Nirn.de

Gast

Thema: Assassine  (Gelesen 2988 mal)

  • Bettler
    • Neuling
Hallo Leute,
1.Ich wollte mal Fragen wie sich Assassine so Spielen lässt?
2.Kann man auch als Neuling Assassine gut Spielen da ich bei diesem Spiel das 1. mal einen XBOX Controller in der Hand habe =)
3.Tipps wären auch cool für einen Neuling wie man schnell Taschendiebstal/Schleichen Leveln kann.
Ich danke schonmal im Vorraus für eure hilfreichen Antworten!
Mfg. Maloghurst
  07.01.2012, 20:41
  • Offline


  • Novize
    • Magiergilde
Zu 1. Also ich finde relativ gut,du musst bloß aufpassen dass dich niemand entdeckt,aber ansonsten kann man mit einem Assissinen gut vorankommen
Zu 2. Leider keine Ahnung,da ich auf einem PC spiele und noch nie einen X-Box Controller hatte.
Zu 3. Taschendiebstahl levelt von alleine sehr schnell,einfach den Leuten viele Sachen klauen.
         Schleichen kann man einfach leveln,indem man sich hinter irgendeinen NPC stellt und schleicht.Solange dich niemand entdeckt steigt Schleichen.
Gipfelnebel-Herrenhaus Statistiken: Runden insgesamt: 8 | Runden mitgespielt: 7 | Runden gewonnen: 6 | Runden überlebt: 4 | Rollenverteilung: 5*Gut;1*Böse;1*Drittpartei
Sieht schon ganz gut aus, aber besser geht immer.
  07.01.2012, 22:41
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ich stimme "der alchimist" voll und ganz zu aber ich wollte noch hinzufügen:

1.Am Anfang speichert man oft und deshalb weiß ich nicht ob Assassine für die xBox geeignet ist :)

und

2.Ich glaube Schleichen lvlt man auch wenn man nur in der Nähe von Feinden ist, also kannst du dich
   falls das stimmt einfach in die dunkle Ecke werfen und nebenbei Fehrnsehn... Allerdings könnte das ein
   Kleines bisschen langweilig sein ;)
(\__/)
(O.o )
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination!
  07.01.2012, 22:49
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
@aerniee
warum ist das so schlimm mit dem speichern??
______________________________________________________________________________________________________________________________

ich werde das mit dem schleichen gleich mal versuchen dankeschön :=)
  07.01.2012, 23:10
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Weil soweit ich weiß muss man bei der xBox ins menü und dann auf speichern und das dauert dann 10 Sekunden oder so... Naja wahrscheinlich bin ic der einzige aber ich Schnellspeicher alle 10-20  Sekunden wenn ich in einem Dungeon bin deshalb :| währe das Volt ein bisschen nervig auf der xBox ;)
(\__/)
(O.o )
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination!
  07.01.2012, 23:15
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
achso ja das die XBOX keine Schnellspeicherfunktion hat finde ich auch blöd aber da gibt es halt einfach nicht genügent Tasten :P
  07.01.2012, 23:19
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
1.Ich wollte mal Fragen wie sich Assassine so Spielen lässt?
Bis auf Drachen und Quests bei denen man mit Begleitern herumlaufen muss: super. Aber: Mit Begleiter ist es moppelkotze und gegen Drachen auch.

2.Kann man auch als Neuling Assassine gut Spielen da ich bei diesem Spiel das 1. mal einen XBOX Controller in der Hand habe =)
Der XBOX-Controller ist wurscht, da man in aller Ruhe in Stellung geht und das Ziel vernichtet. Gerade Nahkampf mit Dolchen (oder 1h Schwert...) ist es kein Problem.

3.Tipps wären auch cool für einen Neuling wie man schnell Taschendiebstal/Schleichen Leveln kann.
Taschendiebstahl ist egal.

