Nirn.de

Gast

Thema: Skyrim BalancingMod II DV  (Gelesen 3519 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
Items Balancing (Gewichte und andere Werte) und mehr Gold für Händler!
Autor:    Lila Mue
Version:    1.2
Sprache:    DV
Dateigröße:   ca. 180 KB
Abhängigkeiten: -
Download: Skyrim Plugins
(Weitere Bilder zum Plugin findet ihr unter der Download-Adresse! :-)

Dieses Plugin ist lediglich eine Kombination der Plugins "Balancing Mod" und "Betuchtere Händler", die ich in meinem eigenen Spiel verwendet habe.

Details zu den Verbesserungen der Händler:
    * Alchemisten: 850 (vorher 500)
    * Zauberer: 750 (vorher 500)
    * Schmiede: 1500 (vorher 1000)
    * Allgemeine Händler: 1000 (vorher 750)


Details zum Balancing:

Gewicht:
    * Gewichte von den schwereren Rüstungsteilen, Bekleidung und Schmuck verringert: Ringe 0,2, Amulette 0,4, Diademe 0,5
    * Heiltränke (0,50 Gewicht) auf ein Gewicht von 0,25 und Gifte auf 0,20 herabgesetzt
    * Das Gewicht der diversen Tagebücher und ähnlichem habe ich auf 0,5 gesetzt (vorher 1)
    * Schwere Gegenstände und solche, die sich im Inventar gerne sammeln, sind nun leichter: z. B. Leder 0,5, Bärenpelz 2,5, alle Erze 0,5
    * Gewichte von Ingredentien teilweise verringert

Preise:
    * Die Preise von Barren und Erzen sind nun so balanciert, dass 2 Stück Erz weniger kosten als 1 daraus hergestellter Barren
    * Beschädigte Bücher haben nun keinen Wert mehr, da es mir nicht logisch erschien, dass sie teilweise mehr wert sein sollen als ein Buch mit Inhalt.
    * Alle Ingredentien haben nun den Mindestwert von 2 Goldmünzen
    * Karotten, Kartoffeln, Lauch, und Gourd können ab sofort ebenfalls bei Händlern für 1 Goldmünze verkauft werden

Heilung:
    * Alle Fleischsorten haben nun im gekochten Zustand den doppelten Heilwert (gegenüber dem Rohzustand).
    * Heilungswerte mancher Speisen erhöht! Bsp: Mammutbraten: 20 (Roh 10), Rindfleisch gekocht 18 (Roh 9), Horkerfleisch gebraten 16 (Roh 8), usw.
      Da gerade in den ersten Stufen oft Unmengen an Heiltränken gebraucht werden, habe ich versucht, auf diese Art etwas Abhilfe zu schaffen.

Sonstiges:
    * Pelz des Schneesäbelzahntigers richtig benannt!
    * Malachit in Vulkanglas umbenannt!
    * Rohe und gebratene oder gekochte Speisen sind nun eindeutig benannt!
    * Roben der Graubärte sind nun spielbar, könnte allerdings sein, dass sie nur für einen männlichen Char tragbar sind!




Neu - Version 1.1 und 1.2:

Händlergold:
    * Alchemisten: 900
    * Schmiede in z. B. Flußwald, Markarth Schloss, Schmied (verheiratet): 800 (vorher 500)
    * Schmiede, orkische: 550 (vorher 400)

Gewichte:
    * selbst erstellte Heiltränke haben nun auch das Gewicht von 0,2 bzw. 0,25 (der Wert von 0,25 wird im Game mit 0,3 angezeigt, aber als 0,25 berechnet)
    * weitere Feinabstimmung bei den Gewichten generell

Preise:
    * verzauberte Waffen und Rüstungen sind nun mehr Wert als nicht verzauberte, je nach Stärke der Zauber gibt es ebenfalls eine kleine Preisabstufung
    * fehlerhafte Preise sind nun berichtigt (z. B. Dwemerbogen)
    * Zauberstäbe sind nun generell ein wenig mehr wert
    * um die Balance zu bewahren, mußte ich zuvor sehr teure Waffen und Rüstungen etwas herabsetzen, jedoch sind sie immer noch verhältnismäßig teurer

Fixes:
    * Gourd in Kürbis umbenannt!
    * Umbenennung der Zwerge in Dwemer: Waffen, Rüstungsteile, Bücher und deren Inhalte, etc. berichtigt!
    * Hühner legen nun regelmäßig Eier, außer im Winter
    * Stab des Donnerkeils: Fehler behoben, er hat nun die richtige Verzauberung!

Sonstiges:
    * Verzauberungswerte (Anzahl der Benutzungen) von Waffen und Zauberstäben berichtigt, wo diese nicht korrekt waren bzw. in wenigen Fällen verbessert!
    * Folgende Verzauberungen ein wenig verbessert: Sturmwand, Flammenwand und Heilende Hände (betreffen Zauberstäbe)
    * mittlerweile spielbare Robe der Graubärte (Robe, Kapuze und Schuhe) für euren Char und eventuelle Begleiter je 3 mal in Hochrothgar verteilt. Kapuze und Robe für den Spieler sind nun mit
       einer besonderen und meiner Meinung nach passenden Verzauberung versehen, jedoch nicht die originalen der Graubärte.
    * andere, bisher nicht spielbare Rüstungs- und Kleidungsteile spielbar gemacht: Daedrische Rüstung, Schattenrüstung...
    * die meisten Kapuzen sind nun zusammen mit Diademen tragbar!




