Nirn.de

Gast

Thema: Skyrim Balancing Mod DV 3.2 - NEU: mit Hearthfire- und Dragonborn-Balancing!  (Gelesen 5831 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
Skyrim Balancing Mod DV

Autor:    Lila Mue
Version:    3.2
Sprache:    DV
Dateigröße:    ca. 3,90 MB
Abhängigkeiten:  neuester Skyrim-Patch
Download: Skyrim Plugins
(Unter der Download-Adresse findet ihr ausserdem detailierte Bilder zum Inventar)


Dieses Balancing-Plugin ist ursprünglich entstanden, um sämtliche Gewichtswerte in Skyrim zu verringern. Mittlerweile umfaßt dieses Plugin ebenfalls ein ausgewogenes Preisbalancing,
berichtigte und verbesserte Waffenwerte, verbesserte Speisen (Heilungswert), Namenskorrekturen und vieles mehr.

Was das Balancing der Preise betrifft, so habe ich versucht, dabei sehr vorsichtig vorzugehen und für Werte die erhöht werden mußten (z. B. verzauberte Waffen gegenüber nicht verzauberten)
habe ich andere wiederum verringert, damit die Gesamtbalance möglichst der Balance von Vanilla-Skyrim entspricht.

Dieses Plugin ist nun seit Version 2.0 an "Skyrim - Directors Cut" angepasst, was bedeutet, dass sie idealerweise zusammen mit "SDC" und den zugehörigen Komponenten verwendet werden sollte.
Außerdem gibt es bessere Texturen für einige Speisen und einige weitere Speisen in Skyrim. Zusätzlich können nun auch Kürbis und Muscheln für die zubereitung von Speisen verwendet werden. 



Zusätzliche Inhalte:

Balancing für Dawnguard! - eigene ESP
Balancing für Hearthfire! - eigene ESP
Balancing für Dragonborn! - eigene ESP
Alternative ESP's (auch Dawnguard und Dragonborn) mit neuem Inhalt: unlimitierte Amulette und Ringe!



Hier die Änderungen im Detail:


Rüstungen, Bekleidung und Schmuck:
    * Schwerere Rüstungsteile, Bekleidung Schmuck etc. - Gewicht verringert und bestmöglich aufeinander abgestimmt (z. B. Ringe 0,2, Amulette 0,4, Diademe 0,5... )
    * Verzauberte Rüstungen sind nun mehr Wert als nicht verzauberte und je nach Stärke des Zaubers preislich gestaffelt
    * Kapuzenroben und Kapuzen können nun mit Diademen kombiniert werden (Kapuzen, die starke Clippings verursachten, habe ich nicht mit einbezogen)
    * Roben der Graubärte sind nun spielbar
    * Roben der Graubärte in verzauberter Version für euren "Char" samt Begleiter je 3 x in Hochrothgar verteilt
    * Bisher nicht spielbare Rüstungen sind nun spielbar (z. B. Daedrische Rüstung... )
    * Fehler bei Slotzuordnungen von Rüstungen etc., die ich für das Balancing ändern musste, berichtigt (entsprechend SDC)
    * Um die Balance zu bewahren, mußte ich zuvor sehr teure Rüstungen preislich ein wenig herabsetzen, jedoch sind sie immer noch verhältnismäßig teurer
    * Zwerge in Dwemer umbenannt, ...
    * Schuhe und Handschuhe der Abgeschworenen-Rüstungen - Slots berichtigt, sodass sie nun am Körper besser angepasst sein dürften

Roben der Graubärte:
Da mir diese Roben außerordentlich gut gefallen, man aber die Graubärte ja nicht unbedingt töten will, um möglichst früh in den Besitz einer solchen zu gelangen,
habe ich nun Robe, Kapuze und Schuhe je 3 mal in Hochrothgar verteilt. Ihr könnt sie ab einem bestimmten Fortschritt in der Hauptquest einfach an euch nehmen.
Kapuze und Robe sind je mit einem speziellen, auf das Wirken der Graubärte abgestimmten Zauber versehen.


