Nirn.de

Gast

Thema: Kostenfreies Bogenschießen-Training  (Gelesen 23862 mal)

  • Graf
    • Adel
Entschuldigt mal, wenn euch so viel daran gelegen ist möglichst schnell überall auf Lvl. 100 zu sein hättet ihr die PC-Version kaufen sollen um per Konsole die Fähigkeiten auf 100 zu setzen.

BTT: Ich habe mich gleich zu der guten Frau aufgemacht und ich finde sowohl die Idee als auch die Umsetzung richtig gut. Das sollte eigentlich auch für mehr Fertigkeiten so vorhanden sein. Ein-/Zweihändig, Blocken oder Zerstörung.

  21.12.2011, 10:41
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Fremdländer
    • Neuling
Evt. liegt auch ein gewisser Reiz daran, ohne per Konsolenbefehl zu schummeln alles mögliche auf lvl 100 zu bekommen?! Also eine gewisse Zufriedenheit, als Schmiedekunst und Verzauberung auf 100 waren kann ich nicht abstreiten. Und wenn die Tage mein erster Char mal wirklich Alchemie auf 100 hat, dann sieht das auch alles wieder anders aus.

Wobei ich immer noch grübel, ob Angi nicht evt. nicht so ganz so gewollt sein könnte von den Entwicklern. Bei ihr zu leveln hat so einen Touch von "Redekunst in der Schwarzdornbrauerei", aber solange es nicht weggepatcht oder limitiert wird...
aktuelles Projekt:
Thor - Bretone - lvl 64
Ziel: Alchemie, Verzauberung, Schmiedekunst, leichte Rüstung, schwere Rüstung, Wiederherstellung, Illusion, Veränderung, Schleichen, Redekunst, Blocken, Beschwörung auf 100 bringen ohne mit dem Char je in einem Dungeon gewesen zu sein, Quests erledigt zu haben oder Abgesehen vom Weg nach Weißlauf in der Gegend herumzurennen.
95% fertiggestellt - fett=fertig
- xbox360 - - Schwierigkeitsgrad Master -
  21.12.2011, 10:45
  • Offline


  • Protektor
    • Kriegergilde
Evt. liegt auch ein gewisser Reiz daran, ohne per Konsolenbefehl zu schummeln alles mögliche auf lvl 100 zu bekommen?!

Für mich ist es einerlei, ob ich mich jetzt stundenlang vor ner Schlammkrabbe positioniere oder gleich die Konsole benutze. Aber wie gesagt, es gibt verschiedene Spielweisen und Vorlieben, weshalb ich diese Diskussion hier, wie man am "effizientesten" (Effizienz wird allgemein definiert als "Ergebnis / Aufwand", und allein die Frage, was bei den Lernstunden bei NPCs "Aufwand" ist (in zeitlicher Hinsicht), ist ja schon wieder auslegungsfähig...) Fertigkeiten steigern kann, relativ müßig finde.
"Wer immer nur das tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."
Dr. Reinhard K. Sprenger (*1953)
  21.12.2011, 11:06
  • Offline


  • Kämpfer
    • Kriegergilde
Also, ich finde das beste an Angi ist nicht das Bogenschuss-training, sondern ihre Geschichte! Das ist einer der wenigen Momente in Skyrim, in dem ein Charakter Tiefe verliehen bekommt. Deshalb hängt Angis Bogen bei mir auch im Haus in Windhelm neben Wuuthrad und Dämmerbrecher, denn diesen Platz hat er ganz klar verdient!
  21.12.2011, 11:44
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Danke ;)

So sollte Training mMn immer funktionieren.. Bei Oblivion gab es das z.T. glaube ich auch. In dem Schloss hatte man einen Sparring Partner..
  21.12.2011, 14:37
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Also der Tipp mit Angi war echt goldwert. Ich bin mit dem Bogenschießen auf lvl 94 und es dauert gefüllte hundert Jahre bis da mal der nächste Punkt kommt. Bei Angi bin ich jetzt auf 100 und ich hab nicht das Gefühl zu schummeln oder dergleichen. Den Nerv-Beruf Alchemie hab ich ja auch bis lvl 90 beim Trainer gesteigert und erst die letzten 10 Punkte mit Trank mischen selbst geskillt. Das hier ist schlußendlich ein Spiel und soll mich nicht anöden.
  21.12.2011, 21:18
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Effizienter als 5 Stufen in 3 Sekunden? Jetzt bin ich aber mal gespannt.
Falsch gerechnet. Weg zum NPC, Ladezeiten, Gold zusammenkratzen usw.