Du brauchst ein paar Perks in schleichen und 1h Skills sowie der Rüstungsklasse deiner Wahl. fertig ist die assa.
aktuelles Projekt:
Thor - Bretone - lvl 64
Ziel: Alchemie, Verzauberung, Schmiedekunst, leichte Rüstung, schwere Rüstung, Wiederherstellung, Illusion, Veränderung, Schleichen, Redekunst, Blocken, Beschwörung auf 100 bringen ohne mit dem Char je in einem Dungeon gewesen zu sein, Quests erledigt zu haben oder Abgesehen vom Weg nach Weißlauf in der Gegend herumzurennen.
95% fertiggestellt - fett=fertig
- xbox360 - - Schwierigkeitsgrad Master -
  07.01.2012, 23:23
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Schnellspeicher funktion und mods sind die größten Vorteile die die PC Version hat aber so oder so, Skyrim ist episch ;)
(\__/)
(O.o )
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination!
  07.01.2012, 23:38
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
1.und für den Anfang werde ich aber oft gesehen von Banditen und so ist das Normal oder geh ich falsch an die sache ran

2.Ich habe auch überlegt ob ich meinen Assassine mit einem Bogen bewaffne macht das auch viel Schaden??

3.bei Missionen mit begleitern kann man doch sagen das der am Anfang der Höhle warten soll oder geht das nicht bei allen

4.das mit dem Schleichen trainieren bei NPCs geht irgentwie nicht stand 10 Minuten ungefähr hinter einem und hab Schleichen nicht hoch bekommen war auch unentdeckt

5.mit schwerer Rüstung wird man schneller entdeckt oder irre ich mich da?? also lieber auf Vulkanglas gehen
  08.01.2012, 12:25
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Achte Anfangs auf deine Rüstung !
Schleiche anfangs entweder mit Schuhen ohne Rüstungswert oder barfuss.
Später bekommst du Perks, mit denen man geräuschärmer wird.
Oder auch die Rüstung der Dunklen Bruderschaft. Die Schuhe/Stiefel die man dort geschenkt bekommt haben "integrierte Geräuschdämpfer".

Ein Stealth-Char mit Bogen ist fast unschlagbar.
Ich sprech hier aus eigener Erfahrung.
Wenn du konsequent Schleichen und Schießkunst ausbessert kann dir später im Spiel ausser Drachen keiner mehr was anhaben. Ja, die können dich nicht mal sehen. Pfeile brauchst du dir keine kaufen. Du wirst genug davon finden. Und da reichen auch die einfachen Eisenpfeile. Bei stärkeren Gegner einfach vorher vergiften und schon gehen die down. Im Schleichen-Perk-Tree gibts auch den Punkt "Blattschuss". Als schleichender Bogenschütze mit der wichtigste Perk.

//EDIT
Wegen Rüstung:
Ja, leichte Rüstung ist zum Schleichen besser geeignet als schwere.
Hört man auch, wenn man schwere Rüstung anhat. Da scheppert und klirrt alles wie verrückt.
Ich hab meinen meinen Stealth-Char entweder nur Kleidung ohne Rüstungswert oder die Lederrüstung an. Oder eben die Rüstung der dunklen Bruderschaft (anfangs). Perks habe ich aber nur einen einzigen in leichte Rüstung gesteckt. Als Stealth-Char ist man ja sowieso aufgeschmissen, wenn man entdeckt wird. Also sollte das Ziel sein, erst gar nicht entdeckt zu werden.   ;)
« Letzte Änderung: 08.01.2012, 12:45 von Taursereg »
  08.01.2012, 12:39
  • Offline


  • Geweihter
    • Dunkle Bruderschaft
1. Du musst sehr langsam schleichen,nur den Schleichenmodus aktivieren reicht nicht,auch bedarf es am Anfang der extremen Dunkelheit

Bei der Rüstung würde ich auf leicht skillen,ich trage Teile meienr Db Rüstung seit Wochen , die Handschuhe mit doppelten Überraschungsangriff lassen dich mit der Perk 15 fach Schaden auf Dolchen kombinieren =30 fach Schaden! Unschlagbar

Begleiter lässte wie dus agst stehen oder hol dir eifnach 2 schwerter,am ebsten noch eins mit Gesundsheitsabsoption ,so bleibste auf hohem Gesundsheitsniveau und teilst kräftig aus , den Begleiter lässt du sozusagen tanken,also er kassiert den größten Schaden .
Gleiches gilt am Anfang bei Drachen , am ebsten irgendwelches GEtier oder Wachen in der nähe suchen und dann gib ihm , normale Drachen liegen inenrhalb eiern Minute am Boden.