Waffen und Pfeile etc.:
    * Gewicht schwererer Waffen verringert und alle Waffen in einem reellen Verhältnis zueinander abgestimmt
    * Verzauberte Waffen sind nun mehr Wert als nicht verzauberte und je nach Stärke des Zaubers preislich gestaffelt
    * Verzauberungswerte (Anzahl der Benutzungen) von Waffen und Zauberstäben berichtigt, wo diese nicht korrekt waren bzw.
      bei folgenden Stäben ein wenig verstärkt: Stab der Heilenden Hand, Stab der Flammenwand, Stab der Sturmwand
    * Zauberstäbe sind nun generell ein wenig mehr Wert
    * Fehlerhafte Preise bei Waffen sind nun berichtigt (z. B. Dwemerbogen)
    * Um die Balance bestmöglichst zu bewahren, habe ich ebenfalls sehr teure Waffen preislich ein wenig herabgesetzt
    * Zwerge in Dwemer umbenannt, ...


Tränke, Ingredentien und Nahrungsmittel:
    * Gewichte von Ingredentien ebenfalls teilweise verringert!
    * Alle Ingredentien haben nun den Mindestwert von 2 Goldmünzen
    * Salz und Knoblauch (in der letzten Version war es nur Salz) kommen nun häufiger vor, da beide Zutaten zum Kochen von Speisen als auch für Alchemie eingesetzt werden
    * Hühnereier haben ebenfalls eine höhere Respawning-Rate
    * Heiltränke (0,50 Gewicht) auf ein Gewicht von 0,25 und Gifte auf 0,20 herabgesetzt
    * Selbst erstellte Heiltränke haben nun ebenfalls ein geringeres Gewicht, entsprechend der im Game vorhandenen
    * Alle Fleischsorten haben nun im gekochten Zustand den doppelten Heilwert (gegenüber dem Rohzustand), Heilungswerte mancher Speisen erhöht!
      Bsp: Mammutbraten: 24 (Roh 12); Rind gekocht 20 (Roh 10), gewürzter Braten 22; Pferdehüfte gebraten 18 (Roh 9); Horkerfleisch gebraten 16 (Roh 8);
      Lachs, Schlachterfisch, Muscheln... ebenfalls ein wenig verbessert, usw.
      Gerade in den ersten Stufen oft Unmengen an Heiltränken gebraucht werden, habe ich versucht, auf diese Art etwas Abhilfe zu schaffen.
    * Karotten, Kartoffeln, Lauch, und Gourd können ab sofort ebenfalls bei Händlern für 1 Goldmünze verkauft werden
    * Gourd in Kürbis umbenannt
    * Rohe und gebratene oder gekochte Speisen sind nun eindeutiger benannt
    * Suppen und Eintöpfe hatten in Vanilla alle dieselbe Textur, nun haben sie individuelle Texturen (Datengröße gering gehalten)
    * 6 neue Suppen hinzugefügt (Kürbisse und Muscheln sind nun auch ein wenig besser integriert):
      Kürbiscremesuppe, Karottencremesuppe, Käse-Lauch-Suppe, Neunkräutersuppe, Muschelsuppe, Tomatemcremesuppe
    * Weizen- und Lauchvorkommen ein wenig erhöht (jedoch mit geringstmöglichem Eingriff in bestehende Behälter)
    * Fliegenpilze neu texturiert !
Neue Speisen:
    * Da Lebensmittel wie Muscheln und Kürbis überhaupt nicht wirklich richtig zum Einsatz kamen, habe ich mich dazu entschlossen, ein paar zusätzlche Speisen
zu machen. Die Meshes sind aus dem Original-Spiel, die Texturen sind jedoch allesamt neu von mir gemacht. Ich habe mich zwar zurückgehalten, damit ich
Skyrim nicht mit unendlich vielen Suppenvariationen überschwemme, jedoch konnte ich mir z. B. eine entsprechende Variante zur rituellen Neunkräutersuppe nicht
verkneifen.


