Nirn.de

Gast

Thema: Die kaufbaren Häuser - Übersicht [WIP]  (Gelesen 28568 mal)

  • Graf
    • Adel
Ich habe eine Übersicht über die kaufbaren Häuser und deren Behälter gemacht. Einzig das Haus von Windhelm fehlt in der Übersicht, das habe ich nämlich nicht weil der Mordserien-Quest bei mir nicht starten will. Hier seid ihr gefragt. Ganauso bei den Preisen für die Häuser, die habe ich mir leider nicht gemerkt, werde sie aber einfügen sobald mir jemand den Preis für das voll eingerichtete Haus sagen kann.

Einsamkeit Weißlauf Rifton Markarth Windhelm
Waffenhalter22427
Waffenständer7*2445
Dolchvitrinen00044
Schildhalter21133
Rüstungsständer20213
Summe Waffen136101622
Große Vitrinen00003
Bücherregale5223
Truhen/Tresore32111
Schränke594136
Fässer31341
Säcke030817
Summe Geschlossene101382525
Summe Behälter3021224558½
Grundpreis25.0005.0008.0008.00012.000
Einrichtungspreis11.0001.8004.3004.2009.000
Gesamtpreis36.0006.80012.30012.20021.000
Behälter / 1000 Septime 0,83,11,83,72,8

Bitte beachtet das Schildhalter zwei Waffen aufnehmen können.

Achtung! Berichten zufolge sind die offenen Behälter in Hjerim in Windhelm, also Waffenhalter und dergleichen, verbuggt und können Gegenstände unwiederbringlich verschwinden lassen.

* Zwei der drei Waffenhalter im Keller des Hauses in Einsamkeit sollen Kollisionen mit den Wänden verursachen und so nicht nutzbar sein.

Weis jemand wie ich die Breite der Spalten festlegen kann?

Edit: Danke Grenouille und Gelowien für die Hilfe :)
« Letzte Änderung: 30.12.2011, 11:33 von MorpheuZ »
  24.12.2011, 01:20
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Ich hab das mal angepinnt, das schaut nämlich super aus!
  24.12.2011, 11:58
  • Offline
  • Nirn.de


  • Freund
    • Neuling
Wirklich eine schöne Übersicht, MorpheuZ.

Zum Haus in Windhelm:

7 Waffenhalter
5 Waffenständer
4 Dolchvitrinen  (Es gibt noch 3 andere Vitrinen, wozu zählen die?)
2 Schildhalter
3 Rüstungsständer
5 Bücherregale (Eins davon ist größer als die anderen)
Eine Truhe
6 Schränke (Dazu habe ich jetzt auch die Beistelltische gezählt)
1 Fass
17 Säcke

Ich hoffe mal, dass ich mich nicht irgendwo verzählt habe oder etwas übersehen habe.
  24.12.2011, 12:53
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Kosten für die Häuser:

Weisslauf
Brisenheim: 5000
Einrichtung: 1800

Rifton
Honigheim: 8000
Einrichtung 4300

Markath
Vlindrel Halle: 8000
Einrichtung: 4200

Windhelm
Hjerim: 12000
Einrichtung: 9000

Einsamkeit
Gut Stolzspitze: 25000
Einrichtung: 11000
"Viele, die leben, verdienen den Tod, und einige, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch mit einem Todesurteil nicht so schnell bei der Hand." - Gandalf
  24.12.2011, 13:20
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Danke ihr Zwei, habe das gleich eingepflegt.
  24.12.2011, 15:21
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Neuling
    • Neuling
Könntest du evtl. auch noch mit dazunehmen, was man machen muss um die Häuser kaufen zu können? Denn bis auf das Haus in Windhelm kann ich mir die anderen kaufen. Denn das vermaledeite Ding wird mir nicht angeboten.
  25.12.2011, 12:49
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Könntest du evtl. auch noch mit dazunehmen, was man machen muss um die Häuser kaufen zu können? Denn bis auf das Haus in Windhelm kann ich mir die anderen kaufen. Denn das vermaledeite Ding wird mir nicht angeboten.
Grundsätzlich braucht man einen guten Ruf im Fürstentum, indem man in der Gegend, wo man das Haus kaufen will,  ein paar Quests erledigt. Und natürlich eine Quest bzw. Questreihe, die der jeweilige Jarl einem gibt.
Zumindest ist das meine Erfahrung.
Was ich gerade lernen muss ist, dass man einige Häuser nur kaufen kann, wenn man im Bürgerkrieg Partei ergriffen hat   Speziell für Windhelm trifft das zu, scheinbar für Markath auch. Bei Morthal bin ich mir nicht sicher, da muss ich erstmal Ruf sammeln. Nicht für Weißlauf, da der Jarl dort weitestgehend neutral ist  :)

Der Zusammenhang zwischen Bürgerkrieg und Hauskauf ist nur mein Eindruck (außer bei Windhelm, da bin ich sicher) mit Gewissheit weiss ich das erst wenn ich mal alle Häuser gekauft habe. Obwohl ... heute habe ich ja Partei für die Kaiserlichen ergriffen und will das durchziehen, danach hoffe ich alle Häuser kaufen zu können mit entsprechendem Bekanntheitsgrad / Ruf und dem passendem Kleingeld.

