Nirn.de

Gast

Thema: Skyrim: Creation Kit und hochauflösendes Texturenpaket erschienen  (Gelesen 6965 mal)

  • Drachenhüter
    • Nirn.de Team
creationkit.jpg (130.82 KB)Soeben hat Bethesda auf Steam das langerwartete Creation Kit veröffentlicht. Um es zu installieren, ist gegebenenfalls ein Neustart der Steam-Anwendung erforderlich; anschließend sollte sich der Editor unter Anzeige → Tools installieren lassen. Das Creation Kit Wiki ist ebenfalls am Start. Zudem startet Bethesda eine Reihe von Videotutorials; der erste Teil, der mit der Erläuterung der Installation und grundlegender Tools beginnt, wurde bereits auf Youtube gestellt.

In unserem Forum findet ihr außerdem eine deutsche Übersetzung von Bethesdas FAQ: Häufig gestellte Fragen zum Creation Kit.

Creation Kit Tutorial Series - Episode 1: Introduction to the Kit

Bei der angekündigten Überraschung handelt es sich, wie von einigen vermutet, um ein "Gratis-DLC" – ein Paket mit hochauflösenden Texturen. Es wird ebenfalls über Steam installiert. Zu beachten sind die erhöhten Systemanforderungen: Mindestens 4 GB RAM, Grafikkarte mit mindestens 1 GB Speicher (Nvidia GeForce GTX 260 oder höher; ATI Radeon 4890 oder höher).
« Letzte Änderung: 08.02.2012, 00:35 von Silvan »
Die größten Kritiker der Molche
waren früher eben solche
  07.02.2012, 19:21
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
So bin gerade die Überraschung am Downloaden  ganze 3.127,1 MB groß. Mal schauen was da wohl hinter steckt =)
Lebe dein Leben doch bedenke dass du nichts Rückgängig machen kannst !
  07.02.2012, 19:35
  • Offline
  • http://www.v0g3l.wg.am/


  • Fremdländer
    • Neuling
So bin gerade die Überraschung am Downloaden  ganze 3.127,1 MB groß. Mal schauen was da wohl hinter steckt =)

Entweder ich verstehe deine Sätze falsch oder du hast was missverstanden.  Die 3127,1 MB große Datei wird das  Hochaufgelöste Texturen DLC sein :)
  07.02.2012, 19:46
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Eh ich lad das Gratis DLC schon seit 49 Minuten runter.
Also ist es schon etwas älter als das Creation Kit.
  07.02.2012, 19:47
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Ja - und gibts da Vergleichshots? Kommt das an bspw. 'serious landscape textures' ran? Doch wohl kaum, oder?
Ansonsten starte ich grad zum ersten mal in diesem Jahr STEAM. :)
Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
  07.02.2012, 19:49
  • Offline


  • Rekrut
    • Legion
Habe mich Missverständlich ausgedrückt =)
Ich meine damit, wie die Texturen letztlich aussehen werden =) also dass ich schon sehr gespannt bin , wie gut die Texturen sein werden.
Lebe dein Leben doch bedenke dass du nichts Rückgängig machen kannst !
  07.02.2012, 19:49
  • Offline
  • http://www.v0g3l.wg.am/


  • Fremdländer
    • Neuling
Hoffentlich hält das mein PC mit sonst muss ich auf niedrig zocken.
  07.02.2012, 19:52
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Alles klar V0G3l :)

Warum kann ich Skyrim eigentlich nicht starten nur weil ich ein DLC lade? Es steht immer da das Skyrim Aktualisiert wird.
  07.02.2012, 19:52
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Hahaha die Steam Server sind überlastet das war ja klar.  :D
  07.02.2012, 20:07
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Hoffentlich hält das mein PC mit sonst muss ich auf niedrig zocken.
Ein Texturenpaket runterladen, das dich zwingt, die Settings runterzustellen, was das Texturenpaket wiederum völlig negiert.
Macht Sinn.
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  07.02.2012, 20:30
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Was kann ich dafür wenn ich es runterladen muss?
  07.02.2012, 21:17
  • Offline


  • Skelett-Krieger
    • Untot
Also, um jetzt mal klarzustellen:
Die PC-Spieler raubkopieren alle und sind selbst Schuld, dass sie Konsolenports kriegen.
Die Konsolenspieler kaufen sich massenweise seichte Kost und abgeflachte RPGs, aber die Entwickler sind Schuld am Abflachen? Ok.
Ja klar sind die Spieler schuld am Abflachen von Spielen wie Skyrim, denn die Gamer entwickeln ja schließlich das Spiel. Logik fail.
  07.02.2012, 21:24
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Was kann ich dafür wenn ich es runterladen muss?