Diverse Gegenstände, Bücher usw.:
    * Bei diversen Tagebüchern und ähnlichem habe ich das Gewicht auf 0,5 gesetzt, vorher hatten sie ein Gewicht von 1;
    * Texte solcher veränderten Bücher wurden inhaltlich komplett an SDC angepasst
    * Beschädigte Bücher haben nun keinen Wert mehr, da es mir nicht logisch erschien, dass sie teilweise mehr wert sein sollen als ein Buch mit Inhalt
    * Schwere Gegenstände und solche, die sich im Inventar gerne sammeln, sind nun leichter: z. B. Leder 0.5, Bärenpelz 2.5 alle Erze 0.5; daraus hergestellte Barren
       wiegen nun ebenfalls minimal weniger
    * Die Preise von Barren und Erzen sind nun so balanciert, dass 2 Stück Erz weniger kosten als 1 daraus hergestellter Barren
    * Zwerge in Dwemer umbenannt (auch Buchinhalte etc.); Malachit in Vulkanglas...
    * Änderungen wie "Korund" statt "Corundrum" usw. aus SDC übernommen
    * Pelz des Schneesäbelzahntigers richtig benannt


Zwerge in Dwemer; Malachit in Vulkanglas umbenannt:
Es sind davon alle!!! Inhalte davon betroffen bei denen ich auch Gewichte, Preise etc. wegen des Balancings verändert habe - Waffen, Rüstungen und Bücher, teilw. auch Buchtexte.
Für ein inhaltlich passendes und abgestimmtes Spiel empfehle ich zu meinem Plugin die "Zwerge zu Dwemer" -Strings von Skyrim Director's Cut zu verwenden.

Es gibt jedoch nun eine optionale ESP, die die Änderungen der Malachiterzadern zu Vulkanglasadern beinhaltet. Gemacht habe ich sie für mein eigenes Game,
aber falls es bei jemanden eng wird mit den ESP's, würde damit die derzeitige Version von "Malachit zu Vulkanglas" integriert sein. Diese ESP befindet sich in einem eigenen Ordner,
dem auch eine kleine Beschreibung beiliegt. Zur Ladereihenfolge habe ich weiter unten alles nötige geschrieben..




Kompatibilitäts-Patches mit anderen Plugins:

"Nordländerausstattung & Balancing-Mod"
Falls ihr zusammen mit dieser Mod die "Nordländer-Ausstattung" mit dem HDS-System (integriert Hunger, Durst und Müdigkeit) von Brausebart aktiviert habt, und die von mir kreierten Speisen ebenfalls zum Stillen des Hungers eures Chars verwenden wollt, gibt es dafür einen Kompatibilitätspatch, den Brausebart erstellt hat:
An dieser Stelle geht an goßes Danke an Brausebart für die Mühe, die er sich mit dieser Anpassung gemacht hat.
Downloads für die jeweiligen Plugins:
    "Nordländer-Ausstattung"
    "Kompatibilitäts-Patch: Nordländerausstattung & Balancing-Mod"



Änderungen in der Balancing-Mod 3.2 und den entsprechenden DLC-Versionen:

    * Anpassungen an SDC 3.2 (in allen Balancing-Modulen)
    * Gewichte der Zauberrollen reduziert (in allen Balancing-Modulen)
    * Preise und Gewichte einiger Gegenstände überarbeitet und als Händlerware deklariert (vor allem in der Haupt-ESP)
    * Weitere Feinabstimmung (Rüstungen, Waffen etc. bezüglich Preis, Gewicht (in allen Balancing-Modulen)
    * In der Variante mit den unlimitierten Amuletten und Ringen einige wenige Amulette als einzeln tragbar eingetragen: Amulett von Talos, Kynareth, Mara, Stendarr etc.; Das bedeutet, dass zwar andere zusätzliche Amulette getragen, aber diese den einzelnen Göttern geweihten nicht miteinander kombiniert werden können, um so eine kleine Einschränkung zu haben. Mir war es auch wichtig, einige der Amulette auch sichtbar tragen zu können, da ich sie sehr schön finde.Die Ringe habe ich vorerst so belassen.


