Nirn.de

Gast

Thema: Sammelthema: Grafikmodifikation  (Gelesen 6370 mal)

  • Hexer
    • Magiergilde
Stand: 11.05.2012

Aufbauend zu SkyrimPrefs.ini Optimierung im folgenden aufgelistet die derzeit stärksten Textur-Replacer mit berauschenden Ergebnissen. Falls ihr euch teilweise wundert: Die Änderungen in der .ini verbessert nur Einstellungen im Spiel, die hier vorgestellten Mods jedoch ersetzen die Originaltexturen durch oft selbst von den Autoren erstellte mehrfach höher auflösende Texturen. (Zur besseren Vorstellung: Einige der Modder sind einfach in den Wald gegangen und haben den Boden mit einer hochauflösenden Kamera fotografiert. Und schon hat man eine top-Textur, die nach einiger Anpassung im Spiel verwendet werden kann und berauschend ausschaut.)
Habt ihr Neues oder Aktualisierungen dann schreibt einfach hier im Thema. Ich versuche das zeitnah gegenzuchecken und aufzunehmen.



Allgemein:



Wasser:



Landschaft:


Rüstungen/Waffen/Objekte:


Sonstiges:

« Letzte Änderung: 11.05.2012, 20:46 von Thunderbird »
Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
  26.11.2011, 00:34
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
    Updatelog:

    Zitat
    Update 11.12.2011

    Neu:

    Verbessert Texturen rund um Gesicht und Körper der Protagonisten in Skyrim erheblich.

    Verbesserte Texturen für die Drachen. Sicher noch nicht die Endlösund doch ausreichend gut um hier Erwähnung zu finden.

    Hierzu einige Ausführungen von sirius
    Zitat
    Ich habe diese dann fast die ganze Nacht ausgiebig mit verschiedenen Presets und Kombinationen mit & ohne FXAA-Injector getestet und untereinander verglichen.
    Wo mit FXAA noch Blautöne vorherschen um die Nacht abzudunkeln, sind diese Shader dabei total Farbecht wirkend: die Nacht wird damit dunkler und nochmal um einiges Realistischer, doch ohne dabei wie bei den anderen Shadern wie FXAA zuviel Kontrast zu verlieren oder in dunklen Ecken ganz ins Schwarz abzusacken.

    Die MOD ist mit FXAA-Injector übrigens vollständig kompatibel, ich habe sie mit allen gängigen Presets und .dll getestet.
    Klappt easy und sieht auch recht gut aus.

    Nach längerem Testen und Abwägen habe ich mich dann aber doch dazu entschlossen den FXAA-Injector mit meinem selbst getweakten Preset 2 vollständig über Bord zu werfen und zukünftig Skyrim nur noch mit diesen neuen Shadern laufen zu lassen (Ich bevorzuge die Default-Version ohne optionale Effekte)
    [...]
    Wenn du magst, kannst du auch dein FXAA-Preset auch parallel laufen lassen, dann werden zwar die Farben beibehalten, in der Nacht wird jedoch das Blau trotzdem durch das hübsche Schwarz ersetzt.

    Ähnlich wie 'Realistic Water Textures' oder die Wassertexturen von 'Skyrim HD'. Geschmackssache.

    Mir persönlich zu glatt und zu sauber. Die Texturen können jedoch durchaus überzeugen.

    Wesentliche Verbesserung der Textur für Magieeinschläge.

    Auch noch nicht die Spitze des Eisbergs aber in Ansätzen sehr gut.

    Selbsterklärend.

    Mit zwar schon zu hochauflösend aber trotzdem herausragende Arbeit.

    Kleines Fix mit großer Wirkung.


    Updates:

    Riesenupdate, welches sich mittlerweile um fast alles ein bischem kümmert. Das Ergebnis überzeugt doch trotzdem zeigen viele der hier vorgestellten Mods im Detail bessere Ergebnisse. Einfach Skyrim HD zuerst aufspielen und dann nach belieben die Datein mit anderen Mods überschreiben.