Nehmen wir mal Wiederherstellung als Bsp. - äußerst Mühsam zu leveln.
Ich kann mich in miesester Pelzrüstung mit 4 Items, die je -25% Manakosten für Wiederherstellung bringen vor eine Schlammkrabbe stellen und konstant heilen, Tesafilm um den Controller und gut. Die Items muss man sich nur 1(!) Mal bauen, kostet ungefähr 4000 Goldstücke, nach ungefähr 2-3h sollte man Wiederherstellung (und leichte bzw schwere Rüstung, wenn man die Rüstung zwischendurch wechselt oder einen Mix trägt sogar beides...) auf lvl 100 haben.


Ich kann zu einem NPC gehen und mir dort bis lvl 30-40 noch recht günstig was beibringen lassen, aber: schon ab lvl 30 wird das NPC-Training teurer als die Gegenstände zu verzaubern. Zeitgleich dauert ein Level Wiederherstellung in dem Rahmen auch nur kurze Zeit.

Wenn ich nun von der Schlammkrabbe meines Vertrauens (oder vom Riesen) wegrenne, zum NPC, also schnellreise, Ladezeit, in die Akademie laufen, in die Halle der Bekräftigung, Ladezeit, dann hätte ich in der gleichen Zeit auch mindestens 5 lvl geschafft - umsonst.

D.h. die Eisendolche, die man verzaubern muss um die finanziellen Mittel für das Training hereinzubekommen, die muss man auch wieder einrechnen. Und schon ist es viel teurer und zeitaufwändiger, wenn man zu einem NPC-Trainer geht.

Blocken bekommt man bei einem Riesen binnen 30 Minuten auf lvl 100. Alles was man braucht: gutes Schild, 4x -25% Manakosten Wiederherstellung, 4x +40% Blockabsorb. Man levelt: Wiederherstellung, Rüstung der jeweiligen Klasse und Blocken. Ja wer geht denn bei solchen Aussichten bitte zum NPC?

Beschwörung lvl 100? gib mir 10 Minuten.
Illusion ~20min
Veränderung ~15min
Verzauberung ~4h (Schmiedekunst parallel, inklusive Gold scheffeln...)
Rüstung - wird nebenbei gelevelt oder eben AFK leveln mit Wiederherstellung zusammen an einer Schlammkrabbe
Schleichen - afk leveln in irgendeinem Dungeon oder Geschäft
Schlossknacken - aufwändig, weil man Dietriche braucht, hat man so 500 Stk suche man ein Meisterschloss auf und breche alle ab, geht ruck zuck.

Einzig Zerstörung, Einhändig, Zweihändig und ein paar andere Talente sind bissl aufwändig.


Ganz ehrlich, wenn ich das lese geht mir die Hutschnur ;) Ich meine man zockt Skyrim weils Feeling hat, nicht um irgendwelche hochmathematischen berechnungen anzustellen, das empfinde ich als extrem unnötig  :blink:
  15.02.2013, 16:41
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Ich empfehle, maSu eine Email zu schreiben, denn der war seit über einem Jahr nicht mehr online.
  15.02.2013, 19:28
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Und das, obwohl sich Skyrim doch bereits über eine Million mal verkauft hat!  :lol:

Tut mir leid, das war unnötig, ich weiss. Ich konnt' nicht anders. Ich stell mich auch freiwillig in die Ecke. :)
"Maiq has heard the people of Skyrim are better looking than the people of Cyrodiil. Maiq has no opinion on the matter. All people are beautiful to him."
  17.02.2013, 10:55
  • Offline
  • Google+