Nirn.de

Gast

Thema: Bug in "Ein Stich ins Herz"  (Gelesen 2991 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
Hi,

habe mal wieder einen gravierenden Bug, der das weitere vorankommen in einer der Gilden verhindert...:mad:

Und zwar muss ich in der Quest "Ein Stich ins Herz" den Anführer der silbernen Hand ermorden. Würd ich auch gerne Tun, aber der Valtheimer Turm auf dem der Questmarker steht ist komplett leer. Kein Lebenszeichen der silbernen Hand. Der Questmarker zeigt irgendwo ins Nirgendwo, s. Screenshot. Laut google bin ich auch der einzige mit dem Problem...

  03.03.2012, 21:48
  • Offline


  • Gildenmeister
    • Gildenmeister
Bist Du sicher, dass der Pfeil nicht hinter die Mauer zeigt?
Bewege Dich mal und beobachte den Pfeil.

klarix :klarix:
  03.03.2012, 23:59
  • Offline
  • Meine YouTube-Ecke


  • Reisender
    • Neuling
eventuell ist er runtergefallen. ich hab mal einen banditenanführer dort runter fus-ro-daht und er konnte an land schwimmen. hat den sturz überlebt weil er noch genug lebensenergie hatte.

den bug gibts aber immer wieder. hab ich auch schon erlebt. auch bei anderen quests. besonders nett, du hast die sturmmäntel beendet, machst die quest vom tränkeladen in einsamkeit, aber der Hauptmann Aldis ist schon unter der Erde...wortwörtlich
Fus-ro-Yeah
  04.03.2012, 00:08
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Hi,

habe alles abgesucht...die kompletten Türme sind wie leer gefegt. Kann mir auch denken warum...ich hab die Türme vor Monaten (glaub im Dezember schon als ich den Char neu angefangen hab), schon gesäubert und als "Abgeschlossen" markiert. Scheinbar wurden die nicht nachgefüllt. :/
Habe aber über Google herausgefunden, dass der Spawnpunkt der Silbernen-Hand-Truppe variieren kann weshalb ich jetzt wohl ein älteres Save laden muss (wie so oft...danke Bethesda für Euren Gothic 3 - Klon  :mad: )

Grüße
  04.03.2012, 10:16
  • Offline


  • Diplomat
    • Klingen
@Turbokiffer: Sag mal, auf was spielst du eigentlich? Denn auf dem PC sollte es die möglichkeit geben, dass man das Quest per Konsole beendet. Dann sollte man mit dem nächsten weiter machen können.
We were -- waist deep in the Big Muddy
And the big fool said to push on.
  04.03.2012, 10:25
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
@Turbokiffer: Sag mal, auf was spielst du eigentlich? Denn auf dem PC sollte es die möglichkeit geben, dass man das Quest per Konsole beendet. Dann sollte man mit dem nächsten weiter machen können.

Auf PC.

Hatte glücklicherweise ein Savegame, dass nur 2 Stunden davon weglag. Habe nun alles nochmal gemacht und hatte Glück, dass sich der Anführer diesmal irgendwo in der nähe von Rifton verkrochen hat. Da hat dann alles problemlos funktioniert und ich konnte weitermachen.
  04.03.2012, 15:47
  • Offline