    Außerdem schreitet das Weapon Retexture Project vorran. Ebenso wie Better Landscape Skyrim und Vurts Skyrim Flora Overhaul.

    Zitat
    Update: 05.12.2011
    Hab tatsächlich nochmal ein Update, dass überzeugend gut ausschaut.

    Neu:

    Ich denke diese Bodentexturen toppen alles was bisher released wurde. Sicherlich bleibt es Geschmackssache und ich werde die anderen Mods erst einmal in der Liste lassen. Fakt ist jedoch, dass diese Mod fast alle (bisher 80-90%) Bodenstrukturen angeht und das in überragender Qualität.


    Updates:

    Das update beinhaltet ebenfalls neue Bodentexturen. Das spezielle 0.94 Update bietet übrigens ein Texturupdate, welches in der oben genannten Mod noch nicht fertig gestellt ist. [/list]

    Zitat
    Update 04.12.2011
    So, es hat sich ein bischen was getan, hier kurz zusammengefasst:



    Neu:

    Die Mod ermöglichst es Skyrim im 4 GB-RAM-Modus zu laden. Für die Texturpakete, die ich hier vorstelle zwar kein Muss aber generell durchaus eine Überlegung und bei Problemen einen Versuch wert.
    Hinweis: Viele Virenprogramme werden hier Alarm schlagen. Die Moderation von skyrimnexus hat jedoch 50 Virenprogramme checken lassen und die Datei ist sauber. Eine fremde .exe wird von einigen Programmen einfach der Vorsicht halber als möglicher Virus identifiziert.

    Für meine Begriffe unglaublich starkes Paket aber natürlich noch am Anfang seines Glanzes, da bisher nur 4 Texturen komplett überarbeitet sind. Jene aber so gut, dass die Aufnahme und Verfolgung des Projekts für mich ein Muss ist.






    Updates:

    Version 1.5 befasst sich als erster (?) Mod mit allen drei verschiedenen Typen von Wasser in Skyrim: Ozean, Fluss, Sumpf. Das oben gelinkte Video spricht wohl Bände. Viel Spaß damit!

    Einfach nur überragend, was der Macher hier leistet. Schau rein!


    Desweiteren wurden viele andere Mods minimal aktualisiert. Von kleinen Bugfixes über kleine Veränderungen zB Skyrim Sunglare oder Rain Ripples. Links teilweise aktualisiert.




    « Letzte Änderung: 11.12.2011, 22:54 von Thunderbird »
    Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
      04.12.2011, 16:43
    • Offline


    • Skelett-Krieger
      • Untot
    Für meine Begriffe unglaublich starkes Paket aber natürlich noch am Anfang seines Glanzes, da bisher nur 4 Texturen komplett überarbeitet sind. Jene aber so gut, dass die Aufnahme und Verfolgung des Projekts für mich ein Muss ist.
    Meine Fresse, da ist ein Vollprofi am Werk. Die Normalmaps sehen aus wie aus einem HD-Modell gebaked, so muss das sein. Ich befürchte nur, dass er aktuell viel zu harte Kontraste einsetzt, was zwar für Showcase-Modelle, wie eben beispielsweise die Render-Screenshots, in Ordnung ist, aber nicht bei Modellen, die in einer Umgebung eingesetzt werden.
    Also, um jetzt mal klarzustellen:
    Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
    Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
    Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
      04.12.2011, 17:04
    • Offline


    • Spion
      • Klingen
    Auf die Fertigstellung des Weapon-Retexture-Projekts freu ich ich mich schonmal. Eventuell werden da irgendwann auch die Texturen für die Rüstungen verbessert. Blöderweise kann ich mit dem Firefox auf dem Nexus keine Downloads o.ä. anklicken, mit dem IE9 funktionierts.
    I was running with the wolves, hunting the lamb.
    They stared at me with their fiery eyes and spoke:
    "Thou hast gained his mark
    thou shall never hunt alone
    thine shall be their blood and flesh
    and ours shall be thy soul"
      04.12.2011, 19:41
    • Offline


    • Hexer
      • Magiergilde
      Update: 05.12.2011
      Hab tatsächlich nochmal ein Update, dass überzeugend gut ausschaut.