Laden musst du es schon, jedoch nicht Aktivieren. Wenn du das Spiel startest, kannst du im Launcher unter "Spieldaten" das Häkchen beim jeweiligem DLC rausnehmen und kannst somit ganz normal weiter spielen ;)
  07.02.2012, 21:26
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Schönen Abend
Hat denn schon jemand nen vergleich Screenshot von mit & ohne Texturenpaket?
peace of mind lies hidden deep within
  07.02.2012, 22:00
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
Zu beachten sind die erhöhten Systemanforderungen: Mindestens 4 GB RAM, Grafikkarte mit mindestens 1 GB Speicher (Nvidia GeForce GTX 260 oder höher; ATI Radeon 4890 oder höher).


Grrrrr. Damit erfüll ich ja grade mal die Mindestvorraussetzungen. Hab 4 Gb Ram, aber nur ein 32 bit System und ne Radeon HD 4890. Aber die mit 2 Gb Speicher :D
Naja erstmal abwarten, wie das ganze aussieht. Freu mich auf die ersten Vergleiche =)
  07.02.2012, 22:02
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Was kann ich dafür wenn ich es runterladen muss?

Laden musst du es schon, jedoch nicht Aktivieren. Wenn du das Spiel startest, kannst du im Launcher unter "Spieldaten" das Häkchen beim jeweiligem DLC rausnehmen und kannst somit ganz normal weiter spielen ;)

Ah danke Herr Zwerg.
  07.02.2012, 22:21
  • Offline


  • Zauberer
    • Magiergilde
Super, erst ewig warten und dann funktioniert es nicht.
Beim laden der ESMs fehlen erstmal lokalisierungfiles und dann versucht er auch noch auf irgendein Hirnhirngespinst von Verzeichnis namens C:\_Skyrim zuzugreifen.

Edit: Also konkret die Update.esm lässt sich nicht laden.
« Letzte Änderung: 07.02.2012, 23:15 von Naron »

Nach 391 Stunden, 30 Minuten, 6 Sekunden, 45 Levelaufstiegen, 101 Obliviontoren (Karte), 238 Quests, 5113 Kills, 672 Witzen,
15 Beitritten, 53 Beförderungen, einer Degradierung, 2 Rauswürfen und 5 Krankheiten
bekam Sinderion den 100.Nirnwurz überreicht
  07.02.2012, 23:09
  • Offline


  • Zauberer
    • Magiergilde
Anscheinend muss man die englischen Lokalisierungen installiert haben. Also einfach in Steam Rechtsklick auf Skyrim, dann Eigenschaften, dann im Reiter Sprache, dann auf Englisch stellen und dann ihn runter laden lassen. Wenn er fertig ist sollte das Creation Kit funktionieren. Man kann das Spiel auch wieder auf Deutsch zurück stellen. Das scheint nach dem Download egal zu sein.
  07.02.2012, 23:19
  • Offline
  • WASD.ms


  • Reisender
    • Neuling
Gibts es irgendwoe Screenshots vergleiche der vebresserten grafik will es mal sehen :D
Jap. Mods sind mist. Das sage ich jetzt so.
  07.02.2012, 23:38
  • Offline


  • Zauberer
    • Magiergilde
Wenn er fertig ist sollte das Creation Kit funktionieren. Man kann das Spiel auch wieder auf Deutsch zurück stellen. Das scheint nach dem Download egal zu sein.
Also man stellt einmal auf Englisch und dann funktioniert es auch auf Deutsch?

Nach 391 Stunden, 30 Minuten, 6 Sekunden, 45 Levelaufstiegen, 101 Obliviontoren (Karte), 238 Quests, 5113 Kills, 672 Witzen,
15 Beitritten, 53 Beförderungen, einer Degradierung, 2 Rauswürfen und 5 Krankheiten
bekam Sinderion den 100.Nirnwurz überreicht
  07.02.2012, 23:52
  • Offline