Nirn.de

Gast

Thema: Erste komplexere Mods erschienen  (Gelesen 6442 mal)

SuperChar

Seit wann gibt es schon Plugins für SKSE?
In Oblivion war der Oblivion Graphic Extender ein Plugin für den Oblivion Script Extender und musste in Data\OBSE\plugins

Seid ihr sicher, dass ihr nicht einfach die DLLs aus dem SKSE-Archiv meint?
Die gehören nämlich auch in den Skyrim Hauptordner, also wo die Spieleexe ist.

Folgende Dateien solltem im Hauptordner sein:

- skse_loader.exe
- skse_1_2.dll
- skse_steam_loader.dll
« Letzte Änderung: 06.12.2011, 08:09 von ENC »
  06.12.2011, 08:03
  • Offline


  • Drachenhüter
    • Nirn.de Team
Seit wann gibt es schon Plugins für SKSE?
Im ersten Post stehen drei Beispiele. ;)
Container Categorization liegt bei mir in Data/SKSE/plugins/container_categorization_1_2.dll und funktioniert.
Die größten Kritiker der Molche
waren früher eben solche
  06.12.2011, 08:14
  • Offline


SuperChar

Achso das meinte Johnny mit "komplexeren" Mods. :D
Mein AOMM für Oblivion nutzt auch OBSE, ich würde es deshalb aber noch nicht komplex nennen XD
Naja... Die Dinger werden aber wohl nichts für mich sein. Derzeit bin ich sowieso wieder in Cyrodiil.

Aber das stimmt dann schon, dass die so funktionieren müssten. ;)
  06.12.2011, 08:19
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Du musst Skyrim über die entsprechende Exe starten!
  06.12.2011, 14:14
  • Offline
  • Nirn.de


Cid

  • Anwärter
    • Klingen
Hab über den skse loader bei aktivem steam gestartet :)
  06.12.2011, 14:18
  • Offline


  • Ritter
    • Legion

Your rank: 2657163 out of 2737347. You scored better than 97% of all systems.
  06.12.2011, 18:07
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
ich hab mir skse runtergeladen und in den ordner getan, die anderen mods versucht zu machen, hat mit dem lvl up jedoch nicht geklappt, könnte mir vielleicht jemand sagen wie das geht? wäre nett:)
  08.12.2011, 21:34
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Skyrim ist ein wunderbares Spiel. So wunderbar, das jede Patchversion einzigartig ist und deswegen neue Varianten der Mods benötigt -.-
Du musst Dir also die aktuelle Version von SKSE und die neue Version der anderen Mods holen. Dann funktioniert es.
  09.12.2011, 14:36
  • Offline
  • Nirn.de


  • Bettler
    • Neuling
ich hab das problem das es bei mir kein skse ordner gibt
  09.12.2011, 18:27
  • Offline


  • Drachenhüter
    • Nirn.de Team
Dann erstell den Ordner. :P
Die größten Kritiker der Molche
waren früher eben solche
  09.12.2011, 19:04
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Sicherlich eine saudumme Frage, aber funktionieren die hier besprochenen Mod's auch mit der deutschen Version von Skyrim?

Denn in Morrowind und Oblivion habe ich immerwieder erlebt, daß die ursprünglich englischen Mod's nicht mit der deutschen Spielversion kompatibel waren.

Ich denke, daß es sinnvoll ist, gleich hier im Thread mit anzugeben, ob die jeweilige Mod mit der deutschen Version spielbar ist.
Sonst zappelt man sich einen ab um auf den verlinkten Seiten herauszufinden ob's paßt oder nicht.

Jaaaa, ich weiß, ich bin stinkefaul.
Ich bin ich.
  12.12.2011, 10:53
  • Offline


SuperChar

Wieso sollten sie nicht kompatibel sein?

Das habe ich nur beim NVSE erlebt, (New Vegas Script Extender), weil der die geschnitte deutsche Version nicht mochte (was inzwischen endlich ausgebessert wurde).
Aber Skyrim wurde ja nicht mal in Deutschland zensiert soweit ich weiß, also dürfte es da kaum zu irgendwelchen Problemen kommen, weil die Versionen keine gröberen Unterschiede aufweisen.
Wenn du einen englischen Mod benutzt kann es wenn schon vorkommen, dass irgendwelche Sachen im Spiel plötzlich englisch sind ;)
  12.12.2011, 11:44
  • Offline


Cid

  • Anwärter
    • Klingen
Bis jetzt liefen alle Mods die ich ausprobiert hab tadellos, eventuell gibt es wieder Probs sobald das "Creation Kit" erscheint und die Leute basteln :)
  12.12.2011, 11:49
  • Offline


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Bisher funktioniert alles. Die Mods fügen ja allesamt keine neuen Inhalte ein, sondern ändern nur die Spielmechanik, und die ist von der Übersetzung unabhängig.
  12.12.2011, 12:04
  • Offline
  • Nirn.de