Ich hab mittlerweile auch noch beschwörung für sowas hochgeskillt , is sehr unorthodox ich weiß.
Tatsache is aber,wenn ich Bock auf schleichen hab ,kill ich ganze Dungeons ohne einmal gesehen zu werden , wenn dann man questbedingt oder dank alten Drachen ,ne ehftige Shclacht ebvorsteht ,dann beschwör ich 2 dremora fürsten und der Dropps ist gelutscht.

Sehr zu empfehlen ist es aufjendefall als Assasine die DB und DG so schnell es geht abzuschließen,die Ausrüstungsteile da sind genial .
Ich verwende imemrnoch die Kapuze , Schuhe und Handschuhe in vebrindung mit nen Drachenshcuppenbrustpanzer und der Klinge des Wehklagens,ich habe noch keinen besseren Dolch gefunden ,auch nicht der von Dagon.
  08.01.2012, 12:45
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Ich habe auch einen Weg herausgefunden wie man sehr schnell einfach bogen leveln kann!
Wenn man zu den Gefährten will und man am Anfang gegen Vilkas kämpfen muss geht man einfach weg bis er stehen bleibt der läuft nicht so weit und dann schießt man bis die Pfeile alle sind hatte da ich das erst mit level 20 gemacht hatte mit meinem Orc 2h Waffen typ Schießen von 20 auf 60 bekommen dann waren meine Pfeile alle der lädt sich sehr schnell wieder auf deshalb könnt ihr schießen wie ihr wollt
______________________________________________________________________________________________________________________________
MMH jetzt weiß ich nicht der eine sagt mit Bogen ist man fast unschlagbar und der andere sagt mit Dolchen oder generell nahkampf macht mehr schaden
  08.01.2012, 12:49
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
MMH jetzt weiß ich nicht der eine sagt mit Bogen ist man fast unschlagbar und der andere sagt mit Dolchen oder generell nahkampf macht mehr schaden

Das widerrum, mein lieber Molaghurst, kommt ganz auf dich alleine an.
Beides ist gut. Aber du selbst musst wissen, wie du spielen willst.
Oder du baust eben "Einhändig", "Schießkunst" und "Schleichen" aus.
Dann kannst beides optimal machen.
  08.01.2012, 13:16
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
mal sehen ich werde erstmal die Diebesgildequest machen bis ich das Nachtigall zeug habe(wenn ich mich nicht irre das es dort gab)
da gab es ja eine Klinge bei dem Quest aber gibt es da auch einen Bogen??
  08.01.2012, 13:18
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
da gab es ja eine Klinge bei dem Quest aber gibt es da auch einen Bogen??

Jop, gibt es.
Und den allseits beliebten Skelettschlüssel.
Den kannst du abgeben - und somit die Diebesgildenquest beenden - oder wie ich erstmal ein Weilchen weiter behalten.

Da du so direkt fragst gehe ich davon aus, dass es dir wurscht ist, wenn ich ein bissal spoiler.  ;)
  08.01.2012, 13:22
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
naja mit spoiler geht so viel nicht mehr hab mir alle 55 Seiten von SPieletipps.de durchgelesen das wiederholt sich zwar oft aber sonst eig ganz hilfreich

nochmal zu dem Thema schleichen bei NPCs wie muss ich das machen einfach dahinter stehen bleiben und warten oder muss ich da noch was bei machen
  08.01.2012, 13:26
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Die Nachtigallrüstung ist zwar die schönere aber wegen der Verzauberungen wird dir die Rüstung der dunklen Bruderschaft wahrscheinlich eher entgegenkommen und du erhältst die wesentlich früher. Man hat eine Kapuze die den Bogenschaden erhöht und wenn man sich die Bruderschaftskleidung in der Unterkunft schnappt eine Kapuze (ohne Rüstungswert) die schleichen erhöht. Außerdem verdoppeln die Handschuhe den Schaden von Nahkampfschleichattacken.