Die Änderungen aller bisherigen Versionen findet ihr aufgelistet im Readme oder auf meiner Website!



Installation:

    * Die gezippte Datei an einen externen Ort entzippen.
    * Esp in den Ordner: entsprechendes Laufwerk (...meistens C)/Programme/Steam/SteamApps/common/skyrim/Data kopieren
    * Esp im Skyrim-Launcher aktivieren


Ladereihenfolge:
In Kombination mit der Mod "Skyrim Directors Cut" sollte auf folgende Ladereihenfolge geachtet werden:
    * String-Dateien für "Zwerge zu Dwemer" in den entsprechenden Ordner kopieren (bitte in der Beschreibung von SDC nachlesen)
    * Skyrim - Director's Cut.esp
    * Eindeutige Regionsnamen.esp
    * Malachit zu Vulkanglas.esp
    * Unofficial Skyrim Patch.esp
    * Unofficial Dawnguard Patch.esp
    * Unofficial Hearthfire Patch.esp
    * Unofficial Dragonborn Patch.esp
    * LMBalancingDV.esp
    * LMBalancingDawnguardDV.esp
    * LMBalancingHearthfiresDV.esp
    * LMBalancingDragonbornDV.esp


Inkompatibilität:
Dieses Plugin ist mit allen Mods inkompatibel, die vor allem Gewichte, Preise und andere Eigenschaften von Rüstungen, Kleidung, Gegenständen,
Schmuck, Büchern, Ingredentien, Tränken, Speisen, Waffen, Pfeilen usw. verändern!


Anmerkung:
Sollte jemand von euch Anregungen und Vorschläge haben, die in den Rahmen dieses Plugin passen (Änderungen die oben genannten Bereiche betreffend,
Fehler, die euch im Verlauf des Spieles betreffend der Gegenstände auffallen...), so könnt ihr euch gerne hier im Thread oder per PN an mich wenden.

Inhalte dieses Plugin dürfen gerne mit Credits weiterverwendet werden, jedoch dürfen keine kommerziellen Zwecke damit verfolgt werden.


Verwendetes Tool:
    * Creation Kit
    * The Gimp
    * Skyrim StringLocalizer


Danksagung an:
    * Bethesda für dieses wundervolle Spiel und das Creation Kit!
    * Den Entwicklern von "The Gimp" für ihre unermüdliche Arbeit!
    * PlanB für seine "Fixed German Strings" und für die Hilfe in Bezug auf den String Localizer!


Hier noch Bilder zu den von mir neu gemachten Speisen bzw. den verbesserten Eintöpfen und Suppen aus dem Vanilla-Game und zu den neuen Fliegenpilzen:
Bild 1 - Fliegenpilze
Bild 2 - Fliegenpilze
Bild 3 - Suppen
Bild 4 - Suppen
Viel Spaß mit dem Plugin! :-)
« Letzte Änderung: 07.07.2013, 00:36 von LilaMue »

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  02.03.2012, 17:41
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Abenteurer
    • Neuling
Die neue Version 1.3 steht nun zum Downloaden bereit!

Liebe Grüße
LilaMue

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  14.03.2012, 13:10
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Abenteurer
    • Neuling
Die neue Version 2.0 der Skyrim Balancing-Mod steht nun zum Downloaden bereit!


Änderungen in der Version2.0:

An "Skyrim Directors Cut" angeglichen: Angefangen von Änderungen von Begriffen (z. B. Corundrum -> Korund), bis hin zu Buchinhalten habe ich die "SkyrimBalancingMod"
nun komplett an "Skyrim Directors Cut" inclusive aller!!! Komponenten angeglichen; die Modifikationen sind absolut kompatibel.

