmiedeskill aus. Ich hab den genauen Zahlenwert aber noch nicht ermittelt..
  17.11.2011, 22:50
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
eines von beiden reicht bereits das ist korrekt. aber da diese effekte STACKEN ises eher nen nachteil es nicht zu nutzen als nen vorteil^^

als vergleich :

deadrisches 1hand schwert:  175 schaden
dämmerbrecher (deadrisches artefakt nicht fragen woher wäre spoiler): 109 schaden

ein deutlicher unterschied wechler am ende sogar noch WEIT größer wird. bitte nicht fragen wie diese schadenswerte entstehen es ist möglich OHNE irgendeine form von cheats über 400 schaden pro waffe (1hand) zu erziehlen welcher dauerhaft aktiv bleibt, wie werde ich später erläutern inem neuen thread für alle die des englischen nicht mächtig sind. (im beth forum gibts den thread bereits von jemand anderes)
darin werde ich auch infos posten zum rüstungswertcap (ja es gibt wieder eines -.-) und zum neuen magie resistenz cap.
  18.11.2011, 03:53
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
lies mal den post weiter oben von mir du nase. erst thread zuende lesen. dann posten.

  19.11.2011, 02:28
  • Offline