@alle Mitwirkende in diesem Thread: Danke für die Infos, das erleichtert die Wahl des Zweitwohnsitzes deutlich.

« Letzte Änderung: 25.12.2011, 16:33 von Keelk »
"Einen guten Tag wünsche ich. Möget ihr  [mit einem Schwert in der Hand] sterben."  (Lisbet)
  25.12.2011, 16:30
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Wo in dem Haus in Weißlauf ist denn der zweite Waffenständer? Oder ist der eine mit den zwei Plätzen gemeint?

Sind die anderen Behälter im Haus (außer Truhen) eigentlich sicher?
~ Signatur ~
  25.12.2011, 19:55
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
@MorpheuZ: Großartige Arbeit, und dann sogar noch im original Nirn.de Design!  :cool: 
Hast du in Weißlauf auch das Apotheker-Täschchen (keine Ahnung ob das so heißt) mitgezählt, das auf dem Alchemietisch liegt? Da lagern bei mir sämtliche gesammelte Zutaten drin. ;)

@Elessar: Das mit Anzahl "Waffenständer" ist so gemeint, wie viele Halterungen für eine Waffe es insgesamt gibt. Das Teil in Weißlauf hat zum Beispiel zwei, das im Keller in Einsamkeit hat zwar 5, von denen aber 2 mit der Geometrie der Wände kollidieren und (bei mir zumindest) nicht funktionieren (man kann die beiden Äußeren nicht verwenden). Darum müsste die Gesamtzahl hier eigentlich 5 heißen (3 Nutzbare im Keller, 2 oben im Schlafzimmer).

Für die Behälter in Einsamkeit und Weißlauf kann ich garantieren, die nutze ich alle schon seit Ewigkeiten und habe noch nichts verloren.

Dagegen hört und liest man sehr viel schlechtes über Hjerim, das Haus in Windhelm. Auch bei mir waren dort die Waffenhalterungen, Dolchkisten und Mannequins so verbuggt, dass ich meinen ganzen Krempel wieder eingesackt habe und zurück nach Weißlauf gezogen bin. Da wäre vielleicht der Hinweis ganz gut, dass es mit dem Haus zur Zeit noch viele Probleme geben kann.

- Hanrok
« Letzte Änderung: 25.12.2011, 22:52 von Hanrok »
"Maiq has heard the people of Skyrim are better looking than the people of Cyrodiil. Maiq has no opinion on the matter. All people are beautiful to him."
  25.12.2011, 22:48
  • Offline
  • Google+


  • Zauberer
    • Magiergilde
Was ich gerade lernen muss ist, dass man einige Häuser nur kaufen kann, wenn man im Bürgerkrieg Partei ergriffen hat   Speziell für Windhelm trifft das zu, scheinbar für Markath auch.
Hauskauf in Markath steht in keinem Zusammenhang mit dem Bürgerkrieg, du musst nur dem Jarl den Schild seines Vaters (oder so) von den Abgeschworenen zurückholen, bei mir war das erst die zweite Quest von ihm.
Bisher ließt man nur dass das Windhelm-Haus den Bürgerkrieg als Vorbedingung hat.

Nach 391 Stunden, 30 Minuten, 6 Sekunden, 45 Levelaufstiegen, 101 Obliviontoren (Karte), 238 Quests, 5113 Kills, 672 Witzen,
15 Beitritten, 53 Beförderungen, einer Degradierung, 2 Rauswürfen und 5 Krankheiten
bekam Sinderion den 100.Nirnwurz überreicht
  25.12.2011, 23:04
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Was ich gerade lernen muss ist, dass man einige Häuser nur kaufen kann, wenn man im Bürgerkrieg Partei ergriffen hat   Speziell für Windhelm trifft das zu, scheinbar für Markath auch.
Hauskauf in Markath steht in keinem Zusammenhang mit dem Bürgerkrieg, du musst nur dem Jarl den Schild seines Vaters (oder so) von den Abgeschworenen zurückholen, bei mir war das erst die zweite Quest von ihm.
Bisher ließt man nur dass das Windhelm-Haus den Bürgerkrieg als Vorbedingung hat.
Na ja, als ich die Quest mit dem Eisgeist in Windhelm angenommen hatte, war der Jarl von Markath immer in seinen Privatgemächern, bei jedem Versuch ihn zu sprechen, ob am Tag oder bei Nacht; für mich unerreichbar weil ich keinen Zutritt hatte bzw. bei Ignorieren der Warnung angegriffen wurde.  Als ich von Rikke aber erste Aufträge angenommen hatte in Sachen Bürgerkrieg sass der Jarl wieder auf seinem Thron, und nun bin ich Hausbesitzer in Markath :)