Das mit dem schleichen funktioniert nur bei Gegnern, oder NPCs bei denen Sachen rumliegen die geklaut werden können. So hab ichs zumindest gelesen, glaub aber das es bei nicht feindlichen NPCs langsamer geht. Wirklich schnell levelst du wenn du Gegner unentdeckt tötest, am schnellsten im Nahkampf. Die Quest mit dem Drachenstein bzw. der goldenen Kralle ist da schon sehr geeignet da man sich an die schlafenden Draugen auch anfangs gut ranschleichen kann (nicht laufen und wenn nötig ohne Rüstung). Ansonsten schau ob du Feinde findest die im Dunkeln stehen und dir den Rücken zudrehen.
Wie gesagt das Gewand der Bruderschaft ist da besonders gut. Keine Rüstung, Schuhe lassen dich lautlos schleichen und die Kapuze gibt dir nochmal 20 oder 25 Prozent aufs schleichen.

Edit: Wenn du bei den Quests der DB auch die optionalen Ziele erfüllst hast du später die Möglichkeit eine verbesserte Version der Rüstung zu bekommen.
« Letzte Änderung: 08.01.2012, 13:51 von dirtyoldman »
  08.01.2012, 13:47
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
OK vielen dank ich werde als erstes zur DB gehen habe Flusswald jetzt alle außer das Haus vom Schmied mit Tachsendiebstahl leergeräumt und habe Taschendiebstahl auf 35 und ca 1500 Gold das dürfte für den anfang reichen
  08.01.2012, 13:54
  • Offline


  • Reisender
    • Neuling
Zum Schleichen:
Schleiche einfach. Mit meinem Assasinen kenne ich in Dungeons keine andere Fortbewegungsart, da ich im direkten Kampf schnell über die Wupper gehe.
Dabei steigert Schleichen sehr schnell - fast zu schnell für meinen Geschmack. Ich war recht zügig auf 100.

Taschendiebstalhl ist imo wirklich egal. Ich persönlich habe schlicht keine Lust, NPCs nutzloses Zeug aus den Taschen zu klauen, nur um zu leveln.

xbox Controller geht recht gut, weil sehr direkte Steuerung.
Die xbox kannst Du einstellen, wie häufig sie von alleine automatisch speichern soll (alle 10 Min ist imo OK). Und vor kritischen Stellen halt selber mal speichern.

Ab und an musst Du halt mal die Beine in die Hand nehmen und um Dein Leben laufen - aber hey, zu einfach wäre auch langweilig. Da ich auf Meister spiele, weiß ich aber nicht, wie oft das in den leichteren Graden vorkommt.

Dolch oder Einhand ist Geschmackssache. Ich habe mich für 2 Dolche entschieden. Passt imo besser zum Char und mit der richtigen Punkteverteilung hauen die bei stealth gut rein.

Bogen ist imo unverzichtbar. Grade bei Drachen! Die schaffe ich eigentlich nur, wenn ein Begleiter oder wer anders sie im Nahkampf beschäftigt, wärend ich sie mit Pfeilen beharke.

Genieße die Zeit in den unteren und mittleren levels - zu früh den "Über-Assasinen" und der Spaß ist weg.
Ich kenne ja viele dumme Menschen, aber irgendwer bricht immer den highscore......
  08.01.2012, 14:15
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
naja ich wollte Taschendiebstal nur um mir schnell und einfach Geld zu verdienen das super klappt und ich klaue auch nicht alles ich nehmen nur Essen und Schmuck aus den Taschen aber was ich wieder sehr komisch finde ich habe den Jaarl von Weißlauf ausgeräumt und wurde nicht einmal erwischt
  08.01.2012, 14:20
  • Offline