Nirn.de

Gast

Thema: M'aiq der Lügner  (Gelesen 1426 mal)

  • Abenteurer
    • Neuling
Gerade eben bin ich dem Running-Gag M'aiq der Lügner irgendwo in den Bergen über den Weg gelaufen.

Allerdings kann man mit diesem Typ überhaupt nicht reden, er gibt nur ein paar kurze Sätze von sich und danach will er überhaupt garnichts mehr sagen. Ist das bei euch auch so, dass man mit dem nicht reden kann?  :blink:

Und ist der in Skyrim auch für irgendwas gut (Quest) oder steht der einfach nur da?
  21.10.2012, 21:51
  • Offline


  • Assassine
    • Dunkle Bruderschaft
Diese kurzen Sätze sind es, was das Easteregg M'aiq ausmachen. Und als solches ist er in keinem der TES Teile für Quests oder Ähnliches relevant.
  21.10.2012, 21:55
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
In Morrowind und Oblivion konnte man aber noch direkt mit ihm kommunizieren (anklicken). In Skyrim nicht mehr. Das hat mich ein wenig stutzig gemacht.
  21.10.2012, 22:34
  • Offline


  • Graf
    • Adel
In Morrowind und Oblivion konnten NPCs auch keine komplexeren Sachen sagen, ohne ins Gesprächsmenü zu wechseln.
  22.10.2012, 07:42
  • Offline
  • SCP-Wiki-DE