Installation:
    * Die gezippte Datei an einen externen Ort entzippen.
    * Esp in den Ordner: entsprechendes Laufwerk (...meistens C)/Programme/Steam/SteamApps/common/skyrim/Data kopieren
    * Esp im Skyrim-Launcher aktivieren


Inkompatibilität:
Dieses Plugin ist mit allen Mods inkompatibel, die Gewichte, Preise und andere Eigenschaften von Rüstungen, Kleidung, Gegenständen, Schmuck, Büchern, Ingredentien, Tränken, Speisen, Waffen, Pfeilen usw. verändern und mit Mods, die die Goldmenge der Händler verändern.


Anmerkung:
Sollte jemand von euch Anregungen und Vorschläge haben,, die in dieses Plugin passen (Änderungen die oben genannten Bereiche betreffend), so könnt ihr euch gerne in Form einer PN oder hier im Thread an mich wenden.

Inhalte dieses Plugin dürfen gerne weiterverwendet werden, solange keine keine kommerziellen Zwecke damit verfolgt werden, und bitte mit Credit.


Verwendetes Tool: Creation Kit


Danksagung an:
    * Bethesda für dieses wundervolle Spiel und das Creation Kit!
    * PlanB für seine Fixed German Strings ... hat die Arbeit im CK wesentlich angenehmer gemacht!


Viel Spaß!
« Letzte Änderung: 15.03.2012, 19:47 von LilaMue »

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  02.03.2012, 17:51
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Reisender
    • Neuling
Gibt es irgendwelche bekannte Inkompatible Mods?
"Oktoberfeeeeeeessstttt!"
- The Medic
  02.03.2012, 18:41
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
@ Rushman:
Vielen Dank für Deinen Hinweis! :merci: Ich habe diesen Punkt doch glatt vergessen, sogar auf meiner Website.

Die Antort auf Deine Frage findest Du nun direkt in der Beschreibung oben.
Liebe Grüße


"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  03.03.2012, 10:46
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Reisender
    • Neuling
Ich habs mal getestet.  :respekt:. Mir gefällts!!!  :)
Entfernt minimale Spass-senker (zb. das Leder-gewicht! , ) . Super!  ;)
Ich werde mich auf weitere Versionen freuen.
Cool wär, wenn du alle nicht spielbaren Ausrüstungs-gegenstände spielbar machen würdest!
- Rushman  :P
"Oktoberfeeeeeeessstttt!"
- The Medic
  04.03.2012, 18:07
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Gerne!
Ist schon notiert.  ;)
Begonnen habe ich damit ja schon, da ich die Robe der Graubärte spielbar gemacht habe. Nun stellte sich für mich aber die Frage, wie mein Char zu dieser Robe kommt, ohne
einen der Graubärte zu töten. Leider gar nicht. Deshalb habe ich nun diese Robe in die Gemächer der Graubärte gelegt, wo man sie sich zu einem späteren Zeitpunkt einfach
nehmen kann, ohne sie stehlen zu müssen. (Letztlich werde ich drei Roben verteilen, damit sie evt. auch von einem Begleiter getragen werden kann.)

LG
LilaMue

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  04.03.2012, 22:50
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Abenteurer
    • Neuling
Ab sofort gibt es die Version 1.1 dieses Plugins.
Alle weiteren Verbesserungen und Änderungen sind in der Beschreibung detailiert angeführt.

Liebe Grüße
LilaMue

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  14.03.2012, 13:15
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Reisender
    • Neuling
   bisher nicht spielbare Rüstungs- und Kleidungsteile spielbar gemacht: Daedrische Rüstung, Schattenrüstung...
Was ist die Schattenrüstung? :huh:
"Oktoberfeeeeeeessstttt!"
- The Medic
  15.03.2012, 18:12
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Eine Rüstung der Dunklen Bruderschaft....

Sollten Dir allerdings noch Rüstungen, Waffen etc. auffallen, die ich übersehen habe, wäre nett, wenn Du es hier posten würdest, da schon sein kann, dass ich was übersehen habe.
Das mit den Preisen war nämlich recht viel Arbeit und da könnte mir durchaus was entgangen sein.  :)



Edit:
habe nur noch die Versionsnummer auf 1.2 ausgebessert.
Inhaltlich ändert sich jedoch zur Version 1.1 nichts, es war nur ein Versehen meinerseits.
« Letzte Änderung: 15.03.2012, 19:48 von LilaMue »

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  15.03.2012, 18:47
  • Offline
  • Urdanis' Games


  • Bettler
    • Neuling
Nach Monaten der Skyrim Abstinenz möchte ich nun wieder anfangen und suche Mods die das Spiel SCHWERER machen, so ich das sehe macht dieses das Spiel noch leichter, schade.
  14.04.2012, 08:23
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Das mit der Skyrim-Abstinenz kenne ich. Hatte ich auch gerade eine Zeitlang.
Diese Version der Mod macht das Game etwas leichter, da man sich zu Beginn ein wenig leichter mit dem Verkaufen tut, aber schon bald nicht mehr.
Die andere Version macht gar nichts in der Richtung.  ;)
An einer Mod, die Skyrim schwerer macht, bin ich derzeit gerade am Arbeiten, allerdings wird das noch eine ganze Weile dauern.

"Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens!"
(Aristoteles 384 - 322 v. Chr.)

Mein Projekt: LMWW
  07.05.2012, 23:10
  • Offline
  • Urdanis' Games