NEU!!!
- Lebensmittel wie Kürbis und Muscheln können nun ebenfalls zu einer Speise verarbeitet werden...
- Suppen und Eintöpfe im Spiel hatten vorher alle dieselbe Textur, nun haben sie individuelle neue Texturen (dabei habe ich auf eine geringe Datengröße geachtet);
- 6 neue Suppen hinzugefügt: Kürbiscremesuppe, Karottencremesuppe, Käse-Lauchsuppe, Neunkräutersuppe, Muschelsuppe, Tomatemcremesuppe
- Heilungswerte von Speisen: Lachs, Schlachterfisch, Muscheln.... noch ein wenig verbessert
- Getragene Schattenrüstung auf "nicht playable" zurückgesetzt, da sie meiner Meinung nach zu früh im Game auftaucht; mich hat es echt frustriert, ständig diese Rüstung zu bekommen :rolleyes:
- weitere Feinabstimmung der Gewichte

Alles Wichtige, das bezüglich der Ladereihenfolge nun zu beachten ist, könnt ihr oben in der Beschreibung lesen bzw. auch dem Readme entnehmen!

Ich hoffe, die Mod bringt für euch ebenso sinnvolle Änderungen und Verbesserungen, wie sie es für mich sind!  :)

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  11.05.2012, 11:49
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Drachengott
    • Nirn.de Team
Na, da sage ich doch mal im Namen des ganzen Forums danke! Schön, dass an der Modifikation immer noch weiter gearbeitet wird!
  11.05.2012, 14:31
  • Offline
  • Nirn.de


  • Abenteurer
    • Neuling
@ Jonny:

Das freut mich aber!
Natürlich werde ich auch weiterhin, soweit es meine Zeit zulässt, darauf schauen, dass die Mod auf dem aktuellsten Stand ist. :)

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  11.05.2012, 20:41
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Abenteurer
    • Neuling
Es gibt nun die Version 2.1 - angepasst an Skyrim Director's Cut 1.6 zum Downloaden!


Hier die Änderungen in Version 2.1:

- Anpassung an Skyrim Director's Cut 1.6
- Weizen- und Lauchvorkommen erhöht: auf eine möglichst modfreundliche Art, da ich für Salz, Weizen und Knoblauch insgesamt nur über 3 "LeveledItems" auf eine
  größere Anzahl von Händlern zugegriffen habe und dadurch Container und anderes weiterhin unberührt bleiben.
- Schuhe und Handschuhe der Abgeschworenen - Slots berichtigt, sodass sie nun am Körper besser angepasst sein sollten
- verzauberte Abgeschworenen-Rüstung (Rüstung der alten Götter) ist nun ein wenig mehr wert als nicht verzauberte
- verschiedene Rüstungen der Diebesgilde besser aufeinander abgestimmt

- Optionale ESP's hinzugefügt:
ESP incl. Vulkanglasadern
ESP incl. Vulkanglasadern und einer weiteren tragbaren Schattenrüstung (Es liegen jeweils kurze Beschreibungen bei!)

Allerdings sind diese optionalen ESP's noch mit Vorbehalt zu betrachten, und zwar in Bezug auf den Kompatibilitätspatch mit Brausebarts "Abenteuer-Ausstattung".
Ich werde aber Bescheid sagen, sobald ich eine Nachricht erhalte.

Liebe Grüße und viel Spass mit der neuen Version!

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  20.06.2012, 19:37
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Abenteurer
    • Neuling
Es gibt nun die Version 2.2 meiner BalancingMod zum Downloaden!