"Einen guten Tag wünsche ich. Möget ihr  [mit einem Schwert in der Hand] sterben."  (Lisbet)
  26.12.2011, 10:48
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Da bei mir Hjerim in Windhelm verbuggt ist, sodass ich die ganzen Waffenständer nicht nutzen kann, habe ich mir das Haus in Markath gekauft und da funktioniert es nun auch nicht ...  :(
  26.12.2011, 14:08
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Wirklich eine schöne Übersicht, MorpheuZ.

Zum Haus in Windhelm:
...
4 Dolchvitrinen  (Es gibt noch 3 andere Vitrinen, wozu zählen die?)
...

Da kannst du normale Waffen rein tun. Ich hab da zb die daedrischen Waffen drin.
  27.12.2011, 00:17
  • Offline


  • Novize
    • Magiergilde
Weiß jemand,wie man das Haus in Rifton bekommt?
Eigentlich muss man ja vorher bloß eine oder zwei Aufgaben für den jeweiligen Jarl erledigen,danach kann man mit dem Vogt labern der einem danach das Haus sowie sämtliche Einrichtungsgegenstände verkauft.
Allerdings wollen in Rifton weder der Jarl noch ihr (korrupter) Vogt vernüftig mit mir sprechen,die geben mir einfach keine Quests!
Gipfelnebel-Herrenhaus Statistiken: Runden insgesamt: 8 | Runden mitgespielt: 7 | Runden gewonnen: 6 | Runden überlebt: 4 | Rollenverteilung: 5*Gut;1*Böse;1*Drittpartei
Sieht schon ganz gut aus, aber besser geht immer.
  04.01.2012, 21:09
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Dann schau dich mal in Rifton nach Quests der Anwohner um.
  05.01.2012, 11:34
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Reisender
    • Neuling
Es gibt eine Quest die musst du machen bevor du das Haus überhaupt kaufen kannst.
Die beginnt nicht in Rifton sondern direkt ausserhalb in dem Fischereibezirk bei einer Argonierin. Für die Dame musst du dann etwas mit Skooma Dealern herausfinden, diese Quest führt dich dann auch zur Jarl.

Gerade nochmal nachgeguckt Wujeeta (englischer Name) startet die Quest.
mfg Osymandias
  05.01.2012, 23:43
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
Wie wäre es, die drei Hearthfire-Häuser (Windstad Manor, Hjaalmarch. Lakeview Manor, Falkreath. Heljarchen Hall, The Pale.) mit in die Liste aufzunehmen?
  23.03.2013, 13:59
  • Offline


  • Graf
    • Adel
Ich habe Hearthfire nicht, wenn mir jemand die Daten gibt, füge ich die gerne in den Startpost ein.
  24.03.2013, 11:28
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Da gibt es zu viele Möglichkeiten, selbst wenn man es nur auf den "Vollausbau" bezieht. Je nachdem, für welche Variante man sich entscheidet. Baut man zum Beispiel die Waffenkammer, kriegt man fünf (?) Rüstungsmannequins dazu. Baut man stattdessen die Bibliothek an der Stelle, kriegt man statt der Mannequins mehr Bücherregale, usw.

(Achtung gefährliches Halbwissen) Ich glaube, im Endeffekt reden wir über 9 Hausvarianten. Die sind dann aber unabhängig vom Standort immer gleich. Wenn man alle Einrichtungsgegenstände selbst herstellt zumindest. Ich habe festgestellt, dass es Abweichungen gibt, wenn man den Vogt die Zimmer einrichten lässt. (Dann taucht manchmal statt einer Truhe eine Vitrine auf, so etwas in der Art.)
« Letzte Änderung: 24.03.2013, 11:36 von Hanrok »
"Maiq has heard the people of Skyrim are better looking than the people of Cyrodiil. Maiq has no opinion on the matter. All people are beautiful to him."
  24.03.2013, 11:33
  • Offline
  • Google+


  • Diplomat
    • Klingen
Ja, Armory gibt 5 Mannequins.
Ich glaub, ich mach mal nen Thread dazu auf, mit der Vorarbeit. Wird nur (leider?) auf Englisch sein, da ich auf Englisch spiele - die Sprachausgabe ist einfach um Welten besser. Wenn dann jemand die Muße hat, die deutschen Bezeichnungen (der "Vogt" heißt z.B. Housecarl) zu übernehmen, leiste ich gerne die Vorarbeit.
  24.03.2013, 13:21
  • Offline