Nirn.de

Gast

Thema: The Dark Knight Rises  (Gelesen 1877 mal)

  • Hexer
    • Magiergilde

Zitat
Nach dem Tod des Staatsanwalts Harvey Dent alias Two-Face nahm Batman die Schuld von dessen Verbrechen auf sich, um dessen Ruf zu schützen. Daher wurde er vom Gotham City Police Department gejagt und verließ die Stadt. Die Handlung des Films setzt acht Jahre nach den Ereignissen von The Dark Knight ein. Nachdem der merklich gealterte Batman nach Gotham zurückkehrt, muss er die Wahrheit der geheimnisvollen Selina Kyle herausfinden und den Schurken Bane davon abhalten, Gotham zu zerstören.

Trailer (deutsch):
http://www.youtube.com/watch?v=j69IVAsOBmQ | http://www.youtube.com/watch?v=8LtiI5ytn-0&feature=relmfu

Trailer (englisch):
http://www.youtube.com/watch?v=GokKUqLcvD8 | http://www.youtube.com/watch?v=g8evyE9TuYk


In 12 Tagen geht es also in Deutschland los und ich kann mich nicht erinnern einem Film jemals so intensiv und so lange entgegen gefiebert zu haben. Erfolg ist wohl sicher - zur Frage steht eher ob der Film die Milliarden-Dollar-Grenze zu knacken weiß und ob er an den Kassen sogar Rekorde aufstellen vermag. Schon lange wird Christopher Nolan (Regie) für den gelungenen Spagat zwischen Action und Tiefsinn in seinen Filmen gefeiert. Ich bin allerdings wirklich gespannt wie er die Trilogie beenden wird. Realistisch sehe ich nur den Tod Batmans, denn an eine Genesung der Stadt bzw. ein Ende der Mafia und Kriminalität kann ich nicht glauben. Vielleicht mag er aber auch mit einem ganz neuen Ansatz überzeugen. Es wird auf jeden Fall ein Fest!
Ich hoffe ich kann ein Poster im Kino abstauben.

Eure Meinungen? :)


Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
  14.07.2012, 23:03
  • Offline


  • Spion
    • Klingen
Weiß noch nicht ob ich ins Kino gehe, aber nachdem schon der Vorgänger überragend war (trotz unbequemen Kinosesseln), würd ich mir den ebenfalls zu gern anschauen. Bisher hab ich allerdings praktisch noch gar nichts von dem Film gesehen, ich lass mich lieber beim Sehen überraschen. Allerdings würde der Tod von Batman irgendwie nicht zum Titel passen, aber warten wirs ab.
I was running with the wolves, hunting the lamb.
They stared at me with their fiery eyes and spoke:
"Thou hast gained his mark
thou shall never hunt alone
thine shall be their blood and flesh
and ours shall be thy soul"
  15.07.2012, 01:49
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Als ob sie den Joker aus dem Vorgänger übertreffen. Klar Wunder soll es geben aber ich bezweifle das hier ein wirklich guter Film zu erwarten ist.
  15.07.2012, 20:07
  • Offline


  • Hexer
    • Magiergilde
Ich war grad drin und es war der Wahnsinn! Grandioser Abschluss - viel Action, viel Mitgefühl, viel Story. Kam noch nie aus einem Kino so zufrieden raus.

Ich hab eben sogar noch eine Mitarbeiterin zugelabert weil ich umbedingt ein Plakat aus dem Kino möchte - so als Erinnerung mit Seele, mit Datum und Ort und den Leuten mit denen ich drin war hinten drauf. Den Film werd ich noch mit meinen Kindern zusammen schauen :)
Freedom is the freedom to say that two plus two make four. If that is granted, all else follows.
  27.07.2012, 01:59
  • Offline


  • Neuling
    • Neuling
Fand den Film auch super, nur irgendwie ging es halt mal nicht schlag auf schlag sondern hat sich langsamer aufgebaut, ich fand wayne war zu lang in dem Loch da drin. Sonst auf jeden Fall besser als andere "Superhelden" Filme!
  01.08.2012, 13:50
  • Offline


  • Vampir
    • Untot
Ich fand den Film auch ziemlich gut. Bild, Ton war auch sehr gut und die Schauspieler(besetzung) erstklassig. Ein paar grobe Schnitzer (bedingt durchs Drehbuch) gab es aber schon. Vor allem am Ende wenn sich der Plott bei der Fusionbombe auflöste, das war für mich der Facepalm-Moment schlechthin.

Die Synchro fand ich enttäuschend,  ist aber nun mal so bei synchronisierten Filmen und die Stimme von Bane hat mich nicht vom Hocker gerissen. Zuerst schoss durch meinem Kopf der Gedanke "Was ist das denn?".

@Thunderbird
Bei dem Kino wo ich war gab es ein Batmann Menü, Popcorn mit Cola und einem Batman The Knight Rises T-Shirt inklusive (was übrigens gut aussah) für glaub ich 12,99€.
"Ihr lacht über mich, weil ich anders bin? Ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid!"
"Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen." Ernst Benda (ehem. Präsident Bverfg)
  01.08.2012, 18:24
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Ich bin mit riesigen Erwartungen reingegangen und das war ein Fehler.
Ich hab mit einem Film erechnet der so gut ist wie Dark Knight, aber da hab ich mir anschenend zu viel erhofft.
Ich fand den Film immer noch gut, aber ich konnte es einfach nicht lassen ihn die ganze Zeit mit TDK zu vergleichen.

TDK war für mich eine 11/10 und TDKR war dann für mich eine 6,5/10

Einmal Dunkelelf, immer Dunkelelf.
  02.08.2012, 14:01
  • Offline


  • Skelett-Magier
    • Untot
Also ist er ja scheinbar nicht besser wie der Vorgänger. Sprich kein Grund extra viel Geld für eine 3D Vorstellung auszugeben. Gut zu wissen.
  08.08.2012, 19:39
  • Offline


  • Abenteurer
    • Neuling
Der Film wurde überraschend nicht in 3D gedreht. Nolan mag 3D nicht, deswegen drehte er im IMAX-Format.
Einmal Dunkelelf, immer Dunkelelf.
  09.08.2012, 02:21
  • Offline