      Neu:

      Ich denke diese Bodentexturen toppen alles was bisher released wurde. Sicherlich bleibt es Geschmackssache und ich werde die anderen Mods erst einmal in der Liste lassen. Fakt ist jedoch, dass diese Mod fast alle (bisher 80-90%) Bodenstrukturen angeht und das in überragender Qualität.


      Updates:

      Das Update beinhaltet ebenfalls neue Bodentexturen. Das spezielle 0.94 Update bietet übrigens ein Texturupdate, welches in der oben genannten Mod noch nicht fertig gestellt ist. [/list]
      « Letzte Änderung: 05.12.2011, 00:20 von Thunderbird »
      Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
        04.12.2011, 23:53
      • Offline


      • Hexer
        • Magiergilde
      Update 11.12.2011

      Neu:

      Verbessert Texturen rund um Gesicht und Körper der Protagonisten in Skyrim erheblich.

      Verbesserte Texturen für die Drachen. Sicher noch nicht die Endlösund doch ausreichend gut um hier Erwähnung zu finden.

      Hierzu einige Ausführungen von sirius
      Zitat
      Ich habe diese dann fast die ganze Nacht ausgiebig mit verschiedenen Presets und Kombinationen mit & ohne FXAA-Injector getestet und untereinander verglichen.
      Wo mit FXAA noch Blautöne vorherschen um die Nacht abzudunkeln, sind diese Shader dabei total Farbecht wirkend: die Nacht wird damit dunkler und nochmal um einiges Realistischer, doch ohne dabei wie bei den anderen Shadern wie FXAA zuviel Kontrast zu verlieren oder in dunklen Ecken ganz ins Schwarz abzusacken.

      Die MOD ist mit FXAA-Injector übrigens vollständig kompatibel, ich habe sie mit allen gängigen Presets und .dll getestet.
      Klappt easy und sieht auch recht gut aus.

      Nach längerem Testen und Abwägen habe ich mich dann aber doch dazu entschlossen den FXAA-Injector mit meinem selbst getweakten Preset 2 vollständig über Bord zu werfen und zukünftig Skyrim nur noch mit diesen neuen Shadern laufen zu lassen (Ich bevorzuge die Default-Version ohne optionale Effekte)
      [...]
      Wenn du magst, kannst du auch dein FXAA-Preset auch parallel laufen lassen, dann werden zwar die Farben beibehalten, in der Nacht wird jedoch das Blau trotzdem durch das hübsche Schwarz ersetzt.

      Ähnlich wie 'Realistic Water Textures' oder die Wassertexturen von 'Skyrim HD'. Geschmackssache.

      Mir persönlich zu glatt und zu sauber. Die Texturen können jedoch durchaus überzeugen.

      Wesentliche Verbesserung der Textur für Magieeinschläge.

      Auch noch nicht die Spitze des Eisbergs aber in Ansätzen sehr gut.

      Selbsterklärend.

      Mit zwar schon zu hochauflösend aber trotzdem herausragende Arbeit.

      Kleines Fix mit großer Wirkung.


      Updates:

      Riesenupdate, welches sich mittlerweile um fast alles ein bischem kümmert. Das Ergebnis überzeugt doch trotzdem zeigen viele der hier vorgestellten Mods im Detail bessere Ergebnisse. Einfach Skyrim HD zuerst aufspielen und dann nach belieben die Datein mit anderen Mods überschreiben.

      Außerdem schreitet das Weapon Retexture Project vorran. Ebenso wie Better Landscape Skyrim und Vurts Skyrim Flora Overhaul.
      Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
        11.12.2011, 22:53
      • Offline


      • Hexer
        • Magiergilde
      « Letzte Änderung: 11.05.2012, 20:38 von Thunderbird »
      Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
        11.05.2012, 20:31
      • Offline