Folgende Inhalte sind neu:
- Update.esm als Masterdatei hinzugefügt
- Robe und Kapuze der Graubärte berichtigt
- weitere Feinabstimmung der Gewichte (Amulette etc.)
- neue Textur für "Fliegenpilze" eingefügt (HiRes)... + optional eine Ersatztextur mit einer Bethesda-entsprechenden Auflösung.
- Alle ESP's sind mit der letzten Version von Skyrim Director's Cut kompatibel
- Die Änderungen sind auch in den optionalen ESP's enthalten!

Wenn jemand diese Textur nicht verwenden möchte, bitte einfach unter Textures/Architecture/Farmhouse die Files "Mushroom01.dds" und "Mushroom01_n.dds" löschen.


Bild 1 - Fliegenpilze
Bild 2 - Fliegenpilze

LG
LilaMue
« Letzte Änderung: 13.08.2012, 21:42 von LilaMue »

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  13.08.2012, 21:40
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Abenteurer
    • Neuling
Die Version 2.3 der Balancing Mod ist nun unter obigem Download erhältlich!

Änderungen in Version 2.3:
    * An Skyrim Directors Cut 2.1 angepasst


LG
LilaMue

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  12.09.2012, 17:47
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Abenteurer
    • Neuling
Die Version 2.4 der Balancing Mod ist nun unter obigem Download erhältlich!

Änderungen in Version 2.4:
    * Balancing für Dawnguard eingefügt: eigene ESP!

LG
LilaMue

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  12.09.2012, 19:50
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Abenteurer
    • Neuling
Die Version 3.0 ist nun unter obigem Download erhältlich!

Zusätzliche Inhalte:

Balancing für Dawnguard!
Balancing für Hearthfire!
Balancing für Dragonborn!
Alternative ESP's (auch Dawnguard und Dragonborn) mit neuem Inhalt: unlimitierte Amulette und Ringe!   


Des weiteren bin ich noch mal alle Balancing-ESP's genau durchgegangen, und habe falls nötig auch Berichtigungen aus den "Unofficial Patches" übernommen.
Wie es mit der "Unlimited Amul&Rings"-Version aussieht kann ich derzeit noch nicht sagen, ob die nun sichtbar sind oder nicht, weiß ich nicht, da ich erst dabei bin,
für mich ein spiel- und modbares Skyrim zusammenzustellen. Vermutlich sind sie nicht sichtbar. Kann auch sein, dass ich einige ausgewählte Amulette in der nächsten
Version auf nur "einzeln tragbar" setze, das kommt darauf an, wie das nun im Game wirkt.
Mehrere verschiedene Versionen wird es allerdings nicht geben, da noch einige DLC's zu erwarten sind, und ich sonst keine Übersicht mehr über das ganze hab.

Grüße
LilaMue

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  26.02.2013, 14:15
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Abenteurer
    • Neuling
Es gibt jetzt unter obigem Download die neue Version der Balancing-Mod!

Änderungen in der Balancing-Mod 3.2 und den entsprechenden DLC-Versionen:

- Anpassungen an SDC 3.2 (in allen Balancing-Modulen)
- Gewichte der Zauberrollen reduziert (in allen Balancing-Modulen)
- Preise und Gewichte einiger Gegenstände überarbeitet und als Händlerware deklariert (vor allem in der Haupt-ESP)
- Weitere Feinabstimmung (Rüstungen, Waffen etc. bezüglich Preis, Gewicht (in allen Balancing-Modulen)
- In der Variante mit den unlimitierten Amuletten und Ringen einige wenige Amulette als einzeln tragbar eingetragen: Amulett von Talos, Kynareth, Mara, Stendarr etc.; Das bedeutet, dass zwar andere zusätzliche Amulette getragen, aber diese den einzelnen Göttern geweihten nicht miteinander kombiniert werden können, um so eine kleine Einschränkung zu haben. Mir war es auch wichtig, einige der Amulette auch sichtbar tragen zu können, da ich sie sehr schön finde. Die Ringe habe ich vorerst so belassen.

LG
LilaMue

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  07.07.2013, 00:38
  • Offline
  • Urdanis' Games